Türkei, Erdogan und die Atombombe

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Türkei, Erdogan und die Atombombe

Beitragvon Fadamo » Sa 4. Okt 2014, 21:51

Subutai » Sa 4. Okt 2014, 19:39 hat geschrieben:Ob du dein Hirn oder dein Dickdarm zum denken benutzt ist egal, es kommt immer das Gleiche dabei raus. :x




Wie wahr,wie wahr. :D
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Marie-Luise

Re: Türkei, Erdogan und die Atombombe

Beitragvon Marie-Luise » So 5. Okt 2014, 17:09

Subutai » Sa 4. Okt 2014, 20:27

Es gibt noch keine Türken im Weltraum, wie sollen wir da unser erstes intergalaktisches Imperium gründen. :?


Der gesamten Türkei soll ein neues Image verpasst werden:

>>>Turkey makes its mark with international re-branding<<<

http://www.hurriyetdailynews.com/turkey ... sCatID=341

Alter Wolf in neuem Pelz? LOL
Benutzeravatar
Subutai
Beiträge: 968
Registriert: So 22. Sep 2013, 19:37
Benutzertitel: A.k.a Büyükanıt

Re: Türkei, Erdogan und die Atombombe

Beitragvon Subutai » So 5. Okt 2014, 23:20

Marie-Luise » So 5. Okt 2014, 16:09 hat geschrieben:
Der gesamten Türkei soll ein neues Image verpasst werden:

>>>Turkey makes its mark with international re-branding<<<

http://www.hurriyetdailynews.com/turkey ... sCatID=341

Alter Wolf in neuem Pelz? LOL

Diese PÖSEN Moslems wieder, was fällt denen ein..... :mad2:

Zurück zu „34. Türkei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast