Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 49217
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 4. Nov 2020, 18:59

Macron greift weiter durch:

Frankreich verbietet türkische Organisation Graue Wölfe
Die Grauen Wölfe sind eine türkisch-nationalistische und rechtsextreme Gruppierung. Nach Protesten ihrer Anhänger in französischen Städten werden sie nun aufgelöst.

https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... ogle.de%2F

Sehr gut :thumbup:

Ob Deutschland folgen wird? Immerhin sind die Grauen Wölfe die größte rechtsextreme Vereinigung in Deutschland: https://www.bpb.de/politik/extremismus/ ... eutschland
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Diffamierer der Linken.
Benutzeravatar
franzmannzini
Beiträge: 2641
Registriert: Sa 16. Mai 2020, 20:10
Wohnort: Ostberlin

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Beitragvon franzmannzini » Mi 4. Nov 2020, 19:01

Tom Bombadil hat geschrieben:(04 Nov 2020, 18:59)

Macron greift weiter durch:

Frankreich verbietet türkische Organisation Graue Wölfe
Die Grauen Wölfe sind eine türkisch-nationalistische und rechtsextreme Gruppierung. Nach Protesten ihrer Anhänger in französischen Städten werden sie nun aufgelöst.

https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... ogle.de%2F

Sehr gut :thumbup:

Ob Deutschland folgen wird? Immerhin sind die Grauen Wölfe die größte rechtsextreme Vereinigung in Deutschland: https://www.bpb.de/politik/extremismus/ ... eutschland


Ich habe Zweifel, ob diese Organisation im Kontext "rechtsextreme Vereinigung" als solche so gesehen wird.
"Ek is 'n Ranger.
Ons loop in die donker plekke, niemand sal binnekom nie.
Ons staan op die brug, en niemand mag slaag nie.
Ons leef vir die Een, ons sterf vir die Een. "
Benutzeravatar
naddy
Beiträge: 2589
Registriert: Mo 18. Mär 2019, 11:50

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Beitragvon naddy » Mi 4. Nov 2020, 22:13

franzmannzini hat geschrieben:(04 Nov 2020, 19:01)

Ich habe Zweifel, ob diese Organisation im Kontext "rechtsextreme Vereinigung" als solche so gesehen wird.


Brauchst Du nicht:

Bundesamt für Verfassungsschutz hat geschrieben:Rechtsextremistische Ausländerorganisationen sind nationalistisch geprägt und messen der eigenen Volksgruppe einen höheren Stellenwert zu als anderen Ethnien. Ihrer Ideologie liegt ein übersteigertes Nationalbewusstsein zugrunde. Das Menschenbild solcher Gruppierungen ist stark von rassistischem Gedankengut beeinflusst.
Zu diesem Spektrum gehört unter anderem die rechtsextremistische türkische „Ülkücü“-Bewegung, die in der Mitte des 20. Jahrhunderts in der Türkei entstanden ist. Ziel der „Ülkücü“-Bewegung ist der Schutz des Türkentums sowie die Errichtung von „Turan“, einem (fiktiven) ethnisch homogenen Staat unter Führung der Türken, der die Siedlungsgebiete der Turkvölker umfasst und – je nach ideologischer Lesart – vom Balkan bis nach Westchina oder sogar Japan reicht.

Das Symbol des „Grauen Wolfs“ („Bozkurt“) und der sogenannte Wolfsgruß (Daumen und Finger des rechten ausgestreckten Arms formen den Kopf eines Wolfs) gelten als Erkennungszeichen der umgangssprachlich als „Graue Wölfe“ („Bozkurtlar“) bezeichneten Anhänger der „Ülkücü“-Bewegung.
"Das gefährliche an der Dummheit ist, daß sie die dumm macht, die ihr begegnen." (Sokrates).
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 19879
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Beitragvon Billie Holiday » Fr 6. Nov 2020, 16:58

https://www.faz.net/aktuell/politik/aus ... 39578.html

Da kann man Macron nur Glück wünschen und Durchsetzungsvermögen.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Ebiker
Beiträge: 4094
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 11:06
Benutzertitel: Elektrowitsch 1. Ordnung

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Beitragvon Ebiker » Fr 6. Nov 2020, 17:18

Nationalspieler Özil und Rüdiger liken einen islamistischen Beitrag mit einen Stiefelabdruck über Macrons Gesicht. Gut, der Text dazu war in kyrillischen Buchstaben, da kann das schon mal passieren. Und entschuldigt hat sich Rüdiger auch schon, also alles gut.

https://twitter.com/AntiExtremistin/status/1324433765574320129
Folgen sie den Anweisungen

Zurück zu „31. EU - EFTA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste