Wahlumfragen

Moderator: Moderatoren Forum 2

Alpha Centauri
Beiträge: 5802
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 26. Jul 2019, 20:16

jack000 hat geschrieben:(26 Jul 2019, 17:24)

Interessant das Wahlentscheidungen vom aktuellen Wetter abhängen ... :dead:



Ach haben wir hier wieder jemanden der den Unterschied von Wetter und Klima nicht kennt??? Aber gut dass gehört hier nicht hin.
Alpha Centauri
Beiträge: 5802
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 26. Jul 2019, 20:22

lili hat geschrieben:(26 Jul 2019, 18:04)

Nicht unbedingt. Ich denke nur, dass viele die Hitze nicht ertragen können und die Klimaangst dadurch größer wird.


Abwarten aber diese extremen.Hitzewellen ( wie letzten Sommer schon) sind die Folge des Klimawandel , Klimapolitik,.Umwelt - und Naturschutz sind Kernthemen der Grünen, es verwundert also nicht dass die Grünen davon profitieren , es ist auch ein.ernsthaftes Problem, dessen Auswirkungen man auch hierzulande beginnt zu spüren, ( gestern gab es einen Hitze Rekord von.42,6 Grad Celsius)
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Fr 26. Jul 2019, 20:26

Alpha Centauri hat geschrieben:(26 Jul 2019, 20:22)

Abwarten aber diese extremen.Hitzewellen ( wie letzten Sommer schon) sind die Folge des Klimawandel , Klimapolitik,.Umwelt - und Naturschutz sind Kernthemen der Grünen, es verwundert also nicht dass die Grünen davon profitieren , es ist auch ein.ernsthaftes Problem, dessen Auswirkungen man auch hierzulande beginnt zu spüren, ( gestern gab es einen Hitze Rekord von.42,6 Grad Celsius)


Ich bin erschrocken, dass Spanien bald eine Wüste wird und Berlin soll ich in weiteren Jahren das Wetter wie in Australien haben. Ich kann jetzt schon die Hitze nicht vertragen.

Einerseits finde ich eine Umweltpartei gut, ich mag nur die Grünen nicht. Bei der EU-Wahl habe ich die ÖDP gewählt.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Alpha Centauri
Beiträge: 5802
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 26. Jul 2019, 23:15

lili hat geschrieben:(26 Jul 2019, 20:26)

Ich bin erschrocken, dass Spanien bald eine Wüste wird und Berlin soll ich in weiteren Jahren das Wetter wie in Australien haben. Ich kann jetzt schon die Hitze nicht vertragen.

Einerseits finde ich eine Umweltpartei gut, ich mag nur die Grünen nicht. Bei der EU-Wahl habe ich die ÖDP gewählt.



Ja aber noch hat die ÖDP nicht die Bedeutung wie die Grünen obwohl sie ähnliche Kernthemen besetzen,
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Fr 26. Jul 2019, 23:20

Alpha Centauri hat geschrieben:(26 Jul 2019, 23:15)

Ja aber noch hat die ÖDP nicht die Bedeutung wie die Grünen obwohl sie ähnliche Kernthemen besetzen,


Das stimmt. Die ÖDP sind nur konservativer als die Grünen.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Alpha Centauri
Beiträge: 5802
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 26. Jul 2019, 23:29

lili hat geschrieben:(26 Jul 2019, 23:20)

Das stimmt. Die ÖDP sind nur konservativer als die Grünen.


Ja und genau dass macht derzeit noch nicht so attraktiv um die ÖDP zu wählen , im Vergleich zu den Grünen.
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Fr 26. Jul 2019, 23:32

Alpha Centauri hat geschrieben:(26 Jul 2019, 23:29)

Ja und genau dass macht derzeit noch nicht so attraktiv um die ÖDP zu wählen , im Vergleich zu den Grünen.


Dieses Konservative ist eigentlich nicht schlimm. Es geht eher um die Kritik der Konsumgesellschaft und das Bewahren von bestimmten Werten. Ich habe sie zum erstem Mal gewählt. Mal gucken ob es so bleibt oder ob ich etwas anderes finden. Momentan bin ich noch auf der Suche.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Alpha Centauri
Beiträge: 5802
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 26. Jul 2019, 23:50

lili hat geschrieben:(26 Jul 2019, 23:32)

Dieses Konservative ist eigentlich nicht schlimm. Es geht eher um die Kritik der Konsumgesellschaft und das Bewahren von bestimmten Werten. Ich habe sie zum erstem Mal gewählt. Mal gucken ob es so bleibt oder ob ich etwas anderes finden. Momentan bin ich noch auf der Suche.


Eine Konkurrenz zu den Grünen sehe da potenziell durchaus für die ÖDP , allein sie ist eben im Vergleich noch zu unbedeutend .
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Fr 26. Jul 2019, 23:56

Alpha Centauri hat geschrieben:(26 Jul 2019, 23:50)

Eine Konkurrenz zu den Grünen sehe da potenziell durchaus für die ÖDP , allein sie ist eben im Vergleich noch zu unbedeutend .


Das ist bei den meisten kleinen Parteien so....Leider. :(
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 10643
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sibirien

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Misterfritz » Sa 27. Jul 2019, 08:55

lili hat geschrieben:(26 Jul 2019, 23:56)

Das ist bei den meisten kleinen Parteien so....Leider. :(
Wenn sie bedeutend wären, wären sie keine kleine Partei ...
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Sa 27. Jul 2019, 09:13

Misterfritz hat geschrieben:(27 Jul 2019, 08:55)

Wenn sie bedeutend wären, wären sie keine kleine Partei ...


Das sagt nicht über ihre Qualität aus.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 50778
Registriert: So 1. Jun 2008, 11:00
Benutzertitel: Jugendbeauftragter
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Wahlumfragen

Beitragvon yogi61 » Sa 27. Jul 2019, 10:23

lili hat geschrieben:(27 Jul 2019, 09:13)

Das sagt nicht über ihre Qualität aus.


Genau das ist der Punkt. Wir werden ja schliesslich auch in den letzten zwanzig Jahren von Chaos-Parteien wie der CSU regiert.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Sa 27. Jul 2019, 10:34

yogi61 hat geschrieben:(27 Jul 2019, 10:23)

Genau das ist der Punkt. Wir werden ja schliesslich auch in den letzten zwanzig Jahren von Chaos-Parteien wie der CSU regiert.


Für mich ist die ganze Bundesregierung Chaos.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 50778
Registriert: So 1. Jun 2008, 11:00
Benutzertitel: Jugendbeauftragter
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Wahlumfragen

Beitragvon yogi61 » Sa 27. Jul 2019, 10:43

lili hat geschrieben:(27 Jul 2019, 10:34)

Für mich ist die ganze Bundesregierung Chaos.


Bei der jetzigen Regierung muss man das wohl so sehen und die wissen das auch.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Sa 27. Jul 2019, 10:46

yogi61 hat geschrieben:(27 Jul 2019, 10:43)

Bei der jetzigen Regierung muss man das wohl so sehen und die wissen das auch.


Leider gibt es keine Neuwahlen. Mal gucken ob die Landtagswahlen etwas ändern.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 50778
Registriert: So 1. Jun 2008, 11:00
Benutzertitel: Jugendbeauftragter
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Wahlumfragen

Beitragvon yogi61 » Sa 27. Jul 2019, 10:53

lili hat geschrieben:(27 Jul 2019, 10:46)

Leider gibt es keine Neuwahlen. Mal gucken ob die Landtagswahlen etwas ändern.


Abwarten. Mal sehen, wer da so als neue SPD Doppelspitze gewählt wird und ob sie wie angekündigt die SPD Mitglieder an der sogenannten Halbzeitbilanz beteiligen werden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Mitglieder sich noch einmal durch die Parteiführung verarschen lassen werden. Ich sehe auch diesmal selbst bei der Spitze keine Leute mehr, die noch einmal einen innerparteilichen Tingetangel-Wahlkampf für die Fortsetzung der GroKo veranstalten.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Sa 27. Jul 2019, 11:17

yogi61 hat geschrieben:(27 Jul 2019, 10:53)

Abwarten. Mal sehen, wer da so als neue SPD Doppelspitze gewählt wird und ob sie wie angekündigt die SPD Mitglieder an der sogenannten Halbzeitbilanz beteiligen werden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Mitglieder sich noch einmal durch die Parteiführung verarschen lassen werden. Ich sehe auch diesmal selbst bei der Spitze keine Leute mehr, die noch einmal einen innerparteilichen Tingetangel-Wahlkampf für die Fortsetzung der GroKo veranstalten.


Ich halte die SPD für total überflüssig. Meinetwegen können die sich auflösen.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 10643
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sibirien

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Misterfritz » Sa 27. Jul 2019, 21:40

lili hat geschrieben:(27 Jul 2019, 11:17)

Ich halte die SPD für total überflüssig. Meinetwegen können die sich auflösen.
Ich halte auch die katholische Kirche für total überflüssig, die könnte sich auflösen.
Aber, ich bin da - genau wie Du - nicht massgeblich.
VaterMutterKind

Re: Wahlumfragen

Beitragvon VaterMutterKind » Sa 27. Jul 2019, 21:41

Die SPD ist nicht überflüssig.
lili
Beiträge: 5049
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » Sa 27. Jul 2019, 21:46

Misterfritz hat geschrieben:(27 Jul 2019, 21:40)

Ich halte auch die katholische Kirche für total überflüssig, die könnte sich auflösen.
Aber, ich bin da - genau wie Du - nicht massgeblich.


Es ist meine Meinung und du kannst deine auch haben.
,,Was sind unsere geistreichen und gebildeten Subjekte größenteils? Hohnlächelte Sklavenbesitzer und selber - Sklaven." Das unwahre Prinzip unserer Erziehung"

Max Stirner

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste