quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4839
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Fr 12. Okt 2018, 14:16

bennyh hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:11)

Henri Guisan?


Oui - un stratège douè de Suisse :thumbup:

Hitler hätte die Schweiz wohl erobert, aber Guisan hätte ihm den Gotthard genommen...

Da musste selbst Hitler passen.

Nun Du wieder ...
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
bennyh

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Fr 12. Okt 2018, 14:23

Europa2050 hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:16)

Oui - un stratège douè de Suisse :thumbup:

Hitler hätte die Schweiz wohl erobert, aber Guisan hätte ihm den Gotthard genommen...

Da musste selbst Hitler passen.

Nun Du wieder ...

Ich bin Problemlöser von Beruf.
Anfang des Jahrtausends wurde ich weltberühmt, indem ich ein fast 100 Jahre altes Problem löste.
Troh.Klaus
Beiträge: 1905
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 21:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Fr 12. Okt 2018, 14:27

bennyh hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:23)
Ich bin Problemlöser von Beruf.
Anfang des Jahrtausends wurde ich weltberühmt, indem ich ein fast 100 Jahre altes Problem löste.

Mathematiker?
In varietate concordia.
bennyh

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Fr 12. Okt 2018, 14:27

Troh.Klaus hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:27)

Mathematiker?

Jap.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8627
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 12. Okt 2018, 14:28

bennyh hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:27)

Jap.

Martin Dunwoody?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
bennyh

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Fr 12. Okt 2018, 14:33

aleph hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:28)

Martin Dunwoody?

Nun ja, fast.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8627
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 12. Okt 2018, 14:45

bennyh hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:33)

Nun ja, fast.

Grigori Perelman
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Troh.Klaus
Beiträge: 1905
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 21:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Fr 12. Okt 2018, 14:46

bennyh hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:27)
Jap.

Perelman, Poincare-Vermutung.
Zu spät ...
In varietate concordia.
bennyh

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Fr 12. Okt 2018, 14:48

aleph hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:45)

Grigori Perelman

Jap. (Ich hab mich glaub ich um ein paar Jahre vertan)
Du bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8627
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 12. Okt 2018, 15:07

bennyh hat geschrieben:(12 Oct 2018, 14:48)

Jap. (Ich hab mich glaub ich um ein paar Jahre vertan)
Du bist.

Ich suche den ersten Menschen der Erde, von dem der Name schriftlich überliefert worden ist. Legendenfiguren wie Adam zählen natürlich nicht dazu :D

Es gibt mehrere Lösungen, auch deswegen, weil bei einem Schriftstück nicht klar ist, ob es sich um Titel, Ehrbezeichnung, Amt oder Beruf handelt. Das lasse ich dann gelten.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Fr 12. Okt 2018, 15:26

Iry-Hor
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8627
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 12. Okt 2018, 15:31

Gluck hat geschrieben:(12 Oct 2018, 15:26)

Iry-Hor

Ja, Du wieder :thumbup:
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4839
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Fr 12. Okt 2018, 15:42

Gluck hat geschrieben:(12 Oct 2018, 15:26)

Iry-Hor


Mist, ich wollte Kushim, den Buchhalter aus Babylon einwerfen, aber der könnte doch tatsächlich einen Tick jünger sein.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Fr 12. Okt 2018, 15:58

Gesucht ist eine Statue, die wegen "Mordes" verurteilt, später jedoch wieder begnadigt wurde.
bennyh

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Sa 13. Okt 2018, 06:09

Gluck hat geschrieben:(12 Oct 2018, 15:58)

Gesucht ist eine Statue, die wegen "Mordes" verurteilt, später jedoch wieder begnadigt wurde.

Christoph Columbus?
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Sa 13. Okt 2018, 06:18

Nein, viel älter. Jene Statue hat tatsächlich jemanden getötet, daran war der Tote jedoch selbst schuld.
bennyh

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Sa 13. Okt 2018, 08:38

Gluck hat geschrieben:(13 Oct 2018, 06:18)

Nein, viel älter. Jene Statue hat tatsächlich jemanden getötet, daran war der Tote jedoch selbst schuld.

Die Statue selber hat jemanden getötet?
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3189
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 13. Okt 2018, 08:53

Gluck hat geschrieben:(13 Oct 2018, 06:18)

Nein, viel älter. Jene Statue hat tatsächlich jemanden getötet, daran war der Tote jedoch selbst schuld.

Ist die Statue auf den Jemanden draufgestürzt?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 19:04

Re: quizz

Beitragvon Gluck » Sa 13. Okt 2018, 17:21

Trutznachtigall hat geschrieben:(13 Oct 2018, 08:53)

Ist die Statue auf den Jemanden draufgestürzt?

Ja, die Verwandten des Toten haben die Statue dann verklagt. Doch später wurde sie aufgrund eines Orakelspruchs wieder aus dem Meer geborgen.
bennyh

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Sa 13. Okt 2018, 18:58

Gluck hat geschrieben:(13 Oct 2018, 17:21)

Ja, die Verwandten des Toten haben die Statue dann verklagt. Doch später wurde sie aufgrund eines Orakelspruchs wieder aus dem Meer geborgen.

Theagenes von Thasos

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jellobiafra, jorikke und 0 Gäste