Die Suche ergab 846 Treffer

von Merkel_Unser
Do 11. Jun 2015, 19:01
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Humanitäre Abgabe
Antworten: 58
Zugriffe: 2126

Re: Humanitäre Abgabe

100% Steuern und Abgaben....!!! - na sagen wir mal 95%... :D :D :D Da sind die Leute abgehauen.....und sind jetzt BRD. 18 Mio Wohlstandsflüchtlinge. Wenn die 18 Mio Deine leere Fläche nicht gefüllt haben, ....machen das auch ein paar Sonnengebräunte nicht besser. Ja - wo könnten wir "SPAREN&qu...
von Merkel_Unser
Do 11. Jun 2015, 18:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Humanitäre Abgabe
Antworten: 58
Zugriffe: 2126

Re: Humanitäre Abgabe

Vorhin hast du aber noch geschrieben 7-8% jetzt bist du runter auf 1% Wenn wir von geschätzten 1,5 Mrd ausgehen dann sind es schon etwas mehr also 20€ pro Gehaltsabrechnung Aber immnoch nicht genug um eine eigene Sparte einzurichten. 7-8% von der Einkommenssteuer, genau wie der Soli - das hab ich d...
von Merkel_Unser
Do 11. Jun 2015, 18:12
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Humanitäre Abgabe
Antworten: 58
Zugriffe: 2126

Re: Humanitäre Abgabe

Du meinst, wenn die Leute auf ihren Gehaltszetteln sehen, was sie das bunte Treiben kostet, wird der ein oder andere seine Meinung überdenken? Keine Ahnung, ob die Leute "ihre Meinung ändern". Es betrifft ja sagen wir mal eh nur Leute mit Bruttoeinkommen 2000+, und ob da die 20€ jemanden ...
von Merkel_Unser
Do 11. Jun 2015, 18:06
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Humanitäre Abgabe
Antworten: 58
Zugriffe: 2126

Re: Humanitäre Abgabe

Wenn das Geld eben nicht mehr für alles reicht dann muss halt an anderer Stelle gespart werden. Eine zusätzliche zweckgebundene Abgabe halte ich für nicht sinnvoll. Ja und genau da liegt das Problem. Aktuell sind die Gemeinden, die Flüchtlinge aufnehmen die Dummen. Sie müssen an anderer Stelle spar...
von Merkel_Unser
Do 11. Jun 2015, 13:03
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Humanitäre Abgabe
Antworten: 58
Zugriffe: 2126

Humanitäre Abgabe

Was haltet ihr von der Einführung einer neuen "Humanitären Abgabe"? Ich denke da an eine Art Abgabe, wie derzeit der Soli, nur das es ruhig 7-8 statt 5,5% sein können. Die Abgaben werden dann exklusiv für die steigenden Kosten der Flüchtlings- und Asylpolitik eingesetzt. Immerhin muss das ...
von Merkel_Unser
Mi 10. Jun 2015, 22:11
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Nicht endender Flüchtlingsstrom
Antworten: 1790
Zugriffe: 59980

Re: Nicht endender Flüchtlingsstrom

Einfach mal Lesen: Klick "Jeder Fünfte in Deutschland hat ausländische Wurzeln. Die Zahl der in Deutschland lebenden Menschen mit Migrationshintergrund steigt weiter deutlich an. 16 Millionen von ihnen wohnen in den West-Ländern und Berlin, nicht einmal 600.000 sind es im Osten." Und selb...

Zur erweiterten Suche