Liebe Palästinenser ...

Moderator: Moderatoren Forum 3

tabernakel
Beiträge: 739
Registriert: Do 26. Mär 2015, 11:12

Re: Liebe Palästinenser ...

Beitragvon tabernakel » Mo 19. Aug 2019, 11:18

Gutmensch1 hat geschrieben:(04 Jun 2019, 12:09) Ja, Israel ist ein dankbares Wahlkampfthema mit dem man Stimmen sammeln kann. Politiker wie Gabriel schlagen damit zwei Fliegen mit einer Klappe, einerseits stlisiert er sich als moralische Friedens-Instanz hoch, die beide Seiten "objektiv" betrachtet. Andererseits bedient er die vielen sekundären Antisemiten, zu denen er m.E. auch selbst gehört, die aufgrund der historischen Schuld irgendeine Befriedigung darin zu finden scheinen, wenn sie Israel als bösen Unterdrückerstaat verunglimpfen können.
Naja, schaut man sich die Wahlerfoge der SPD in den letzten Jahren an, dann hat er damit die Partei gegen die Wand gefahren. Mag sein dass es damit ein paar tausend Antisemiten gewinnen konnte, nur hat die Partei gleichzeitig Millionen von Wählern (u.A. mich) verloren die sie wegen des Gebarens aktuell schlicht als Unwählbar empfinden ...

Zurück zu „35. Israel & Palästina“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste