Formel 1

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 18908
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Formel 1

Beitragvon Dieter Winter » Di 7. Jul 2020, 12:28

Orbiter1 hat geschrieben:(05 Jul 2020, 22:58)

RTL ist vor allem aus den Übertragungsrechten ausgestiegen weil die immer teurer werden. Sky, die sich die Übertragungsrechte langfristig gesichert haben, wollen einen TV-Sender betreiben bei dem es 24 Stunden am Tag ausschließlich um Motorsport geht. Niedergang ist was anderes.


Das Problem ist, dass die Sponsoren ein gewisses Interesse daran haben wahrgenommen zu werden. Beim Fußball mögen sich genug zahlungswillige TV Abonnenten finden, beim Motorsport halte ich das für fraglich. Mittelfristig schneidet sich die F1 vermutlich in's eigene Fleisch, wenn die Übertragungen nur noch im pay TV erfolgen.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2892
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Benutzertitel: ...sag ich doch!!!
Wohnort: Bei der Daimler u. Porsche-Metropole

Re: Formel 1

Beitragvon Bolero » Di 14. Jul 2020, 21:41

Vettel wechselt zu Aston Martin
"Lebbe geht weida."
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 9111
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: Formel 1

Beitragvon Orbiter1 » Di 14. Jul 2020, 21:47

Bolero hat geschrieben:(14 Jul 2020, 21:41)

Vettel wechselt zu Aston Martin
Das Team heißt ja dieses Jahr noch Racing Point und steht nach 2 Rennen nach Mercedes, McLaren und Red Bull auf Platz 4. Gar nicht mal so schlecht. Da wird dann wohl Perez als Fahrer gehen müssen. Seinen Sohn, der ebenfalls fährt, wird der Teambesitzer (und Aston Martin Großaktionär) Stroll wohl kaum rausschmeißen.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2892
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Benutzertitel: ...sag ich doch!!!
Wohnort: Bei der Daimler u. Porsche-Metropole

Re: Formel 1

Beitragvon Bolero » Sa 29. Aug 2020, 15:05

Scuderia-Chaos bei Formel 1
Ferrari am Tiefpunkt – Vettel Letzter im Training

Sebastian Vettel und Ferrari sind am vorläufigen Tiefpunkt ihrer Krise in dieser Formel-1-Saison angekommen. Im dritten freien Training zum Großen Preis von Belgien am Samstag belegte Vettel als 20. den letzten Platz – sein Teamkollege Charles Leclerc war als 17. nur unwesentlich besser.


https://www.t-online.de/sport/formel-1/ ... ining.html

Da hilft nur eines: Kittel hinschmeißen und gehen!
"Lebbe geht weida."
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 9111
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: Formel 1

Beitragvon Orbiter1 » Sa 29. Aug 2020, 15:24

Bolero hat geschrieben:(29 Aug 2020, 15:05)

Scuderia-Chaos bei Formel 1
Ferrari am Tiefpunkt – Vettel Letzter im Training



https://www.t-online.de/sport/formel-1/ ... ining.html

Da hilft nur eines: Kittel hinschmeißen und gehen!
Im Qualifying haben die beiden Ferrari zumindest die erste Runde überstanden. Schlimmer als 14. und 15. wird es beim Start dementsprechend nicht mehr. Trotzdem muss man die Frage stellen was für ein Auto Ferrari für diese Saison gebaut hat. Denen fahren die Teams mit nicht mal halb soviel Budget davon.
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 9111
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: Formel 1

Beitragvon Orbiter1 » Sa 29. Aug 2020, 15:45

Orbiter1 hat geschrieben:(29 Aug 2020, 15:24)

Im Qualifying haben die beiden Ferrari zumindest die erste Runde überstanden. Schlimmer als 14. und 15. wird es beim Start dementsprechend nicht mehr. Trotzdem muss man die Frage stellen was für ein Auto Ferrari für diese Saison gebaut hat. Denen fahren die Teams mit nicht mal halb soviel Budget davon.
Russel war im Williams in der zweiten Qualifying-Runde sogar langsamer als die beiden Ferrari. Leclerc startet damit morgen auf Platz 13 und Vettel auf 14. Megapeinlich für Ferrari!
Benutzeravatar
naddy
Beiträge: 2589
Registriert: Mo 18. Mär 2019, 11:50

Re: Formel 1

Beitragvon naddy » Sa 29. Aug 2020, 16:00

Was soll der mit "Formel 1" etikettierte Klamauk überhaupt sein? Ein Freizeitvergnügen für Esoteriker? Was haben nur unter bestimmten Bedingungen zuschaltbare Beschleunigungshilfen, vorgeschriebene Reifenwechsel, Weiterentwicklungsverbote während der Saison, vorgeschriebene Bodenfreiheit der Karosserie etc.pp mit "Autorennen" zu tun? Ich erinnere mich noch, dass während der Schuhmacher-Dominanz sogar ernsthaft über einen vorgeschriebenen "Fahrzeugwechsel" diskutiert wurde, damit es nicht langweilig wird. :rolleyes:

Ein Autorennen gewinnt, wer das schnellste Auto baut und es sicher ins Ziel bringt. Fertig. ;)
"Das gefährliche an der Dummheit ist, daß sie die dumm macht, die ihr begegnen." (Sokrates).
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2892
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Benutzertitel: ...sag ich doch!!!
Wohnort: Bei der Daimler u. Porsche-Metropole

Re: Formel 1

Beitragvon Bolero » So 6. Sep 2020, 21:45

Die Scuderia Ferrari hat wieder zugeschlagen. :D
Warum treten die überhaupt noch an? :rolleyes:
"Lebbe geht weida."
Troh.Klaus
Beiträge: 4318
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 21:56

Re: Formel 1

Beitragvon Troh.Klaus » So 6. Sep 2020, 21:52

Bolero hat geschrieben:(06 Sep 2020, 21:45)
Die Scuderia Ferrari hat wieder zugeschlagen. :D
Warum treten die überhaupt noch an? :rolleyes:

Es muss auch Verlierer geben. Und Ferrari hat dieses Saison halt das kurze Hölzchen gezogen ...
It's the economy, stupid!
Bleibt gesund!
lili
Beiträge: 8636
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Formel 1

Beitragvon lili » So 12. Sep 2021, 17:31

Wer einen Beruf ergreift, ist verloren.

Henry David Thoreau
Benutzeravatar
streicher
Moderator
Beiträge: 3411
Registriert: Di 13. Feb 2018, 09:07

Re: Formel 1

Beitragvon streicher » Mo 13. Sep 2021, 15:12

Also die beiden Führenden müssen wohl echt mal eine Nummer vorsichtiger werden. Krass.
Die Zukunft ist Geschichte.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 18908
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: Formel 1

Beitragvon Dieter Winter » Mi 15. Sep 2021, 11:18

streicher hat geschrieben:(13 Sep 2021, 15:12)

Also die beiden Führenden müssen wohl echt mal eine Nummer vorsichtiger werden. Krass.


Hamilton hat dem Halo wohl sein Leben zu verdanken.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.

Zurück zu „6. Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste