Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Skull
Moderator
Beiträge: 22754
Registriert: Do 12. Apr 2012, 22:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » So 24. Nov 2019, 17:41

naddy hat geschrieben:(24 Nov 2019, 15:21)

Wenn man sich jetzt noch dazu durchringen könnte, auf die unsägliche Grubeneinfahrt zu Saisonbeginn zu verzichten,

mit der man der tumben Fan-Gemeinde suggerieren möchte,
es handele sich bei der zusammengekauften, millionenschweren Legionärstruppe
in Wahrheit immer noch um "Malocher"...

Nix ist. Du nicht verstehen.

Die Profis im Jahr 2019 sind keine „Malocher“. Datt suggeriert auch keiner.

Man erinnert sich nur an seiner Herkunft und eigenen Geschichte (des Vereins). Der Tradition verpflichtet.

Auch ist die Fan Gemeine nicht tumb.

Man braucht Deine „Freundlichkeit“ also nicht. ;)

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
naddy
Beiträge: 923
Registriert: Mo 18. Mär 2019, 11:50

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon naddy » So 24. Nov 2019, 18:19

Skull hat geschrieben:(24 Nov 2019, 17:41)

Nix ist. Du nicht verstehen.


Du kannst ruhig deutsch mit mir reden. Oder ist das hier der übliche Jargon? :)

Datt suggeriert auch keiner.


Datt ginge dann als Ruhrpottdialekt so eben noch durch, beißt sich aber irgendwie mit "suggeriert", datt kennt hier keiner. Ich würde stattdessen "Sacht auch keiner/niemand" empfehlen. Oder alternativ "Wer sacht datt denn?". "Klingt" geschrieben aber nich' so gut.

Man erinnert sich nur an seiner Herkunft und eigenen Geschichte (des Vereins). Der Tradition verpflichtet.


"Genitiv" kann hier auch keiner, datt heißt dann "an die Geschichte von dem Verein". Du siehst, ich kenn' mich aus, bin nämlich hier geboren. ;)

Aber mal im Ernst: Welche Bedeutung siehst du denn in dieser Art "Traditionspflege"? Die Erinnerung daran, dass früher mal echte Malocher wie Berni Klodt oder Heinz Kwiatkowski für Schalke aufgelaufen sind? Was soll denn das mit dem heutigen Businessmodell "Schalke" noch zu tun haben? Und vor allem: Was sollen sich die heute beschäftigten Multimillionäre dabei denken? Vielleicht: "Müssen die bekloppt gewesen sein, erst Knochenmaloche und dann nach Feierabend noch Hochleistungssport für 'ne Fuhre Briketts"? Nä, min Jong, ich denke das ist Fake fürs Volk und ich liege mit meiner Einschätzung schon richtig. :)
"Das gefährliche an der Dummheit ist, daß sie die dumm macht, die ihr begegnen." (Sokrates).
Benutzeravatar
Skull
Moderator
Beiträge: 22754
Registriert: Do 12. Apr 2012, 22:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » So 24. Nov 2019, 22:46

naddy hat geschrieben:(24 Nov 2019, 18:19)

ich liege mit meiner Einschätzung schon richtig. :)

Das denke ich...nicht.

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
naddy
Beiträge: 923
Registriert: Mo 18. Mär 2019, 11:50

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon naddy » So 24. Nov 2019, 23:04

Skull hat geschrieben:(24 Nov 2019, 22:46)

Das denke ich...nicht.

mfg


Nur so? Oder mit Grund?

Ebenfalls mfg :)
"Das gefährliche an der Dummheit ist, daß sie die dumm macht, die ihr begegnen." (Sokrates).
Benutzeravatar
Skull
Moderator
Beiträge: 22754
Registriert: Do 12. Apr 2012, 22:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » So 24. Nov 2019, 23:14

naddy hat geschrieben:(24 Nov 2019, 23:04)

Nur so? Oder mit Grund?

Mit Grund.

Ich sehe aber keinerlei Grund, über Begriffe wie tumbe Fan-Gemeinde,
die deutsche Rechtschreibung oder Ruhrpottsprech zu diskutieren.

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Skull
Moderator
Beiträge: 22754
Registriert: Do 12. Apr 2012, 22:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW

Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » Fr 17. Jan 2020, 22:30

SIEG.

Nun sind es nach 18 Spieltagen genau so viele Punkte wie in der gesamten Vorsaison.

Abstieg...also kein Thema. :D

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast