Werbefernseher und Jugendschutz

Moderator: Moderatoren Forum 5

Aldemarin
Beiträge: 528
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:17

Werbefernseher und Jugendschutz

Beitragvon Aldemarin » Mi 12. Feb 2020, 14:34

Heutzutage sind in zahlreichen Geschäften Fernseher aufgestellt, in denen ein Programm, meist mit Werbung, läuft. Da Geschäfte auch von Kleinkindern betreten werden dürfen und auch Eltern ihre Kinder oft auch zum Einkaufen mitnehmen, sollte eigentlich sichergestellt sein, daß auf derartigen Fernsehern nur Sendungen laufen, für die keine Altersbeschränkung existiert.
Kürzlich war ich in einem Telekom-Shop, wo um Reklame für Magenta-TV zu machen, ein Actionfilm lief, der meiner Meinung nach nicht für Kleinkinder geeignet war. Wenn man Zweifel hat, daß auf einen Fernseher im öffentlichen Raum ein Programm läuft, welches nicht kindgerecht ist, wo kann man derartiges melden?
Wie ist es eigentlich, wenn man selbst tätig wird und Werbefernseher mittels TV-B-Gone ( https://de.wikipedia.org/wiki/TV-B-Gone ) abschaltet? Welche Konsequenzen können drohen?
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14481
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: Werbefernseher und Jugendschutz

Beitragvon Milady de Winter » Mi 12. Feb 2020, 16:02

Aldemarin hat geschrieben:(12 Feb 2020, 14:34)

Heutzutage sind in zahlreichen Geschäften Fernseher aufgestellt, in denen ein Programm, meist mit Werbung, läuft. Da Geschäfte auch von Kleinkindern betreten werden dürfen und auch Eltern ihre Kinder oft auch zum Einkaufen mitnehmen, sollte eigentlich sichergestellt sein, daß auf derartigen Fernsehern nur Sendungen laufen, für die keine Altersbeschränkung existiert.
Kürzlich war ich in einem Telekom-Shop, wo um Reklame für Magenta-TV zu machen, ein Actionfilm lief, der meiner Meinung nach nicht für Kleinkinder geeignet war. Wenn man Zweifel hat, daß auf einen Fernseher im öffentlichen Raum ein Programm läuft, welches nicht kindgerecht ist, wo kann man derartiges melden?

http://www.fsk.de

Wie ist es eigentlich, wenn man selbst tätig wird und Werbefernseher mittels TV-B-Gone ( https://de.wikipedia.org/wiki/TV-B-Gone ) abschaltet? Welche Konsequenzen können drohen?

Offiziell wahrscheinlich keine, im Zweifelsfall wirst du aus dem Laden geworfen, wenn man dich als Delinquenten enttarnt und du die Aktion gegen den Willen der Betreiber wiederholst.
- When he called me evil I just laughed -

Zurück zu „5. Bildung - Kultur - Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste