Seite 1 von 1

Rahaf Alqunun

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 11:40
von TheManFromDownUnder
Wieder ein Fall wie Frauen in Saudi Arabien behandelt warden!

Die 18 jaehrige Rahaf Alqunun flieht aus Saudi Arabien um einer Zwangsehe zu entgehen. Die Familie verfolgt sie. Mit Hilfe der saudischen Botschaft in Bangkok und offensichtlich Bestechungasgeldern wir der jungen Frau im Transit nach Australien von einem Air Kuwait Mitarbeiter der Pass in Bangkok Airport entzogen und es wird versucht sie in eine Air Kuwait Flugzeug zu bringen um sie ihrer Familie auszuliefern. In Saudi Arabien droht ihr Tod durch Vater, Brueder und sonstige maennliche Familienmitglieder.

Gott sei Dank kann sie sich in einen sicheren Bereich bringen und die internationale Gemeinschaft benachrichtigen. Die Thai Behoerden geben ihr nun Schutz und sie wird hoffentlich als Fluechtling in Australien aufgenommen und in Sicherheit gebracht!

Einen babarischen Staat wie Saudi Arabien sollte nicht als Verbuendeter gelten!

Wieder einmal zeigen die Wahabisten ihr wahres Gesicht.

https://www.msn.com/en-au/news/australi ... spartanntp