Wie weiter mit Syrien ?

Moderator: Moderatoren Forum 3

Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 10:12

zollagent hat geschrieben:(19 Sep 2018, 09:37)

Die Wunderwaffen sind gar wunderlich. :rolleyes:

Wer hat gesagt, dass die s-200 wunderlich ist?

Das S-200 System[8] steht mindestens seit dem Jahr 2013 nicht mehr im Dienst der russischen Streitkräfte und ist bspw. auch nicht mehr im Inventar des Military Balance 2013 aufgeführt.[9] Es wurde mittlerweile durch die moderneren Systeme S-300 (seit 1979) bzw. S-400 ersetzt.
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 57847
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 12:21

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon zollagent » Mi 19. Sep 2018, 10:14

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 10:12)

Wer hat gesagt, dass die s-200 wunderlich ist?

Das S-200 System[8] steht mindestens seit dem Jahr 2013 nicht mehr im Dienst der russischen Streitkräfte und ist bspw. auch nicht mehr im Inventar des Military Balance 2013 aufgeführt.[9] Es wurde mittlerweile durch die moderneren Systeme S-300 (seit 1979) bzw. S-400 ersetzt.

Und mit welchem Waffensystem wurde die russische Maschine jetzt abgeschossen?
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 10:16

zollagent hat geschrieben:(19 Sep 2018, 10:14)

Und mit welchem Waffensystem wurde die russische Maschine jetzt abgeschossen?

S-200. Und wer sagt es sei eine Wunderwaffe oder entspricht es deiner Fantasie?
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 3239
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mi 19. Sep 2018, 11:21

Raul71 hat geschrieben:(19 Sep 2018, 02:01)

Warum labern sie dumm rum und fallen auf fake news rein, ohne sich wirklich zu informieren? Das ist das letzte Statement Russlands zu diesem Fall.


Wenn jemand "Fake News" labert dann ist es offensichtlich aus welcher Ecke er kommt :D Russlands statements are worse shit my friend! :cool:
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 3239
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mi 19. Sep 2018, 11:26

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 08:12)

oder hast du Probleme mit Logik?


Nicht mit Logik sondern mit statements von Russland. Wenn es nicht so tragisch waere und Menschen ums Leben kamen, koennten man das was die russische Seite von sich gibt als Komoedienstael bezeichnen.

Aeeehhh :rolleyes: bad luck fuer die Russian Air Force!
Support the Australian Republican Movement
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 11:30

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:26)

Nicht mit Logik sondern mit statements von Russland. Wenn es nicht so tragisch waere und Menschen ums Leben kamen, koennten man das was die russische Seite von sich gibt als Komoedienstael bezeichnen.

Aeeehhh :rolleyes: bad luck fuer die Russian Air Force!

Was stimmt mit den Statements der Russen nicht? Israel fliegt angriffe, Flugzeug wird abgeschossen bei der Landung. Aber Russland lügt :D Meine fresse bist du ein troll
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 57847
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 12:21

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon zollagent » Mi 19. Sep 2018, 11:33

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 10:16)

S-200. Und wer sagt es sei eine Wunderwaffe oder entspricht es deiner Fantasie?

Russische Waffen sind allgemein im Sprachgebrauch von Putins Getreuen unschlagbar und unfehlbar. Sie fegen die Träger anderer Nationen, die so was denn auch tatsächlich bauen können, von den Meeren, sie holen alle angreifenden Raketen vom Himmel, sie errichten undurchdringliche Korridore für Passagiermaschinen.

Jedenfalls in der alternativen Welt derer, die Russland als bestimmende Macht der Welt sehen. :D :D :D
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 11:34

Keine Ahnung was an der alten S-200 Super sein soll
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 57847
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 12:21

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon zollagent » Mi 19. Sep 2018, 11:35

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:34)

Keine Ahnung was an der alten S-200 Super sein soll

Putin fragt sich das vielleicht auch.
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 11:37

zollagent hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:35)

Putin fragt sich das vielleicht auch.

Sonst hätte man es ja noch im dienst
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 57847
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 12:21

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon zollagent » Mi 19. Sep 2018, 11:40

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:37)

Sonst hätte man es ja noch im dienst

Für den Provinzgouverneur ist es noch gut genug. Nur, wie wird er es den Hinterbliebenen der toten Besatzung erklären? Werden die dann auch in Haft genommen, wie so einige der Angehörigen der toten Kursk-Besatzung, oder den Müttern der in der Ost-Ukraine Gefallenen, wenn sie sich mit den Erklärungen nicht zufriedengeben?
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 9956
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Kritikaster » Mi 19. Sep 2018, 11:44

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 10:12)

Ja, Russland ist scharf drauf s-200 zu exportieren lol

Versuch bitte zu erkennen, auf welche Deiner ALLGEMEIN gehaltenen Aussagen geantwortet wurde. :rolleyes:
Audi hat geschrieben:Ja, da wird Russlands Export zum erliegen kommen. :D

Danke!
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 3239
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mi 19. Sep 2018, 11:49

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:30)

Was stimmt mit den Statements der Russen nicht? Israel fliegt angriffe, Flugzeug wird abgeschossen bei der Landung. Aber Russland lügt :D Meine fresse bist du ein troll


Ganz einfach!

Es ist erfunden! :D :D :D
Support the Australian Republican Movement
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 11:51

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:49)

Ganz einfach!

Es ist erfunden! :D :D :D

Ah ja, Es ist also eine Erfindung, dass die Israelis in der nähe des Flugzeugs angriffe geflogen haben :D :D Bist du der neue forentroll?
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 11:52

Kritikaster hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:44)

Versuch bitte zu erkennen, auf welche Deiner ALLGEMEIN gehaltenen Aussagen geantwortet wurde. :rolleyes:

Danke!

Auf dein spam ala die russen werden nichts exportieren weil das S-200 keine genau freund feind Erkennung hast ist einfach absurd. Siehe S-400 Exportschlager :D
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 11:52

zollagent hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:40)

Für den Provinzgouverneur ist es noch gut genug. Nur, wie wird er es den Hinterbliebenen der toten Besatzung erklären? Werden die dann auch in Haft genommen, wie so einige der Angehörigen der toten Kursk-Besatzung, oder den Müttern der in der Ost-Ukraine Gefallenen, wenn sie sich mit den Erklärungen nicht zufriedengeben?

Dann sollte Israel es unterlassen in Latakia rum zu bomben. BZW früher warnen
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 40515
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon DarkLightbringer » Mi 19. Sep 2018, 11:53

Israel erklärte unterdessen, dass eine terroristische Bedrohung nicht tolerierbar wäre.

Nach eigenen Angaben griff Israels Luftwaffe eine Einrichtung der syrischen Armee an. Von dort hätten im Auftrag des Irans Waffen zur Schiiten-Miliz Hisbollah in den Libanon gebracht werden sollen. „Mit diesen Waffen hätte Israel angegriffen werden sollen, und damit stellten sie eine nicht zu tolerierende Bedrohung (...) dar“.
https://www.swp.de/politik/ausland/russ ... 09224.html
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Audi
Beiträge: 6494
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon Audi » Mi 19. Sep 2018, 11:54

DarkLightbringer hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:53)

Israel erklärte unterdessen, dass eine terroristische Bedrohung nicht tolerierbar wäre.

https://www.swp.de/politik/ausland/russ ... 09224.html

Natürlich :D
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 3239
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mi 19. Sep 2018, 11:58

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:52)

Dann sollte Israel es unterlassen in Latakia rum zu bomben. BZW früher warnen


Dann sollten es die Hamas und Hezbollah Terroristen unterlassen Raketen gen Israel zu schiessen! Gans einfach.

Ausserdem:

Israel disputes this. In a rare statement detailing its operations over Syria, the IDF said: "The Russian plane that was hit was not within the area of the operation... when the Syrian army launched the missiles that hit the Russian plane, (Israeli) jets were already within Israeli airspace."

Quelle https://www.bbc.com/news/world-europe-45563304

Vielleicht sollte es Russland unterlassen mit Hilfe der Mullah Terroristen im Iran das Assad Regime zu unterstuetzen.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 57847
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 12:21

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Beitragvon zollagent » Mi 19. Sep 2018, 12:01

Audi hat geschrieben:(19 Sep 2018, 11:52)

Dann sollte Israel es unterlassen in Latakia rum zu bomben. BZW früher warnen

Da müßte dann so einiges mehr unterlassen werden. Israel weiß genau, wie lange seine Halbwertszeit wäre, wenn man nicht frühzeitig Dinge unterbindet, die sich offenbar unter Putins Schutzschirm abspielen. Und Putin weiß auch, daß seine Rolle als übermächtiger Schutzherr schnell entzaubert wäre, wenn er sich wirklich mit Israel anlegt. Da kneift er lieber die Augen zu und schimpft hinterher.

Zurück zu „36. Arabische Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste