Die Suche ergab 15098 Treffer

von John Galt
Mi 18. Sep 2019, 23:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 8525
Zugriffe: 194821

Re: Was wollen die Grünen?

(18 Sep 2019, 13:36) Ein ausgebrochener Supervulkan oder eine plötzliche Eiszeit sind heute Realität :?: Wo denn :?: Es kann auch ein Meteorit demnächst alles menschliche Leben auslöschen ... alles möglich ... aber deswegen schmeiß ich doch keine Atombombe auf New York. Dein "Argument" kl...
von John Galt
Mi 18. Sep 2019, 11:28
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 8525
Zugriffe: 194821

Re: Was wollen die Grünen?

(18 Sep 2019, 11:09) Ein Forscher machen wir weiter wie bis her wird z.b der Meeresspiegel so stark Ansteigen dass viele Küstenstädte wie etwa Hamburg oder New York direkt bedroht sind vom Ozean verschlungen zu werden Sind die Forscher auch so ehrlich, um zu sagen was vor 10.000 Jahren der Fall war...
von John Galt
Mi 18. Sep 2019, 08:49
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: 2020: PV-Eigenverbrauch wird guenstiger
Antworten: 15
Zugriffe: 995

Re: 2020: PV-Eigenverbrauch wird guenstiger

Die "digitalen" Stromzähler die man per Lichtsignal bedienen muss und die jeden Stromkunden quasi 20 Euro mehr pro Jahr kosten sind natürlich schon heute obsolet. Aber die sind halt auch Minimum für die Plug&Play Solaranlagen. Die sind meist auch deutlich unter dem 10kwp Limit. Mehr al...
von John Galt
Mi 18. Sep 2019, 08:23
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Oberstaatsanwalt: Rechtsstaat ist am Ende
Antworten: 247
Zugriffe: 9504

Re: Oberstaatsanwalt: Rechtsstaat ist am Ende

Bei anderen klingelt gleich das SEK, muss man nicht mehr verstehen. Ich glaube kaum, dass die Leute überhaupt Waffenscheine oder überhaupt Waffenbesitzkarten haben.
von John Galt
Mi 18. Sep 2019, 07:32
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?
Antworten: 786
Zugriffe: 22214

Re: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?

Jedes Kohlekraftwerk setzt 100mal mehr Radioaktiviät frei als jedes Atomkraftwerk.

Sowjetische Umweltstandards als Maßstab anzusetzen ist mehr als pervers.
von John Galt
Mi 18. Sep 2019, 07:29
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 4727
Zugriffe: 132808

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?



Der amerikanische Oberpropagandapräsident darf natürlich nicht fehlen.
von John Galt
Mi 18. Sep 2019, 07:19
Forum: 70. Philosophie
Thema: Immun gegen Fakten?
Antworten: 92
Zugriffe: 6368

Re: Immun gegen Fakten?

Ein Großteil der Fakten in politischen Diskussionen werden gar nicht oder nur selektiv erhoben.
von John Galt
Di 17. Sep 2019, 22:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 8525
Zugriffe: 194821

Re: Was wollen die Grünen?

(17 Sep 2019, 08:42) Was natürlich kein Nachteil ist, jedoch stehe ich dem Lobbyismus vorwürfen skeptisch gegenüber, ein Lobbyist in Deutschland kommt an der Automobilindustrie nicht vorbei. Dazu kommt übrigens auch noch sein Bonusmeilen-Skandal. Wissen die jungen naiven Klima-Lemminge eigentlich w...
von John Galt
Di 17. Sep 2019, 08:31
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 8525
Zugriffe: 194821

Re: Was wollen die Grünen?

JFK hat geschrieben:(17 Sep 2019, 08:14)

Hast du deine Aussage jetzt an ein 20 Jahre alten Vorfall angelehnt :D


20 Jahre hin oder her, Özdemir ist noch immer das gleiche Finanzgenie.
von John Galt
Di 17. Sep 2019, 07:50
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 8525
Zugriffe: 194821

Re: Was wollen die Grünen?

(16 Sep 2019, 23:10) Herr Özdemir sagte gestern bei Anne Will, wer 80.000 Euro für einen SUV ausgeben könne, der habe auch das Geld dann mehr für für den Liter Sprit und höhere KFZ-Steuern zu bezahlen. Das ist doch mal wieder ein typisches Beispiel für grünen Populismus und Angehobenheit. Erstens k...
von John Galt
Di 17. Sep 2019, 00:07
Forum: 70. Philosophie
Thema: Noam Chomsky, der Linguist wird 90
Antworten: 29
Zugriffe: 3144

Re: Noam Chomsky, der Linguist wird 90

Chomsky ist ein hoffnungsloser Kommunist, der sich gerne zu wirtschaftlichen Themen geäußert hat, aber vollkommen ahnungslos ist.
von John Galt
Di 17. Sep 2019, 00:03
Forum: 81. Religion
Thema: Zölibat: Der Eisberg beginnt zu schmelzen
Antworten: 114
Zugriffe: 7382

Re: Zölibat: Der Eisberg beginnt zu schmelzen

Die katholische Kirche lässt sich nicht reformieren.

Die Kirche ist auch nicht von ihren Positionen abgerückt, sondern hat einfach eine PR-Kampagne gefahren. Man müsste sich einfach mal anhören, was hinter vorgehaltener Hand über die LGBT-Leute gedacht wird.
von John Galt
Mo 16. Sep 2019, 02:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Sammelstrang: Aktien, Fonds, Trading, Finanzen ...
Antworten: 1039
Zugriffe: 278969

Re: Sammelstrang: Aktien, Fonds, Trading, Finanzen ...

Brent:68,54USD +13,76%

Danke Iran, Heizöl für die nächsten 10 Jahre an einem Tag verdienen, ist auch nicht schlecht.
von John Galt
So 15. Sep 2019, 22:50
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos
Antworten: 1841
Zugriffe: 43974

Re: Elektroautos.

(15 Sep 2019, 09:14) Lange Lieferzeiten im Bereich von über 12 Monaten sagen etwas anderes. http://www.ev-volumes.com/wp-content/uploads/2019/03/WW-S1-12-2018.png Der exponentielle Hochlauf der Elektromobilität. Ob mit oder ohne dir. Er läuft. Hauptsächlich getrieben von den Chinesen, die 80% Kohle...
von John Galt
So 15. Sep 2019, 07:27
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos
Antworten: 1841
Zugriffe: 43974

Re: Elektroautos.

(15 Sep 2019, 01:34) E-Mobilität wurde in Deutschland einfach verpennt. Bringt aber nicht viel über verschüttete Milch zu klagen. Und E-Autos sind nur ein Baustein.. Ohne EE sind sie unsinnig, mal großzügig von der Luft.-Lärmbelastung abgesehen. Das Problem bleibt weiterhin, dass Elektroautos für d...
von John Galt
Sa 14. Sep 2019, 20:25
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10437
Zugriffe: 257379

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(14 Sep 2019, 10:45) Wenn Sie das so genau wissen, warum faseln Sie dann davon, dass Flüchtlinge nach einem Jahr die gleiche Freizügigkeit wie EU-Büger geniessen mit einer Aufenthaltserlaubnis in Ihrem vorherigen Beitrag? Auch setzen also bewusst Fake-News in die Welt. Wieder einen erwischt. Eine F...
von John Galt
Sa 14. Sep 2019, 10:29
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 1771
Zugriffe: 54623

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

Der Frontrunner der Demokraten Joe Biden In the second hour of the debate, ABC correspondent Linsey Davis asked Biden to reflect on a remark he made in the 1970s: “I don’t feel responsible for the sins of my father and grandfather. I feel responsible for what the situation is today, for the sins of ...
von John Galt
Sa 14. Sep 2019, 10:18
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10437
Zugriffe: 257379

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(14 Sep 2019, 10:06) Die Freizügigkeit gilt nur für Eu-Bürger. Das ist richtig. Es gibt aber keine Grenzen in der EU und es gibt keine Kapazitäten/Willen die Leute innerhalb der EU von A nach B abzuschieben. Das betraf in der Vergangenheit nur ein paar Hunderte/Tausende die eben unglücklich erwisch...
von John Galt
Sa 14. Sep 2019, 08:16
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Der Kampf gegen das Auto
Antworten: 291
Zugriffe: 12114

Re: Der Kampf gegen das Auto

(14 Sep 2019, 07:58) Sie brauchen also ein Auto, das Ihnen Ihre Zeit wertvoll macht? Sie armer Bedauernswerter. In meinem ganzen Leben habe ich weder ein Auto noch einen Führerschein besessen. Als man mir einen Kleinwagen schenken wollte, habe ich dankend abgelehnt. Mir gehts echt gut dabei mit mei...
von John Galt
Sa 14. Sep 2019, 07:48
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10437
Zugriffe: 257379

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

Ist den EU-Genies eigentlich bewusst, dass die Leute in bestimmte Länder flüchten wollen und nicht per Zufallsprinzip irgendwo hinverteilt werden wollen? Bilde ich es mir nur ein oder ist das ganze sowieso nur ein Witz, da anerkannte Flüchtlinge/Asylbewerber innerhalb kürzester Zeit (1 Jahr+) die gl...

Zur erweiterten Suche