Die Suche ergab 9757 Treffer

von Jekyll
Di 19. Mär 2019, 19:53
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Utrecht Attentat
Antworten: 89
Zugriffe: 4473

Re: Utrecht Attentat

Erdogan schaltet den türksichen Geheimdienst ein Wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete, sagte Erdogan in einem Interview mit einem TV-Sender: «Manche sagen, es handele sich um eine Familienangelegenheit. Andere sagen, es sei ein Terrorakt. Unser Geheimdienst geht dem Fall nach.» h...
von Jekyll
Di 19. Mär 2019, 18:57
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Utrecht Attentat
Antworten: 89
Zugriffe: 4473

Re: Utrecht Attentat

(19 Mar 2019, 18:40) Wieso? ist die AfD jetzt schon wichtiger als die Kanzlerin, der Bundespräsident oder der Aussenminister? Gibt die AfD die Richtung vor, oder die Regierung? Die Reaktionen zu Neuseeland sind ja in Ordnung, als Regierung sollte man da auch Stellung nehmen. Aber genauso sollte man...
von Jekyll
Mo 18. Mär 2019, 18:19
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Utrecht Attentat
Antworten: 89
Zugriffe: 4473

Re: Utrecht Attentat

(18 Mar 2019, 18:13) Was man aber weiß: Die Polizei hat die Moscheen räumen lassen, um die muslimische Bevölkerung zu schützen. Also: Ein muslimischer Attentäter, und die muslimische Bevölkerung wird geschützt. Muss man das verstehen? Muss man nicht, aber man kann. Ist sogar plausibel. Das Schlimme...
von Jekyll
Mo 18. Mär 2019, 18:12
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Utrecht Attentat
Antworten: 89
Zugriffe: 4473

Re: Utrecht Attentat

Von solchen kaputten Menschen leben Gruppen wie der IS. Mit Koran oder Mohammed hat das nichts zu tun, auch nicht mit Moses.
von Jekyll
Mo 18. Mär 2019, 17:02
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Utrecht Attentat
Antworten: 89
Zugriffe: 4473

Re: Utrecht Attentat

(18 Mar 2019, 16:58) Ich reise dennoch durch die Gegend. Dennoch ist es einfach krank was weltweit passiert. Da gebe ich dir absolut recht. Umso wichtiger ist es, dass wir unsere Menschlichkeit wahren, inkl. kühlen Kopf. Irre, die den Krieg gegen die Menschhheit erklären, wird es wohl immer mal wie...
von Jekyll
Mo 18. Mär 2019, 16:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Utrecht Attentat
Antworten: 89
Zugriffe: 4473

Re: Utrecht Attentat

Aber auch dann gilt - es war ein Angriff auf die Menschheit. Das sollten wir niemals vergessen.
von Jekyll
Mo 18. Mär 2019, 16:29
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 4682
Zugriffe: 142764

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

DarkLightbringer hat geschrieben:(18 Mar 2019, 14:58)

Beide Fraktionen wollen so eine Art Religions- und Kulturkrieg, aber natürlich nicht den Sieg der jeweils anderen Seite.
Dann gibt es definitiv auch Gemeinsamkeiten mit dem Kalten Krieg zwischen Ost und West. Erstaunlich, was Experten so alles rausfinden.
von Jekyll
Mo 18. Mär 2019, 16:26
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 4682
Zugriffe: 142764

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(18 Mar 2019, 13:29) Schön, dass sie das meint. Ich meine das nicht. Wenn man von Ausreißern absieht, haben sowohl linke, rechte und islamische Anschläge jeweils ihre eigenen Muster. Bei rechten und muslimischen ist die Gemeinsamkeit, dass sie möglichst viele Tote produzieren wollen. Das ist aber s...
von Jekyll
Mo 18. Mär 2019, 16:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Utrecht Attentat
Antworten: 89
Zugriffe: 4473

Re: Utrecht Attentat

Offenbar ein weiterer Angriff auf die Menschheit. Schrecklich, meine Gedanken sind bei den Opfern.
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 15:38
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: Neuseeland Attentat

(15 Mar 2019, 15:27) Das, was für den Täter naheliegend und konkret ist, macht sich die Regierung aber nunmal nicht zu eigen. Das tue ich auch nicht. Aber zu einer objektiven Betrachtungsweise gehört es nun mal auch, die Beweggründe des Attentäters zu analysieren und nicht willkürlich eigene Interp...
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 15:28
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: Neuseeland Attentat

Billie Holiday hat geschrieben:(15 Mar 2019, 15:20)

Aber der Attentäter.
Auf den Punkt gebracht.
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 15:26
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: Neuseeland Attentat

(15 Mar 2019, 15:17) Sind Muslime hier nicht das Thema? Muslime waren Opfer. Hast Du überhaupt verstanden, worum es in dem Strang hier geht? Erbärmlich. Es geht um diese geschmacklose Äusserung von dir: " Auf der anderen Seite haben jetzt mal Muslime erlebt, was ihre "Brüder" mit ihr...
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 15:12
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: Neuseeland Attentat

(15 Mar 2019, 15:05) Auch richtig, aber letztlich lässt es sich noch einfacher ausdrücken: Der Terror richtet sich - wie jeder Terror - gegen Menschen . Inwiefern richtet sich dieser Anschlag auch gegen Weisse, Christen, Atheisten, Rechte etc? Der Begriff Mensch umfasst auch diese und viele weitere...
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 15:08
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: Neuseeland Attentat

(15 Mar 2019, 15:02) Ein Anschlag auf einen Teil der Bevölkerung ist letztlich ein Anschlag auf alle. So ist das gemeint. Premier Ardern fand ja die richtigen Worte - Extremismus habe keinen Platz in Neuseeland und in der Welt. Mit "letztlich" kann man letztlich alles hineininterpretieren...
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 14:58
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: Neuseeland Attentat

Skull hat geschrieben:(15 Mar 2019, 14:52)

Vollkommene Zustimmung.

mfg
Dann solltest du die geschmacklosen Schredderversuche des Users Wolverine mal unterbinden. Empörung alleine reicht da nicht aus.
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 14:39
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: Neuseeland Attentat

(15 Mar 2019, 14:03) Die Bürger haben keine Angst. Vielleicht möchte die Bevölkerung einfach nicht belehrt werden. Oder die Entschuldigungen und Ausreden bei muslimischen Attentätern gehen ihnen auf den Sack. Man weiß es nicht. Wer weiss, vielleicht stört es die auch nur, wenn weisse Christen sich ...
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 11:10
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Re: anschläge/aktivitäten von terroristen

(15 Mar 2019, 10:54) Das wäre so, wie wenn Südtiroler in Deutschland eine Moschee überfallen. Oder Ungarn. Wer so etwas tut, sorgt sich nicht um Identitätsverlust seiner Heimat, sondern will einen internationalen Krieg der Weißen gegen die anderen ...bezogen auf die religiös-kulturelle Identität. D...
von Jekyll
Fr 15. Mär 2019, 10:44
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Neuseeland Attentat
Antworten: 104
Zugriffe: 5475

Neuseeland Attentat

(15 Mar 2019, 10:36) Wenn es sich bei den Tätern um australische Bürger handelt, dann sind das auf Neuseeland bezogen, Ausländer und Migranten. Die Entferung von Australien bis Neuseeland ist wie von Bayern bis Libyen. Somit zieht die Anspielung "besorgte Bürger" nicht. Denn diese würden ...
von Jekyll
Sa 9. Mär 2019, 18:54
Forum: 34. Türkei
Thema: Diskussionsstrang zur Moderation 34. Türkei
Antworten: 800
Zugriffe: 122601

Re: Diskussionsstrang zur Moderation 34. Türkei

(09 Mar 2019, 18:32) [MOD] - Das hier ist nicht das Israel-Forum. Bitte derartige Themen dort weiter diskutieren! [MOD] War irgendwas an der Ansage unklar? Ich denke schon, aber möglicherweise bei dir: Sorry, aber der Ex-Moderator NMA hat mit seiner Behauptung " Ich frage mich vor allem, warum...
von Jekyll
Sa 9. Mär 2019, 10:59
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 7973
Zugriffe: 772505

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(09 Mar 2019, 10:21) [...] Dass der Islam die problematischste, aggressivste und "reformunfähigste" Religion ist, dürfte wohl unbestritten sein. Einen liberalen oder europäischen Islam zu schaffen, wird doch kaum jemand für möglich halten. Jemand hält das durchaus für möglich, und er lebt...

Zur erweiterten Suche