Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 14455
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon Keoma » Mo 29. Sep 2014, 14:48

http://www.heise.de/tp/news/Tuerkei-sch ... 04767.html

Durch die Türkei weht der Wüstenwind immer heisser.
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Wasteland
Beiträge: 15939
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:32
Benutzertitel: Nil admirari

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon Wasteland » Mo 29. Sep 2014, 15:12

Keoma » Mo 29. Sep 2014, 14:48 hat geschrieben:http://www.heise.de/tp/news/Tuerkei-schafft-Kopftuchverbot-in-Schulen-ab-2404767.html

Durch die Türkei weht der Wüstenwind immer heisser.


Vor allem die Kleiderordnung ist absurd. Kein Bärte, keine Tattoos, etc. Na wenn man sonst keine Probleme hat.
HugoBettauer

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon HugoBettauer » Mi 1. Okt 2014, 12:43

Keoma » Mo 29. Sep 2014, 13:48 hat geschrieben:http://www.heise.de/tp/news/Tuerkei-schafft-Kopftuchverbot-in-Schulen-ab-2404767.html

Durch die Türkei weht der Wüstenwind immer heisser.

Ich begrüße diesen Schritt zu einer liberaleren Bekleidungsordnung.
Demolit

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon Demolit » Mi 22. Okt 2014, 11:35

lach.. Europas Nachbarn unsere Hochkültürler und Glaubensentsender strengen sich wieder schwer an um die Reinheit der türkischen Kultur zu bewahren. Nachdem der gute Pianist wegen Verunglimpfung des Islams schon verurteilt, er Aufrtittsverbot hin der Türkei hat, wird nun sein Werk für das Programm der Musikschaffenden in der Türkei verboten..

http://www.deutsch-tuerkische-nachricht ... -programm/

....da ist wenigstens noch Zucht und Ordnung in der türkischen Kultur...genau!

Man kümmert sich halt um seine Schäfchen, damit die in den richtigen Fersch kommen. Damit das so richtig gut kommt mit dem Türkischen beginnt man jetzt im Oktober 2014 wieder vor Zypern mit dem Provozieren..... ääähhh Erkunden....die Russen gucken schon dumm und die Israelis fliegen schon wie wild umher.

na, wenn das mal nicht einer Großmacht würdig ist.

echt ;)
Dr. Nötigenfalls

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon Dr. Nötigenfalls » Mi 22. Okt 2014, 12:21

Türkei = Islamokratie
Dr. Nötigenfalls

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon Dr. Nötigenfalls » Mi 22. Okt 2014, 12:22

SoleSurvivor » Mi 1. Okt 2014, 11:43 hat geschrieben:Ich begrüße diesen Schritt zu einer liberaleren Bekleidungsordnung.


Genau das Gegenteil ist damit der Fall.
Aber das verstehst du sowieso nicht.
Marie-Luise

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon Marie-Luise » Mi 22. Okt 2014, 12:28

Demolit » Mi 22. Okt 2014, 11:35

lach.. Europas Nachbarn unsere Hochkültürler und Glaubensentsender strengen sich wieder schwer an um die Reinheit der türkischen Kultur zu bewahren.


Auch ich verfolge fasziniert, was sich alles in der Türkei tut. Einer ist dort verrückter als der Andere. Diese herrlichen Sprüche aus dem Kültürland von Erdogan.

Sie strengen sich nicht nur innerhalb der Türkei an, sondern habe ihre Abgesandten in der EU und anderen westlichen Ländern fest eingepflanzt.

Ist die Quelle, die Du verlinktest nicht die, an der Gülen beteiligt ist? Zumindest einflußmäßig?
Benutzeravatar
Mr. Hisbollah
Beiträge: 60
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 00:02
Wohnort: Frankfurt a. M.

Re: Türkei: Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten!

Beitragvon Mr. Hisbollah » So 26. Okt 2014, 00:24

A. von Dahlenberg » Di 29. Jul 2014, 12:41 hat geschrieben:"Der stellvertretende Regierungschef der Türkei beklagt einen Verfall der Moral. Die Schuld sieht Bülent Arinc bei den Frauen - weshalb er ihnen laute Heiterkeit in der Öffentlichkeit untersagen will."

http://www.spiegel.de/politik/ausland/t ... 83400.html

Wohin steuert die Türkei unter Erdogan?

Was kommt noch auf die Türken zu, wer Erdogan der Präsident mit einer enormen Machtfülle sein wird?

Ich sehe mittelfristig die Ausrufung der islamischen Scharia-Republik in der Türkei.

Man kopiert den islamistischen Iran, nicht nur was dessen Israel-Politik angeht.



Würde die Türkei den Iran kopiere, gäbe es im Nahen Osten keine Konflikte. Die Israel-Politik Erdogans ist dazu da der dummen Wählerschaft Honig ums Maul zu schmieren. Hinter den Kulissen läuft doch alles super.
Als ich jung war, waren alle meine Glieder gelenkig bis auf eins. Jetzt, wo ich alt bin, sind alle meine Glieder steif, bis auf eins.

Johann Wolfgang von Goethe

Zurück zu „34. Türkei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast