Was lest ihr gerade?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
streicher
Beiträge: 791
Registriert: Di 13. Feb 2018, 09:07

Was lest ihr gerade?

Beitragvon streicher » So 2. Dez 2018, 14:47

Aktuell lese ich aus der Colin Cotterills Krimi "I shot the Buddha", aus der Dr. Siri Paiboun-Serie. Dr. Siri, ein Leichenbeschauer aus dem kommunistischen Laos in den Spätsiebzigern, der eigentlich im Ruhestand ist, bekommt einen Todesfall nach dem anderen. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal so viele Krimis lesen würde, aber diese Serie hat viel Humor und interessante Plots. Bin eigentlich eher der Sci-Fi-Fan...
Und ihr?
Die Zukunft ist Geschichte.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15723
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Billie Holiday » So 2. Dez 2018, 16:03

Ich habe vor meinem Schottland Trip zum Geburtstag den ersten Band vom Outlander / Feuer und Stein von Diana Gabaldon geschenkt bekommen von meinem Reisebegleiter zur Einstimmung.
Ich quäle mich seit Wochen durch die 1.000 Seiten, will aber irgendwie doch wissen, wie es ausgeht.
Ja ja ja, ich weiß, nichts intellektuell anspruchvolles, aber nett, bildgewaltig und unterhaltsam.
Nicht mein Genre, aber da muß ich jetzt durch. Die neckischen, zum Teil hochnotpeinlichen Dialoge sind etwas nervig.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Fuerst_48 » So 2. Dez 2018, 17:05

Billie Holiday hat geschrieben:(02 Dec 2018, 16:03)

Ich habe vor meinem Schottland Trip zum Geburtstag den ersten Band vom Outlander / Feuer und Stein von Diana Gabaldon geschenkt bekommen von meinem Reisebegleiter zur Einstimmung.
Ich quäle mich seit Wochen durch die 1.000 Seiten, will aber irgendwie doch wissen, wie es ausgeht.
Ja ja ja, ich weiß, nichts intellektuell anspruchvolles, aber nett, bildgewaltig und unterhaltsam.
Nicht mein Genre, aber da muß ich jetzt durch. Die neckischen, zum Teil hochnotpeinlichen Dialoge sind etwas nervig.

Dafür wird dir Schottland als LAND sicher gefallen.
Sei froh, dass du dich nicht mit "Lady of the Lake" von Sir Walter SCOTT rumplagen mußt. Ist gut übersetzt dennoch eine Marter.
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 9729
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Misterfritz » So 2. Dez 2018, 17:08

Billie Holiday hat geschrieben:(02 Dec 2018, 16:03)Ich quäle mich seit Wochen durch die 1.000 Seiten, will aber irgendwie doch wissen, wie es ausgeht.
Das würde ich heutzutage nicht mehr machen, dafür ist mir meine zeit zu schade ;)
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15723
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Billie Holiday » So 2. Dez 2018, 17:12

Fuerst_48 hat geschrieben:(02 Dec 2018, 17:05)

Dafür wird dir Schottland als LAND sicher gefallen.
Sei froh, dass du dich nicht mit "Lady of the Lake" von Sir Walter SCOTT rumplagen mußt. Ist gut übersetzt dennoch eine Marter.


Ich war im Mai dort, bin mit einem guten Freund planlos mit Mietwagen durchs ganze Land gefahren. In der Tat ein sehr schönes Land. Und wir hatten unglaubliches Glück mit dem Wetter.

Fantasy und Mystik ist überhaupt nicht mein Ding, habe ich schon als Kind ungern gelesen. Aber Gabaldon habe ich fast durch, es fehlen noch ca. 100 Seiten. :thumbup:
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15723
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Billie Holiday » So 2. Dez 2018, 17:14

Misterfritz hat geschrieben:(02 Dec 2018, 17:08)

Das würde ich heutzutage nicht mehr machen, dafür ist mir meine zeit zu schade ;)


Och, abends ins Bett gekuschelt stört mich das nicht. Das Buch ist ja nicht schrecklich, nur das Genre ist nicht meines. Bildgewaltig schreibt sie ja.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Fuerst_48 » So 2. Dez 2018, 17:25

Billie Holiday hat geschrieben:(02 Dec 2018, 17:12)

Ich war im Mai dort, bin mit einem guten Freund planlos mit Mietwagen durchs ganze Land gefahren. In der Tat ein sehr schönes Land. Und wir hatten unglaubliches Glück mit dem Wetter.

Fantasy und Mystik ist überhaupt nicht mein Ding, habe ich schon als Kind ungern gelesen. Aber Gabaldon habe ich fast durch, es fehlen noch ca. 100 Seiten. :thumbup:

Ich hatte eine geführte Reise über 17 Tage gemacht. Ginster in Massen, goldgelb ohne Ende, und die ganze Zeit kein REGEN. Aber Scott (Nationaldichter Schottlands) auf Schritt und Tritt.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15723
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Billie Holiday » So 2. Dez 2018, 17:32

Fuerst_48 hat geschrieben:(02 Dec 2018, 17:25)

Ich hatte eine geführte Reise über 17 Tage gemacht. Ginster in Massen, goldgelb ohne Ende, und die ganze Zeit kein REGEN. Aber Scott (Nationaldichter Schottlands) auf Schritt und Tritt.


Ja, der Stechginster ist wirklich schön.
Wir sind alleine auf blauen Dunst losgefahren und haben alles spontan nach Laune gemacht. In Betten haben wir dennoch jede Nacht geschlafen. Klappte sehr gut. Unsere Hauptinteressen haben wir vorher besprochen, ich Architektur und mein Freund Flora und Fauna. Der Rest ergab sich vor Ort.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Fuerst_48 » So 2. Dez 2018, 18:07

Billie Holiday hat geschrieben:(02 Dec 2018, 17:32)

Ja, der Stechginster ist wirklich schön.
Wir sind alleine auf blauen Dunst losgefahren und haben alles spontan nach Laune gemacht. In Betten haben wir dennoch jede Nacht geschlafen. Klappte sehr gut. Unsere Hauptinteressen haben wir vorher besprochen, ich Architektur und mein Freund Flora und Fauna. Der Rest ergab sich vor Ort.

Reisen bildet. Stimmt. Und wie du es beschreibst, findet jeder in Schottland etwas nach seinem Geschmack. Hast du auch die Isle of Skye besucht?
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15723
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Billie Holiday » So 2. Dez 2018, 18:15

Fuerst_48 hat geschrieben:(02 Dec 2018, 18:07)

Reisen bildet. Stimmt. Und wie du es beschreibst, findet jeder in Schottland etwas nach seinem Geschmack. Hast du auch die Isle of Skye besucht?


Ja, natürlich. Leider lag sie zum Teil unter einer Nebeldecke.
Ich will bald wieder hin, ich möchte nochmal die A82 durch die Highlands fahren. Das ist eine beeindruckende Strecke.
Dann ganz hoch in den Norden, wo fleischfressende Moose wachsen, die mein pflanzenliebender Freund unbedingt sehen will.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Fuerst_48 » So 2. Dez 2018, 18:25

Billie Holiday hat geschrieben:(02 Dec 2018, 18:15)

Ja, natürlich. Leider lag sie zum Teil unter einer Nebeldecke.
Ich will bald wieder hin, ich möchte nochmal die A82 durch die Highlands fahren. Das ist eine beeindruckende Strecke.
Dann ganz hoch in den Norden, wo fleischfressende Moose wachsen, die mein pflanzenliebender Freund unbedingt sehen will.

Wo dich die Robben und Papageientaucher erwarten, dort ist der Norden Schottlands. Wunderschön, wenn man Wetterglück hat.
Alpha Centauri
Beiträge: 5492
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Alpha Centauri » So 2. Dez 2018, 22:06

Das Werk des französischen Jahrhundert Schriftstellers Marcel Proust " Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Ein zeitloses Meisterwerk der Literatur
Benutzeravatar
twilight
Beiträge: 878
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 16:05
Benutzertitel: neoliberal
Wohnort: Tiobraid Árann

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon twilight » So 2. Dez 2018, 22:33

Meine Kontoauszuege :)
van Kessel

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon van Kessel » Mo 3. Dez 2018, 00:06

hey "twilight"](02 Dec 2018, 22:33)
Meine Kontoauszuege :)
manche Menschen haben einen Hang zum Masochismus. :s
van Kessel

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon van Kessel » Mo 3. Dez 2018, 00:11

hey "Alpha Centauri"](02 Dec 2018, 22:06)
Das Werk des französischen Jahrhundert Schriftstellers Marcel Proust " Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Ein zeitloses Meisterwerk der Literatur
auch hier kann man nur bestätigen, dass die Menschen ihren Masochismus pflegen. Die Ergüsse eines Swann gehen auch in diese Richtung.
van Kessel

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon van Kessel » Mo 3. Dez 2018, 00:14

ach ja, ich lese gerade all die vielen Beiträge hier quer Beet, welche einen Kosmos repräsentieren. :D
Benutzeravatar
NMA
Beiträge: 11274
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 15:40
Benutzertitel: Europa-Idealist
Wohnort: Franken

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon NMA » Mo 3. Dez 2018, 08:43

Zum zweiten Mal Krieg und Frieden Das letzte Mal war 2010.

Wunderschön. Nicht ein Satz zu viel!
Benutzeravatar
Dark Angel
Moderator
Beiträge: 16625
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 08:08
Benutzertitel: From Hell

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Dark Angel » Mo 3. Dez 2018, 10:39

Patric O'Brian - 20 Bände spielen während der napoleonischen Kriege und behandeln die Abenteuer und Karriere eines (finktiven) Jack Aubrey vom Kapitänleutnant bis zum Admiral der britischen Navy.
Habe ich ne Weile zu lesen. :D
Gegen die menschliche Dummheit sind selbst die Götter machtlos.

Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen
Benutzeravatar
schokoschendrezki
Beiträge: 14002
Registriert: Mi 15. Sep 2010, 16:17
Benutzertitel: wurzelloser Kosmopolit
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon schokoschendrezki » Mo 3. Dez 2018, 16:08

Aladin El-Mafaalani: Das Integrationsparadox. Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt ....
Zusammenwachsen tut weh

Wer davon ausgeht, dass Konfliktfreiheit ein Gradmesser für gelungene Integration und eine offene Gesellschaft ist, der irrt. Konflikte entstehen nicht, weil die Integration von Migranten und Minderheiten fehlschlägt, sondern weil sie zunehmend gelingt. Gesellschaftliches Zusammenwachsen erzeugt Kontroversen und populistische Abwehrreaktionen – in Deutschland und weltweit.

Aladin El-Mafaalani nimmt in seiner Gegenwartsdiagnose eine völlige Neubewertung der heutigen Situation vor. Wer dieses Buch gelesen hat, wird
- verstehen, warum Migration dauerhaft ein Thema bleiben wird und welche paradoxen Effekte Integration hat
- erfahren, woher die extremen Gegenreaktionen kommen
- in Diskussionen besser gegen Multikulti-Romantiker auf der einen und Abschottungsbefürworter auf der anderen Seite gewappnet sein
- erkennen, dass es in Deutschland nie eine bessere Zeit gab als heute und dass wir vor ganz anderen Herausforderungen stehen, als gedacht
"Ich kann keine Nation lieben, ich kann keinen Staat lieben, ich kann nur meine Freunde lieben." Hannah Arendt
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 40867
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Tom Bombadil » Mo 3. Dez 2018, 19:42

Die Symfony-Dokumentation :dead:
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste