Seite 1 von 4

Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 18:35
von Papaloooo
https://www.youtube.com/watch?v=NeQM1c-XCDc

Kein Zweifel ist, dass Herr Lindemann polarisiert mal wieder!
Und Charlotte Knobloch wirft Rammstein nun die "Verharmlosung des Holocaust" vor.

Ich persönlich finde das Musikvideo gut, Gründe:
- Viele Junge Menschen verschiedener Nationen werden "Geschichtsfaul".
- Rammstein kommt international gut an und bringt so manch einen dazu, sich mit der Geschichte zu befassen.
- Deutschland hat eine schlimme Vergangenheit, die lässt sich nicht wegleugnen.
- Also warum sie nicht auch musikalisch aufarbeiten?

Was meint Ihr?

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 18:45
von Tom Bombadil
Man sollte mit den Opfern des Holocaust keine Werbung machen.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 20:05
von Zunder
Wenn es tatsächlich heißt:
"Deutschland - Du hast viel geweint"
wird Deutschland als Opfer dargestellt.
Sehr originell. Das gab's ja noch nie.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 20:11
von Papaloooo
Zunder hat geschrieben:(29 Mar 2019, 20:05)

Wenn es tatsächlich heißt:
"Deutschland - Du hast viel geweint"
wird Deutschland als Opfer dargestellt.
Sehr originell. Das gab's ja noch nie.

Auch das kann man durchaus ambivalent sehen:
Für die Russen waren die deutschen Soldaten, die in ihr Land einmarschieren zu Recht als Täter bezeichnet.
Allerdings tat das kaum einer von denen freiwillig, sondern deswegen, um nicht als "Vaterlandsverräter" gehängt zu werden, oder gar schlimmes.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 20:12
von Ein Terraner
Zunder hat geschrieben:(29 Mar 2019, 20:05)

Wenn es tatsächlich heißt:
"Deutschland - Du hast viel geweint"
wird Deutschland als Opfer dargestellt.
Sehr originell. Das gab's ja noch nie.

Nein heißt es nicht und das Video ist zutiefst antinationalistisch und vermittelt das durch Nationalismus Jahrtausenden an Krieg, Hass, Leid und Gewalt entstanden sind. Mal so Oberfächlich, eine tiefere Analyse wird schon noch kommen. Das Video wird gerade von sämtlichen Fachpersonal seziert.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 20:15
von Gluck
Du
Du darfst
Du darfst dich
Du darfst dich nicht als KZ-Häftling verkleiden

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 20:47
von Ebiker
Band in KZ- Kleidung ist Verhöhnung der Opfer. Rapper mit Körper definierter als ein Auschwitzhäftling bekommt den Bambi. Woran das nur liegen mag ?

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 20:50
von Gluck
Der erste halbe Minute des Videos war wirklich gruslig, aber jetzt nicht wegen der Atmosphäre, sondern weil die Ausrüstung der röm. Soldaten so grottig war.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 21:17
von Schnitter
Das Video ist einfach fett !!!!

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 21:48
von Vongole
Schnitter hat geschrieben:(29 Mar 2019, 21:17)

Das Video ist einfach fett !!!!


Mag sein, der Teaser jedenfalls ist mehr als geschmacklos.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 21:54
von Billie Holiday
Ziel erreicht.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 21:54
von Schnitter
Vongole hat geschrieben:(29 Mar 2019, 21:48)

Mag sein, der Teaser jedenfalls ist mehr als geschmacklos.


Der Teaser interessiert mich nicht. Ich bewerte das Gesamt-Meisterwerk.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Fr 29. Mär 2019, 22:30
von Zunder
Billie Holiday hat geschrieben:(29 Mar 2019, 21:54)

Ziel erreicht.

Richtig.
Nur darum geht's.
Es ist einfach skandalträchtiger Mist.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Sa 30. Mär 2019, 13:16
von Cat with a whip
Die pathetisch-hohle Bildersprache, die die rein kommerziell ausgerichtete und abgeschliffene Altherren-Popgruppe seit Jahren nun schon am Fließband nach bewährten Schema F ihrer Stampfmusik als Verkaufsargument überstülpen (für den Spiesser ein bischen Provokation an der Wohnzimmertauglichkeitsgrenze mit dem bewährten Requisiten-Schwulst aus Feuer, Eisen, Körpersekret, Schmutz, Animalität und Sado-Maso) überhaupt einer seriösen Deutung zu unterziehen zu wollen zeugt meiner Meinung nach von totaler Verblödung und Geschmacksverirrung.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Sa 30. Mär 2019, 13:42
von Ein Terraner
Cat with a whip hat geschrieben:(30 Mar 2019, 13:16)

Die pathetisch-hohle Bildersprache, die die rein kommerziell ausgerichtete und abgeschliffene Altherren-Popgruppe seit Jahren nun schon am Fließband nach bewährten Schema F ihrer Stampfmusik als Verkaufsargument überstülpen (für den Spiesser ein bischen Provokation an der Wohnzimmertauglichkeitsgrenze mit dem bewährten Requisiten-Schwulst aus Feuer, Eisen, Körpersekret, Schmutz, Animalität und Sado-Maso) überhaupt einer seriösen Deutung zu unterziehen zu wollen zeugt meiner Meinung nach von totaler Verblödung und Geschmacksverirrung.

Deutung? Über Rammstein Texte werden ganze Abhandlungen verfasst, https://www.hausarbeiten.de/document/191422
Die Lyrik des 21. Jahrhunderts. ;)

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Sa 30. Mär 2019, 13:43
von Cat with a whip
Bedenklich, ja. Aber über die Schlümpfe gibts das ja auch.

http://www.spiegel.de/forum/kultur/stre ... 425-3.html

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Sa 30. Mär 2019, 14:00
von Keoma
Die Musik ist einfach Scheisse.
Kann da keiner ein Instrument spielen?

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Sa 30. Mär 2019, 14:24
von BlueMonday
Cat with a whip hat geschrieben:(30 Mar 2019, 13:16)

Die pathetisch-hohle Bildersprache, die die rein kommerziell ausgerichtete und abgeschliffene Altherren-Popgruppe seit Jahren nun schon am Fließband nach bewährten Schema F ihrer Stampfmusik als Verkaufsargument überstülpen


Dumm nur, dass das letzte Album 10 Jahre zurückliegt und somit der Output "seit Jahren" ziemlich versiegt war. "Fließband" ist etwas anders. Darfst es aber gern noch mal probieren, am besten mit belastbarer Substanz. Aber da müsstest du dich ja mit dem Gegenstand tatsächlich befassen, oh Graus.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Sa 30. Mär 2019, 14:30
von Ein Terraner
BlueMonday hat geschrieben:(30 Mar 2019, 14:24)

Dumm nur, dass das letzte Album 10 Jahre zurückliegt und somit der Output "seit Jahren" ziemlich versiegt war.


Das letzte Lied dürfte "Mein Land" gewesen sein, da sind die Leute auch gleich in die falsche Richtung gerannt wenn sie nicht ganz genau hingehört haben.

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Verfasst: Sa 30. Mär 2019, 16:00
von Schnitter
Ähm geht es hier nicht um das Rammstein Video ?