Die Suche ergab 232 Treffer

von Conslib
Di 19. Jan 2016, 17:07
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?
Antworten: 50
Zugriffe: 6303

Re: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 17:04)

demokratische Parteien muessen untereinander koalitionsfaehig sein - was nicht passt, muss man passend machen :)

Bei vielen inhaltlichen Unterschieden aber nicht.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 17:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:52)

ja,
aber Kretschmann muesste dann auf den MP verzichten, wenn die CDU staerkste Fraktion wird!

Und das, weil eine rechtsextreme Partei möglicherweise ein zweistelliges Ergebniss hat, für ein liberales Bundesland wie Baden-Württemberg war das nicht zu erwarten.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 17:03
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?
Antworten: 50
Zugriffe: 6303

Re: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:54)

kann mir auch gut vorstellen, dass die FDP Gabriel zum Kanzler waehlen wuerde, wenn die Inhalte stimmen!

Das passt politisch nicht, da gibt es zu viele Unterschiede.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:50
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:49)

nein,
die brauechten die absolute Mehrheit der Sitze im Landtag und die werden weder gruen-rot noch schwarz-gelb bekommen!
die AfD wird schwarz-gelb verhindern!

Dann wäre schwarz-grün eine Möglichkeit.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:49
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?
Antworten: 50
Zugriffe: 6303

Re: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?

Svi Back hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:45)

Das Problem bei der FDP ist, dass sie fähig und Willens ist Merkel erneut zu
Kanzlerin zu machen. Und das ist für mich völlig inakzeptabel.

Bevorzugst du nicht die AfD?
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:46
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:45)

ja,
aber unbedeutend, da die AfD in den Landtag kommt vielleicht sogar zweistellig - das vermute ich mal - und von daher schwarz-gelb keine Chance hat.

Aber es reicht doch dann, wenn Schwarz-Gelb mehr Stimmen als Grün-Rot hat, oder?
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:45
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:44)

die FDP ist ein rationale Partei und ist ohne Koalitionaussage in die Wahl gegangen - wenn die Partei die Moeglichkeit sieht mitzuregieren, tut sie das!
Opposition ist nicht so prickelnd.

Aber nur, wenn Schwarz-Gelb nicht möglich ist.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:43
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:42)

Infratest Dimap

Wobei Schwarz-Gelb nur zwei Punkte weniger hat als Grün-Rot.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:42
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?
Antworten: 50
Zugriffe: 6303

Re: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?

Tom Bombadil hat geschrieben:(16 Jan 2016, 16:36)

Ich bleibe bei der FDP, die haben zwar auch ihre Macken, aber sie sind trotz allem die beste Alternative zur Union und SPD/Grüne. Alles andere ist sowieso unwählbar.

Vor allem sind sie weder nach links noch nach rechts gerückt.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:41
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 16:39)

ich sehe da in BAWUE nicht so ein grosse Problem, aber eine Ampel ist schon schwer zu managen

Siehst du speziell kein Problem, weil es in Baden-Württemberg ist?
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:38
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(19 Jan 2016, 11:21)

Ampelkoalition wird immer wahrscheinlicher nach den neuen Umfragezahlen

Gruene 28%, SPD 15%, FDP 6%
CDU 35%, Afd 10%

Linke 3%

Woher sind die Zahlen?
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:37
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Antworten: 1328
Zugriffe: 45401

Re: Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

pikant hat geschrieben:(18 Jan 2016, 11:23)

gute Frage, die dann Koalitionsverhandlungen klaeren muessen, wenn es rechnerisch reicht!

Wenn man auf die Wirtschaftspolitik schaut, wird sich die FDP mit den Grünen nicht einigen, mit der SPD schon gar nicht.
von Conslib
Di 19. Jan 2016, 16:35
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Fleisch
Antworten: 135
Zugriffe: 8641

Re: Fleisch

Dampflok94 hat geschrieben:(18 Jan 2016, 12:55)

Und wie kommst Du bitte auf die 30 Euronen? Einfach mal so? Pi mal Daumen?

Das ist ein Beispiel. Es muss ein Preis sein, bei dem die Tiere ein schönes Leben auch draußen haben, und unter 30€ pro Kilo wird da nicht viel gehen.
von Conslib
So 17. Jan 2016, 11:16
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Fleisch
Antworten: 135
Zugriffe: 8641

Re: Fleisch

Eigentlich bin ich dagegen, dass der Staat in die Wirtschaft stark eingreift, aber bei dem Fleisch geht es nicht anders. Es sollte kein Fleisch mehr geben, dass weniger als 30€ pro Kilo kostet, und dementsprechend würde es weniger Fleisch geben, und damit wäre die Tierhaltung wieder besser.
von Conslib
So 17. Jan 2016, 11:07
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Friedrich Merz als Bundeskanzler
Antworten: 60
Zugriffe: 4342

Re: Friedrich Merz als Bundeskanzler

JJazzGold hat geschrieben:(17 Jan 2016, 11:05)

Wenn ich mich richtig erinnere hat sich die CSU zumindest in den letzten Wahlkämpfen auf das Thema Wirtschaftspolitik fokussiert, wenn auch nicht unbedingt im Sinne eines Merz.

Wann war das so, und warum nicht im Sinne von Merz?
von Conslib
So 17. Jan 2016, 10:59
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Friedrich Merz als Bundeskanzler
Antworten: 60
Zugriffe: 4342

Re: Friedrich Merz als Bundeskanzler

(17 Jan 2016, 10:56) Sie haben sich offensichtlich nie mit der Person Friedrich Merz und den Inhalten seiner Aussagen beschäftigt. Das dachte ich bereits, als ich las, dass Sie der irrigen Meinung wären, Friedrich Merz hätte versucht, eine deutsche Leitkultur zu definieren. Eine Definition einer de...
von Conslib
So 17. Jan 2016, 10:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Friedrich Merz als Bundeskanzler
Antworten: 60
Zugriffe: 4342

Re: Friedrich Merz als Bundeskanzler

Merz wurde wieder mehr Wirtschaftspolitik in die CDU bringen, das wäre zu begrüßen.
von Conslib
Sa 16. Jan 2016, 16:22
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Steuererhöhung wegen Flüchtlingskrise
Antworten: 100
Zugriffe: 3799

Re: Steuererhöhung wegen Flüchtlingskrise

Joker hat geschrieben:(16 Jan 2016, 16:21)

Steigt der Benzinpreis ,steigt viel mehr als nur die persönliche Tankfüllung.

Der Benzinpreis wird aber ziemlich sicher kaum steigen.
von Conslib
Sa 16. Jan 2016, 16:19
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?
Antworten: 50
Zugriffe: 6303

Re: Welche Partei würdet ihr momentan wählen?

(16 Jan 2016, 16:17) Sehe ich nicht so. Es gab zu beginn zwei große Flügel, den wirtschaftsliberalen um Lucke und Henkel und den nationalkonservativ und nationalliberal orientierten Flügel. Da es nicht gelungen ist, beide Flügel zu integrieren, ist es dazu gekommen, dass sich letzteren durchgesetzt...
von Conslib
Sa 16. Jan 2016, 16:18
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Steuererhöhung wegen Flüchtlingskrise
Antworten: 100
Zugriffe: 3799

Re: Steuererhöhung wegen Flüchtlingskrise

zollagent hat geschrieben:(16 Jan 2016, 16:15)

Und wenn der Preis wieder steigt, wird die Belastung dann wieder zurückgenommen?

Der Benzinpreis wird in der nächsten Zeit kaum steigen.

Zur erweiterten Suche