Die Suche ergab 710 Treffer

von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 18:22
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 430
Zugriffe: 17183

Re: Europa wird deutlich muslimischer

(28 Dec 2017, 17:39) Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Außerdem sind deine 300.000 Asylbewerber eine zweifelhafte Zahl. Die Polizei geht von 200.000 aus. Die ganze Rechnerei ist kompliziert. Auf Welt.de kannst du dir dass mal genau durchlesen. Auf jeden Fall sind die Zahlen stark rückläuf...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 17:15
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Woppadaq hat geschrieben:(28 Dec 2017, 16:08)

Ein Gefährder macht noch keinen Politikwechsel. Oder hat die RAF politisch irgendetwas erreicht?

Ja, eine umfassende Ergänzung rechtlicher Vorschriften um neue Straftatbestände usw.
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 15:43
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 430
Zugriffe: 17183

Re: Europa wird deutlich muslimischer

(28 Dec 2017, 15:29) Du bringst ständig Asyl ins Spiel. Was soll der Quatsch? Wie oft soll ich denn noch schreiben das man für die nötige Zuwanderung ein entsprechendes Gesetz braucht. Da spreche ich auch nicht dagegen, wobei ich trotzdem gerne mal eine zukunftsgerichtete, alle Aspekte umfassende D...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 15:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 430
Zugriffe: 17183

Re: Europa wird deutlich muslimischer

(28 Dec 2017, 14:56) Und wieder diese Angstmacherei mit den Asylanten. Ich habe mehrere Wellen von Asylanten erlebt. Erst die Spätaussiedler. Dann die Flüchtlinge im Zuge des Balkankrieges und jetzt die Syrer. Und Deutschland prosperiert weiterhin. Allen Weltuntergangspropheten zum Trotz. Du ignori...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 12:52
Forum: 70. Philosophie
Thema: Anhänger der Philosophie Epikurs
Antworten: 71
Zugriffe: 13539

Re: Anhänger der Philosophie Epikurs

(28 Dec 2017, 12:47) Es ist gewisser weise das theoretisch philosophische Gegenmodell des modernen Lebensstils zum Großteil insgesamt den viele heute pflegen, bange Gedanken über die Zukunft, ein Leben im stetem materiellen Überfluss, eine exzessive Lebensgestaltung ( Fressgelage, Drogen - und Alko...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 12:47
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Dec 2017, 12:26) Sorry, aber das ist plumpe Panikmache. Die Tatsache, dass 200 000 jährlich weltweit nach Deutschland wollen, sagt mir, dass Milliarden andere es nicht unbedingt wollen. Es wollte auch mal die ganze DDR in den Westen, doch siehe da, trotz eklatant schlechter Lebenslage im Osten ...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 12:17
Forum: 70. Philosophie
Thema: Anhänger der Philosophie Epikurs
Antworten: 71
Zugriffe: 13539

Re: Anhänger der Philosophie Epikurs

Epikureischen ist geradezu das Antimodell des exzessiven Künstlers. Denn der mag nun bleibende Werke schaffen, aber nicht die, sondern die Lebensführung stehen im Mittelpunkt der epikureischen Betrachtungen. Und der Preis des exzessiven Kunstschaffenden ist ja der Verlust des alltäglichen Glücks zug...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 12:07
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Dec 2017, 11:40) In manchen Ländern ist leider auch das Menschenrecht ein bedingtes, und die Idee von Schengen und der EU ist es eben, das Niederlassungsrecht langfrsitig quasi zu einem unbedingten zu machen. Ich finde, wer für Menschenrechte eintritt, muss für die Unbedingtheit von beidem eint...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 11:31
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Dec 2017, 11:22) Das Menschenrecht gilt nicht weltweit gleichermassen, das sollte klar sein. Klar sollte sein, dass ein Menschenrecht ein unbedingtes und ein Niederlassungsrecht ein bedingtes ist. Dann sollte die Sache doch für alle verständlich sein. Und zur Illustration: Artikel 13 (Freizügig...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 11:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Dec 2017, 10:56) in den EU-Vertraegen ist die freie Wohnortwahl expliziet festgeschrieben - jeder EU-Buerger kann sich in der EU dort niederlassen, wo er will. das ist auch bei einem Fluechtling der Fall, der in ein EU-Land eingebuergert worden ist mit Pass. Danke, dass Sie meine Sicht bestätig...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 10:53
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Dec 2017, 10:15) Schlechter Vergleich. Ich kann mich sehr wohl einfach so in Spanien niederlassen, wie es mir beliebt. Meine Schwester hat das schon vor Jahren getan. Und wenn es kein Recht auf freie Wohnsitzwahl gäbe, wären Hotels quasi illegal. Wir reden hier nicht vom Recht auf Wohnsitz, son...
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 10:04
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Woppadaq hat geschrieben:(28 Dec 2017, 09:59)

Wie bitte???


Ich lasse mir den Artikel aus der Erklärung der Menschenrechte gerne zeigen. Das grundgesetzliche Recht auf freie Wohnsitzwahl gilt für Menschen innerhalb Deutschlands. Ich kann es jedoch nicht in Spanien geltend machen.
von Sextus Ironicus
Do 28. Dez 2017, 09:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36958
Zugriffe: 1863486

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Dec 2017, 05:55) Ganz offen Ich würde auch nicht im neuen Syrien leben wollen Wer möchte das schon. Aber es gibt kein Menschenrecht auf freie Wahl des Wohnsitzes, und ein Flüchtling ist nun mal jemand, der Schutz auf Zeit bekommen und nicht automatisch zum Einwanderer werden sollte. Was den Ärz...
von Sextus Ironicus
Mi 27. Dez 2017, 19:10
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 100606
Zugriffe: 2724028

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(27 Dec 2017, 18:26) Satire ist aber wiederum keine Erpressung. Merkel soll ja auch nicht richtig aufgehängt werden und kein Mensch erwartet ernsthaft von Höcke, mittels einer Willy-Brandt-Geste Verantwortung für die deutsche Geschichte zu übernehmen. Dabei scheint es sich doch wohl um Spaß zu hand...
von Sextus Ironicus
Mi 27. Dez 2017, 18:27
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Liebe Palästinenser ...
Antworten: 220
Zugriffe: 18491

Re: Liebe Palästinenser ...

(27 Dec 2017, 18:24) Welches Urteil? Und warum sollte dahinter eine Friedensstrategie stehen? Die pal. Führer lassen keinerlei Interesse an Frieden erkennen, was wiederum den isr. Hardlinern in die Karten spielt. Welche Anreize außer ein paar Milliarden Euro aus Europa sollte man denen denn bieten,...
von Sextus Ironicus
Mi 27. Dez 2017, 17:57
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 430
Zugriffe: 17183

Re: Europa wird deutlich muslimischer

(27 Dec 2017, 17:40) Es gibt keine Zuwanderung im großen Stil mittels Asyl. Merkel hat einen Fehler gemacht. Aber jetzt sind die Grenzen ziemlich dicht. Problem gelöst. Deutschland ist ein attraktives Land. Deshalb kommen auch viele Griechen und Spanier um hier zu arbeiten. Immer dieses Schlechtred...
von Sextus Ironicus
Mi 27. Dez 2017, 17:45
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Liebe Palästinenser ...
Antworten: 220
Zugriffe: 18491

Re: Liebe Palästinenser ...

Zeruya Shalev hat vorletzte Woche in der Zeit geschrieben:

http://www.zeit.de/2017/52/juden-palaestinenser-jerusalem-israel-teilung
von Sextus Ironicus
Mi 27. Dez 2017, 17:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 100606
Zugriffe: 2724028

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(27 Dec 2017, 17:29)

Ich würde beiden die Hand geben. Ich würde auch Merkel die Hand geben. :)


Frau Merkel würde ich aus dem Weg zu gehen versuchen, den anderen würde ich es mit besagter Begründung ins Gesicht hinein verweigern.
von Sextus Ironicus
Mi 27. Dez 2017, 17:28
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 100606
Zugriffe: 2724028

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(27 Dec 2017, 16:29) Witzig fand ich den Schwachsinn von Böhmermann auch nicht. Aber das muss ich auch aushalten. Den Galgen finde ich witzig. Symbolisiert er doch angemessen den politischen Tod von Frau Merkel. :D Ist doch Kunst. Ist ja schließlich auch Kunst jemanden monatelang vor seinem Haus zu...
von Sextus Ironicus
Mi 27. Dez 2017, 16:58
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 430
Zugriffe: 17183

Re: Europa wird deutlich muslimischer

(27 Dec 2017, 14:33) Die Scharia. Das PEW-Institut hat Befragungen in Ländern durchgeführt wo es gefährlich ist sich nicht zur Scharia zu bekennen. Da wo dies anders ist z.B. in Bosnien und Russland ist das Verlangen nach der Scharia nicht ansatzweise so hoch. Und es ist ja auch so daß die Zuwander...

Zur erweiterten Suche