Altersstruktur des Forums

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17518
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Dieter Winter » So 22. Nov 2020, 20:02

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 19:56)

Den "Keller" bewohnen 15%- also 85% nicht

15% von 83 Mio sind ca. 12 Mio Menschen, die Du mal einfach so Surch Dein selbstherrlichen Raster fallen lässt.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 16808
Registriert: Di 3. Jun 2008, 07:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Umetarek » So 22. Nov 2020, 20:03

Billie Holiday hat geschrieben:(22 Nov 2020, 19:57)

Eine gute Freundin ist Russin, die kann das so nicht bestätigen.

Was hat die gelernt? Als Schreiner ist mir da nichts aufgefallen, allerdings hatte ich da auch keine Kontrollgruppe, aber wenn ich jetzt Nachhilfe gebe für eine technische Zeichnerin, stolpern wir dauernd über sowas. Es liegt dann nicht an dem was gefragt ist, sondern an der Wortwahl.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17518
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Dieter Winter » So 22. Nov 2020, 20:04

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 19:59)

Deine "Fakten" sind und bleiben Randgruppen und Minderheiten

Das sind die Fakten

Der einzige Fakt ist der, dass Du Dich als hochnäsiges Arschloch präsentierst.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:04

Dieter Winter hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:02)

15% von 83 Mio sind ca. 12 Mio Menschen, die Du mal einfach so Surch Dein selbstherrlichen Raster fallen lässt.


Es bleibt eine Minderheit

Und die Mehrheit davon "selber Schuld"
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:05

Dieter Winter hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:04)

Der einzige Fakt ist der, dass Du Dich als hochnäsiges Arschloch präsentierst.



Interessant, wer unbequeme Fakten nennt, ist also ein ein "hochnäsiges Arschloch"....
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17518
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Dieter Winter » So 22. Nov 2020, 20:06

Billie Holiday hat geschrieben:(22 Nov 2020, 19:56)

Nein, da ist Corona in die Quere gekommen. Wie vielen anderen auch.

Nun, Ehrgeiz ist vielleicht hilfreich, um nach durchgestandener Coronascheiße von vorn anzufangen oder umzudisponieren.


Wenn Du Zugriff auf die erforderlichen Mittel hast. Das könnte schwierig werden, je nachdem was Du noch anzubieten hast.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 16808
Registriert: Di 3. Jun 2008, 07:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Umetarek » So 22. Nov 2020, 20:06

Man muß auch dem Fakt ins Auge sehen, dass es einfach keinen Job mehr gibt für den potentiell genialen Knecht. Manche können sich zwei Beine ausreisen und landen trotzdem nicht erfolgreich in unserer Realität, für die muß auch gesorgt sein oder halt ein Job gebacken werden, mit Hilfe von irgendwem, kann sojemand vielleicht doch noch erfolgreich im Zoo arbeiten, oder so.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17518
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Dieter Winter » So 22. Nov 2020, 20:08

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:05)

Interessant, wer unbequeme Fakten nennt, ist also ein ein "hochnäsiges Arschloch"....

Nö. Wer unbequeme Fakten vom hohen Ross herunter ignoriert ist ein hochnäsiges Arschloch.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:08

Umetarek hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:06)

Man muß auch dem Fakt ins Auge sehen, dass es einfach keinen Job mehr gibt für den potentiell genialen Knecht. o.


Du meinst für die 8% Schulabrecher pro Jahrgang?
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17518
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Dieter Winter » So 22. Nov 2020, 20:08

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:04)

Es bleibt eine Minderheit

Und die Mehrheit davon "selber Schuld"


Genau das war mit dem Arschloch gemeint.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:08

Dieter Winter hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:08)

Nö. Wer unbequeme Fakten vom hohen Ross herunter ignoriert ist ein hochnäsiges Arschloch.


Dann solltest du in den Spiegel schauen.

Denn meine Fakten ignorierst du ja.
Zuletzt geändert von Realist2014 am So 22. Nov 2020, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:09

Dieter Winter hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:08)

Genau das war mit dem Arschloch gemeint.


jetzt ist mal gut, Kasperlkopf.

Lass das gefälligst
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Juan
Beiträge: 343
Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:05

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Juan » So 22. Nov 2020, 20:10

Dieter Winter hat geschrieben:(22 Nov 2020, 19:47)

Sicher gehört auch Fleiß und Ehrgeiz dazu. Aber der nützt Dir gar nichts, wenn Du, sagen wir mal, vor einem Jahr eine Firma gegründet hast, die Messe- und Bühnenbau zum Gegenstand hat. Da gehörst Du der Katze.

Ein Messe-und BühnenbauSpezialist hat sicherlich handwerkliches Geschick. Damit stehen ihm noch andere Möglichkeiten offen. Jemand sagte mal:
"You must become a possibility thinker, insted of a impossibility thinker."
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:11

Juan hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:10)

Ein Messe-und BühnenbauSpezialist hat sicherlich handwerkliches Geschick. Damit stehen ihm noch andere Möglichkeiten offen. Jemand sagte mal:
"You must become a possibility thinker, insted of a impossibility thinker."



Jetzt sind wir wieder in der Realität.
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17518
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Dieter Winter » So 22. Nov 2020, 20:16

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:08)

Dann solltest du in den Spiegel schauen.

Denn meine Fakten ignorierst du ja.

Du nennst keine Fakten, sondern bezeichnest 12 Mio Menschen in diesem Land als "Keller". Das ist übelste Hetze.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17518
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Dieter Winter » So 22. Nov 2020, 20:16

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:09)

jetzt ist mal gut, Kasperlkopf.

Lass das gefälligst


Ist Dir Hetzer lieber?
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:18

Dieter Winter hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:16)

Ist Dir Hetzer lieber?



Jetzt ist gut.

Scheinbar gehen die die "Argumente" aus- dann kommen Beleidigungen

einfach ärmlich und erbärmlich
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Findulin
Beiträge: 318
Registriert: Mi 4. Dez 2019, 16:15

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Findulin » So 22. Nov 2020, 20:19

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 19:54)

Schon richtig und vollständig zitieren.


Das hab ich getan durch Verlinkung, da kann jeder deinen Scheiß lesen.
Der Satz "Straßburg war mal deutsch" erzeugt Aufregung, Empörung und Parteiaustritte - Harald Schmidt
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 16808
Registriert: Di 3. Jun 2008, 07:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Umetarek » So 22. Nov 2020, 20:19

Realist2014 hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:08)

Du meinst für die 8% Schulabrecher pro Jahrgang?

Die kriegen vielleicht auch noch einen Hauptschulabschluß hin, aber wer will die dann? Die Ansprüche werden halt einfach immer technischer und abstrakter.
Zuletzt geändert von Umetarek am So 22. Nov 2020, 20:20, insgesamt 1-mal geändert.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 51218
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Altersstruktur des Forums

Beitragvon Realist2014 » So 22. Nov 2020, 20:19

Dieter Winter hat geschrieben:(22 Nov 2020, 20:16)

Du nennst keine Fakten, sondern bezeichnest 12 Mio Menschen in diesem Land als "Keller". Das ist übelste Hetze.


Nein, ich habe das Wort "Keller" als Synonym für "relative Armustsgefährdung" verwendet...
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast