Die Suche ergab 15077 Treffer

von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 16:23
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 16:12) Im Prinzip stellst du wiederkehrend darauf ab, es gäbe überhaupt keine nennenswerten theologischen Unterschiede zwischen den monotheistischen Religionen, ihre destruktiven Folgen würden nur jeweils zeitlich versetzt in Erscheinung treten. Fragt sich hingegen, wieso es dann über...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 16:20
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 16:07) Es gab bei den Kreuzzügen oder auch im 30jährigen Krieg genügend Geistliche und Päpste die bereit waren jeden Gewaltakt zu legitimieren. Sterben für Gott im Kampf gegen Ungläubige und Reformierte war ein gottesfürchtiger Akt. Das Töten auch. Die Waffen wurden gesegnet. Es gibt ...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 16:05
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 15:56) Ich ordne "dem Islam" keine positiven Aspekte zu. Im Koran stehen allerdings wortwörtlich positive Dinge über die Barmherzigkeit und Wahrhaftigkeit denen der Gläubige bindend verpflichtet ist direkt neben höchst zweifelhaften Versen und die wiederum neben Geschichten ...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 15:34
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 15:20) Denken heisst vergleichen, aber mir eben noch falsch unterstellen, dass ich mit dem Christentum als Vergleich gekommen waere, dabei war es Nomen Nescio gewesen, wie ich dir oben nachwies. Ein sorry habe ich fuer diese dreiste Luege von dir auch nicht erhalten - Liest du eigentl...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 15:19
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 15:05) Nochmal, Nomen Nescio hat wirklich damit angefangen, also eigentlich ist ihm der Whataboutism anzukreiden, Bleibtreu hat entgegnet, und du bist eingesprungen, wie du es schon unzählige Male getan hast, um vom Islam abzulenken, oder vielmehr, um andere Religionen keinesfalls bes...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 15:00
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:48) Hm, Kathedralen, erste Universitäten, Aufblühen der Städte, immer mehr fortgeschrittene Technologien und Produktionsweisen setzten sich durch, deutlicher Bevölkerungszuwachs - "dunkelste Scheisszeiten"? Fast dasselbe könnte man auch über das heutige Ägypten sagen. Täu...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:58
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

Keoma hat geschrieben:(26 Jun 2017, 14:54)

Nomen Nescio, der hat angefangen. :D


Werft ihn auf den Poden den Churken. :p
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:55
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:45) War dein Beitrag. Zunder wollte von dir einen Beleg dafür, worauf ich an Zunder geschrieben habe, dass du keinen bringen kannst. Und den bringst du noch immer nicht. Genau und der Beitrag war eine Antwort auf Bleibtreus Posting, das du Whataboutism nennen würdest, nur scheinbar...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:51
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:43) Ich sitz in keiner FanKurve. Das ist lediglich dein bizarres Wunschdenken, dass du mir unterstellen willst. Frag dich mal selbst, warum du zu Methoden greifst, die du bei anderen wenn sie gegen dich verwendet werden, verurteilst! :x Im Gegensatz zu dir vermische ich nicht alles...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:41
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:37) Das glaube ich nicht. Der IS basiert auf dem Wahhabismus. Und wenn man dann nach al-Wahhab googelt dann lehnen die sehr vieles ab. Vermutlich auch die Anbetung von Steinen. Und um den IS zu verstehen muss man dann noch nach al-Binali googeln. Ja, ideengeschichtlich hast du Rech...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:40
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:29) Ich bin nicht einseitig. Nur ist es nicht meine Art, bei Islamthemen dauernd auf dem Christentum herumzuhacken, weil mir keine anderen Argumente einfallen. Die Frage ist halt warum Bleibtreu das Christentum dann eingebracht hat. Das war nicht ich wie gesagt. Und dann auch noch ...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:33
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:26) Und dann auch noch so eine billige Show, ueber die du dich im Umkehrfall immer zu Recht beschwert hast. Gute Guete, das leistest du dir jetzt auch noch! Als wenn du nicht genau wuesstest, das Keoma wie auch ich Atheist ist. :x :p Aber gut, wenn sich ein Diskutant nicht mehr zu ...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:25
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

Keoma hat geschrieben:(26 Jun 2017, 14:18)

Lustiger, ich habe Zunder geantwortet.


Ja, über mich. Soweit reicht dann mein Textverständnis noch, das ich erkenne wann jemand über mich redet und Whataboutism-Vorwürfe an den falschen Adressaten schickt, weil ihm der Inhalt der Aussage nicht passt.
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:23
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:16) Da ich nicht religiös bin, kannst du mich nicht in dieser Form verletzen. Danke der Nachfrage. http://religion.orf.at/stories/2748718/ „Dieser Vergebungsruf macht deutlich, dass für die Semantik des Martyriums die Gewaltlosigkeit ausschlaggebend ist. Zum christlichen Martyrium ...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:15
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:14) Würde es die noch geben, dann gäbe es doch in Deutschland ganz viel christliche Gewalt. Die Zeitungen wären voll davon. Wir sprechen selbstverständlich nicht von heute. Das heute vor allem der Islam (und regional der Hinduismus) Extremismus- und Gewaltverseucht sind ist klar.
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:13
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:08) Dann solltest du an deinem Textverstaendnis arbeiten. :D Dies wiederrum solltest du Keoma mitteilen, der mir sagte ich solle nicht auf Ablenkungen antworten, indem er mir unterstellte dein Hinweis auf das Christentum wäre mein Whataboutism. Lustig mit euch mal wieder. Aber gut ...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:10
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

Keoma hat geschrieben:(26 Jun 2017, 14:09)

Na gut, dann stellen wir fest, du wolltest gar nicht relativieren, sondern hast vom christlichen Märtyrergedanken einfach keine Ahnung.


Ich habe beide Varianten die es gab und gibt festgestellt. Das dich das in deinen religiösen Gefühlen verletzt war nicht beabsichtigt.
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 14:05
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 14:01) Warum sollte er sich bei mir beschweren, er teilt DEINE Ansicht nicht. :rolleyes: Nein, er meint meine Antwort auf deine Aussage wäre eine Ablenkung, aber sie war eine direkte Antwort auf den von dir verfassten Inhalt. Der Adressat wärst also du (ich teile hingegen seine Ansich...
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 13:57
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

Jekyll hat geschrieben:(26 Jun 2017, 08:11)

Also kurz zusammengefasst: Ein Märtyrer ist jemand, der sein Leben für eine "höhere Sache" aushaucht (aktiv oder passiv).


Richtig. Kommt/kam in allen drei abrahamitischen Religionen vor. Heute natürlich vor allem im Islam.
von Wasteland
Mo 26. Jun 2017, 13:50
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 899
Zugriffe: 57167

Re: Terrorismus und Islam

(26 Jun 2017, 08:13) Nein, gibt es nicht. Wasteland will nur wieder seinem Whataboutism frönen. Selber Unsinn wie "Samson war der ersten Selbstmordattentäter". Da verwechseln mache anscheinend Märtyrer mit Mehrtürer. Siehe oben. Viel Spass beim lernen. Du wirst sicher auch erkennen das me...

Zur erweiterten Suche