Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Moderator: Moderatoren Forum 6

Meruem
Beiträge: 2253
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 16:46

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Meruem » Mi 21. Apr 2021, 22:43

Bolero hat geschrieben:(21 Apr 2021, 22:24)

Wo wir vor fast 2 Jahren abgestiegen sind, gab's auch Fans die sauer waren.
Aber sowas, hab 2 Kurzvideos gesehen, wo Spieler durch die Straße gejagt werden, geht gar nicht.
Wo wollen die jetzt eigentlich noch sicher trainieren?


Du redest vom VFB Stuttgart mit vor 2 Jahren oder? Ja was da,auf Schalke04 abgeht ist der Hammer dass,sogenannte Fans und Ultras jagtcauf eigene Spieler machen, nach dem Motto: Wer scheiße spielt, der wird auch wie Scheiße behandelt". Es solle wohl auch Drohungen eingegangen sein die die Familien der Spieler mir einschließen O- Tonn " Wir kriegen euch".
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 3715
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: National Security Advisor

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Eiskalt » Mi 21. Apr 2021, 22:48

Meruem hat geschrieben:(21 Apr 2021, 21:56)

Du hast noch Alemania Aachen, Hansa Rostock, Energie Cottbus, SSV Ulm , MSV Duisburg vergessen. ;)


Ja aber ich wollte nur die paar.
Um Rot-Weiß, Kaiserlautern und Cottbus ist es Schade.
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2689
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Benutzertitel: ...sag ich doch!!!
Wohnort: Bei der Daimler u. Porsche-Metropole

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Bolero » Mi 21. Apr 2021, 23:03

Meruem hat geschrieben:(21 Apr 2021, 22:43)

Du redest vom VFB Stuttgart mit vor 2 Jahren oder?

Ja.
Bei diesen sogenannten Fans gibt's nur eines im Leben. Schalke, Schalke, Schalke.
Dann passiert sowas, dann drehen die voll ab und durch. Leicht krank!
Schutz ist Trumpf! :thumbup:
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 30830
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Cobra9 » Do 22. Apr 2021, 05:40

sünnerklaas hat geschrieben:(21 Apr 2021, 15:49)

Vor allem, weil die Arenen in der Regel auf Erstliga-Fußball, bei den großen Clubs zusätzlich noch mal auf die internationalen Wettbewerb ausgerichtet sind. Und diese Arenen müssen ausgelastet sein, damit man die Betriebs- und Unterhaltungskosten rein bekommt.


Richtig. Das ist das Problem mit den großen Stadien für Fußball. Eishockey ist etwas besser dran.

Unsere neue geplante Arena ist nutzbar für fast alle Events und ganzjährig nutzbar. Die wäre ohne Eishockey auch zu betreiben.

Gut sind auch maximal 16.000 Leute geplant. Trotzdem ist es teuer so nen Fussball Tempel ohne Team in der ersten oder zweiten Liga zu haben.

Ich frag mich wie Schalke Liga 2 finanziell hinbekommen kann
Life is great
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 30830
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Cobra9 » Do 22. Apr 2021, 05:45

Bolero hat geschrieben:(21 Apr 2021, 23:03)

Ja.
Bei diesen sogenannten Fans gibt's nur eines im Leben. Schalke, Schalke, Schalke.
Dann passiert sowas, dann drehen die voll ab und durch. Leicht krank!

Da hast du recht. Ich versteh vollkommen das man brennt für den Verein. Tue ich auch mit Hertzblut für meinen. Zwar andere Sportart. Aber trotzdem.

Ich engagier mich.
Aber trotzdem hab ich neben dem Verein ein Leben und bin fair, realistisch. Ja die Mannschaft ist mit Schuld in Schalke. Aber die 200 Millionen + Fehler, Mängel im Konzept ect gehen auf die Führung.

Als Fan darf man auch Kritiker sein. Aber Spieler ect sind Tabu was Gewalt und ähnliches angeht. Ich würde mich als Fan fragen ob das nicht die eventuell guten Jugend Spieler abschreckt und die auch gehen.
Life is great
sünnerklaas
Beiträge: 8325
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon sünnerklaas » Do 22. Apr 2021, 10:56

Cobra9 hat geschrieben:(22 Apr 2021, 05:40)

Richtig. Das ist das Problem mit den großen Stadien für Fußball. Eishockey ist etwas besser dran.

Unsere neue geplante Arena ist nutzbar für fast alle Events und ganzjährig nutzbar. Die wäre ohne Eishockey auch zu betreiben.

Gut sind auch maximal 16.000 Leute geplant. Trotzdem ist es teuer so nen Fussball Tempel ohne Team in der ersten oder zweiten Liga zu haben.

Ich frag mich wie Schalke Liga 2 finanziell hinbekommen kann


Hinzu kommt die Konkurrenzsituation mit den Stadien in Bochum, Dortmund, Duisburg und Düsseldorf für Nicht-Fußball-Großveranstaltungen. Veranstaltungen, wie Großkonzerte etc. sind für die Besitzer und Betreiber der Arenen neben den Fußballspielen nicht ganz unwichtig.
Außerdem gibt es den nicht zu unterschätzenden Aspekt, dass vorraussichtlich der VfL Bochum dieses Jahr wieder in die erste Liga aufsteigt. Bochum wird viele Zuschauer, die nicht zu 100% an Schalke gebunden sind, abziehen. Wer Bundesliga-Traditionsvereinsflair aus dem alten Pott haben will, bekommt ihn in der kommenden Saison vom VfL Bochum geliefert, muss also trotz Abstieg von Schalke auf nichts verzichten, braucht nur woanders hinzugehen. Ist nicht weit weg.
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 30830
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Cobra9 » Do 22. Apr 2021, 16:29

sünnerklaas hat geschrieben:(22 Apr 2021, 10:56)

Hinzu kommt die Konkurrenzsituation mit den Stadien in Bochum, Dortmund, Duisburg und Düsseldorf für Nicht-Fußball-Großveranstaltungen. Veranstaltungen, wie Großkonzerte etc. sind für die Besitzer und Betreiber der Arenen neben den Fußballspielen nicht ganz unwichtig.
Außerdem gibt es den nicht zu unterschätzenden Aspekt, dass vorraussichtlich der VfL Bochum dieses Jahr wieder in die erste Liga aufsteigt. Bochum wird viele Zuschauer, die nicht zu 100% an Schalke gebunden sind, abziehen. Wer Bundesliga-Traditionsvereinsflair aus dem alten Pott haben will, bekommt ihn in der kommenden Saison vom VfL Bochum geliefert, muss also trotz Abstieg von Schalke auf nichts verzichten, braucht nur woanders hinzugehen. Ist nicht weit weg.



Auch richtig. Ich denk die Hardcore Schalker bleiben treu. Aber Schwund an Zuschauern definitiv.

Wer Auswahl hat pickt sich das Beste raus.
Life is great
sünnerklaas
Beiträge: 8325
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon sünnerklaas » Do 22. Apr 2021, 17:08

Reaktionen auf die Angriffe und Jagdszenen:

https://www.sportschau.de/fussball/bund ... t-102.html

Jagdszenen und massive tätliche Angriffe, an denen 500 bis 600 "Fans" teilnehmen, sind keine Einzelfälle.
Die Frage ist natürlich unter solchen Vorzeichen, ob man da nicht besser die Mannschaft zurückzieht und nächste Saison in der viertklassigen Regionalliga mit der jetzigen und dann verstärkten zweiten Mannschaft neu anfängt. Man darf sich nicht erpressen lassen.
Ove Haithabu
Beiträge: 720
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Ove Haithabu » Fr 23. Apr 2021, 11:03

sünnerklaas hat geschrieben:(22 Apr 2021, 17:08)

Reaktionen auf die Angriffe und Jagdszenen:

https://www.sportschau.de/fussball/bund ... t-102.html

Jagdszenen und massive tätliche Angriffe, an denen 500 bis 600 "Fans" teilnehmen, sind keine Einzelfälle.
Die Frage ist natürlich unter solchen Vorzeichen, ob man da nicht besser die Mannschaft zurückzieht und nächste Saison in der viertklassigen Regionalliga mit der jetzigen und dann verstärkten zweiten Mannschaft neu anfängt. Man darf sich nicht erpressen lassen.

Die viertklassige Regionalliga hätte den Vorteil, dass der im Moment dort spielende FC Schalke 04 II den Durchmarsch in die 1. Liga starten kann.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37883
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Liegestuhl » Fr 23. Apr 2021, 13:41

Ove Haithabu hat geschrieben:(23 Apr 2021, 11:03)

Die viertklassige Regionalliga hätte den Vorteil, dass der im Moment dort spielende FC Schalke 04 II den Durchmarsch in die 1. Liga starten kann.


Wer Zeit hat, sollte sich morgen um 14.00 Uhr ins Stadion Rote Erde begeben. Dort findet das Spiel des Spitzenreiters BVB II gegen S04 II statt.

Das wird sicherlich unterhaltsam.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast