Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
BlueMonday
Beiträge: 2166
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 17:13
Benutzertitel: Waldgänger&Klimaoptimist

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon BlueMonday » Mo 19. Aug 2019, 15:01

Sören74 hat geschrieben:(19 Aug 2019, 14:50)

Also ist Deutschland seit den 90er Jahren ein Land der ungelösten Probleme? Also dafür das man hier angeblich nichts auf die Reihe bekommt, geht es uns doch erstaunlich gut. :)


Ich darf dir verraten, dass es Millionen von Menschen gibt, die die meisten anfallenden Probleme ohne das politische Gewaltmittel lösen, sogar im politikbesoffenen und staatsgläubigen Deutschland.
But who would build the roads?
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 4144
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Sören74 » Mo 19. Aug 2019, 15:24

BlueMonday hat geschrieben:(19 Aug 2019, 15:01)

Ich darf dir verraten, dass es Millionen von Menschen gibt, die die meisten anfallenden Probleme ohne das politische Gewaltmittel lösen, sogar im politikbesoffenen und staatsgläubigen Deutschland.


Stellt sich mir dann die Frage, von welchen Problemen Wolverine spricht, die von der Politik gelöst werden sollen.
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 39869
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon DarkLightbringer » Mo 19. Aug 2019, 20:15

Gauleiter Kalbitz bepöbelte Schüler im Landtag und betrachtet sie als verstrahlt.

https://www.welt.de/videos/video1988113 ... endet.html

Das ist so ein Typ von der Sorte, die immer Ärger im Park macht.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Alpha Centauri
Beiträge: 5107
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Alpha Centauri » Di 20. Aug 2019, 11:33

DarkLightbringer hat geschrieben:(19 Aug 2019, 20:15)

Gauleiter Kalbitz bepöbelte Schüler im Landtag und betrachtet sie als verstrahlt.

https://www.welt.de/videos/video1988113 ... endet.html

Das ist so ein Typ von der Sorte, die immer Ärger im Park macht.


Kann man den von solchen völkisch- nationalen Ideologen, was anderes erwarten außer, dass sie drohen, pöbeln, hetzen!?? Mehr haben die Intellektuell doch ohnehin nicht auf der Pfanne.
Benutzeravatar
Wolverine
Beiträge: 11426
Registriert: So 7. Jul 2013, 20:19
Benutzertitel: Scouts

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Wolverine » Di 20. Aug 2019, 11:34

DarkLightbringer hat geschrieben:(19 Aug 2019, 20:15)

Gauleiter Kalbitz bepöbelte Schüler im Landtag und betrachtet sie als verstrahlt.

https://www.welt.de/videos/video1988113 ... endet.html

Das ist so ein Typ von der Sorte, die immer Ärger im Park macht.


Solche Leute kann man doch nicht ernst nehmen.
If Israel were to put down its arms there would be no more Israel.
If the Arabs were to put down their arms there would be no more war.
Alpha Centauri
Beiträge: 5107
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Alpha Centauri » Di 20. Aug 2019, 11:38

Wolverine hat geschrieben:(20 Aug 2019, 11:34)

Solche Leute kann man doch nicht ernst nehmen.



So sieht es aus bedenklich nur das solche Witzfiguren wie Kalbitz oder Höcke im Osten auf so viel Zustimmung stoßen.
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 39869
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon DarkLightbringer » Di 20. Aug 2019, 11:39

Wolverine hat geschrieben:(20 Aug 2019, 11:34)

Solche Leute kann man doch nicht ernst nehmen.

Mag sein, aber man sollte halt die Kinder von der Straße holen, wenn AfD-Volk kommt.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Wolverine
Beiträge: 11426
Registriert: So 7. Jul 2013, 20:19
Benutzertitel: Scouts

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Wolverine » Di 20. Aug 2019, 11:43

DarkLightbringer hat geschrieben:(20 Aug 2019, 11:39)

Mag sein, aber man sollte halt die Kinder von der Straße holen, wenn AfD-Volk kommt.

Das auf jeden Fall.
Aber für einen Erwachsenen ist es eigentlich leicht jeden Holocaustleugner als Lügner zu überführen. Mir gelang das in anderen Foren so dermaßen brutal, dass man mich sperrte, anstatt die Leugner. Das ist deren einziges Mittel.
Ich verabscheue Leute wie Höcke und Konsorten.
If Israel were to put down its arms there would be no more Israel.
If the Arabs were to put down their arms there would be no more war.
Benutzeravatar
Wolverine
Beiträge: 11426
Registriert: So 7. Jul 2013, 20:19
Benutzertitel: Scouts

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Wolverine » Di 20. Aug 2019, 11:43

Alpha Centauri hat geschrieben:(20 Aug 2019, 11:38)

So sieht es aus bedenklich nur das solche Witzfiguren wie Kalbitz oder Höcke im Osten auf so viel Zustimmung stoßen.


Das werde ich nie verstehen. :|
If Israel were to put down its arms there would be no more Israel.
If the Arabs were to put down their arms there would be no more war.
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 39869
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon DarkLightbringer » Di 20. Aug 2019, 11:48

Wolverine hat geschrieben:(20 Aug 2019, 11:43)

Das auf jeden Fall.
Aber für einen Erwachsenen ist es eigentlich leicht jeden Holocaustleugner als Lügner zu überführen. Mir gelang das in anderen Foren so dermaßen brutal, dass man mich sperrte, anstatt die Leugner. Das ist deren einziges Mittel.
Ich verabscheue Leute wie Höcke und Konsorten.

Mir ist auch so ein Forum bekannt, wo dann Neonazis die Moderation um Hilfe baten. Vielleicht meinen wir auch das selbe. ;)
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 4144
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Sören74 » Di 20. Aug 2019, 13:05

Wolverine hat geschrieben:(20 Aug 2019, 11:43)

Das werde ich nie verstehen. :|


Es reicht ja schon, wenn die Partei diese Zustimmung bekommt.
Benutzeravatar
Wolverine
Beiträge: 11426
Registriert: So 7. Jul 2013, 20:19
Benutzertitel: Scouts

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Wolverine » Di 20. Aug 2019, 14:18

DarkLightbringer hat geschrieben:(20 Aug 2019, 11:48)

Mir ist auch so ein Forum bekannt, wo dann Neonazis die Moderation um Hilfe baten. Vielleicht meinen wir auch das selbe. ;)


Mir fällt gerade der Name nicht ein, aber es könnte sein. :)
If Israel were to put down its arms there would be no more Israel.
If the Arabs were to put down their arms there would be no more war.
lili
Beiträge: 3402
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon lili » Mi 21. Aug 2019, 10:24

Ich habe es gestern bei Tagesschau24 gesehen: Brandenburger Landtagswahl.

Beim Schlagabtausch mit der AfD wurde es plötzlich emotional

https://www.welt.de/politik/deutschland/article198888571/Brandenburger-Landtagswahl-Beim-Schlagabtausch-mit-der-AfD-wurde-es-ploetzlich-emotional.html
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 39869
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon DarkLightbringer » Mi 21. Aug 2019, 13:20

"Reichsbürgerin" Alice Weidel weiter auf radikalem Rechtskurs - wird die Meuthen-Gruppe in die Zange genommen?

https://www.watson.de/deutschland/best% ... utexchange
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
PeterK
Beiträge: 7237
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon PeterK » Do 22. Aug 2019, 18:43

Zahlen aus Brandenburg:
Die Arbeit des CDU-Herausforderers Ingo Senftleben beurteilen 23 Prozent der Befragten positiv. 52 Prozent der Befragten gaben an, Senftleben nicht zu kennen oder seine Arbeit nicht beurteilen zu können. Mit der Arbeit von AfD-Spitzenkandidat Andreas Kalbitz sind 15 Prozent der Befragten zufrieden - 60 Prozent kennen ihn nicht oder konnten sich keine Meinung über ihn bilden.
(SPON: https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 83252.html)
Zacherli
Beiträge: 442
Registriert: Mi 21. Aug 2019, 14:09

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Zacherli » Do 22. Aug 2019, 18:51

DarkLightbringer hat geschrieben:(19 Aug 2019, 20:15)

Gauleiter Kalbitz bepöbelte Schüler im Landtag und betrachtet sie als verstrahlt.

https://www.welt.de/videos/video1988113 ... endet.html

Das ist so ein Typ von der Sorte, die immer Ärger im Park macht.

Also wer so die künftige Wählerschaft vergrault ist in der AfD bestens aufgehoben. Die Grünen wirds freuen.
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 39869
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon DarkLightbringer » Do 22. Aug 2019, 19:30

Zacherli hat geschrieben:(22 Aug 2019, 18:51)

Also wer so die künftige Wählerschaft vergrault ist in der AfD bestens aufgehoben. Die Grünen wirds freuen.

Dramatische Aufholjagd:
Anfang September wird in Sachsen und Brandenburg gewählt. In beiden Ländern könnte die AfD stärkste Kraft werden. Doch laut einer Infratest-Umfrage legen die CDU in Sachsen und die SPD in Brandenburg deutlich zu.
https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 83252.html
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 4144
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Sören74 » Do 22. Aug 2019, 20:46

Je mehr Landesthemen im Wahlkampf eine Rolle spielen, umso mehr relativiert sich die Zugkraft der AfD.
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 4144
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Sören74 » Fr 23. Aug 2019, 13:48

Umfrage Infratest Brandenburg 2019:
CDU 18%
SPD 22%
Grüne 12%
FDP 5%
Linke 15%
AfD 22%

SPD-Linke-Grüne: 49%
CDU-AfD-FDP: 45%
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 4144
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Beitragvon Sören74 » Fr 23. Aug 2019, 13:52

Umfrage Infratest Sachsen 2019:
CDU 30%
SPD 7%
Grüne 11%
FDP 5%
Linke 16%
AfD 24%

Jamaika: 46% (gegen 47%)
CDU-SPD-Grüne: 48% (gegen 45%)

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast