Seite 6 von 70

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:01
von ThorsHamar
Inspyration hat geschrieben:(04 Jun 2019, 11:52)

Na ja, ne gute Blutwurst - schmeckt in so manchem Eintopf.

In Vietnam servieren liebende Frauen ihren Männern sogar Blutpudding (hab ich öfters mal im Restaurant gegessen, ganz frisch, die Gans wird am Tisch geköpft), wenn dieseMänner ganz brav waren. Is da ne echte deli. Schmeckt auch wirklich und ist richtig teuer.


In diesem Kontext geht es um eine definitiv letzten Eintopf.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:06
von Alexyessin
Inspyration hat geschrieben:(04 Jun 2019, 11:51)

So ist das halt mit der eigenen Meinungsbildung; bei Dir und jedem Anderen übrigens auch.Try and error.
Ich hab ja auch zum NSU meine feste Meinung von einem Staatsverbrechen in Zusammenhang mit OK , sie kann aber nicht widerlegt werden,weils ich wohl maßgebliche Dokumente dazu auf 100 Jahre im Giftschrank befinden und viele Zeugen ganz zufällig gestorben wurden.. Wir können uns dann aber in 97 Jahren nochmal drüber unterhalten.


Ja, und der Mond ist aus Käse. Rechts VTler sind genauso deppert wie die Links VTler oder Esoterikspinner.
Wo werden denn solche Gestalten gezüchtet?

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:09
von Inspyration
Alexyessin hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:06)

Ja, und der Mond ist aus Käse. Rechts VTler sind genauso deppert wie die Links VTler oder Esoterikspinner.
Wo werden denn solche Gestalten gezüchtet?

Überall dort, wo keine wirkliche Meinungsfreiheit herrscht und Wahrheiten unterdrückt werden.

Aber toll zu wissen, dass Du fast allen Menschen geistig überlegen bist. Deine vor Intellekt und Wissen nur so sprühenden Beiträge ließen mich das allerdings schon vorher vermuten.

PS:
Es gibt aber wenigstens:
https://www.andechser-natur.de/index.ph ... 0-fitr-3kg

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:20
von Alexyessin
Inspyration hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:09)

Überall dort, wo keine wirkliche Meinungsfreiheit herrscht und Wahrheiten unterdrückt werden.


Soso, welche Wahrheiten werden denn so unterdrückt?

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:24
von Inspyration
Alexyessin hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:20)

Soso, welche Wahrheiten werden denn so unterdrückt?

Du hast die Aussage automatisch nur auf die brd bezogen, wo ich von "überall" sprach?
Sagt auch was aus.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:33
von Tom Bombadil
Inspyration hat geschrieben:(04 Jun 2019, 11:36)

Wer Kassel kennt, weiß aber auch, dass genau aus diesen Ecken 90% dieser Spielart der Kriminalität kommt.

So entstehen Verschwörungstheorien.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:34
von sünnerklaas
Alexyessin hat geschrieben:(04 Jun 2019, 11:20)

Pistole auf kurze Entfernung läßt eher auf Profis schliessen. Und Frauen haben es doch eher mit Gift, oder?


Jedenfalls drehen die Rechtsknaller jetzt richtig auf, da fallen alle Hemmungen.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:35
von sünnerklaas
Inspyration hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:09)

Überall dort, wo keine wirkliche Meinungsfreiheit herrscht und Wahrheiten unterdrückt werden.

Aber toll zu wissen, dass Du fast allen Menschen geistig überlegen bist. Deine vor Intellekt und Wissen nur so sprühenden Beiträge ließen mich das allerdings schon vorher vermuten.

PS:
Es gibt aber wenigstens:
https://www.andechser-natur.de/index.ph ... 0-fitr-3kg


Also in Russland... :D

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:36
von Tom Bombadil

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:39
von ThorsHamar
Alexyessin hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:06)

Ja, und der Mond ist aus Käse. Rechts VTler sind genauso deppert wie die Links VTler oder Esoterikspinner.
Wo werden denn solche Gestalten gezüchtet?


... mal 'ne Frage: Was ist Deine Begründung dafür, VTler in links und rechts zu unterteilen, wenn Du sie dann doch als "genau so" gleichsetzt?

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:55
von Alexyessin
ThorsHamar hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:39)

... mal 'ne Frage: Was ist Deine Begründung dafür, VTler in links und rechts zu unterteilen, wenn Du sie dann doch als "genau so" gleichsetzt?


Genau so deppert.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:57
von Alexyessin
Inspyration hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:24)

Du hast die Aussage automatisch nur auf die brd bezogen, wo ich von "überall" sprach?


Wo soll ich das getan haben? Belege mal deinen Vorwurf.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 13:23
von Milady de Winter
MOD - ok, es gibt 2 Möglichkeiten: ich sperre den Strang, und wenn er wieder auf ist, besteht er noch max aus 2 Seiten. Oder: ab HIER unterlasst Ihr jegliche Form von Spam, unterirdischen Unterstellungen/Behauptungen und persönliche Beleidigungen. Klappt das nicht, mach ich zu. Und dann bleiben doch nur noch die max 2 Seiten stehen.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 13:39
von becksham
Ich wäre für die erste Möglichkeit.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 13:43
von sünnerklaas
Alexyessin hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:55)

Genau so deppert.


Nein, Nein, das passt ins Konzept.
Schaut man sich die Reaktionen der Rechtsknaller an, kann man erstaunliches Akrobatentum erleben:

1. Auf der einen Seite kommt unverholen Jubel und Freude, da knallen die Korken der Champagnerflaschen
2. Auf der anderen Seite beklagt man schon mal vorsorglich, den Rechten solle da etwas untergeschoben und AfD-Wähler unter Mordverdacht gestellt werden.
3. "Der Moslem war's!"
4. Es wird schon mal vorrausschauend die Verteidigungsrede des Doktors in Max Frischs "Andorra" eingeübt.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 13:44
von Alexyessin
becksham hat geschrieben:(04 Jun 2019, 13:39)

Ich wäre für die erste Möglichkeit.


Auch.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 13:49
von sünnerklaas
Milady de Winter hat geschrieben:(04 Jun 2019, 13:23)

MOD - ok, es gibt 2 Möglichkeiten: ich sperre den Strang, und wenn er wieder auf ist, besteht er noch max aus 2 Seiten. Oder: ab HIER unterlasst Ihr jegliche Form von Spam, unterirdischen Unterstellungen/Behauptungen und persönliche Beleidigungen. Klappt das nicht, mach ich zu. Und dann bleiben doch nur noch die max 2 Seiten stehen.


Ich wäre dafür, den Strang jetzt erst einmal zuzumachen, ihn nach Möglichkeit NICHT zu bereinigen und erst dann wieder zu eröffnen, wenn es Ermittlungsergebnisse gibt.
Ich halte das Thema für hochgradig brisant und wichtig - v.a. mit Hinblick auf den ekelhaften Jubel, der da in Teilen des Netzes an den Tag gelegt wird.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 13:51
von sünnerklaas
Alexyessin hat geschrieben:(04 Jun 2019, 13:44)

Auch.


Die Verteidigungs- und Ablenkungsmanöver, die Versuche, den Strang zu schreddern etc.. finde ich bemerkenswert und in diesem Strang beispielhaft. Deshalb würde ich sie stehen lassen und nicht löschen.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 16:35
von Milady de Winter
MOD - Strang erst mal geschlossen.

Re: Kasseler Regierungspräsident ermordet

Verfasst: Fr 7. Jun 2019, 13:22
von Milady de Winter
MOD - ich eröffne den Strang wieder. Bitte diskutiert ab hier sachlich neue Erkenntnisse, so sie vorliegen. Wenn hier Beiträge landen, die sich mit Personen in diesem Strang beachäftigen oder am Thema vorbeigehen, dann verschiebe ich sie in die Ablage. Danke für Eure Kooperation.