quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

PeterK
Beiträge: 7694
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Do 7. Nov 2019, 20:28

Gluck hat geschrieben:(07 Nov 2019, 20:27)
Flettner-Rotor?

Treffer :thumbup:
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1079
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Do 7. Nov 2019, 22:39

PeterK hat geschrieben:(07 Nov 2019, 20:28)

Treffer :thumbup:

Mein Bruder ist zufällig Ingenieur im Bereich Schiffsantrieb, daher kam mir der Gedanke. ;)

Nächste Frage:
Wie heißt der Mann, der sowohl etwas mit dem Untergang des Dritten Reiches als auch mit einer "Verhängnisvollen Affäre" zu tun hatte?
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3225
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Fr 8. Nov 2019, 08:45

Gluck hat geschrieben:(07 Nov 2019, 22:39)
Wie heißt der Mann, der sowohl etwas mit dem Untergang des Dritten Reiches als auch mit einer "Verhängnisvollen Affäre" zu tun hatte?

General George S. Patton?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1079
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Fr 8. Nov 2019, 14:32

Trutznachtigall hat geschrieben:(08 Nov 2019, 08:45)

General George S. Patton?

Nein, es war kein hochrangiger Angehöriger des amerikan. Militärs. Später war er Schauspieler.
PeterK
Beiträge: 7694
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Fr 8. Nov 2019, 14:44

Gluck hat geschrieben:(08 Nov 2019, 14:32)
Nein, es war kein hochrangiger Angehöriger des amerikan. Militärs. Später war er Schauspieler.

War er sowohl Angehöriger des amerikanischen Militärs als auch - später als Schauspieler - in eine fiktive "verhängisvolle Affäre" (z.B. am Strand) verwickelt?
Benutzeravatar
conscience
Moderator
Beiträge: 1120
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 13:56
Benutzertitel: Ideen-'Geschicht‘ler'

Re: quizz

Beitragvon conscience » Fr 8. Nov 2019, 18:22

A. Murphy
Solidarität mit Israel - gegen Antisemitismus und Antizionismus.

Geben Sie Gedankenfreiheit!
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3225
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Fr 8. Nov 2019, 21:39

Gluck hat geschrieben:(08 Nov 2019, 14:32)

Nein, es war kein hochrangiger Angehöriger des amerikan. Militärs. Später war er Schauspieler.

Kirk Douglas?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1079
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Fr 8. Nov 2019, 23:14

Trutznachtigall hat geschrieben:(08 Nov 2019, 21:39)

Kirk Douglas?

Der Schauspieler, den ich meine, ist auch schon über 90 Jahre alt. Er soll als junger Soldat die Nachricht von der Niederlage des Dritten Reiches weitergeleitet haben. Mit dem ältesten Sohn von Kirk Douglas hat er allerdings etwas zu tun.
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1079
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Fr 8. Nov 2019, 23:17

PeterK hat geschrieben:(08 Nov 2019, 14:44)

War er sowohl Angehöriger des amerikanischen Militärs als auch - später als Schauspieler - in eine fiktive "verhängisvolle Affäre" (z.B. am Strand) verwickelt?

Am Strand ist da glaub ich nix passiert (ich bezog mich auf einen Film aus den 80er Jahren).
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3225
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Nov 2019, 00:32

Gluck hat geschrieben:(08 Nov 2019, 23:14)

Der Schauspieler, den ich meine, ist auch schon über 90 Jahre alt. Er soll als junger Soldat die Nachricht von der Niederlage des Dritten Reiches weitergeleitet haben. Mit dem ältesten Sohn von Kirk Douglas hat er allerdings etwas zu tun.

Eigentlich würde alles auf Fred Gwynne zutreffen, auch das Alter. Aber er lebt nicht mehr.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
PeterK
Beiträge: 7694
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 9. Nov 2019, 08:01

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Nov 2019, 00:32)
Eigentlich würde alles auf Fred Gwynne zutreffen, auch das Alter. Aber er lebt nicht mehr.

Mike Nussbaum sollte passen.
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1079
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Sa 9. Nov 2019, 08:39

PeterK hat geschrieben:(09 Nov 2019, 08:01)

Mike Nussbaum sollte passen.

Richtig
His Army assignments included being chief of the message center for General Dwight D. Eisenhower, in which role he dispatched the official notification of Germany's surrender.
PeterK
Beiträge: 7694
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 9. Nov 2019, 09:01

Gluck hat geschrieben:(09 Nov 2019, 08:39)
Richtig

Den habe ich aber auch nur gefunden, weil er in der englischen casting list von "Fatal Attraction" genannt wurde. ;)

Auf ein Neues (einfaches): Welcher europäische Staat gab im 21. Jahrhundert eine Briefmarke heraus, die eine Drogenpflanze zeigt?
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Beiträge: 17393
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 16:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: quizz

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Sa 9. Nov 2019, 09:18

PeterK hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:01)

Den habe ich aber auch nur gefunden, weil er in der englischen casting list von "Fatal Attraction" genannt wurde. ;)

Auf ein Neues (einfaches): Welcher europäische Staat gab im 21. Jahrhundert eine Briefmarke heraus, die eine Drogenpflanze zeigt?


Ich nehme mal an, das Land gehört nicht zur EU, sondern liegt im ehemaligen Jugoslawien.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3225
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Nov 2019, 09:32

PeterK hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:01)
Auf ein Neues (einfaches): Welcher europäische Staat gab im 21. Jahrhundert eine Briefmarke heraus, die eine Drogenpflanze zeigt?

Bosnien und Herzegowina ?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
PeterK
Beiträge: 7694
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 9. Nov 2019, 09:37

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:18)
Ich nehme mal an, das Land gehört nicht zur EU, sondern liegt im ehemaligen Jugoslawien.

Die erste Annahme ist richtig, die zweite nicht.
PeterK
Beiträge: 7694
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 9. Nov 2019, 09:39

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:32)
Bosnien und Herzegowina ?

Ich weiß nicht, ob die das auch getan haben, gemeint ist aber ein europäischer Staat, der sehr eng mit der EU verbunden ist.
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 9716
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: quizz

Beitragvon Misterfritz » Sa 9. Nov 2019, 09:44

PeterK hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:37)

Die erste Annahme ist richtig, die zweite nicht.
Georgien, Türkei?
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3225
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Nov 2019, 09:54

PeterK hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:37)

Die erste Annahme ist richtig, die zweite nicht.

Republik Makedonien ?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
PeterK
Beiträge: 7694
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 9. Nov 2019, 09:59

Misterfritz hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:44)
Georgien, Türkei?

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Nov 2019, 09:54)
Republik Makedonien ?

Nein, von beiden wäre mir nicht bekannt, dass sie Drogenpflanzen auf Briefmarken abbildeten. In dem Staat, der gemeint ist, war der Anbau der Drogenpflanze jahrzehntelang ein Wirtschaftsfaktor. Der Wert der Marke wurde übrigens in Eurocent angegeben.

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste