Fußball in der Türkei und Georgien

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 50725
Registriert: So 1. Jun 2008, 11:00
Benutzertitel: Jugendbeauftragter
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Fußball in der Türkei und Georgien

Beitragvon yogi61 » Di 1. Jul 2008, 23:02

Skidalas LaZuri hat geschrieben:LoL :mrgreen: Geile Überschrift.



Ich habe gefragt! :(

viewtopic.php?p=51639#p51639
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Skidalas LaZuri
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 09:31

Re: Fußball in der Türkei und Georgien

Beitragvon Skidalas LaZuri » Di 1. Jul 2008, 23:11

yogi61 hat geschrieben:

Ich habe gefragt! :(

viewtopic.php?p=51639#p51639



Hast du es auch geändert, wer war das? Ich kenn hier nichtmal die Mods. :mrgreen: Bist du ein Mod? Ich nehme es mal an, wegen dem Grünen Namen.
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 19:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Fußball

Beitragvon Ferit » Di 1. Jul 2008, 23:45

Skidalas LaZuri hat geschrieben:

Die Geschichte der Lasen ist zugleich die ein und selbe der Georgier du Schlaumeier. :mrgreen: Hast also nie was über die Georgier in Geschichtsbüchern gelesen?

Es gab später erst die ersten Unterteilungen zwischen Georgier, das kannst du nicht verstehen, wenn du schonmal vom Kaukausus keine Ahnung hast.

Aber selbst die Lasen werden genügend in der Antike erwähnt. Vor allem mit dem Königreich Kolchis, auch bekannt aus der Argonautensage, das goldene Vließ.

Ich könnt ja genauso argumentieren und dich fragen, warum die Friesen, Tiroler oder sonstige Germanische Völker heute weitaus Unbekannt sind. Einfach aus dem Grund, weil diese Puzzleteile, letzenendes zusammengeschweisst sind. Wie es heute in Georgien der Fall ist.

Und jetzt zu meiner Frage, was bist du den für ein Landsmann? 8)


Soy castellano, Lase oder Georgier, was du auch immer bist.

:mrgreen: :hat:
Benutzeravatar
Skidalas LaZuri
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 09:31

Re: Fußball

Beitragvon Skidalas LaZuri » Di 1. Jul 2008, 23:53

Gaucho hat geschrieben:
Soy castellano, Lase oder Georgier, was du auch immer bist.

:mrgreen: :hat:



Kastelle/Katalane? Tja, da muss ich ehrlich sein, da kenne ich mich mit den Multiethnischen Spanischen Völkern auch nicht so gut aus.

Dann kann ichs dir ja auch nicht übel nehmen, wenn du unsere im Kaukasus nicht kennst.

Paz! :hat:
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 19:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Fußball

Beitragvon Ferit » Mi 2. Jul 2008, 00:16

Skidalas LaZuri hat geschrieben:

Kastelle/Katalane? Tja, da muss ich ehrlich sein, da kenne ich mich mit den Multiethnischen Spanischen Völkern auch nicht so gut aus.

Dann kann ichs dir ja auch nicht übel nehmen, wenn du unsere im Kaukasus nicht kennst.

Paz! :hat:


Wer kennt sich denn bitteschön im Kaukasus aus?

:hat: :comfort:
Benutzeravatar
Skidalas LaZuri
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 09:31

Re: Fußball

Beitragvon Skidalas LaZuri » Mi 2. Jul 2008, 00:24

Gaucho hat geschrieben:
Wer kennt sich denn bitteschön im Kaukasus aus?

:hat: :comfort:



Genügend, besonders wegen den aktuellen Spannungen im Abchasienkonflikt. Nie Dokus oder dergleichen im Tv gesehen? Die letzten 2 Jahre wurde aber viel berichtet.

Willst mal wieder Vergleiche aufstellen was? :igno: Komm schon, Spanien und ihre Ethnien sind auch weitesgehend unbekannt und interessieren keinen.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 50725
Registriert: So 1. Jun 2008, 11:00
Benutzertitel: Jugendbeauftragter
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Fußball in der Türkei und Georgien

Beitragvon yogi61 » Mi 2. Jul 2008, 06:11

Skidalas LaZuri hat geschrieben:

Hast du es auch geändert, wer war das? Ich kenn hier nichtmal die Mods. :mrgreen: Bist du ein Mod? Ich nehme es mal an, wegen dem Grünen Namen.



Der grüne Name ist,weil ich Werder-Fan bin. :hat:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 19:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Fußball

Beitragvon Ferit » Mi 2. Jul 2008, 17:18

Skidalas LaZuri hat geschrieben:

Genügend, besonders wegen den aktuellen Spannungen im Abchasienkonflikt. Nie Dokus oder dergleichen im Tv gesehen? Die letzten 2 Jahre wurde aber viel berichtet.

Willst mal wieder Vergleiche aufstellen was? :igno: Komm schon, Spanien und ihre Ethnien sind auch weitesgehend unbekannt und interessieren keinen.


Denk ich an Kaukasus, denk ich an Krieg und Konflikt.

:hat:
αλπασλαν

Re: Fußball

Beitragvon αλπασλαν » Mi 2. Jul 2008, 20:13

Gaucho hat geschrieben:
Natürlich ist dein Volk unbedeutend oder warum steht in Geschichtsbüchern in Europa nichts von den Lasen? Habe von diesem „Volk“ zum ersten Male gehört.

:hat: :cheers: :mrgreen:


natürlich steht in den gesichtsbüchern nicht viel drin,man war fast immer der untertan und diener der türken in der geschichte.

türken und spanier haben viele gemeinsamkeiten :hat:
Benutzeravatar
Skidalas LaZuri
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 09:31

Re: Fußball

Beitragvon Skidalas LaZuri » Fr 4. Jul 2008, 07:32

Gaucho hat geschrieben:
Denk ich an Kaukasus, denk ich an Krieg und Konflikt.

:hat:



Den es in Spanien bekanntlich nie gab stimmts? :mrgreen: Neeeiiin.... Den Bombenhagel habt ihr aber schnell vergessen.
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7496
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: Fußball

Beitragvon Erstgeborener » Sa 19. Jul 2008, 23:30

Gaucho hat geschrieben:
Wer kennt sich denn bitteschön im Kaukasus aus?

:hat: :comfort:



Ich!

Zum Thema, in der UEFA-Cup Saison 04/05 durfte ich Tblissi einige Spiel von Dinamo besuchen.
Das war zwar kein großer Fußball, nett war es dennoch, vor allem das kollektive Verbrennen der Sonnenblumenkerntütchen nach den Spielen gegen Sochaux und Krakau.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 19:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Fußball

Beitragvon Ferit » Sa 19. Jul 2008, 23:33

Erstgeborener hat geschrieben:

Ich!

Zum Thema, in der UEFA-Cup Saison 04/05 durfte ich Tblissi einige Spiel von Dinamo besuchen.
Das war zwar kein großer Fußball, nett war es dennoch, vor allem das kollektive Verbrennen der Sonnenblumenkerntütchen nach den Spielen gegen Sochaux und Krakau.


Nichts für Ungut, bist du Deutscher georgischer Abstammung?
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7496
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: Fußball

Beitragvon Erstgeborener » Sa 19. Jul 2008, 23:35

Gaucho hat geschrieben:
Nichts für Ungut, bist du Deutscher georgischer Abstammung?


Nein, ich bin deutsch, durch und durch.
Ich habe ein Semester in Tblissi studiert.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 19:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Fußball

Beitragvon Ferit » Sa 19. Jul 2008, 23:40

Erstgeborener hat geschrieben:
Nein, ich bin deutsch, durch und durch.
Ich habe ein Semester in Tblissi studiert.


Das ist ja mal interessant, sprichst du Georgisch? Der Ergativ ist ja nicht ohne...

:)
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7496
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: Fußball

Beitragvon Erstgeborener » Sa 19. Jul 2008, 23:47

Gaucho hat geschrieben:
Das ist ja mal interessant, sprichst du Georgisch? Der Ergativ ist ja nicht ohne...

:)


Mein georgischer Wortschatz umfasst etwa 20 Wörter, maximal.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Enigma
Beiträge: 4570
Registriert: Di 24. Jun 2008, 16:55
Benutzertitel: Anarchist
Wohnort: Bald Galts Gulch?

Re: Fußball

Beitragvon Enigma » Mi 13. Aug 2008, 16:03

Gaucho hat geschrieben:
Ah du bist also aus einem unbedeutenden Volke, welches an der Grenze zu Georgien lebt und eine mit dem Georgischen verwandte Sprache spricht? Wie maßst du dir an, ein solches Volk mit den Basken zu vergleichen?

:hat:

hält sich halt jeder für besonders wichtig in den breitenkreisen ....die amis mit ihrem cia haben sich das zu sowjetzeiten auch immer weismachen lassen und tausende agenten hinterm vorhang verheizt
[url=http://www.youtube.com/watch?v=LTQqFGLDdJ0]Do you think that money is the root of all evil?[/url]
[url=http://studentsforliberty.org/wp-content/uploads/2011/04/The-Morality-of-Capitalism-PDF.pdf]The Morality of Capitalism[/url]
Gez. Francisco d'Anconia
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7496
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: Fußball

Beitragvon Erstgeborener » Mi 13. Aug 2008, 19:03

Enigma hat geschrieben:hält sich halt jeder für besonders wichtig in den breitenkreisen ....die amis mit ihrem cia haben sich das zu sowjetzeiten auch immer weismachen lassen und tausende agenten hinterm vorhang verheizt


Wie schön, dass du dich so gut auskennst.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Sakartwelo
Beiträge: 927
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 00:19
Kontaktdaten:

Re: Fußball

Beitragvon Sakartwelo » Mi 13. Aug 2008, 20:20

Skidalas LaZuri hat geschrieben:

Die Geschichte der Lasen ist zugleich die ein und selbe der Georgier du Schlaumeier. :mrgreen: Hast also nie was über die Georgier in Geschichtsbüchern gelesen?

Es gab später erst die ersten Unterteilungen zwischen Georgier, das kannst du nicht verstehen, wenn du schonmal vom Kaukausus keine Ahnung hast.

Aber selbst die Lasen werden genügend in der Antike erwähnt. Vor allem mit dem Königreich Kolchis, auch bekannt aus der Argonautensage, das goldene Vließ.

Ich könnt ja genauso argumentieren und dich fragen, warum die Friesen, Tiroler oder sonstige Germanische Völker heute weitaus Unbekannt sind. Einfach aus dem Grund, weil diese Puzzleteile, letzenendes zusammengeschweisst sind. Wie es heute in Georgien der Fall ist.

Und jetzt zu meiner Frage, was bist du den für ein Landsmann? 8)




Wir lieben euch :friend:
Russische Skinheads, Hooligans, Nationalisten, Faschisten und Rassisten http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 18,00.html

Verzeihen? - http://www.youtube.com/watch?v=K5crSTjC ... annel_page
Benutzeravatar
Enigma
Beiträge: 4570
Registriert: Di 24. Jun 2008, 16:55
Benutzertitel: Anarchist
Wohnort: Bald Galts Gulch?

Re: Fußball

Beitragvon Enigma » Mi 13. Aug 2008, 21:49

Erstgeborener hat geschrieben:
Wie schön, dass du dich so gut auskennst.

danke ersti , ich weiß dein lob immer zu schätzen :mrgreen:
[url=http://www.youtube.com/watch?v=LTQqFGLDdJ0]Do you think that money is the root of all evil?[/url]
[url=http://studentsforliberty.org/wp-content/uploads/2011/04/The-Morality-of-Capitalism-PDF.pdf]The Morality of Capitalism[/url]
Gez. Francisco d'Anconia
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7496
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: Fußball

Beitragvon Erstgeborener » Mi 13. Aug 2008, 21:55

Enigma hat geschrieben:danke ersti , ich weiß dein lob immer zu schätzen :mrgreen:


Ja, du bist ein ganz besonderer Mensch.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste