Die Suche ergab 360 Treffer

von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 23:48
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Obama will die totale Masseneinwanderung aus der 3. Welt
Antworten: 210
Zugriffe: 9532

Re: Obama will die totale Masseneinwanderung aus der 3. Welt

Was mich wudert ist, dass die Schwarzen die Demokraten wählen, obwohl diese Masseneinwanderung aus dem Süden zuerst ihre Mindestlohnjobs gefährdet. Oh, mich wundert das nicht. Warum sollten sie Republikaner wählen? Damit endlich mal wieder der "Kreationismus" an Schulen gelehrt wird?! Und...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 23:39
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Todesstrafe - allgemein
Antworten: 3075
Zugriffe: 200027

Re: US-Todesstrafe - allgemein

Nahezu alle Studien zu dieser Frage kommen zu einem anderen Ergebnis: Natürlich. Wenn man die Verübung eines Mordes mit dem Kauf eines Apfels vergleicht, vielleicht. Statistiken sind mit hoher Vorsicht zu genießen (übrigens nicht nur in diesem Bereich; es gibt zahlreiche Statistiken im medizinische...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 23:13
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Mit dem Ende der deutschen Gesellschaft abfinden?
Antworten: 185
Zugriffe: 5850

Re: Mit dem Ende der deutschen Gesellschaft abfinden?

Dieses Thema gehört nicht in den Bereich Sicherheit-Integration! In den 70gern habe ich mit Italienern und Polen Fussball gespielt. In den 80gern war ich für Ausländer, bis heute. Nur um bestimmten, dummen Äueßerungen vorzubeugen! Vor etwa 15 Jahren war ich in Krefeld. Es war seltsam dort zu sein, ...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 23:10
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Aushöhlung der Elternrechte
Antworten: 37
Zugriffe: 1442

Re: Aushöhlung der Elternrechte

Im Nachbarstrang wird das jüngste Kopftuch-Urteil diskutiert. Nun liegt in der dortigen Diskussion der Schwerpunkt auf der Trennung von Staat und Religion. Hier soll diskutiert werden, inwieweit es zulässig ist, dass der Staat durch die Religionsfreiheit den Eltern sukzessive das elementare, ihnen ...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 22:54
Forum: 81. Religion
Thema: Das Kreuz - Das Christliche Symbol
Antworten: 219
Zugriffe: 30570

Re: Das Kreuz - Das Christliche Symbol

Ich bin in diesem Punkt anderer Ansicht. Sicherlich ist das Fisch-Symbol ein wichtiges christliches Symbol, denn Fisch heißt im Griechischen ΙΧΘΥΣ (Ichthys) und ist ein Akronym für "Ίησοῦς Χριστός, Θεοῦ Υἱός, Σωτήρ", und das heißt: "Jesus Christus, Gottes Sohn und Erlöser". Aus ...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 22:50
Forum: 81. Religion
Thema: Religion und Absolutheitsanspruch
Antworten: 19
Zugriffe: 1194

Re: Religion und Absolutheitsanspruch

Bereits die Behauptung, dass es "bessere Wahrheiten", "schlechtere Wahrheiten" und "die beste Wahrheit" gäbe, relativiert einen Absolutheitsanspruch etwas. Im asiatischen Kulturkreis sind die "drei große Lehren" ein Begriff, die sich laut dem Verständnis viel...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 22:37
Forum: 82. Gender
Thema: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!
Antworten: 15008
Zugriffe: 921952

Re: Endlich - Gericht greift bei Beschneidung durch!

Keineswegs. Es werden unterschiedliche Rechtsgüter gegeneinander abgewägt. Unethisch ist es allenfalls unter dem Vorwand Kinder zu schützen, muslimisches und jüdisches Leben in Deutschland unmöglich zu machen. Der Vergleich mit dem abgeschnittenen Finger hinkt natürlich gewaltig, da ein abgeschnitt...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 22:30
Forum: 70. Philosophie
Thema: Haben Atheisten ein Wertesystem?
Antworten: 157
Zugriffe: 28704

Re: Haben Atheisten ein Wertesystem?

Na ja, das ist ein Beispiel das beschreibt, wie Kausalketten im Kopf funktionieren und sie an andere übertragen werden. Es beschreibt sowas wie einfaches Denken. Vernunft ist anders. Vernunft bedingt das gedankliche Vergleichen möglicher Kausalketten und der daraus für mich positivsten resultierend...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 22:27
Forum: 80. Integration
Thema: Das Kopftuch im Klassenzimmer
Antworten: 2353
Zugriffe: 230027

Re: Das Kopftuch im Klassenzimmer

Es ist sicherlich eine erhebliche Störung des Schulfriedens, sich im archaisch-muselmanischen Stil zu kleiden.


Und nun die spannende Frage: was wäre, wenn der Lehrer eine jüdische Kopfbedeckung tragen würde?

S.
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 22:23
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie steigert man die Geburtenrate?
Antworten: 806
Zugriffe: 25542

Re: Wie steigert man die Geburtenrate?

ich hab das ganze jetzt nur kurz überflogen, aber warum ist das denn jetzt so das die Menge der geborenen Kinder direkt abhängig ist vom Maß der Freiheit den die Frauen in der Gesellschaft genießen? Wieso? Genießen die Frauen im Niger mehr Freiheit als in Deutschland? Was verstehst du unter "F...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 22:22
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie steigert man die Geburtenrate?
Antworten: 806
Zugriffe: 25542

Re: Wie steigert man die Geburtenrate?

Das einzige Industrieland das noch die Reproduktion des Bevölkerung schafft sind die USA. Ganz ohne Kindergeld, Elterngeld, Elternzeit oder sonstige schwachsinnige Geschenke. Wer Familien Geld gibt erreicht vor allem dass die die arabische Unterschicht vermehrt. Vielmehr sollte man steuerliche Vort...
von Shlabotnik
Mo 30. Mär 2015, 21:57
Forum: 70. Philosophie
Thema: Haben Atheisten ein Wertesystem?
Antworten: 157
Zugriffe: 28704

Re: Haben Atheisten ein Wertesystem?

Welchen Vorteil bringt den Menschen denn die Vernunft ? Eine ganze Menge, denke ich. Dadurch wird uns ermöglicht, Beobachtungen in Zusammenhang zu bringen und aus den Zusammenhängen Folgerungen zu erstellen, die uns für die Zukunft helfen. Als der Mensch das Machen von Feuer "erfand", kon...
von Shlabotnik
Mi 11. Mär 2015, 00:00
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Entzifferung einer 2500 Jahre alten slawischen Inschrift
Antworten: 6
Zugriffe: 880

Re: Entzifferung einer 2500 Jahre alten slawischen Inschrift

Ja, sicher ist die Nähe der IDG-Sprachen zueinander ein wichtiger Punkt. Auch ist natürlich die Nähe Baltisch-Slawisch recht deutlich (siehe auch oben). Allerdings sind mir doch inzwischen gravierende Bedenken bei der Lesung des Textes gekommen. Die obige Lesung (des Ringtextes) beruht nämlich darau...
von Shlabotnik
Di 10. Mär 2015, 21:53
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Entzifferung einer 2500 Jahre alten slawischen Inschrift
Antworten: 6
Zugriffe: 880

Re: Entzifferung einer 2500 Jahre alten slawischen Inschrift

Guten Abend schon sehr interessant. Bisher hab ich mich noch gar nicht genauer mit dem Thrakischen befasst. Der Text auf dem Ring ist gut erhalten, in deutlichen griechischen Buchstaben geschrieben. Ich denke auch, dass "nizkoa raz" "einige Male" bedeutet. "a dom" "...
von Shlabotnik
Di 10. Mär 2015, 00:49
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Vaterlandsliebe und Weltoffenheit?
Antworten: 118
Zugriffe: 4898

Re: Vaterlandsliebe und Weltoffenheit?

Jeder einzelne Mensch ist eine indiviudelle Zusammensetzung verschiedener "Zugehörigkeiten": Sprache, Kultur, Religion, Gewohnheiten, Vorlieben, Geschmack etc. Ein Unikat. Die Begriffe "Patriotismus", "Vaterland" oder "Heimat" zu verwenden bedeutet nix andere...
von Shlabotnik
Mo 9. Mär 2015, 23:11
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schulbildung: Ist Wissen noch wichtig?
Antworten: 47
Zugriffe: 3271

Re: Schulbildung: Ist Wissen noch wichtig?

JA - Studium als Eintrittskarte - aber von dem, was man im Beruf braucht, hat man 20% im Studium gelernt und den Rest im Beruf. oder - 80% von dem, was man im Studium gelernt hat, braucht man im Beruf nicht. Man fragt sich also, ob man nicht sehr viel zeit hätte sparen können, wenn man sich zielger...
von Shlabotnik
Mo 9. Mär 2015, 22:51
Forum: 71. Geschichte
Thema: Kakanien
Antworten: 3
Zugriffe: 2652

Re: Kakanien

Als Kakanien bezeichnet man das alte Österreich-Ungarn. Wikipedia schreibt dazu unter anderem: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kaiserlich_und_k%C3%B6niglich&redirect=no#Nachleben Was meint ihr? Lebt das alte Kakanien, kulturell betrachtet, in den ehemaligen Ländern der Donaumonarchie ...
von Shlabotnik
Sa 29. Nov 2014, 04:19
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Der Fall Michael Brown
Antworten: 1956
Zugriffe: 42862

Re: USA: Der Fall Michael Brown

Was ist denn das für eine merkwürdige Diskussion? Der hat genau das bekommen was er verdient hat und ist jetzt genau da wo er hin gehört. Unter der Erde. Er hat einen Polizisten angegriffen und der hat sich verteidigt. Einen klaren Fall gibt es doch gar nicht. Nur wollen die linken Deppen hier im F...
von Shlabotnik
Sa 29. Nov 2014, 04:05
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Der Fall Michael Brown
Antworten: 1956
Zugriffe: 42862

Re: USA: Der Fall Michael Brown

Was ist denn das für eine merkwürdige Diskussion? Er hat einen Polizisten angegriffen und der hat sich verteidigt. Einen klaren Fall gibt es doch gar nicht. Nur wollen die linken Deppen hier im Forum ihren Fehler nicht einsehen, sondern glucksen immer noch was von einer "Hinrichtung". Zei...
von Shlabotnik
Sa 29. Nov 2014, 03:56
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Der Fall Michael Brown
Antworten: 1956
Zugriffe: 42862

Re: USA: Der Fall Michael Brown

Wilsom hat durch Browns Schläge deutliche Verletzungen davon getragen. Wieso ist der Täter in deinen Augen noch immer ein Opfer ? That he has been hurt, was Wilson's claim. Let's have a look what a female witness has said: i cite from the english wikipedia "Tiffany Mitchell Tiffany Mitchell ar...

Zur erweiterten Suche