MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Blasphemist
Beiträge: 3396
Registriert: Do 17. Jan 2013, 13:30
Benutzertitel: Gott ist tot
Wohnort: Pfalz

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Blasphemist » Mo 17. Aug 2015, 20:21

IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 20:13 hat geschrieben:Der User IndianRunner erhält eine Verwarnung wegen folgender Beiträge:
Grund: Beleidigungen und Strangzerschredderung

Betreff: linke und rechte Ideologien. Unterschiede? Nein.

IndianRunner hat geschrieben:

5 Worte die keinen Sinn ergeben. Auch eine Leistung. So, setz dich mal zu den anderen auf die Ignobank.


IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 16:24 hat geschrieben:

Was genau meinst du ernst. Verwechsele deine Fantasien & Wünsche nicht mit der Realität.



IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 16:29 hat geschrieben:

Artikuliere in einem Satz was du möchtest. Was du hier offenbarst wirkt ein wenig ,, angeheitert,, ....



IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 16:11 hat geschrieben:

Klartext und völliger Blödsinn, das ist ein Unterschied. Du schreibst kein Klartext.


IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 15:48 hat geschrieben:

Wir legen hier sehr viel Wert auf Niveau. Wusstest du das nicht? Oder hast du öfter derartige Aussetzer ?




Diese völlig aus dem Zusammenhang gerissenen Reaktionen auf Provokationen und handfeste Beleidigungen....

....werden mir jetzt als Beleidigung ausgelegt, somit erhalte ich eine Verwarnung


Das ist ja wohl ein Witz.

:D

Trags's mit Fassung, Füchse, Waisen, Kennedys und Tomaten dürfen hier alles, Frösche, außer sie heißen Peter, sind halt etwas genauer unt Beobachtung.
Benutzeravatar
Bleibtreu
Beiträge: 7890
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 11:58
Benutzertitel: freigeist
Wohnort: Tel Aviv // Paris

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Bleibtreu » Mo 17. Aug 2015, 20:23

IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 20:13 hat geschrieben:[...] Diese völlig aus dem Zusammenhang gerissenen Reaktionen auf Provokationen und handfeste Beleidigungen....
....werden mir jetzt als Beleidigung ausgelegt, somit erhalte ich eine Verwarnung

Das ist ja wohl ein Witz. :D


Allerdings ist das ein Witz - ein ganz schlechter von dir. Hast den Nerv Beiträge, die in der Ablage gelandet und wofür du verwarnt wurdest, öffentlich zu zitieren. Wird Zeit, dass du wieder in Urlaub gehst, denn du lernst es nie; du willst es scheinbar nicht lernen, dafür gefällt dir das Randalieren zu gut. Was Spam und Provo sind, erkennst du scheinbar nicht mal dann, wenn sie dich mit voller Wucht anspringen. :| :dead:
Zuletzt geändert von Bleibtreu am Mo 17. Aug 2015, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
•Wer fuer alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
https://www.shabak.gov.il/english/Pages/index.html#=2
Concordia - Integritas - Industria
Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 29660
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon jack000 » Mo 17. Aug 2015, 20:24

Blasphemist » Mo 17. Aug 2015, 20:21 hat geschrieben:Trags's mit Fassung, Füchse, Waisen, Kennedys und Tomaten dürfen hier alles, Frösche, außer sie heißen Peter, sind halt etwas genauer unt Beobachtung.

Kannst du das konkretisieren wer hier verschont wird?
DU30
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Cloudfox
Beiträge: 4259
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 14:02

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Cloudfox » Mo 17. Aug 2015, 20:34

IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 20:13 hat geschrieben:Der User IndianRunner erhält eine Verwarnung wegen folgender Beiträge:
Grund: Beleidigungen und Strangzerschredderung

Betreff: linke und rechte Ideologien. Unterschiede? Nein.

IndianRunner hat geschrieben:

5 Worte die keinen Sinn ergeben. Auch eine Leistung. So, setz dich mal zu den anderen auf die Ignobank.


IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 16:24 hat geschrieben:

Was genau meinst du ernst. Verwechsele deine Fantasien & Wünsche nicht mit der Realität.



IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 16:29 hat geschrieben:

Artikuliere in einem Satz was du möchtest. Was du hier offenbarst wirkt ein wenig ,, angeheitert,, ....



IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 16:11 hat geschrieben:

Klartext und völliger Blödsinn, das ist ein Unterschied. Du schreibst kein Klartext.


IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 15:48 hat geschrieben:

Wir legen hier sehr viel Wert auf Niveau. Wusstest du das nicht? Oder hast du öfter derartige Aussetzer ?




Diese völlig aus dem Zusammenhang gerissenen Reaktionen auf Provokationen und handfeste Beleidigungen....

....werden mir jetzt als Beleidigung ausgelegt, somit erhalte ich eine Verwarnung


Das ist ja wohl ein Witz.

:D



Du bekommst gesagt, welche Beiträge im Einzelnen dazu führen?
Das ist ne Menge Arbeit!

Aber eigentlich tust du nur das, was ich persönlich von dir kenne:
Du wertest am laufenden Band andere Ideen, politische Meinungen und Ansichten und manchmal auch deren Verfasser ab
Du schreibst praktisch nicht zum Thema, sondern allgemein gehaltene Phrasen

Wundert es dich wirklich oder vergackeierst du uns? Du teilst aus und heulst dann rum, sehe ich das richtig? Und das wiederholtermaßen...?

Nein :rolleyes: ... ich habe deinen Spam nicht gemeldet...auch habe ich dich auch nicht als Nazi tituliert... :rolleyes: ...immer noch nicht!
Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 29660
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon jack000 » Mo 17. Aug 2015, 20:42

Cloudfox » Mo 17. Aug 2015, 20:34 hat geschrieben:

Du bekommst gesagt, welche Beiträge im Einzelnen dazu führen?

Bei Ermahnungen und Verwarnungen sollte das so sein.

Das ist ne Menge Arbeit!

Gut erkannt ...
DU30
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Benutzeravatar
IndianRunner
Beiträge: 17626
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 22:35
Benutzertitel: Sorry
Wohnort: Froschhausen

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 20:44

Bleibtreu » Mo 17. Aug 2015, 19:23 hat geschrieben:
Allerdings ist das ein Witz - ein ganz schlechter von dir. Hast den Nerv Beiträge, die in der Ablage gelandet und wofür du verwarnt wurdest, öffentlich zu zitieren. Wird Zeit, dass du wieder in Urlaub gehst, denn du lernst es nie; du willst es scheinbar nicht lernen, dafür gefällt dir das Randalieren zu gut. Was Spam und Provo sind, erkennst du scheinbar nicht mal dann, wenn sie dich mit voller Wucht anspringen. :| :dead:


Ich geh sowieso bis ins neue Jahr in Urlaub, der Blödsinn hier ist nicht zu ertragen. Alle Threads sind voller Spam und Provo, manchmal 5-15 Beiträge von einem User hintereinander, eine Art Selbstdialog.

Ich bin im vorgenannten Fall als rechtsradikaler Heckenpenner beschimpft worden, und werde für meine wohl dosierten Erwiderungen Verwarnt?

Hast den Nerv Beiträge, die in der Ablage gelandet und wofür du verwarnt wurdest, öffentlich zu zitieren.

Natürlich, es sind in keinster Weise beleidigende Beiträge, wo ist das Problem?

Willkür ist ja eine Sache, aber so offensichtlich, das ist arm.

Wie gesagt, guten Rutsch und frohes Fest.
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Beiträge: 16691
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 16:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 17. Aug 2015, 20:48

IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 20:44 hat geschrieben:
Ich bin im vorgenannten Fall als rechtsradikaler Heckenpenner beschimpft worden



Das fällt unter Meinungsfreiheit.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 29660
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon jack000 » Mo 17. Aug 2015, 20:49

IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 20:44 hat geschrieben:
Ich geh sowieso bis ins neue Jahr in Urlaub, der Blödsinn hier ist nicht zu ertragen. Alle Threads sind voller Spam und Provo,

Womit du natürlich nichts zu tun hast ...

Ich bin im vorgenannten Fall als rechtsradikaler Heckenpenner beschimpft worden,

Was entsprechend Konsequenzen nach sich gezogen hat.
DU30
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 29660
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon jack000 » Mo 17. Aug 2015, 20:51

3x schwarzer Kater » Mo 17. Aug 2015, 20:48 hat geschrieben:
Das fällt unter Meinungsfreiheit.

Nein, Beleidigungen sind hier nicht gestattet.
DU30
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Benutzeravatar
Milady de Winter
Moderator
Beiträge: 14117
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Milady de Winter » Mo 17. Aug 2015, 20:53

3x schwarzer Kater » Mo 17. Aug 2015, 20:48 hat geschrieben:
Das fällt unter Meinungsfreiheit.

Das fällt m.E. in dem Fall primär unter Beleidigung. Sonst könnte man quasi alles als Meinungsfreiheit durchgehen lassen, wenn es halbwegs clever formuliert ist. Was diese Aussage übrigens nicht mal war.
- When he called me evil I just laughed -
Cloudfox
Beiträge: 4259
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 14:02

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Cloudfox » Mo 17. Aug 2015, 20:54

jack000 » Mo 17. Aug 2015, 20:51 hat geschrieben:Nein, Beleidigungen sind hier nicht gestattet.



Ach? Du siehst mich einigermaßen erstaunt...
Zählt dann auch der Ausdruck *denuzierender Blockwart* zu Beleidigung? Dachte bislang, sei ein *Meinungsäußerung*...steht soweit ich weiß nicht nur von heute noch in verschiedenen Themen und ist eine *äußerst beliebte Meinungsäußerung* von ... und Co...
Zuletzt geändert von Cloudfox am Mo 17. Aug 2015, 20:56, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
think twice
Beiträge: 20729
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 15:14
Benutzertitel: sozialdemokratisch
Wohnort: Bunte Republik Deutschland

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon think twice » Mo 17. Aug 2015, 20:55

Bleibtreu » Mo 17. Aug 2015, 20:23 hat geschrieben:
Allerdings ist das ein Witz - ein ganz schlechter von dir. Hast den Nerv Beiträge, die in der Ablage gelandet und wofür du verwarnt wurdest, öffentlich zu zitieren. Wird Zeit, dass du wieder in Urlaub gehst, denn du lernst es nie; du willst es scheinbar nicht lernen, dafür gefällt dir das Randalieren zu gut. Was Spam und Provo sind, erkennst du scheinbar nicht mal dann, wenn sie dich mit voller Wucht anspringen. :| :dead:

LERNEN heißt bei dir: Zu akzeptieren, dass ihr bestimmt, was Spam und Beleidigungen sind und gefälligst nicht aufzumucken. Sonst gibts einen mit dem Rohrstock.
Stimmts? :cool:
Duldsamkeit heißt nicht, dass ich auch billige, was ich dulde.
(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 29660
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon jack000 » Mo 17. Aug 2015, 20:59

Cloudfox » Mo 17. Aug 2015, 20:54 hat geschrieben:

Ach? Du siehst mich einigermaßen erstaut...
Zählt dann auch der Ausdruck *denuzierender Blockwart* zu Beleidigung? Dachte bislang, sei ein *Meinungsäußerung*...steht soweit ich weiß nicht nur von heute noch in verschiedenen Themen und ist eine *äußerst beliebte Meinungsäußerung* von ... und Co...

Tja, dachtest du halt. Aber *denuzierender Blockwart* wurde als Beleidigung gemeldet, von der Moderation in die Ablage verschoben und es wird eine Sanktion oberhalb einer Verwarnung darauf erfolgen.

Hast du noch weitere Fragen zu deinem Beitrag der Kategorie "Denkste"?
DU30
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Cloudfox
Beiträge: 4259
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 14:02

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Cloudfox » Mo 17. Aug 2015, 21:01

@Jack

So mein
*Demolit-Award* ist nicht genehm...ok, eine Ermahnung erhielt ich ja auch für *und täglich grüßt das Murmeltier...* ... Ich verstehe es nicht!

zum Demolit-Award:
*Demolition Man, auch unter dem Verweistitel Demolition Man – Ein eiskalter Bulle bekannt, ist ein ironischer Science-Fiction-Action-Film von Regisseur Marco Brambilla aus dem Jahr 1993 mit Wesley Snipes, Sylvester Stallone und Sandra Bullock in den Hauptrollen.* wikipedia...
Cloudfox
Beiträge: 4259
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 14:02

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Cloudfox » Mo 17. Aug 2015, 21:04

jack000 » Mo 17. Aug 2015, 20:59 hat geschrieben:Tja, dachtest du halt. Aber *denuzierender Blockwart* wurde als Beleidigung gemeldet, von der Moderation in die Ablage verschoben und es wird eine Sanktion oberhalb einer Verwarnung darauf erfolgen.

Hast du noch weitere Fragen zu deinem Beitrag der Kategorie "Denkste"?


Der Begriff wird inflationär verwendet...denke ich!
Cloudfox
Beiträge: 4259
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 14:02

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Cloudfox » Mo 17. Aug 2015, 21:06

think twice » Mo 17. Aug 2015, 21:04 hat geschrieben:Naja, ob sich von dir jemand ernsthaft belehren lassen will, wage ich zu bezweifeln. Als MOD hast du die Macht, nicht mehr und nicht weniger. Kannst dir was drauf einbilden. :rolleyes:



...übrigens dein Beitrag ist weg, in dem du mir antwortest, *ich auch nicht* (ging um den Spruch von A. Merkel)...

mich nervt es grade, deshalb schönen Abend :)
XT6000

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon XT6000 » Mo 17. Aug 2015, 21:06

IndianRunner » Mo 17. Aug 2015, 20:44 hat geschrieben:
Ich geh sowieso bis ins neue Jahr in Urlaub, der Blödsinn hier ist nicht zu ertragen. Alle Threads sind voller Spam und Provo, manchmal 5-15 Beiträge hintereinander.

ignorier die ganze Mod und Vorstand Mischpoke doch ganz einfach, sind sie es doch, die mitunter am meisten und am kräftigsten Herumspamen und Beleidigen. Selbstverständlich völlig konsequenzlos.

Beispiele stehen im Feedback Bereich.
Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 29660
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon jack000 » Mo 17. Aug 2015, 21:08

think twice » Mo 17. Aug 2015, 20:55 hat geschrieben:LERNEN heißt bei dir: Zu akzeptieren, dass ihr bestimmt, was Spam und Beleidigungen sind

Sowohl Moderation als auch Vorstand (der bei Sanktionen mitbestimmt) sind vom Verein mit einer hohen Mehrheit gewählt worden (Mit geringer Zustimmung kann man hier keinen Posten erlangen).
=> Genau diese sind es die nach den Nutzungsbedingungen (Die vom Verein beschlossen werden) bestimmen was SPAM und Beleidigungen sind. Was ist denn dein Vorschlag wie das ganze zum Besseren hin geändert werden sollte?


und gefälligst nicht aufzumucken. Sonst gibts einen mit dem Rohrstock.

Die Methoden mit denen gegen Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen geahndet werden sind dir doch bekannt, oder? Sind diese aus deiner Sicht falsch oder werden missbräuchlich angewendet? Wenn ja, dann konkretisiere das bitte ...
DU30
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Benutzeravatar
Bleibtreu
Beiträge: 7890
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 11:58
Benutzertitel: freigeist
Wohnort: Tel Aviv // Paris

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon Bleibtreu » Mo 17. Aug 2015, 21:08

think twice » Mo 17. Aug 2015, 21:04 hat geschrieben:Naja, ob sich von dir jemand ernsthaft belehren lassen will, wage ich zu bezweifeln. Als MOD hast du die Macht, nicht mehr und nicht weniger. Kannst dir was drauf einbilden. :rolleyes:

Ich bin Mod im 1er, wie du weißt. Ich kann die hier erfolgten Sanktionen folglich nicht ausgesprochen haben.
Aber sie werden von den immer Gleichen sowenig wie in meinem Forum verstanden. => Lernresistenz. :)
•Wer fuer alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
https://www.shabak.gov.il/english/Pages/index.html#=2
Concordia - Integritas - Industria
Benutzeravatar
think twice
Beiträge: 20729
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 15:14
Benutzertitel: sozialdemokratisch
Wohnort: Bunte Republik Deutschland

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Beitragvon think twice » Mo 17. Aug 2015, 21:13

Bleibtreu » Mo 17. Aug 2015, 21:08 hat geschrieben:Ich bin Mod im 1er, wie du weißt. Ich kann die hier erfolgten Sanktionen folglich nicht ausgesprochen haben.
Aber sie werden von den immer Gleichen sowenig wie in meinem Forum verstanden. => Lernresistenz. :)

Tja, echt Scheiße, wenn immer die Gleichen nicht so spuren, wie du willst, was? Da musst du in jedem MOD-Diskussionsstrang auftauchen und mit deinem virtuellen Rohrstock fuchteln, in der Hoffnung: Viel hilft viel.
Duldsamkeit heißt nicht, dass ich auch billige, was ich dulde.
(Mahatma Gandhi)

Zurück zu „2. Innenpolitik - Verfassung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste