Donald TRUMP in Umfragen vorn

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
UncleSams_Berater
Beiträge: 2039
Registriert: Do 18. Jul 2013, 00:56
Benutzertitel: Freedom
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon UncleSams_Berater » So 4. Okt 2015, 22:26

Emin » So 4. Okt 2015, 21:22 hat geschrieben:
Also ich bin kein Millionärssohn. McCain ist ein mit fünf Orden dekorierter Kriegsveteran. Er ist ein Held und Punkt.


McCain ist in der Tat ein Kriegsheld, man sollte Trump nicht so ernst nehmen
MAKE POLITIK-FORUM.EU GREAT AGAIN
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » So 4. Okt 2015, 22:55

Emin » So 4. Okt 2015, 22:22 hat geschrieben:
Also ich bin kein Millionärssohn. McCain ist ein mit fünf Orden dekorierter Kriegsveteran. Er ist ein Held und Punkt.


Sich gefangennehmen lassen hat noch niemanden zum Helden gemacht, daran ändern auch Trostpflasterorden nix.
Daß man nur als Nichtmillionärssohn eine Meinung vertreten darf, erscheint mir ein bißchen,,, eigenwillig.
Zuletzt geändert von Parker am So 4. Okt 2015, 22:58, insgesamt 1-mal geändert.
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » So 4. Okt 2015, 22:56

UncleSams_Berater » So 4. Okt 2015, 22:26 hat geschrieben:
McCain ist in der Tat ein Kriegsheld, man sollte Trump nicht so ernst nehmen


Was hat er gemacht, um zum Helden zu werden? Ich weiß nur von seiner Gefangennahme.
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne
Benutzeravatar
UncleSams_Berater
Beiträge: 2039
Registriert: Do 18. Jul 2013, 00:56
Benutzertitel: Freedom
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon UncleSams_Berater » So 4. Okt 2015, 23:39

Parker » So 4. Okt 2015, 21:56 hat geschrieben:
Was hat er gemacht, um zum Helden zu werden? Ich weiß nur von seiner Gefangennahme.


Jeder Vietnam Veteran ist ein Held
MAKE POLITIK-FORUM.EU GREAT AGAIN
Benutzeravatar
Emin
Beiträge: 2191
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 13:38

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Emin » So 4. Okt 2015, 23:59

Parker » So 4. Okt 2015, 21:56 hat geschrieben:
Was hat er gemacht, um zum Helden zu werden? Ich weiß nur von seiner Gefangennahme.


Dann solltest du dich informieren. Fünf Orden bekommt man nicht fürs sich gefangennehmen lassen. Abgesehen davon ist jeder Kriegsveteran ein Held. Und ganz bestimmt haben solche Leute wie Trump, die selbst zu feige waren, kein Recht über sie herzuziehen oder soetwas zu beurteilen.
"Sir, we're surrounded"
"Excellent, now we can attack in any direction"
HugoBettauer

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon HugoBettauer » Mo 5. Okt 2015, 00:02

Emin » So 4. Okt 2015, 22:59 hat geschrieben:
Dann solltest du dich informieren. Fünf Orden bekommt man nicht fürs sich gefangennehmen lassen. Abgesehen davon ist jeder Kriegsveteran ein Held. Und ganz bestimmt haben solche Leute wie Trump, die selbst zu feige waren, kein Recht über sie herzuziehen oder soetwas zu beurteilen.

Wenn Ungediente solche Leute nicht beurteilen können, wie können sie dann wählen?
Benutzeravatar
Emin
Beiträge: 2191
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 13:38

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Emin » Mo 5. Okt 2015, 00:09

HugoBettauer » So 4. Okt 2015, 23:02 hat geschrieben:Wenn Ungediente solche Leute nicht beurteilen können, wie können sie dann wählen?


Jemanden politisch zu beurteilen und jemandes Kriegseinsatz zu beurteilen sind zwei verschiedene Paar Schuhe.
"Sir, we're surrounded"
"Excellent, now we can attack in any direction"
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » Mo 5. Okt 2015, 02:04

Also weiß hier niemand von einer anderen heroischen Tat zu berichten, als sich gefangennehmen zu lassen. Die Ansprüche an Helden sind offenbar auch ein bißchen den Bach runtergegangen.
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » Mo 5. Okt 2015, 02:25

Emin » So 4. Okt 2015, 23:59 hat geschrieben:
[....]Abgesehen davon ist jeder Kriegsveteran ein Held.[...]


Wie albern ist das denn?
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne
Benutzeravatar
UncleSams_Berater
Beiträge: 2039
Registriert: Do 18. Jul 2013, 00:56
Benutzertitel: Freedom
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon UncleSams_Berater » Mo 5. Okt 2015, 13:03

Parker » Mo 5. Okt 2015, 01:25 hat geschrieben:
Wie albern ist das denn?


Das ist die Wahrheit
MAKE POLITIK-FORUM.EU GREAT AGAIN
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » Mo 5. Okt 2015, 13:10

UncleSams_Berater » Mo 5. Okt 2015, 13:03 hat geschrieben:
Das ist die Wahrheit


Wenn jeder Dauerläufer Olympiasieger ist, dann ist das die Wahrheit.

Dann sind übrigens auch ihre Stiefel wegwerfende Araber, die gar nicht schnell genug rennen können, wenn Juden meinen, sie wollen sich gar nicht schlachten lassen, allesamt Helden.
Zuletzt geändert von Parker am Mo 5. Okt 2015, 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne
Benutzeravatar
UncleSams_Berater
Beiträge: 2039
Registriert: Do 18. Jul 2013, 00:56
Benutzertitel: Freedom
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon UncleSams_Berater » Mo 5. Okt 2015, 13:13

Parker » Mo 5. Okt 2015, 12:10 hat geschrieben:
Wenn jeder Dauerläufer Olympiasieger ist, dann ist das die Wahrheit.

Dann sind übrigens auch ihre Stiefel wegwerfende Araber, die gar nicht schnell genug rennen können, wenn Juden meinen, sie wollen sich gar nicht schlachten lassen, allesamt Helden.


Ich meine eher alle US Veteranen die in Vietnam waren
MAKE POLITIK-FORUM.EU GREAT AGAIN
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » Mo 5. Okt 2015, 13:15

UncleSams_Berater » Mo 5. Okt 2015, 13:13 hat geschrieben:
Ich meine eher alle US Veteranen die in Vietnam waren


Amerikanische Zwangsrekrutierte sind also von Natur aus Helden. Andere nicht. Lächerlich.
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 78358
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Alexyessin » Mo 5. Okt 2015, 13:24

Parker » Mo 5. Okt 2015, 02:04 hat geschrieben:Also weiß hier niemand von einer anderen heroischen Tat zu berichten, als sich gefangennehmen zu lassen. Die Ansprüche an Helden sind offenbar auch ein bißchen den Bach runtergegangen.


https://de.wikipedia.org/wiki/Silver_Star

https://de.wikipedia.org/wiki/Bronze_Star

https://de.wikipedia.org/wiki/Legion_of_Merit

https://de.wikipedia.org/wiki/Purple_Heart

https://de.wikipedia.org/wiki/Distingui ... Staaten%29

Jetzt liest du dich in Ruhe mal ein und dann darfst du weiter"reden".
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
UncleSams_Berater
Beiträge: 2039
Registriert: Do 18. Jul 2013, 00:56
Benutzertitel: Freedom
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon UncleSams_Berater » Mo 5. Okt 2015, 13:24

Parker » Mo 5. Okt 2015, 12:15 hat geschrieben:
Amerikanische Zwangsrekrutierte sind also von Natur aus Helden. Andere nicht. Lächerlich.


Natürlich sind dass Helden, sie haben für ihr Land gekämpft.
MAKE POLITIK-FORUM.EU GREAT AGAIN
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 15275
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon John Galt » Mo 5. Okt 2015, 13:48

Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 78358
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Alexyessin » Mo 5. Okt 2015, 13:56

John Galt » Mo 5. Okt 2015, 13:48 hat geschrieben:
Für Blödsinn Medaillen zu bekommen macht noch lange keinen Helden.


Wenn es für dich Blödsinn ist, ist das ja auch keine Wertung, oder? Da du nicht mal gedient hast solltest du bei diesem Thema lieber die Füße still halten.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » Mo 5. Okt 2015, 13:58




Purple Heart ist ein Trostpreis, der genau gar nix mit Heldentum zu tun hat. Legion of Merit scheint recht willkürliche Vorraussetzungen zu haben und könnte durchaus auch mal nur aus rein diplomatischen Gründen verliehen werden. Distinguished Flying Cross kann man auch kriegen, ohne überhaupt jemals Feindkontakt gehabt zu haben.
Mit militärischer Leistung und Tapferkeit haben nur die beiden Metallsterne etwas zu tun und da haben wir alle immer noch keine Ahnung, was McCain diese eingebracht hat.

Ich komme nochmal auf den durchaus bedauernswerten Private Gregg aus meiner Signatur. Der wäre nach eurer Lesart nämlich auch ein richtiger Held mit mindestens einem von McCains Orden. Seine Heldentat bestand darin, Probleme mit seinem Gaul zu haben und dadurch zurückzufallen. Dadurch wurde dieser überforderte Junge zum potenziellen Ziel für's vor den Kollegen auf die Kacke Hauen für einen richtigen Krieger. Dabei hatte Gregg nur Eines: volle Hosen. So voll waren die, daß er nichtmal mehr fähig war, sich als zeitgemäß bewaffneter Soldat gegen einen einzelnen 'primitiven Wilden' überhaupt zur Wehr zu setzen. Er fuchtelte mit seinem Karabiner herum und bekam nichtmal mehr den Ladehebel durchgezogen. Auf die Idee, seinen Revolver zu ziehen, kam er gar nicht und die Rufe seiner Kameraden, die seine Probleme mit dem Gewehr sahen, doch den zu nehmen, nahm er nicht wahr. Sein Mörder ritt im Zickzack, immer Gregg zwischen sich und den anderen Soldaten haltend, bis auf wenige Zoll an ihn heran und tötete ihn mit einem fast aufgesetzten Schuß ins Gesicht.

Held ist zu einem reinen PR-Begriff verkommen.
Zuletzt geändert von Parker am Mo 5. Okt 2015, 13:58, insgesamt 1-mal geändert.
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 15275
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon John Galt » Mo 5. Okt 2015, 14:15

Alexyessin » Mo 5. Okt 2015, 12:56 hat geschrieben:
Wenn es für dich Blödsinn ist, ist das ja auch keine Wertung, oder? Da du nicht mal gedient hast solltest du bei diesem Thema lieber die Füße still halten.


Rate mal warum ich nicht gedient habe.

Im Vietnamkrieg gab es nur einen einzelnen Kriegshelden auf amerikanischer Seite. Der Rest waren einfach nur Idioten.
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
Parker
Beiträge: 635
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 01:35
Benutzertitel: Sonnenschutz am Rücken
Wohnort: Comancheria

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Beitragvon Parker » Mo 5. Okt 2015, 14:25

John Galt » Mo 5. Okt 2015, 14:15 hat geschrieben:
Rate mal warum ich nicht gedient habe.

Im Vietnamkrieg gab es nur einen einzelnen Kriegshelden auf amerikanischer Seite. Der Rest waren einfach nur Idioten.



Das ist natürlich auch falsch. Das waren normale Soldaten, zwangsrekrutiert noch dazu. Darin liegt nix Ehrenrühriges, aber jenseits von PR sollte der Begriff 'Held' doch dem Spitzenpersonal vorbehalten bleiben.
"Moments later, Quanah wheeled his horse in the direction of an unfortunate private named Seander Gregg and, as Carter and his men watched, blew Gregg's brains out."
S.C. Gwynne

Zurück zu „30. Nordamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste