Seite 5 von 5

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Mi 13. Okt 2010, 19:00
von BruceLee
gertrud » Mi 13. Okt 2010, 17:46 hat geschrieben:Wann werden sie endlich geschlossen??


Wie für gewöhnlich alle Einrichtungen der Welt geschlossen werden. Wenn die Nachfrage so weit sinkt, bis sich das Angebot nicht mehr lohnt.

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Do 14. Okt 2010, 09:39
von gertrud
BruceLee » Mi 13. Okt 2010, 19:00 hat geschrieben:
Wie für gewöhnlich alle Einrichtungen der Welt geschlossen werden. Wenn die Nachfrage so weit sinkt, bis sich das Angebot nicht mehr lohnt.

Na ,dann eben Nie,
muss dann weiter mit meinen Steuergroschen dafür bluten,schade

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Do 14. Okt 2010, 19:26
von BruceLee
gertrud » Do 14. Okt 2010, 08:39 hat geschrieben:Na ,dann eben Nie,
muss dann weiter mit meinen Steuergroschen dafür bluten,schade


Das musst du auch für deutsche Schulen in vielen anderen Ländern. Deshalb ist es nicht allzu schwer zu erraten, warum dir das ausgerechnet speziell für die Türkei ein Dorn im Auge ist.

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Do 14. Okt 2010, 20:16
von gertrud
BruceLee » Do 14. Okt 2010, 19:26 hat geschrieben:
Das musst du auch für deutsche Schulen in vielen anderen Ländern. Deshalb ist es nicht allzu schwer zu erraten, warum dir das ausgerechnet speziell für die Türkei ein Dorn im Auge ist.

Ist eigentlich die Idee v.Erdogan u.Ferit,die möchte ich im sinne der Völkerverständigung unterstützen

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 17:38
von Ferit
gertrud » Do 14. Okt 2010, 20:16 hat geschrieben:Ist eigentlich die Idee v.Erdogan u.Ferit,die möchte ich im sinne der Völkerverständigung unterstützen


Das ist eigentlich meine Idee. Erdogan hat damit nichts zu tun. :)

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 17:39
von Ferit
gertrud » Mi 6. Okt 2010, 22:13 hat geschrieben:ja aber die deutschsprachigen sollen doch verboten werden
oder war das nur ein orientalisches Märchen :?:


Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber in der Türkei gibt es auch staatliche Schulen, wo die Mehrheit der Kinder auf die Schulen geht. :)
Da kann man auch Deutsch lernen, aber - wenn´s nach mir ginge - nur wenn die Nachfrage so groß ist, daß es sich auch finanziell lohnt einen Wahlkurs "Deutsch" anzubieten. :)

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 20:00
von gertrud
Ferit » Di 26. Okt 2010, 17:39 hat geschrieben:
Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber in der Türkei gibt es auch staatliche Schulen, wo die Mehrheit der Kinder auf die Schulen geht. :)
Da kann man auch Deutsch lernen, aber - wenn´s nach mir ginge - nur wenn die Nachfrage so groß ist, daß es sich auch finanziell lohnt einen Wahlkurs "Deutsch" anzubieten. :)

freut mich sehr
dann könnt Ihr ja die Deutschen schliessen

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 20:02
von gertrud
Ferit » Fr 26. Mär 2010, 15:07 hat geschrieben:
:thumbup:



Ich finde es famos, wie eine Republik sich lächerlich macht, wenn der türkische Ministerpräsident mit einer Forderung ankommt. Die deutschen Medien versuchen sich ja mit ihrer Kritik zu übertreffen und alle sind sich einig, daß dies natürlich nicht geht. :)

Was würdest du sagen, wenn der umgekehrte Fall eintritt und die Türkei wirklich alle deutschen und deutschsprachigen Lycées dicht macht?

wir würden uns freuen

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 20:23
von gertrud
gertrud » Sa 2. Okt 2010, 18:45 hat geschrieben:Dürfen schon,
aber wenn man immer auf kosten anderer leben will,denkt man natürlich auch ,der deutsch Staaat finanziert alles,das ist der Knackpunkt

so ist es ferit

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 20:25
von gertrud
Ferit » Di 26. Okt 2010, 17:38 hat geschrieben:
Das ist eigentlich meine Idee. Erdogan hat damit nichts zu tun. :)

ich hoffe,du setzt dich damit durch

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 20:29
von gertrud
BruceLee » Do 14. Okt 2010, 19:26 hat geschrieben:
Das musst du auch für deutsche Schulen in vielen anderen Ländern. Deshalb ist es nicht allzu schwer zu erraten, warum dir das ausgerechnet speziell für die Türkei ein Dorn im Auge ist.

Eigentlich kein Dorn im Aug,
aber,wenn sich jemand so Aufführt ,wie Ferit ,muss ich Ihn doch ein bischen UNTERSTÜTZEN(ärgern)

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 20:42
von palulu
gertrud » Di 26. Okt 2010, 20:29 hat geschrieben:Eigentlich kein Dorn im Aug,
aber,wenn sich jemand so Aufführt ,wie Ferit ,muss ich Ihn doch ein bischen UNTERSTÜTZEN(ärgern)


Wie bitte? Ich verstehe dich nicht.

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Di 26. Okt 2010, 20:43
von gertrud
palulu » Di 26. Okt 2010, 20:42 hat geschrieben:
Wie bitte? Ich verstehe dich nicht.

dann musst du mal meine Unterhaltung mit ferit durchschauen

Re: Schließung aller deutschen und deutschsprachigen Schulen

Verfasst: Sa 6. Nov 2010, 17:58
von Ferit
gertrud » Di 26. Okt 2010, 20:43 hat geschrieben:dann musst du mal meine Unterhaltung mit ferit durchschauen


Ehrlich gesagt verstehe ich dich auch nicht. Wo hast du mich denn geärgert? :D