Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Moderator: Moderatoren Forum 9

Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » Sa 20. Apr 2019, 22:34

Schwalm hat geschrieben:(20 Apr 2019, 22:33)

Leider ist das überhaupt nicht Fakt. Das Internet ist mit allen seinen Fehlern und aufgrund der Tatsache, dass die geistigen Unterschichten weit überrepräsentiert sind, weitaus weniger intelligent als das obere Drittel der Bevölkerung ausserhalb des Internets.


Das widerspricht sich nicht.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » Sa 20. Apr 2019, 22:39

Woppadaq hat geschrieben:(20 Apr 2019, 22:34)

Früher musste ich kochen, reiten, kämpfen und in der unwirtlichsten Landschaft ohne alles überleben können. Um jetzt nur einiges zu nennen, was ich heute nicht mehr muss.

Es gibt die Theorie, dass zuviele allzu intelligente Menschen in einem Betrieb aufgrund ihres intelligenten Kompetenzgerangels und der Weigerung zu "grinden" dem Betrieb eher hinderlich sind. Einer der Theoretiker war Charles Simonyi, der erst für das hyperelitäre XerX PARC gearbeitet und später aus Microsoft erst die Software-Fabrik gemacht hat, die sie heute ist.


Wie viel Intelligent braucht man um ein Smartphone zu entwickeln ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » Sa 20. Apr 2019, 22:49

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Apr 2019, 22:39)

Wie viel Intelligent braucht man um ein Smartphone zu entwickeln ?


Ganz ehrlich? Ist eher ne Manpower-Frage. Man muss wissen, was die Chips so anstellen oder Leute kennen, die das wissen (oder wie man die findet), muss wissen was wer herstellt oder herstellen wird, ob man ein fremdes Betriebssystem nimmt oder ein paar Hanseln damit beauftragt, selbst eins zu entwickeln, wobei man da nicht mehr wie früher alles in Maschinencode programmieren muss, sondern es genug schon vorhandenen Code gibt. Die blosse Idee, man müsste mal eins bauen, hatte ich schon lange, bevors eins gab, also so wahnsinnig genial ist diese Erfindung nicht. Es wäre für mich wahrscheinlich einfacher als einfach so im Urwald zu überleben.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » Sa 20. Apr 2019, 22:56

Woppadaq hat geschrieben:(20 Apr 2019, 22:49)

Ganz ehrlich? Ist eher ne Manpower-Frage. Man muss wissen, was die Chips so anstellen oder Leute kennen, die das wissen (oder wie man die findet), muss wissen was wer herstellt oder herstellen wird, ob man ein fremdes Betriebssystem nimmt oder ein paar Hanseln damit beauftragt, selbst eins zu entwickeln, wobei man da nicht mehr wie früher alles in Maschinencode programmieren muss, sondern es genug schon vorhandenen Code gibt. Die blosse Idee, man müsste mal eins bauen, hatte ich schon lange, bevors eins gab, also so wahnsinnig genial ist diese Erfindung nicht. Es wäre für mich wahrscheinlich einfacher als einfach so im Urwald zu überleben.

Nur passt das irgendwie alles nicht du dem Fakt, auch was du vorher aufgezählt hast. "Früher musste ich kochen, reiten, kämpfen und in der unwirtlichsten Landschaft ohne alles überleben können. Um jetzt nur einiges zu nennen, was ich heute nicht mehr muss." Hat eigentlich überhaupt nichts mit Intelligenz zu tun, das sind alles nur Fähigkeiten und Kenntnisse die man sich problemlos aneignen kann.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » Sa 20. Apr 2019, 22:59

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Apr 2019, 22:56)

Nur passt das irgendwie alles nicht du dem Fakt, auch was du vorher aufgezählt hast. "Früher musste ich kochen, reiten, kämpfen und in der unwirtlichsten Landschaft ohne alles überleben können. Um jetzt nur einiges zu nennen, was ich heute nicht mehr muss." Hat eigentlich überhaupt nichts mit Intelligenz zu tun, das sind alles nur Fähigkeiten und Kenntnisse die man sich problemlos aneignen kann.


Na gut, drehen wir den Spiess um: wofür braucht man denn deiner Meinung nach Intelligenz?
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » Sa 20. Apr 2019, 23:05

Woppadaq hat geschrieben:(20 Apr 2019, 22:59)

Na gut, drehen wir den Spiess um: wofür braucht man denn deiner Meinung nach Intelligenz?

Um uns Kenntnisse und Fähigkeiten anzueignen und dafür um Entscheidungen zu treffen wie wir diese einsetzen.

Wenn du Krank wärst, hättest du lieber einen intelligenten Arzt oder einen Dummen ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » Sa 20. Apr 2019, 23:08

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:05)

Um uns Kenntnisse und Fähigkeiten anzueignen ....


Ach nee. Merkste was?
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » Sa 20. Apr 2019, 23:19

Woppadaq hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:08)

Ach nee. Merkste was?

lol, und wenn du dir jetzt nochmal das Smartphone ins Gedächtnis rufst, könnte es da nicht sein das der Mensch statt deinem Reiten und Kämpfen immer komplexere und schwierigere Fähigkeiten und Kenntnisse braucht die eine höhere Intelligenz erfordern ? Wäre das eine Idee ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » Sa 20. Apr 2019, 23:29

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:19)

lol, und wenn du dir jetzt nochmal das Smartphone ins Gedächtnis rufst, könnte es da nicht sein das der Mensch statt deinem Reiten und Kämpfen immer komplexere und schwierigere Fähigkeiten und Kenntnisse braucht die eine höhere Intelligenz erfordern ? Wäre das eine Idee ?


Ich seh das nicht so. Da reicht für mich ein einfacher Blick auf eine heutige Lok, im Vergleich zu einer Dampflok von früher. Und der Gedanke, dass es damals keine Computer und kein Internet gab. Oder die Komplexität des Schnell-Reitens im Vergleich zum Fahren eines heutigen Autos. Damals war Informationsbeschaffung was ganz anderes als heute. Du musstest dir einfach viel merken und vieles verstehen, gerade aufgrund des Informationsmangels.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » Sa 20. Apr 2019, 23:37

Woppadaq hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:29)

Ich seh das nicht so. Da reicht für mich ein einfacher Blick auf eine heutige Lok, im Vergleich zu einer Dampflok von früher. Und der Gedanke, dass es damals keine Computer und kein Internet gab. Oder die Komplexität des Schnell-Reitens im Vergleich zum Fahren eines heutigen Autos. Damals war Informationsbeschaffung was ganz anderes als heute. Du musstest dir einfach viel merken und vieles verstehen, gerade aufgrund des Informationsmangels.

Nochmal Wissen ist was anderes als Intelligenz und Benutzung ist was anderes als Entwicklung oder Wartung.

Software Entwicklung, braucht es dafür Intelligenz und Logik ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » Sa 20. Apr 2019, 23:42

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:37)

Nochmal Wissen ist was anderes als Intelligenz und Benutzung ist was anderes als Entwicklung oder Wartung.

Software Entwicklung, braucht es dafür Intelligenz und Logik ?


Bisweilen weniger als bei einer Steuererklärung. Vieles daran ist lineare Arbeit, es reicht, wenn da einer von 10 den Überblick hat.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » Sa 20. Apr 2019, 23:46

Woppadaq hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:42)

Bisweilen weniger als bei einer Steuererklärung.

Für Steuererklärungen gibt es Software.

Vieles daran ist lineare Arbeit, es reicht, wenn da einer von 10 den Überblick hat.

Ja solchen Schrott kenne ich zur genüge. Aber heißt das dann bei dir, es reicht wenn einer von 10 Intelligent ist und der Rest so lala das Atmen nicht vergisst ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » Sa 20. Apr 2019, 23:51

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:46)

Für Steuererklärungen gibt es Software.


Ja, aber was man da eintragen muss, ist schon eine Gewissensfrage.

Ja solchen Schrott kenne ich zur genüge. Aber heißt das dann bei dir, es reicht wenn einer von 10 Intelligent ist und der Rest so lala das Atmen nicht vergisst ?


So ungefähr. Softwareetwickler-Angestellte haben meist weniger Verantwortung als ein gewöhnlicher Elektriker.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » Sa 20. Apr 2019, 23:58

Woppadaq hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:51)

Ja, aber was man da eintragen muss, ist schon eine Gewissensfrage.

Und Gewissen hat jetzt was mit Intelligenz zu tun ?


So ungefähr. Softwareetwickler-Angestellte haben meist weniger Verantwortung als ein gewöhnlicher Elektriker.

Und das hat jetzt genau was mit dem Verständnis von Quellcode und Intelligenz zu tun ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 00:05

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Apr 2019, 23:58)

Und Gewissen hat jetzt was mit Intelligenz zu tun ?


Ich glaub, mir fehlt die Intelligenz, um zu erkennen, was irgendwie bei dir mit Intelligenz zu tun hat. Kreativität vielleicht? Sind Künstler Intelligenzbestien?

Und das hat jetzt genau was mit dem Verständnis von Quellcode und Intelligenz zu tun ?


Wenn du Quellcode erst mal verstanden hast, brauchst du als Angestellter kaum noch Intelligenz. Du schreibst dann nur noch runter, was gebraucht wird, und zwar zur Not auch ohne weiter darüber nachzudenken. Da muss manch Elektriker mehr aufpassen, sonst landet er im Knast.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 00:19

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 00:05)

Ich glaub, mir fehlt die Intelligenz, um zu erkennen, was irgendwie bei dir mit Intelligenz zu tun hat. Kreativität vielleicht? Sind Künstler Intelligenzbestien?

Ich würde mal sagen Intelligenz ist die Möglichkeit die jemand besitzt wie schnell und gut er etwas versteht, sich Kenntnisse aneignen kann und wie er damit umgeht.

Wenn du Quellcode erst mal verstanden hast, brauchst du als Angestellter kaum noch Intelligenz. Du schreibst dann nur noch runter, was gebraucht wird, und zwar zur Not auch ohne weiter darüber nachzudenken. Da muss manch Elektriker mehr aufpassen, sonst landet er im Knast.

Gute Nacht, aber nur noch so als Anmerkung. Bei der nächsten Finanztransaktion überleg mal welches Toastbrot wohl die Software für deine Online Überweisungen geschrieben hat, fährst du Auto ?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 00:25

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 00:19)

Ich würde mal sagen Intelligenz ist die Möglichkeit die jemand besitzt wie schnell und gut er etwas versteht, sich Kenntnisse aneignen kann und wie er damit umgeht.


Sehr gut. Jetzt müsstest du nur noch verstehen, dass die einfachsten Dnge damals irre komplex waren, verglichen mit den heutigen Dingen.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 00:26

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 00:25)

Sehr gut. Jetzt müsstest du nur noch verstehen, dass die einfachsten Dnge damals irre komplex waren, verglichen mit den heutigen Dingen.

Es ist genau anders herum.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3022
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 00:40

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 00:26)

Es ist genau anders herum.


Den Beweis bleibst du bisher schuldig.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9214
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 00:44

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 00:40)

Den Beweis bleibst du bisher schuldig.

Ich soll dir Beweisen das eine Diesellok komplexer ist als eine Dampflok ? Um mal bei deinem Beispiel zu bleiben.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast