Die Suche ergab 135 Treffer

von Lighthouse
Do 6. Aug 2015, 21:20
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Zuwanderung: Mitbringen statt ablehnen
Antworten: 489
Zugriffe: 10481

Re: Zuwanderung: Mitbringen statt ablehnen

Hallo, klassische Ansätze bei der Zuwanderungssteuerung gehen davon aus, dass man aus einem großen Pool von Zuwanderungswilligen jene herausfischt, die am nützlichsten seien. Die Realität ist in Deutschland aber, dass die Zuwanderung insgesamt zu niedrig ist, um Wegzüge und Sterbeüberschuss auszugl...
von Lighthouse
Do 6. Aug 2015, 21:09
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Frauenquote bei der Zuwanderung
Antworten: 117
Zugriffe: 2750

Re: Frauenquote bei der Zuwanderung

Bei der Zuwanderung sollte eine Frauenquote eingeführt werden. Es sollten aus jedem einzelnen Herkunftsland ebenso viele Frauen wie Männer aufgenommen werden - unter Berücksichtigung der Verteilung über die Altersgruppen. Guten Abend JosefG, welchen Vorteil würde denn eine Frauenquote bringen? Wesh...
von Lighthouse
Do 6. Aug 2015, 20:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7965
Zugriffe: 737045

Fragen an das Betreiberteam Einwanderungspolitik und Asyl

Moin, Moin, warum habt Ihr meinen Beitrag im Forum gesperrt? Ich habe mir nichts zu Schulden kommen lassen, was man rügen müsste. Diese beiden Sachgebiete Einwanderungspolitik und Asylrecht sind doch 2015 die absolut heißesten Diskussions- themen in den Medien und den einschlägigen Internetforen. Wü...
von Lighthouse
Do 6. Aug 2015, 05:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Einwanderung und Asylrecht
Antworten: 490
Zugriffe: 4573

Re: Einwanderung und Asylrecht

Moin, Moin Dampflok, ich frage mich wie Du zu diesen Ausführungen kommst: Wir haben selber 3 Millionen Arbeitslose. Es gibt keinen nennenswerten "Fackräftemangel", den man nicht durch Umschulungen speisen könnte. Und wenn die Wirtschaft nicht ausbildet aber Deutsche Standortvorteile nutzt,...
von Lighthouse
Mi 5. Aug 2015, 20:16
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Einwanderung und Asylrecht
Antworten: 490
Zugriffe: 4573

Re: Einwanderung und Asylrecht

Moin, Moin SoleSurvivor,

wenn Du schreibst:

Jeder ist was wert und wenn er sich lebenslang bemüht erst recht.

hast Du völlig recht. 6,50 € für einen Facharbeiter in Zeitarbeitsfirmen vor Einführung des Mindestlohns.

LG Rolf
von Lighthouse
Mi 5. Aug 2015, 20:13
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Einwanderung und Asylrecht
Antworten: 490
Zugriffe: 4573

Re: Einwanderung und Asylrecht

Moin, Moin Relativitätsversteher,

wo steht ein einziger Satz in meinem Beitrag der sagt das Gastarbeiter zahlen sollen aber keine Leistungen erhalten?
Ich als Makler musste auch keine Beiträge zahlen, bekam aber logischerweise auch keine Leistungen.

LG Rolf
von Lighthouse
Mi 5. Aug 2015, 14:54
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Rentenniveau sinkt von 53,6% bis 2030 auf 43%
Antworten: 314
Zugriffe: 18577

Re: Rentenniveau sinkt von 53,6% bis 2030 auf 43%

Moin, Moin firlefanz11, wir recht Du mit Deiner, in meinen Augen falschen Meinung hast, belegt doch ganz einfach der Lohnspiegel der Automobilbauer. Bei VW sind 98% aller Betriebsangehörigen gewerkschaftlich organisiert. Das gegenteilige Erlebnis haben wir im Friseurhandwerk. Leider ist Gerd Denzel ...
von Lighthouse
Mi 5. Aug 2015, 14:42
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Einwanderung und Asylrecht
Antworten: 490
Zugriffe: 4573

Re: Einwanderung und Asylrecht

Ich halte den Vorschlag alte Menschen durch Zwangs-Berufszuführungen für völlig Plemplem. Wenn ich von mir ausgehe, so könnte ich in diesem Berufsbild, als Krankenpfleger oder Arzt ebenfalls nicht arbeiten, da ich innerhalb kürzester Zeit ein menschliches Wrack wäre. Mein Seele könnte das menschlich...
von Lighthouse
Mi 5. Aug 2015, 14:33
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Einwanderung und Asylrecht
Antworten: 490
Zugriffe: 4573

Re: Einwanderung und Asylrecht

Moin, Moin, Euch allen Danke für Eure Antworten. Einwanderung + Gastarbeiter Mir ist nicht ersichtlich, was die Bedingungen eines Rechtsstaates mit den angeworbenen Gastarbeitern zu tun hat. Man hätte diese Menschen auch anwerben können mit der klaren Offenlegung von Bedingungen, die da hätten heiße...
von Lighthouse
Mi 5. Aug 2015, 07:02
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Einwanderung und Asylrecht
Antworten: 490
Zugriffe: 4573

Einwanderung und Asylrecht

Moin, Moin, mich berühren derzeit 2 Themenbereiche. Einwanderungspolitik ich bin ehrlich gesagt erstaunt, warum die Politik nach 66 Jahren verfehlter Einwanderungspolitik diese Thematik bearbeiten will. Es wäre doch so einfach zu definieren, was und wen wir in diesem Land brauchen. Akademiker und gu...
von Lighthouse
Mi 5. Aug 2015, 06:29
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Rentenniveau sinkt von 53,6% bis 2030 auf 43%
Antworten: 314
Zugriffe: 18577

Re: Rentenniveau sinkt von 53,6% bis 2030 auf 43%

Ich finde die ganze Aufregung um das Thema Sozialpolitik für hirnrissig, wenn ihr weiterhin die Regierungsparteien wählt. Bereits Ende der achtziger Jahre war erkennbar die Zurücknahme des Sozialstaates erkennbar. Siehe nur das Lambsdorff Papier. Dann die Einkommensteuerreform 1998, 2002 Rentenrefor...
von Lighthouse
Sa 28. Feb 2015, 18:08
Forum: 22. Parteien
Thema: Nazi-Partei "Die Rechte" verbieten?
Antworten: 534
Zugriffe: 18050

Re: Nazi-Partei "Die Rechte" verbieten?

Im GG steht die menschenwürde über der freiheit zum beleidigen... warum wohl? Dazu sind es nicht genug. Die müssen ja erstmal aufgenommen werden, dazu müssen sie sich schonmal ein bisschen verstellen. Das geht eher mit kleinen parteien, wie früher die fdp. In den Hamburger Stadtteil hat das aber wu...
von Lighthouse
Sa 28. Feb 2015, 18:04
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Lass dein Geld für dich arbeiten!?
Antworten: 2035
Zugriffe: 63206

Re: Lass dein Geld für dich arbeiten!?

das machen sie ja.. war auch bei der HRE so- denn die war ja PLEITE und die Eigentümer der HRE ( Aktionäre) haben ihre Wertverluste ja SELBER getragen... Und von was träumst Du in der Nacht? http://www.tagesschau.de/wirtschaft/hre404.html http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Aber-Festhalten-an-...
von Lighthouse
Sa 28. Feb 2015, 17:48
Forum: 22. Parteien
Thema: Nazi-Partei "Die Rechte" verbieten?
Antworten: 534
Zugriffe: 18050

Re: Nazi-Partei "Die Rechte" verbieten?

Die Gedanken sind frei Um 1780 wurde der Text zum ersten Mal auf Flugblättern veröffentlicht. Im Zeitraum zwischen 1810 und 1820 entstand die Melodie dazu, und das Lied wurde in der Sammlung Lieder der Brienzer Mädchen in Bern gedruckt. Im Jahr 1842 wurde das Lied in Schlesische Volkslieder von Hof...
von Lighthouse
Sa 28. Feb 2015, 05:51
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: 3,4% mehr bei Metall und Elektro
Antworten: 166
Zugriffe: 3040

Re: 3,4% mehr bei Metall und Elektro

vielleicht sollte man sich zuerst einmal ganz in Ruhe hinsetzen und den Kopf bemühen anstatt sofort lauthals anfangen zu quaken. [list=]Die Löhne in der Metallindustrie steigen ab dem 1. April um 3,4 Prozent, und die Laufzeit des Vertrages beträgt in der Tat von da ab zwölf Monate. Hört sich so an, ...
von Lighthouse
Fr 27. Feb 2015, 11:23
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Lass dein Geld für dich arbeiten!?
Antworten: 2035
Zugriffe: 63206

Re: Lass dein Geld für dich arbeiten!?

erwartest du von den Banken- daß sie im Bezug auf die Kreditvergabe HOHE Risiken eingehen sollen? Ich erwarte von den Banken nichts anderes als Ihre mit harter Arbeit erwirtschafteten Verlust selber zu tragen und wie jeder der Marktwirtschaft unterliegende Kleinbetrieb zu wirtschaften um gegebenenf...
von Lighthouse
Fr 27. Feb 2015, 05:40
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Das Recht auf Terror
Antworten: 162
Zugriffe: 5226

Re: Das Recht auf Terror

Guten Morgen, mir kommt der Text verwirrend rüber. Welches Recht auf Terror sollte ich denn ausüben in einer Gesellschaft, die demokratisch ist. Abwehr fehlerhafter Vorschläge ist nicht als Terror zu bezeichnen sondern sollte der Normalzustand im Lebwen eines Bürgers sein. Da unsere Gesellschaft aus...
von Lighthouse
Do 26. Feb 2015, 05:15
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: 12,5 mio. Arme in Deutschland
Antworten: 549
Zugriffe: 19113

Re: 12,5 mio. Arme in Deutschland

Ich habe konkret und unmissverständlich geschrieben, dass eine Rente nach 35 Jahren Erwerbstätigkeit im Leben anders aussehen sollte, als eine Rente bei 0 Jahren Erwerbstätigkeit im Leben. Das ist ein Wischi-Waschi-Satz. Bitte benenne die Dinge konkret und was verstehst Du unter einer Erwerbstätigk...
von Lighthouse
Mi 25. Feb 2015, 05:11
Forum: 70. Philosophie
Thema: Stehlen ist seliger als Betteln!?
Antworten: 23
Zugriffe: 5537

Re: Stehlen ist seliger als Betteln!?

Du meinst so wie die Finanzbehörden? :D Schön, wenn Du dich bemühst mal einen Witz zu machen. Passt aber leider nicht hier hin. Die Handlungen von Finanzbehörden sind gesetzlich und damit von uns geregelt. Kein Geld = kein Zugriff durch Finanzbehörden. Bis Du im Quatsch Comedy Club auftreten kannst...
von Lighthouse
Mi 25. Feb 2015, 05:06
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Pegida - Läuft bei uns was schief?
Antworten: 4323
Zugriffe: 87018

Re: Pegida - Läuft bei uns was schief?

Was haben die Pegida Demonstranten mit Bachmanns privatem Hintergrund zu tun? Wenn jemand in der Öffentlichkeit steht, dann ist ein Blick in seinen Lebenslauf schon wichtig und der in Bachmanns Lebenslauf zeigt einem Suchenden schon, wie dieser Mensch tickt. Wir müssen nicht nur in unserem Land übe...

Zur erweiterten Suche