Seite 1 von 2

Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Fr 22. Jan 2010, 08:41
von Thomas I
Hallo und Herzlich Willkommen im Subforum "Asien - Fernost"!


Wie der Name schon sagt geht es hier um die Staaten und Gebiete von Asien östlich der GUS-Staaten und der Staaten des Nahen Ostens.
Das sind u.a: China, die Staaten des indischen Subkontinentes, Japan, die Koreas, die Staaten Indochinas, Indonesien sowie die Ozeaniens.

Viel Spaß an einer sachlichen und engagierten Diskussion wünschen euch
Betreiber und Moderatorenteam von http://www.politik-forum.eu

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Fr 22. Jan 2010, 08:56
von Thomas I
Nach der Umbennenung des Forums #32 von "Balkanforum" in "Asien-Fernost" kam es zu einer größeren Verschiebuzng von Strängen und zwar

von #32 nach #3 und #31 sowie von #3 nach #31, #32, #33 und #36.

Wer also einen Strang vermisst bevor er deswegen bei den Mods nachfragt oder sich beschwert bitte die Suche bemühen.

Danke!

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 22. Mär 2010, 18:31
von Thomas I
VORSTAND

Wir suchen übrigends noch Leute die hier gerne moderieren wollen, wer also meint er kann es oder gar meint er kann es besser - schickt uns eine PN!

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Fr 26. Mär 2010, 18:41
von Thomas I
Als neue Moderatoren werden Mind-X und Umetarek sich in den nächsten Tagen langsam hier einarbeiten und in Zukunft zusammen mit Cappucino, mir und ggf. noch einem weiteren Moderator die Foren #3 und 30 bis 36 moderieren.

Macht ihnen bitte den Start nicht gleich so schwer!
Danke!

Talyessin der hier als Moderator aufgeführt ist wird diese Aufgabe für die nächste Zeit nicht erfüllen können, bitte Ihn daher auch nicht mit Fragen oder Meinungen zur Moderation per PN oder sonstwie behelligen.

Ich (Thomas I)wede ab Sonntag bis zum 10.04.2010 im Urlaub sein, von daher auch natürlich die Bitte sich mit Anliegen bezüglich der Moderattion in der Zeit beser an andere Moderatoren zu wenden.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 7. Jun 2010, 13:23
von Thomas I
ADMIN

Wegen notwendiger Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Samstag kann es im Laufe des Vormittages dazu kommen, dass das Forum zeitweise
nicht zu erreichen ist.
Wir bitten um Verständnis für dieses leider notwendige Übel.

Der Vorstand.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Do 19. Aug 2010, 22:32
von Talyessin
Pakistan - wer spendet ? jetzt im Sub 36.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 2. Mai 2011, 13:01
von Talyessin
US-Spezialkräfte töten Osama Bin Laden ist nun im Haupforum 3 und wird dort mit dem vorhandenen Thread zusammengelegt.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 26. Sep 2011, 11:58
von Thomas I
MOD

Sagt mal ihr Pappnasen, geht es euch noch gut, habt ihr nichts bessres zu tun oder sind gerade mal wieder Kindergartenferien oder welchem Umstand verdanke ich es eigentlich dass ihr hier komplett alle zusammen völlig am Rad dreht?
(So jetzt schnell auf die Meldetaste hauen...)

Da werden im Dutzend Beiträge gemeldet weil ein User den anderen eine Pappnase nannte da werden Sätze wie "Na prächtig! Hotte-Hü und ab im Galopp, dem Feind hinterher und die Knarre unterm Arm..." als Provokation und Spam ad hominem gemeldet, da gibt es User die wenn man sie in der Diskussion persönlich anspricht sofort meinen das sei ad hominem.

Natürlich findet dieser ganze Meldeunfug immer schön einseitig statt, d.h. es werden nur die gemeldet welche eine andere als die eigene Meinung vertreten.

Denkt ihr die Moderation ist so blöd und merkt das nicht?

Bevor ihr also das nächste mal dazu tendiert bei einem euch mißliebigen User zur meldenden Mimose zu mutieren, überlegt mal ganz kurz was man unter "Mißbrauch der Meldefunktion" verstehen kann.

Weiterhin: Wenn A und B miteinander diskutieren dann überlasst es doch bitte B zu entscheiden ob er die Beiträge von A als Unterstellungen, Spam ad hominem oder Beleidigungen an seine Person sieht.
Wenn B mit einer Titulierung als Pappnase vielleicht ganz gut leben kann, kann die Moderation das auch und NIEMAND braucht dann einen User C der jeden zweiten Beitrag den A an B richtet meldet weil C meint A krümme B gerade virtuell irgendein Häärchen.

Darüberhinaus: User dürfen Beiträge anderer User interpretieren und werten. Das gehört zu einer Diskussion. Also hört auf mit dem kindischen "Unterstellung!"-Geplärr.
Auch Wertungen wie "Ich würde meinen, dass dieser Vergleich indessen einem - welchem auch immer - entsprechenden, abstrusen Denken, mit Sicherheit nicht aber einem sogenannten "gesunden Menschenverstand" entspringt." oder "Das ist doch einfach nur von Unwissenheit geprägter Unfug" oder "Deine Ideologie ist die von abgefucktesten religiösen Fundamentalisten." und auch der Vorwurf "Hier, an diesem Ort, bekunden Sie den Hass auf andere." sind zulässige Meinungsäußerung.
Und wenn man meint ein User gehe auf ein gebrcahtes Argument garnicht ein, darf man dem auch Ignoranz vorwerfen.

Wer so etwas nicht verkraftet der muss es halt bleiben lassen, das Diskutieren.

Widersprecht einer Interpretation oder Wertung oder drückt euch von vorneherein einfach klarer aus.
Und wenn ihr das nicht könnt, dann lasst es einfach ganz bleiben.

Und wer sich ständig mit unausgegorenem Unsinn profiliert, plärre bitte nicht ständig nach der Moderation wenn andere User darüber lachen oder den eigenen Unsinn als solchen benennen...

Auch solches Gezicke wie "Er hat Israelkritiker gesagt aber er meint natürlich Antisemit" ist einfach nur dämlich. Was denkt ihr macht die Moderation da? Ich sage es euch: Anklicken, Meldung schliessen, fertig!
Wann gedenkt ihr das auch mal zu merken???

Und es gilt immernoch: Meldungen sind zu begründen - d.h. warum meldet man diesen Beitrag - und das bitte in klaren deutschen Sätzen.
Auch wenn man dann nicht mehr 40 Beiträge in 30min melden kann wie es einige gerne machen.


Wer weiterhin meint unter fadenscheinigen Vorwänden in Serie und ohne Begründung in klaren deutschen Sätzen Beiträge anderer User melden zu können die sich zumeist auch noch nicht mal an ihn richten, in denen weder Hetze noch echte Beleidigungen zu finden sind der sollte in Zukunft damit rechnen, dass das ggf. auch folgen in Form von Sanktionen nach sich ziehern kann.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 14. Mai 2012, 11:53
von Chlorobium
Im Thread "China: Perverse TV-Show." wurde der User Milosevo aufgefordert, seine (rassistische) Behauptung über die Dominanz von Deutschen unter den Pädophilen in Asien zu belegen. Da er dies nicht konnte, erfolgte die Aufforderung die entsprechenden Postings zu löschen; welcher er auch nachgekommen ist. Daß dabei allerdings gleich wieder auf die Meinungs- und Pressefreiheitstränendrüse gedrückt wurde, ist nicht wirklich überraschend.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: So 21. Okt 2012, 11:03
von Umetarek
Den Strang "Syrien: Neues Massaker entsetzt UNO" ins Forum "36. Naher und Mittlerer Osten" verschoben.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 4. Feb 2013, 19:47
von Umetarek
Den Strang "Gleichsetzung Israelkritik und Antisemitismus" mit "Antisemitismus oder doch eher sachliche Kritik!?" in 35 zusammengeführt (falsches Unterforum)

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 4. Mär 2013, 18:44
von Umetarek
Den Strang "Abzug aus der Türkei, sofort!" in das Unterforum 34. Ägäis -Kleinasien verschoben

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Sa 30. Mär 2013, 10:31
von Umetarek
Ein wenig Spam aus dem Strang "Wahrscheinlichkeit eines koreanischen Krieges?" entfernt

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Di 13. Aug 2013, 22:24
von NMA
Ich werde zur Unterstützung meiner Kollegen zukünftig überall im Außenpolitikforum mitmoderieren.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Do 12. Dez 2013, 14:42
von Umetarek
Chruschtschow Erhalt eine Verwarnung wegen wiederholtem Einstellen einer beleidigenden Wortschöpfung, nachdem eine PN keine Abhilfe schaffen konnte.
viewtopic.php?p=2300446#p2300446

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Mo 28. Apr 2014, 01:11
von Thomas I
Aufgrund der aktuellen Entwilckungen lasse ich meine Tätigkeit als Moderator vorerst ruhen:

viewtopic.php?f=27&t=43572&p=2516300#p2516300

Bei Bedarf bitte an die anderen Moderatoren hier wenden.

Re: Modstrang zum Forum #32

Verfasst: Di 29. Apr 2014, 14:23
von Alexyessin
Wichtige Mitteilung:

Solange Thomas I sein Amt als Moderator im Forum 3, 30 - 36 ruhen lässt sind folgende Moderatoren für die jeweiligen Foren eure Ansprechpartner und für diese natürlich als Moderator tätig:

32. Asien - Fernost

Alexyessin / Freigeist

Re: Diskussionen mit den Mods zum Forum Nr. 32 Asien - Ferno

Verfasst: Mi 27. Aug 2014, 18:45
von Watchful_Eye
Ermahnung an Akuma wegen Faschismusverherrlichung/Gewaltverherrlichung

Re: Diskussionen mit den Mods zum Forum Nr. 32 Asien - Ferno

Verfasst: Sa 30. Aug 2014, 15:56
von Watchful_Eye
Ermahnung an verr wegen themenfremdem Spam

Re: Diskussionen mit den Mods zum Forum Nr. 32 Asien - Ferno

Verfasst: Sa 6. Sep 2014, 03:13
von Alexyessin
Zur Info, für dieses Subforum sind die Moderatoren:

Watchful_Eye und Alexyessin

zuständig. Bitte wendet euch in Sachen Fragen an diese Moderatoren.