quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4112
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mo 11. Feb 2019, 22:48

Misterfritz hat geschrieben:(11 Feb 2019, 22:46)

Hmm,
da kommen Andorra, San Marino, Monaco und Vatikanstadt in Frage - haben alle eigene Euromünzen. Aber die haben ja auch freundlicherweise jeweils auch diverse Motive auf den Münzen ... :rolleyes:


Nein, die Euromünzen sind ganz offiziell von einem „richtigen Euro-Staat“. Hattest Du sicher - wenn auch selten - auch schon im Geldbeutel.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 5839
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badisch Sibirien

Re: quizz

Beitragvon Misterfritz » Mo 11. Feb 2019, 22:53

Europa2050 hat geschrieben:(11 Feb 2019, 22:48)

Nein, die Euromünzen sind ganz offiziell von einem „richtigen Euro-Staat“. Hattest Du sicher - wenn auch selten - auch schon im Geldbeutel.

Hmmm, z.B. Vatikan-Euro-Münzen sind zum Nominalwert im Umlauf.
https://de.wikipedia.org/wiki/Vatikanis ... len_Umlauf.
Andorra, Monaco und San Marino sind im Euroraum, weil sie vorher andere Währungen (französisch oder spanisch) hatten.
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4112
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mo 11. Feb 2019, 22:57

Misterfritz hat geschrieben:(11 Feb 2019, 22:53)

Hmmm, z.B. Vatikan-Euro-Münzen sind zum Nominalwert im Umlauf.
https://de.wikipedia.org/wiki/Vatikanis ... len_Umlauf.
Andorra, Monaco und San Marino sind im Euroraum, weil sie vorher andere Währungen (französisch oder spanisch) hatten.


Die, die ich suche, hatten vorher eine eigene Währung, die sie auch mit niemand geteilt hatten. Nur das Wappen „teilen“ sie mit einem Nicht-Euro-Nachbarn.
Und auch geographisch bist du eher falsch unterwegs.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7772
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 12. Feb 2019, 02:15

Europa2050 hat geschrieben:(11 Feb 2019, 22:05)

Das war ja ein Schuss ins Schwarze. Aber Tesla war während meines Physikstudiums immer so eine Art Vorbild - so a „wuida Hund“. Fordert den großen Edison heraus und Jahrzehnte später stellt sich auch noch raus, dass er recht hatte ...

Na ob das gut geht oder eines Tages wieder sinnlosen Stress gibt? - Mein Rätsel:

Das inoffizielle (und zeitweise offizielle) Wappen eines Nicht-Euro-Staates auf den Euro-Münzen eines Euro-Staates. So ist das halt, wenn man über Jahrhunderte einen Staat bildete ...

Was ich suche: Den Namen der abgebildeten Wappenfigur in einer der beiden Sprachen ...


#Könnte Finnland sein. Wappenfigur ist der Löwe, Schwedisch Lejon
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4112
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Feb 2019, 06:37

aleph hat geschrieben:(12 Feb 2019, 02:15)

#Könnte Finnland sein. Wappenfigur ist der Löwe, Schwedisch Lejon


Ja, die Konstellation ist ähnlich, die Geographie auch relativ gut, aber die Länder und auch die Figur sind es nicht ....

Wie gesagt, als Landeswappen in dem einen Land führt sie zur Zeit ein (inzwischen aber wieder geduldetes) Untergrunddasein.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 12. Feb 2019, 08:29

Europa2050 hat geschrieben:(12 Feb 2019, 06:37)

Ja, die Konstellation ist ähnlich, die Geographie auch relativ gut, aber die Länder und auch die Figur sind es nicht ....

Wie gesagt, als Landeswappen in dem einen Land führt sie zur Zeit ein (inzwischen aber wieder geduldetes) Untergrunddasein.

Vytis auf den Euromünzen Litauens?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4112
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Feb 2019, 09:55

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Feb 2019, 08:29)

Vytis auf den Euromünzen Litauens?


Ja, der „Verfolger“:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Litauische_Euromünzen

Und in Belarus als „Пагоня“ Pahonja

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pahonja_(Heraldik)

Geht wohl auf Algirdas zurück, der als litauischer Grossfürst Belarus und einen Großteil der Ukraine von den Tartaren befreite.

Du bist dran - schön, dass Du wieder aktiv bist ... :thumbup:
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 12. Feb 2019, 14:14

Europa2050 hat geschrieben:(12 Feb 2019, 09:55)
Du bist dran - schön, dass Du wieder aktiv bist ... :thumbup:

So, nun noch mal mein zurückgezogenes Rätsel:

SIE wechselte mehrfach ihren Namen. Unter einem männlichen nom de plume war SIE am erfolgreichsten.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12474
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Di 12. Feb 2019, 14:39

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Feb 2019, 14:14)

So, nun noch mal mein zurückgezogenes Rätsel:

SIE wechselte mehrfach ihren Namen. Unter einem männlichen nom de plume war SIE am erfolgreichsten.


Krimiautorin?
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 12. Feb 2019, 14:47

Keoma hat geschrieben:(12 Feb 2019, 14:39)
Krimiautorin?

Nein. Eher Werke aus der Provinz.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7772
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 12. Feb 2019, 14:52

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Feb 2019, 14:47)

Nein. Eher Werke aus der Provinz.

Deutschsprachige Autorin? 20. Jahrhundert?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 12. Feb 2019, 15:00

aleph hat geschrieben:(12 Feb 2019, 14:52)

Deutschsprachige Autorin? 20. Jahrhundert?

Nein, aber europäisch, früher als 20. Jh.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12474
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Di 12. Feb 2019, 16:00

Hm.
Karen Blixen ?
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 12. Feb 2019, 16:12

Keoma hat geschrieben:(12 Feb 2019, 16:00)

Hm.
Karen Blixen ?

Nein. SIE wurde gut 40 Jahre vor Karen Blixen geboren.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 13. Feb 2019, 08:10

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Feb 2019, 16:12)

Nein. SIE wurde gut 40 Jahre vor Karen Blixen geboren.

SIE übersetzte Werke von zwei damals umstrittenen Philosophen, die sich mit Religion beschäftigten.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12474
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mi 13. Feb 2019, 08:15

Trutznachtigall hat geschrieben:(13 Feb 2019, 08:10)

SIE übersetzte Werke von zwei damals umstrittenen Philosophen, die sich mit Religion beschäftigten.


In welche Sprache?
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12474
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mi 13. Feb 2019, 08:20

Keoma hat geschrieben:(13 Feb 2019, 08:15)

In welche Sprache?


Ich glaube ich hab's schon:

George Eliot aka Mary Anne Evans.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 13. Feb 2019, 08:38

Keoma hat geschrieben:(13 Feb 2019, 08:20)

Ich glaube ich hab's schon:

George Eliot aka Mary Anne Evans.

Ja, SIE ists, und du bist wieder dran. :thumbup:
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12474
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mi 13. Feb 2019, 09:03

Trutznachtigall hat geschrieben:(13 Feb 2019, 08:38)

Ja, SIE ists, und du bist wieder dran. :thumbup:


Oje.
Na mal schaun:

Nix Habsburg, Film oder Comic.
Aber österreichisch.
ER ist mit der Stadt untrennbar verbunden, durch ein Lied unsterblich.
Denn mit dem typischen Humor kann man alles überstehen.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 74350
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mi 13. Feb 2019, 09:06

Keoma hat geschrieben:(13 Feb 2019, 09:03)

Oje.
Na mal schaun:

Nix Habsburg, Film oder Comic.
Aber österreichisch.
ER ist mit der Stadt untrennbar verbunden, durch ein Lied unsterblich.
Denn mit dem typischen Humor kann man alles überstehen.


Hans Moser
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast