NHL

Moderator: Moderatoren Forum 6

bennyh

Re: NHL

Beitragvon bennyh » Mo 17. Dez 2018, 22:28

Fuerst_48 hat geschrieben:(17 Dec 2018, 15:39)

Die Flames sind derzeit echt gut drauf !! :thumbup: :thumbup:

Kurzzeitige Glückssträhne
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 19. Dez 2018, 08:15

bennyh hat geschrieben:(17 Dec 2018, 22:28)

Kurzzeitige Glückssträhne


Woran machst du das fest?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 19. Dez 2018, 08:16

Fuerst_48 hat geschrieben:(17 Dec 2018, 15:39)

Die Flames sind derzeit echt gut drauf !! :thumbup: :thumbup:


Gestern mit der B Mannschaft in Dallas verloren, aber ich denke, sie wappnen sich für das Spiel gegen die Lightnings zu Hause am Donnerstag.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 19. Dez 2018, 11:10

Alexyessin hat geschrieben:(19 Dec 2018, 08:16)

Gestern mit der B Mannschaft in Dallas verloren, aber ich denke, sie wappnen sich für das Spiel gegen die Lightnings zu Hause am Donnerstag.

Dürfte so der Fall sein. Von der Punkteausbeute sind sie nach wie vor ganz vorne mit dabei.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Fr 21. Dez 2018, 08:54

Fuerst_48 hat geschrieben:(19 Dec 2018, 11:10)

Dürfte so der Fall sein. Von der Punkteausbeute sind sie nach wie vor ganz vorne mit dabei.


Die haben sich teuer daheim verkauft.
4 / 5 im SO.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Sa 29. Dez 2018, 23:01

Die Feiertage gut überstanden. Die Flames auf fremden Eis ein 4 zu 1 gemacht.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 2. Jan 2019, 17:18

Es ist also fast Halbzeit in der Regular - und die Flames sind in der Western immer noch vorne dabei. Platz 2 nach dem vorgestrigen 8-5 gegen die San Jose Sharks.
Auch in der Eastern haben die Leafs den zweiten Platz. Auf Nummer Eins steht die Tormaschine aus Tampa Bay.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
bennyh

Re: NHL

Beitragvon bennyh » Do 3. Jan 2019, 03:25

Fuerst_48 hat geschrieben:(19 Dec 2018, 11:10)

Dürfte so der Fall sein. Von der Punkteausbeute sind sie nach wie vor ganz vorne mit dabei.

Die Flames dürften erfahrungsgemäß gegen Ende der Saison stark nachlassen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Do 3. Jan 2019, 04:31

bennyh hat geschrieben:(03 Jan 2019, 03:25)

Die Flames dürften erfahrungsgemäß gegen Ende der Saison stark nachlassen.


Auf welche Statistiken berufst sich denn deine Erfahrung? Kannst du das mal posten bitte.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » Fr 4. Jan 2019, 17:17

Alexyessin hat geschrieben:(03 Jan 2019, 04:31)

Auf welche Statistiken berufst sich denn deine Erfahrung? Kannst du das mal posten bitte.

Fest steht, dass die FLAMES einen Lauf haben. (Was der@benny postet, ist nicht relevant).
Zuletzt geändert von Fuerst_48 am Fr 4. Jan 2019, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Fr 4. Jan 2019, 19:55

Fuerst_48 hat geschrieben:(04 Jan 2019, 17:17)

Fest steht, dass die FLAMES einen Lauf haben. (Was der@benny postet, ist nicht relevant.


Erstes Spiel im Roadtrip verloren gegen die Bruins, morgen geht's dann weiter nach Philadelphia.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » So 6. Jan 2019, 19:54

Alexyessin hat geschrieben:(04 Jan 2019, 19:55)

Erstes Spiel im Roadtrip verloren gegen die Bruins, morgen geht's dann weiter nach Philadelphia.


Zwar OT aber gewonnen. Die Flames sind am Roadtrip auf einem eins zu eins.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » So 6. Jan 2019, 21:38

Alexyessin hat geschrieben:(06 Jan 2019, 19:54)

Zwar OT aber gewonnen. Die Flames sind am Roadtrip auf einem eins zu eins.

Wenn ich mal Zwischenbilanz ziehe....die Flames hinterlassen von den Teilnehmern Canadas neben Toronto den besten Eindruck.
Schwach sind die Senators und die Oilers.
Zuletzt geändert von Fuerst_48 am Di 8. Jan 2019, 10:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Di 8. Jan 2019, 08:30

Fuerst_48 hat geschrieben:(06 Jan 2019, 21:38)

Wenn ich mal Zwischenbilanz ziehe....die Flames hinterlassen von den Teilnehmern Canadas neben Toronto den besten Eindruck.
Schwach sind die Senators und die Oiler.


Maples haben aber gestern daheim ganz schön aufs Maul bekommen. Null zu vier gegen die Nashville Predators. Das ist schon bitter.

Die Flames dagegen haben das dritte Spiel Roadtrip in Chicago gewonnen. Wieder ein starker Jonni Hockey.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 9. Jan 2019, 11:38

Als kurzen Zwischenbericht. Die Knights aus Las Vegas haben ihren verpatzten Saisonstart mittlerweile mehr als ausgemerzt und haben momentan das 7te in Folge gewonnen.
Und die Underdogs aus Buffalo sind in der Eastern auch gut dabei.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 9. Jan 2019, 21:51

Nach Mitternacht habe ich wieder die aktuellen Ergebnisse am Text von ORF.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Do 10. Jan 2019, 08:02

Calgary hat gestern ein 5 - 3 gegen die Starke Avalanche hingelegt.
Mark Giodarno, mEn einer der besten Defense in der NHL hat 3 Tore aufgelegt.
Die Predators haben aber nach wie vor das Ruder in der Hand, sie haben auswärts in der OT Chicago ( die dieses Jahr wirklich schlecht sind ) den Sieg geklaut.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » So 13. Jan 2019, 12:51

Nach der Halbzeit aller Spiele mal einen kurzen Review über die bisherige Saison.

Im allgemeinen lässt sich sagen, das wieder viele Tore gefallen sind. Spiele mit 5 oder mehr Toren sind keine Seltenheit. Sowas ist natürlich gut für die Fans, denn, wie auch bei anderen Mannschaftssportarten ist Torflaute eher was für Schachfreaks :)

Der führende Torschütze ist momentan der letztjährige Stanley-Cup Sieger Alex Ovechkin von den Capitals aus Washington mit 32 Treffern und einer Quote von 18,2 %
Der effektivste Vorbereiter ist Nikita Kucherov von den Tampa Bay Lightnings, mit 53 Assits. Zusammen mit den 22 Toren ist er auch gleichzeitig der führende Spieler nach Punkten.
In der + / - Statistik. ( Gibt immer ein + wenn der Spieler auf dem Eis ist und ein Tor fällt, bzw. ein - wenn ein Gegentor kassiert wird ) in Mark Giordano von den Calgary Flames
Robin Lehner ( Backup )von den NY Islander ist der beste Goalie mit einem Gegentordurchschnitt von 2,21 und einer Fangqoute 0,926 % ( auch wenn Jack Campell, der Backup Goalie von LA Kings hier 0,930 hat )
Von der Goalie Effektivität her ist aber Marc-Andre Fleury von den Las Vegas Knights ohne Konkurrenz. 26 gewonnen Spiele und 6 Shutouts bei einer Quote 2,49 Gegentoren und 0,911 Fangqoute.


Nun zu den Mannschaften.
Die beste Defense hat Nashville mit 116 Gegentoren bei 46 Spielen. Dahinter die Boston Bruins mit ebenfalls 116 Gegentoren bei 45 Spielen. Die Gegenseite führt Ottawa an, 178 Gegentore bei 46 Spielen gefolgt von den Chicago Blackhawks mit 171 bei 47 Partien.

Die Tormaschine steht in Florida bei den Lightnings aus Tampa Bay. 188 mal in 45 Begegnungen versenkten sie die schwarze Scheibe im gegnerischen Tor und damit weit vor dem zweiten aus San José die 167 mal die gegnerischen Torhüter bei 47 Spielen bezwangen.
Den schlechtesten Sturm hat die Mannschaft der LA Kings, nur 105 mal in 46 Spielen war es ihnen möglich den Puck über die Linie zu bringen, gefolgt von den Anaheim Ducks 109 bei 45. Da ja die Sharks aus San Jose aber vorne mit dabei sind, kann man diese Flaute wohl nicht auf das schöne Wetter in California schieben.

In der Differenz ist Tampa Bay mit 60 Plus weit vor den Maple Leafs aus Toronto mit 36, während das Schlußlicht die Philladelphia Flyers bilden, die einen Minuswert von 37 haben. "Davor" kommen dann die Senators aus Ottawa mit 35.

Damit näheren wir uns mal der Liga & Conferences

Momentan führend ist - angesichts der Torflut nicht verwunderlich, Tampa Bay Lightning mit 72 Punkten bei 35 Siegen - 8 Niederlagen - 2 OT Niederlagen. Gefolgt von den Calgary Flames, 62 Punkte, 29-13-4
Der Blick gilt natürlich auch hier dem Keller, mit 38 Punkten, 16-23-6 ist das Kellerkind aus Philladelphia und mit nur einem Punkt besser, 39, die LA Kings mit 18-25-3

Eastern Conference führt, wieder nicht verwunderlich, die Mannschaft aus Tampa Bay an. Dann kommt Punktetechnisch ein größerer Sprung. Es folgt Vorjahres SC Gewinner Washington mit 59 Punkten 27-12-5, die Maple Leafs Toronto 58 P, 28-14-2 und den Boston Bruins mit 56 P 26-15-4.
Schlußlichter bilden die Philadelphia Flyers und die Ottawa Senators 39 Pkt. 17-24-5.

Die positive Überraschung sind bis jetzt die Buffalo Sabres, die in der ersten Hälfte für ihre Verhältnisse eine sehr gute erste Hälfte gezeigt haben. Negativ ist dann schon das, was die Rangers aus New York zeigen.


Die Western Conference ist bedeutend enger an der Spitze. Die führenden Flames haben nur einen Zähler Abstand auf den zweiten San José mit 61 Punkten 27-13-7 und dann kommen schon die Vorjahres SC Finalisten Las Vegas Knights mit 60 Punkten und 28-16-4. Unten sind die Kings und nur mit mageren 41 Punkten 16-22-9 die Blackhawks aus Chicago.

Positiv ist natürlich das Ergebnis der Flames zu bewerten. Enttäuschend ist die Leistung der Blackhawks.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » So 13. Jan 2019, 14:53

Mich als Canada-Fan erfreuen natürlich am meisten die FLAMES ! Weiter so !!!
Enttäuschend sind die Oilers und die Canucks, aber vor allem die Senators aus Ottawa, die schon weit bessere Zeiten erlebt hatten.
Man wird sehen, ob der Stanley Cup wieder mal im Hockey-Mutterland bleibt!
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77622
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mo 14. Jan 2019, 08:03

Die Flames haben daheim 7-1 gegen die Coyotes gewonnen. Mark Giordarno mit 2 Treffern und 1 Assits Man of the Day.
Jetzt heißt es den Schwung behalten.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „6. Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast