Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 16:56

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 16:54)

Selbstverständlich verlängert Nahrung ein Leben.

Ja, aber diese Nahrung muss nicht aus totem Tier bestehen. Darüber sind wir uns hoffentlich einig.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 17:00

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 16:55)

Das ist schön, aber du hast offensichtlich nicht verstanden, was ich geschrieben habe. Evolution und Seele hängen in meinem Weltbild nicht zusammen. Was du glaubst, ist für mich nicht relevant.

Ok Pippi, kannst du dein Weltbild auch biologisch erklären ?

Dann solltest du deine Stadionbratwurst weglassen und die Tiere am besten hausschlachten. Dann lernst du Respekt.

Ja, ins Stadion gehe ich recht selten. Aber dafür kann ich dir vom Leben auf kleinen Bauernhöfen erzählen.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 17:03

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 17:00)

Ok Pippi, kannst du dein Weltbild auch biologisch erklären ?


Ja, das kannst du in jedem Biobuch nachlesen.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 17:04

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 16:56)

Ja, aber diese Nahrung muss nicht aus totem Tier bestehen. Darüber sind wir uns hoffentlich einig.


Das tut sie aber, wenn auch nicht immer.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 17:06

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 17:03)

Ja, das kannst du in jedem Biobuch nachlesen.

Nein kann ich nicht, darin steht nichts von Seelen. Oder warum Menschen eine haben und andere Lebewesen nicht. Haben bei dir eigentlich potentielles intelligentes Leben auf anderen Planeten auch Seelen oder nur Menschen auf der Erde ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 17:53

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 17:06)

Nein kann ich nicht, darin steht nichts von Seelen.


Das ist richtig. Ich schrieb ja auch, dass Evolution und Seele zwei unterschiedliche Baustellen sind. Das hast du wahrscheinlich überlesen.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 17:54

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 17:04)

Das tut sie aber, wenn auch nicht immer.


Ja, aber sie muss es nicht, damit du überlebst.

Du verspeist das Tier nicht, um zu überleben, sondern weil es dir schmeckt. Um zu überleben, müsstest du kein Tier essen.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 18:06

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 17:53)

Das ist richtig. Ich schrieb ja auch, dass Evolution und Seele zwei unterschiedliche Baustellen sind. Das hast du wahrscheinlich überlesen.

Hatten dann die vorhergehenden Species zum Menschen Seelen? Homo erectus ein beseeltes Wesen? Oder gibt es Seelen erst ab der Ausbaustufe Homo sapiens? Wie sieht es aus wenn in einiger Hunderttausend Jahren kein Mensch mehr existiert und sich eine andere Species zur vorherrschenden Inelligenz aufgeschwungen hat, haben die dann auch Seelen?

Definiere doch einfach mal was eine Seele ist und wie ein Lebewesen zu so etwas kommt.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 18:10

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 17:54)

Ja, aber sie muss es nicht, damit du überlebst.

Du verspeist das Tier nicht, um zu überleben, sondern weil es dir schmeckt. Um zu überleben, müsstest du kein Tier essen.

Das spielt keine Rolle, ich tue es, finde dich damit ab.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 18:11

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:06)

Hatten dann die vorhergehenden Species zum Menschen Seelen?


Was hast du eigentlich an dem Satz, dass Seele und Evolution zwei unterschiedliche Baustellen sind, nicht verstanden?
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 18:14

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:10)

Das spielt keine Rolle, ich tue es, finde dich damit ab.


Wie ich bereits schrieb, ist das nicht verwerflich. Eigentlich machen es alle so.

Nur kannst du dann nicht behaupten, dass du einem Menschenleben genau den gleichen Wert zumisst, wie einem Tier. Einem Tier muss sterben, nur weil es dir schmeckt. Ein Menschenleben hat doch einen viel höheren Stellenwert.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 18:17

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:11)

Was hast du eigentlich an dem Satz, dass Seele und Evolution zwei unterschiedliche Baustellen sind, nicht verstanden?


Das was ich dich gefragt habe.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 18:18

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:14)

Wie ich bereits schrieb, ist das nicht verwerflich. Eigentlich machen es alle so.

Nur kannst du dann nicht behaupten, dass du einem Menschenleben genau den gleichen Wert zumisst, wie einem Tier. Einem Tier muss sterben, nur weil es dir schmeckt. Ein Menschenleben hat doch einen viel höheren Stellenwert.

Würdest du einen Menschen essen wenn es um dein überleben geht ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 18:20

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:18)

Würdest du einen Menschen essen wenn es um dein überleben geht ?


Nur Atheisten.

Ich habe keine Ahnung, warum du immer wieder mit deinem "Überleben" kommst.

Stell dir einfach die Frage:
Du kommst mit dem Auto in eine Situation, in der du entscheiden musst, ob du einen Hasen oder ein kleines Kind überfährst.

Für was würdest du dich entscheiden? Für Mensch oder für das Tier? Wem misst du einen höheren Wert zu?
Zuletzt geändert von Liegestuhl am Di 16. Apr 2019, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 18:24

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:20)

Nur Atheisten.


Weil das für dich keine Menschen sind?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 18:26

Ein Terraner hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:24)

Weil das für dich keine Menschen sind?


Nein, die schmecken besser.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37066
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Liegestuhl » Di 16. Apr 2019, 18:26

Stell dir einfach die Frage:
Du kommst mit dem Auto in eine Situation, in der du entscheiden musst, ob du einen Hasen oder ein kleines Kind überfährst.

Für was würdest du dich entscheiden? Für Mensch oder für das Tier? Wem misst du einen höheren Wert zu?
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 18:27

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:26)

Nein, die schmecken besser.

Weil sie sich nicht mit angeschimmelten Weltbilder schmücken oder wie kommts ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 10574
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Ein Terraner » Di 16. Apr 2019, 18:29

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:26)

Stell dir einfach die Frage:
Du kommst mit dem Auto in eine Situation, in der du entscheiden musst, ob du einen Hasen oder ein kleines Kind überfährst.

Für was würdest du dich entscheiden? Für Mensch oder für das Tier? Wem misst du einen höheren Wert zu?


Wird das Kind zum Hitler oder ein zweiter Gandhi? Gefährdet der Unfall mit dem Kind mich weniger als der mit dem Hasen ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 15537
Registriert: Di 3. Jun 2008, 07:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Karfreitag - ein besonderer Tag oder nicht?

Beitragvon Umetarek » Di 16. Apr 2019, 19:28

Liegestuhl hat geschrieben:(16 Apr 2019, 18:26)

Stell dir einfach die Frage:
Du kommst mit dem Auto in eine Situation, in der du entscheiden musst, ob du einen Hasen oder ein kleines Kind überfährst.

Für was würdest du dich entscheiden? Für Mensch oder für das Tier? Wem misst du einen höheren Wert zu?

Was hat das mit Seelen zu tun, fast jede Spezie sorgt sich um die eigene mehr als um andere.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!

Zurück zu „81. Religion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste