Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Moderator: Moderatoren Forum 9

Woppadaq
Beiträge: 3072
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 00:54

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 00:44)

Ich soll dir Beweisen das eine Diesellok komplexer ist als eine Dampflok ? Um mal bei deinem Beispiel zu bleiben.


Meinetwegen auch eine Elektrolok. Und es geht nicht bloss darum, dass sie komplexer ist, sondern auch dass ihre Herstellung damals komplexer war.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 01:01

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 00:54)

Meinetwegen auch eine Elektrolok. Und es geht nicht bloss darum, dass sie komplexer ist, sondern auch dass ihre Herstellung damals komplexer war.

Nein, wie kommst du darauf? Überleg doch mal was es bedarf bis nur ein Mikrochip auf dem Tisch liegt. Was ist dagegen das bisschen Metallbearbeitung für eine Dampfmaschine?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3072
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 01:06

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 01:01)

Nein, wie kommst du darauf? Überleg doch mal was es bedarf bis nur ein Mikrochip auf dem Tisch liegt. Was ist dagegen das bisschen Metallbearbeitung für eine Dampfmaschine?


Es bedarf einer Bestellung bei Amazon oder so, dann wird es mir nach Hause geliefert. Ich muss nicht wissen, wie das herzustellen ist, da es schon hergestellt ist.

Mit den Teilen einer Dampflok ist es da schon schwieriger.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 01:20

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 01:06)

Es bedarf einer Bestellung bei Amazon oder so, dann wird es mir nach Hause geliefert. Ich muss nicht wissen, wie das herzustellen ist, da es schon hergestellt ist.

Mit den Teilen einer Dampflok ist es da schon schwieriger.

Was für ein Glück das Amazon die Magie erfunden hat.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 2514
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon TheManFromDownUnder » So 21. Apr 2019, 02:11

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 01:01)

Nein, wie kommst du darauf? Überleg doch mal was es bedarf bis nur ein Mikrochip auf dem Tisch liegt. Was ist dagegen das bisschen Metallbearbeitung für eine Dampfmaschine?


Das must du aber im Kontext zum Zeitalter sehen wenn die Dampfmaschine gebaut wurde.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 09:48

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(21 Apr 2019, 02:11)

Das must du aber im Kontext zum Zeitalter sehen wenn die Dampfmaschine gebaut wurde.

Und deswegen brauchte jetzt der Bau einer Dampfmaschine mehr Intelligenz als der eines Mikrochips?
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3072
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 10:09

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 09:48)

Und deswegen brauchte jetzt der Bau einer Dampfmaschine mehr Intelligenz als der eines Mikrochips?


Du wolltest eine Diesellok bauen, nicht einen Chip herstellen. Der Zusammenbau einer Diesellok heutzutage ist einfacher als es damals der Bau einer Dampflok war. Die Durchschnittsintelligenz eines Kirchenbauers in Mittelalter war logischerweise höher als heute dieselbe eines Bauarbeiters.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 10:48

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 10:09)

Du wolltest eine Diesellok bauen, nicht einen Chip herstellen. Der Zusammenbau einer Diesellok heutzutage ist einfacher als es damals der Bau einer Dampflok war.

Weil ja Amazon die Einelteile herzaubert, nicht wahr?

Die Durchschnittsintelligenz eines Kirchenbauers in Mittelalter war logischerweise höher als heute dieselbe eines Bauarbeiters.

Wie kommst du auf so einen verallgemeinernden Schwachsinn? Schließt du von dir auf andere oder wie? Erkläre doch mal.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3072
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 11:04

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 10:48)

Weil ja Amazon die Einelteile herzaubert, nicht wahr?


Wenn man eine Lok zusammenbaut, gehe ich davon aus, dass die Teil bereits da sind und nur noch wenig bis gar nichts selbst hergestellt werden muss. So kenn ich das jedenfalls. Das allein war bei Dampfloks schon anders.

Wie kommst du auf so einen verallgemeinernden Schwachsinn? Schließt du von dir auf andere oder wie? Erkläre doch mal.


Heutzutage ist alles spezialisiert. Der Kirchenbauer musste früher nicht nur alles kennen, sondern auch viel improvisieren, anstatt wie heute nur das wichtigste in 2 Jahren zu lernen und nichts anderes zu tun.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 38315
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Tom Bombadil » So 21. Apr 2019, 11:10

Nennt sich Arbeitsteilung, wobei auch der mittelalterliche "Kirchenbauer" (wer auch immer das sein soll) nicht jedes Gewerk selber ausgeführt hat.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 11:11

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 11:04)

Wenn man eine Lok zusammenbaut, gehe ich davon aus, dass die Teil bereits da sind und nur noch wenig bis gar nichts selbst hergestellt werden muss. So kenn ich das jedenfalls. Das allein war bei Dampfloks schon anders.

Heutzutage ist alles spezialisiert. Der Kirchenbauer musste früher nicht nur alles kennen, sondern auch viel improvisieren, anstatt wie heute nur das wichtigste in 2 Jahren zu lernen und nichts anderes zu tun.

Du hast echt keine Ahnung von was du sprichst, was machst du eigentlich Beruflich? :)
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 38315
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Tom Bombadil » So 21. Apr 2019, 11:12

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 11:11)

...was machst du eigentlich Beruflich? :)

Er bestellt sich Chips bei Amazon und baut daraus Smartphones :D
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 11:16

Tom Bombadil hat geschrieben:(21 Apr 2019, 11:10)

Nennt sich Arbeitsteilung, wobei auch der mittelalterliche "Kirchenbauer" (wer auch immer das sein soll) nicht jedes Gewerk selber ausgeführt hat.

Ich denke nicht das der das versteht, da ist ja auch schon die Tatsache zu hoch das einfach zu bedienende Systeme eine komplexe Techologie enthalten die auch von jemand entwickelt und produziert werden muss. Der sieht nur dem Knopf am Ende der Kette und glaubt damit sei die Intelligenz der Menschheit obsolet.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Woppadaq
Beiträge: 3072
Registriert: So 8. Apr 2012, 11:29

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Woppadaq » So 21. Apr 2019, 11:30

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 11:11)

Du hast echt keine Ahnung von was du sprichst...


Tolles Argument. Wirklich überzeugend.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 11:38

Woppadaq hat geschrieben:(21 Apr 2019, 11:30)

Tolles Argument. Wirklich überzeugend.

Kannst du es widerlegen? Ich hätte unter anderem einen Gesellenbrief in der Richtung vorzuweisen.
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 2514
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon TheManFromDownUnder » So 21. Apr 2019, 12:42

Ein Terraner hat geschrieben:(21 Apr 2019, 09:48)

Und deswegen brauchte jetzt der Bau einer Dampfmaschine mehr Intelligenz als der eines Mikrochips?


Das solltest du als intelligenter Mensch selbst beantworten koennen. Offensichtlich ist das nicht der Fall.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 9244
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 19:48
Wohnort: München

Re: Der Menschen Dummheit nervt mich gewaltig.

Beitragvon Ein Terraner » So 21. Apr 2019, 12:49

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(21 Apr 2019, 12:42)

Das solltest du als intelligenter Mensch selbst beantworten koennen. Offensichtlich ist das nicht der Fall.

Ja, offensichtlich. :rolleyes:
Licht und Dunkel

Kritik an der CDU/CSU ist ab sofort per Gesetz verboten.

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste