neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:38

Arcturus hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:37)

Er schlußfolgert aber daraus, das Restaurants problemlos wieder öffnen könnten.


Was ja auch stimmt.

Wenn das nicht stimmen würde, dann müsste wir jedes Unternehmen in D schliessen.
! Am Israel Chai !
Benutzeravatar
Arcturus
Beiträge: 2447
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 12:15
Benutzertitel: Schiffbrüchiger Grenzpionier
Wohnort: NRW

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Arcturus » Do 26. Mär 2020, 10:41

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:32)

Ich persönlich gehe davon aus, dass schon Millionen infiziert waren und sind. Die meisten gehen halt nicht zum Arzt. Warum auch, wenn der Verlauf harmlos ist? Es gibt nur wenige, die zum Arzt gehen, weil sie Grippesymptome haben. Jetzt wahrscheinlich sogar weniger als vor der Coronakrise. Viele wollen oder können nicht in Hausquarantäne.

Ist aber nur eine Vermutung. Beweisen kann ich das nicht.

Etwa 5% der Erkrankten sollen einen schweren Verlauf haben, dass wären bei Millionen von Infizierten mehrere Zehntausend Menschen - das hätten wir wohl gemerkt. Selbst wenn es nur 1% wären, hätte das Gesundheitssystem das mitgekriegt.
In between waking and true sleep
What I find I treasure and keep
The tower of wisdom
The fall to the deep
Benutzeravatar
Arcturus
Beiträge: 2447
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 12:15
Benutzertitel: Schiffbrüchiger Grenzpionier
Wohnort: NRW

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Arcturus » Do 26. Mär 2020, 10:41

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:38)

Was ja auch stimmt.

Wenn das nicht stimmen würde, dann müsste wir jedes Unternehmen in D schliessen.

Du plädierst also auch dafür, Restaurants in Italien wieder zu öffnen?
In between waking and true sleep
What I find I treasure and keep
The tower of wisdom
The fall to the deep
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 6273
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Sören74 » Do 26. Mär 2020, 10:42

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:32)

Ich persönlich gehe davon aus, dass schon Millionen infiziert waren und sind.


Innerhalb von Deutschland? Wir haben derzeit weniger als 50.000 positiv getestet. Das wäre eine Dunkelziffer von Faktor 20 und mehr. Halte ich für sehr unwahrscheinlich, zumal hier ja relativ viel getestet wird.
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:43

Sören74 hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:42)

Innerhalb von Deutschland? Wir haben derzeit weniger als 50.000 positiv getestet. Das wäre eine Dunkelziffer von Faktor 20 und mehr. Halte ich für sehr unwahrscheinlich, zumal hier ja relativ viel getestet wird.


Es wird nur der getestet, der zum Arzt geht.
! Am Israel Chai !
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 6273
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Sören74 » Do 26. Mär 2020, 10:43

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:33)

Soll der aktuelle Test nicht eine Fehlerquote von mindestens 50% haben? Oder ist das schon wieder ein anderer Test?


Einfach den Artikel lesen, da steht auch die Fehlerquote drin.
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:44

Arcturus hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:41)

Du plädierst also auch dafür, Restaurants in Italien wieder zu öffnen?


Was die Italiener machen ist mir egal. In D kann man es aber gerne machen.
! Am Israel Chai !
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:45

Sören74 hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:43)

Einfach den Artikel lesen, da steht auch die Fehlerquote drin.


Nein. Da steht nur, dass aktuelle Test ungenau sein sollen.
! Am Israel Chai !
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 6273
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Sören74 » Do 26. Mär 2020, 10:46

Arcturus hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:37)

Er schlußfolgert aber daraus, das Restaurants problemlos wieder öffnen könnten.


Die Frage, die man sich wirklich stellen muss ist, wie stark Restaurants tatsächlich bei der Weiterverbreitung der Krankheit eine Rolle spielen. Zumal es auch von der Dichte an Leuten in solchen Restaurants abhängen wird.
Benutzeravatar
Arcturus
Beiträge: 2447
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 12:15
Benutzertitel: Schiffbrüchiger Grenzpionier
Wohnort: NRW

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Arcturus » Do 26. Mär 2020, 10:46

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:44)

Was die Italiener machen ist mir egal. In D kann man es aber gerne machen.

Ok, dir sind die Menschen in Italien egal, verstanden - würdest du die Restaurants in italien jetzt öffnen, oder nicht?
In between waking and true sleep
What I find I treasure and keep
The tower of wisdom
The fall to the deep
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:47

Arcturus hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:46)

Ok, dir sind die Menschen in Italien egal, verstanden - würdest du die Restaurants in italien jetzt öffnen, oder nicht?


:x
! Am Israel Chai !
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 6273
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Sören74 » Do 26. Mär 2020, 10:49

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:43)

Es wird nur der getestet, der zum Arzt geht.


Wenn in Deutschland jemand positiv getestet wird, dann ermittelt das Gesundheitsamt die Kontaktpersonen, stellt sie in Quarantäne und werden zum großen Teil auch getestet. Ich glaube kaum, dass auf die Art die 20fache Menge an Infizierten durch die Lappen gehen.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 28519
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Adam Smith » Do 26. Mär 2020, 10:49

Arcturus hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:46)

Ok, dir sind die Menschen in Italien egal, verstanden - würdest du die Restaurants in italien jetzt öffnen, oder nicht?


Wenn Südkorea und Japan deutlich bessere Zahlen, trotz offener Restaurants, aufweisen als Italien, dann muss Italien zwingend was verkehrt machen.
Das ist Kapitalismus:

Die ständige Wahl der Bürger bestimmt das Angebot.
Benutzeravatar
Arcturus
Beiträge: 2447
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 12:15
Benutzertitel: Schiffbrüchiger Grenzpionier
Wohnort: NRW

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Arcturus » Do 26. Mär 2020, 10:50

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:47)

:x

Ja? Nein? Vielleicht?
In between waking and true sleep
What I find I treasure and keep
The tower of wisdom
The fall to the deep
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:50

Arcturus hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:50)

Ja? Nein? Vielleicht?


Was die Italiener machen ist mir egal.
! Am Israel Chai !
Benutzeravatar
Arcturus
Beiträge: 2447
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 12:15
Benutzertitel: Schiffbrüchiger Grenzpionier
Wohnort: NRW

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Arcturus » Do 26. Mär 2020, 10:51

Adam Smith hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:49)

Wenn Südkorea und Japan deutlich bessere Zahlen, trotz offener Restaurants, aufweisen als Italien, dann muss Italien zwingend was verkehrt machen.

An was denkst du? Apropos: Die Zahlen sind in Südkorea und Japan deutlich besser, trotz offener Restaurants.
In between waking and true sleep
What I find I treasure and keep
The tower of wisdom
The fall to the deep
Benutzeravatar
Sören74
Beiträge: 6273
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 14:30

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Sören74 » Do 26. Mär 2020, 10:51

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:45)

Nein. Da steht nur, dass aktuelle Test ungenau sein sollen.


RTFM

"Während Schnelltests auf Corona-Infektionen bisher im Ruf stehen, sehr ungenau zu sein, ist bei Bosch davon die Rede, dass in diversen Labortests Ergebnisse mit einer Genauigkeit von mehr als 95 Prozent erzielt worden seien."
Benutzeravatar
Arcturus
Beiträge: 2447
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 12:15
Benutzertitel: Schiffbrüchiger Grenzpionier
Wohnort: NRW

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon Arcturus » Do 26. Mär 2020, 10:51

BenJohn hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:50)

Was die Italiener machen ist mir egal.

Alles klar, keine Meinung ist auch eine Meinung.
In between waking and true sleep
What I find I treasure and keep
The tower of wisdom
The fall to the deep
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:51

Adam Smith hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:49)

Wenn Südkorea und Japan deutlich bessere Zahlen, trotz offener Restaurants, aufweisen als Italien, dann muss Italien zwingend was verkehrt machen.


Wobei noch viele andere Faktoren eine Rolle spielen. Das ignorierst du aber schon länger. ;)
! Am Israel Chai !
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 3016
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Beitragvon BenJohn » Do 26. Mär 2020, 10:52

Sören74 hat geschrieben:(26 Mar 2020, 10:51)

RTFM

"Während Schnelltests auf Corona-Infektionen bisher im Ruf stehen, sehr ungenau zu sein, ist bei Bosch davon die Rede, dass in diversen Labortests Ergebnisse mit einer Genauigkeit von mehr als 95 Prozent erzielt worden seien."


Ich habe nicht nach dem Boshtest gefragt. ;) . Ich rede von den Tests, die im Moment eingesetzt werden.
! Am Israel Chai !

Zurück zu „7. Wissenschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lili und 5 Gäste