quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17500
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mi 30. Okt 2019, 20:17

conscience hat geschrieben:(30 Oct 2019, 20:15)

Ok.

Aber wer ist jetzt der Gewinner?

Noch keiner.
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Beiträge: 20962
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 16:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: quizz

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 30. Okt 2019, 20:27

Keoma hat geschrieben:(30 Oct 2019, 20:17)

Wie schon gesagt, der Krieg war eigentlich schon vorbei.


Ich bin verwirrt. Es handelt sich also nicht um den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, sondern um den britisch-amerikanischen Krieg (auch als zweiter Unabhängigkeitskieg bezeichnet). Und dann wohl um die Schlacht von New Orleans.
Da gibt es einen Song dazu, auch von 1972 von Johnny Cash. Aber der kann ja wohl nicht gemeint sein.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
conscience
Beiträge: 3103
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 13:56
Benutzertitel: Ideen-'Geschicht‘ler'

Re: quizz

Beitragvon conscience » Mi 30. Okt 2019, 20:38

Dat isch mir jätzt zu compliciert. :mad2:
Gegen Antisemitismus und Antizionismus!! Unterstützt Israel!!
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 10698
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 30. Okt 2019, 21:07

Keoma hat geschrieben:(30 Oct 2019, 20:17)

Noch keiner.

Unter musikalischer Leitung von Humphries und Hans Hammerschmid begleiteten die Singers Hildegard Knef 1971 auf deren Album Worum geht’s hier eigentlich? und traten mit der Chansonsängerin gemeinsam in verschiedenen TV-Sendungen auf. Die Single Mexico (1972) verwendet die Melodie des Liedes The Battle of New Orleans von Jimmy Driftwood aus dem Jahr 1936, das die Schlacht von New Orleans von 1815 im Britisch-Amerikanischen Krieg thematisiert. Les Humphries schrieb den Liedtext für Mexico um, damit er die Autorentantiemen einfordern konnte. Weil sein ursprünglicher Text aber zu ähnlich zu The Battle of New Orleans war, verfasste er den Text nochmals neu, um Plagiatsvorwürfen zu entgehen. Die neu aufgenommene Fassung erschien auf späteren Alben

https://de.m.wikipedia.org/wiki/The_Les ... es_Singers
Consfience wollte offenbar nicht mehr, daher habe ich das übernommen
Zuletzt geändert von aleph am Mi 30. Okt 2019, 21:10, insgesamt 1-mal geändert.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Besser schweigen und als Narr zu scheinen, als sprechen und jeden Zweifel zu beseitigen. Abraham Lincoln
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17500
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mi 30. Okt 2019, 21:08

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(30 Oct 2019, 20:27)

Ich bin verwirrt. Es handelt sich also nicht um den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, sondern um den britisch-amerikanischen Krieg (auch als zweiter Unabhängigkeitskieg bezeichnet). Und dann wohl um die Schlacht von New Orleans.
Da gibt es einen Song dazu, auch von 1972 von Johnny Cash. Aber der kann ja wohl nicht gemeint sein.

Es ist die Schlacht von New Orleans.
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17500
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mi 30. Okt 2019, 21:09

aleph hat geschrieben:(30 Oct 2019, 21:07)

Consfience wollte offenbar nicht mehr, daher habe ich das übernommen

Genau das ist es.
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 10698
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 30. Okt 2019, 21:24

Gesucht wird eine romanfigur mit reellem hintergrund. Der protagonist des romans fällt durch einen minutiös geplanten Tagesablauf auf.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Besser schweigen und als Narr zu scheinen, als sprechen und jeden Zweifel zu beseitigen. Abraham Lincoln
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 4635
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 30. Okt 2019, 23:04

aleph hat geschrieben:(30 Oct 2019, 21:24)

Gesucht wird eine romanfigur mit reellem hintergrund. Der protagonist des romans fällt durch einen minutiös geplanten Tagesablauf auf.

Moderner Roman?
☸ڿڰۣ--ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣڿڰۣ--☸☸ڿڰۣڿڰۣ
Was kümmert mich der Schiffbruch der Welt, ich weiß von nichts, als meiner seligen Insel. F. Hölderlin
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 10698
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 31. Okt 2019, 01:13

Trutznachtigall hat geschrieben:(30 Oct 2019, 23:04)

Moderner Roman?

Nein alt
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Besser schweigen und als Narr zu scheinen, als sprechen und jeden Zweifel zu beseitigen. Abraham Lincoln
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 10698
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 31. Okt 2019, 06:48

Der roman und sein autor stehen jeweils für einen beginn. Der roman ist der erste seiner kunstform und der autor ist der erste romanschriftsteller seines landes. Im gegensatz zur romanfigur ist das reale vorbild sehr streitsüchtig und impulsiv, was ihn erst bekannt gemacht hat.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Besser schweigen und als Narr zu scheinen, als sprechen und jeden Zweifel zu beseitigen. Abraham Lincoln
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 4635
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 31. Okt 2019, 08:35

aleph hat geschrieben:(31 Oct 2019, 06:48)

Der roman und sein autor stehen jeweils für einen beginn. Der roman ist der erste seiner kunstform und der autor ist der erste romanschriftsteller seines landes. Im gegensatz zur romanfigur ist das reale vorbild sehr streitsüchtig und impulsiv, was ihn erst bekannt gemacht hat.

Europa?
☸ڿڰۣ--ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣڿڰۣ--☸☸ڿڰۣڿڰۣ
Was kümmert mich der Schiffbruch der Welt, ich weiß von nichts, als meiner seligen Insel. F. Hölderlin
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 10698
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 31. Okt 2019, 10:15

Trutznachtigall hat geschrieben:(31 Oct 2019, 08:35)

Europa?

Ja, der roman spielt natürlich nicht in europa. Wir kennen von dem roman weitgehend die kinderbuchfassung
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Besser schweigen und als Narr zu scheinen, als sprechen und jeden Zweifel zu beseitigen. Abraham Lincoln
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 4635
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 31. Okt 2019, 10:24

aleph hat geschrieben:(31 Oct 2019, 10:15)

Ja, der roman spielt natürlich nicht in europa. Wir kennen von dem roman weitgehend die kinderbuchfassung

"Gullivers Reisen"?
☸ڿڰۣ--ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣڿڰۣ--☸☸ڿڰۣڿڰۣ
Was kümmert mich der Schiffbruch der Welt, ich weiß von nichts, als meiner seligen Insel. F. Hölderlin
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 10698
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 31. Okt 2019, 12:15

Trutznachtigall hat geschrieben:(31 Oct 2019, 10:24)

"Gullivers Reisen"?

Nein, früher. Der Autor ist auch anders. Der Vorname des Romanhelden ist Namensgeber für diese Gruppe von Romanen, in denen es um unerwünschte Isolation geht.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Besser schweigen und als Narr zu scheinen, als sprechen und jeden Zweifel zu beseitigen. Abraham Lincoln
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Beiträge: 20962
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 16:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: quizz

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Do 31. Okt 2019, 12:25

aleph hat geschrieben:(31 Oct 2019, 12:15)

Nein, früher. Der Autor ist auch anders. Der Vorname des Romanhelden ist Namensgeber für diese Gruppe von Romanen, in denen es um unerwünschte Isolation geht.


Robinson Crusoe? Robinsonade?
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 10698
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 31. Okt 2019, 12:34

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(31 Oct 2019, 12:25)

Robinson Crusoe? Robinsonade?

Ja
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Besser schweigen und als Narr zu scheinen, als sprechen und jeden Zweifel zu beseitigen. Abraham Lincoln
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Beiträge: 20962
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 16:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: quizz

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Do 31. Okt 2019, 13:15

Gesucht ist ein Künstler. Bewegung war sein Motiv. Da schuf er Einzigartiges, Wiedererkennbares aber für sich betrachtet auch vollkommen Sinnloses. Der Faszination kann man sich aber kaum entziehen.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17500
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Do 31. Okt 2019, 13:25

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(31 Oct 2019, 13:15)

Gesucht ist ein Künstler. Bewegung war sein Motiv. Da schuf er Einzigartiges, Wiedererkennbares aber für sich betrachtet auch vollkommen Sinnloses. Der Faszination kann man sich aber kaum entziehen.


Reuben L. Goldberg?
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Beiträge: 20962
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 16:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: quizz

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Do 31. Okt 2019, 13:39

Keoma hat geschrieben:(31 Oct 2019, 13:25)

Reuben L. Goldberg?


Nein, später und auch bekannter.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17500
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Do 31. Okt 2019, 13:44

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(31 Oct 2019, 13:39)

Nein, später und auch bekannter.


Europäer?
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PeterK und 2 Gäste