Die Suche ergab 3040 Treffer

von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 18:45
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 12524
Zugriffe: 332574

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

jack000 hat geschrieben:(23 Oct 2021, 15:27)

Der ÖR weiss wie man politische Botschaften überall unterbringen kann. Da ist entsprechend Erfahrung vorhanden.

Du weißt es nicht und deshalb kommen deine politischen Botschaften gar nicht an.
Du kannst also vom ÖRR noch vieles lernen. :D
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 15:23
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 12524
Zugriffe: 332574

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(23 Oct 2021, 14:09) Tja, so kommt die "Israelkritikerin" dann wohl doch noch bei Quarks unter: https://www.fr.de/panorama/interne-wdr-mail-geleakt-antisemitismus-vorwuerfe-gegen-tv-moderatorin-kritik-an-haltung-news-91070692.html Als Autorin kann man ja auch viel besser Inhalte, die eine...
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 15:03
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

Keoma hat geschrieben:(23 Oct 2021, 13:04)

Was gehen mich 1,6 Milliarden weltweit an?

Was gehen mich 9 Mio. Österreicher an? Ich respektiere sie trotzdem und toleriere sogar die Weltanschauung mancher Österreicher hier. ;)
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 12:43
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

Tom Bombadil hat geschrieben:(23 Oct 2021, 11:54)

Wie gesagt, du kannst respektieren was immer du willst, ich bringe keinen Respekt für Religionen auf, lediglich Toleranz.

Und das ist gut so, sonst könnten man uns nicht auseinanderhalten und das wollen wir doch beide nicht… :D
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 11:46
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

(23 Oct 2021, 10:55) Der wird mit meiner Toleranz mehr als Genüge getan. Respekt vor dem Glauben an irgendwelche Zauberwesen wird im GG nicht verlangt. Was du respektierst ist dein Prvatvergnügen. Ich respektiere doch auch die christliche Religion und die Christen, obwohl ich schon lange nichts meh...
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 10:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

Tom Bombadil hat geschrieben:(23 Oct 2021, 10:39)

Warum muss man den Glauben an übernatürlichen Hokuspokus denn respektieren? Ich toleriere Religionen, mehr aber auch nicht.

Weil bei uns Religionsfreiheit herrscht und auch weil ich 1,6 Mrd. Menschen weltweit respektiere.
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 10:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

Billie Holiday hat geschrieben:(23 Oct 2021, 10:27)

Du bückst dich nicht tief genug und hast keine Ehrfurcht.

Man bückt sich nicht vor dem Islam, wenn man ihn als Religion respektiert. Das ist nichts weiter als verfassungskonform!
Du liebst Superlative, das ist mir bei dir von Anfang an aufgefallen.
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 10:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

Tom Bombadil hat geschrieben:(23 Oct 2021, 10:24)

Ja, ganz furchtbar, man positioniert sich gegen eine totalitäre Weltanschauung :cool:

Gar nicht furchtbar. Ich tu es doch auch, wie du siehst... :D
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 10:22
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

(22 Oct 2021, 23:54) Wenn nichts anderes hilft? Wäre sicher schön, wenn man drauf verzichten könnte, aber... dieser ganze Strang dreht sich doch genau darum , das eben genau das offensichtlich nicht zum Ziel führt. Wenn wir unsere Türme abreißen, haben am Ende nur noch die Anhänger mittelalterliche...
von tarkomed
Sa 23. Okt 2021, 09:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

(22 Oct 2021, 17:07) Ditib wird das Machtvakuum, dass die Kirche hinterlässt, gerne ausfüllen und es damit begründen, dass es ja immer mehr Muslime werden in Deutschland. Du wirst noch viele Halbmonde malen müssen, bis dein Bild stimmt. Der Anteil der Muslime in Deutschland beträgt rund 6,5%. 52% d...
von tarkomed
Fr 22. Okt 2021, 13:31
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frankfurter Buchmesse 2021 - Rassismus?
Antworten: 119
Zugriffe: 1043

Re: Frankfurter Buchmesse 2021 - Rassismus?

(22 Oct 2021, 13:12) Einmal abgesehen davon, dass keiner weiß, wer die Definitionshoheit über solche Begriffe LEGITIMERWEISE beanspruchen darf - es kann ja jeder jeden, der entgegengesetzt denkt, als Extremisten bezeichnen -, sollte man ggf. die Extremistenliste noch um die Moralismusextremen erwei...
von tarkomed
Do 21. Okt 2021, 17:34
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet


Sorry, ich hatte es nicht gesehen, aber es war auch eher als Floskel von mir gemeint.
von tarkomed
Do 21. Okt 2021, 12:55
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

(21 Oct 2021, 09:16) So ist es. Es würde für Muezzin-Rufe wie auch für Kirchenglocken technische Alternativen geben. Dieser Schritt, der ein Schritt entgegen sein sollte, ist in Wirklichkeit ein Schritt zurück. Interessierte könnten sich, ob Glockenläuten oder Muezzin-Ruf, direkt auf ihr Smartphone...
von tarkomed
Do 21. Okt 2021, 08:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

(20 Oct 2021, 16:49) Deshalb sollte dem Bau eines Atheistenturms die erste Priorität eingeräumt werden. Mit Zinnen und Schießscharten womöglich? Wir brauchen keine Türme, wir können uns auch so gegen religiösen und sonstigen ideologischen Fanatismus wehren. Argumentativ und ohne Hass. Missionieren ...
von tarkomed
Mi 20. Okt 2021, 16:22
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

Billie Holiday hat geschrieben:(20 Oct 2021, 11:32)

Aus mir unbekannten Gründen besteht bei vielen der Wunsch nach Appeasement zugunsten des Islam.

Die Gründe sind dir deshalb unbekannt, weil es sich dabei um deinen subjektiven Eindruck handelt…
von tarkomed
Mi 20. Okt 2021, 11:22
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 3846
Zugriffe: 48950

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(19 Oct 2021, 13:16) Meine Güte, so gravierend unterschiedlich wird der Alltag in den Bundesländern schon nicht sein. Unter den EU-Bürgern sind die Unterschiede auch nicht "so gravierend". Eine gemeinsame Sprache findet sich auch schnell - immer mehr Menschen beherrschen mindestens eine w...
von tarkomed
Di 19. Okt 2021, 15:35
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 3846
Zugriffe: 48950

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

Keoma hat geschrieben:(19 Oct 2021, 15:26)

Nein, das kann man unzählige Male hier nachlesen.

Ich weiß nicht, wie viele Österreicher hier mitmischen. Gerade vorhin habe ich hier einen wienerischen Ausdruck gelesen.
von tarkomed
Di 19. Okt 2021, 15:22
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 3846
Zugriffe: 48950

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

Keoma hat geschrieben:(19 Oct 2021, 13:27)

Eh nicht, aber das ist halt das modernste Narrativ, Deutschland hat als einziges Land Europas keine eigene Kultur.

Das sieht nur von einem österreichischen Leuchtturm aus so aus...
von tarkomed
Di 19. Okt 2021, 15:19
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

Keoma hat geschrieben:(19 Oct 2021, 13:49)

Eine Tradition, die es hier nie gegeben hat.
Was soll das für eine Tradition sein?

Ihr habt eben Glück gehabt. Die Osmanen standen schon mal vor Wien. Wer weiß, was ihr heute sonst für Traditionen hättet, wenn es anders gelaufen wäre… :D
von tarkomed
Di 19. Okt 2021, 14:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet
Antworten: 750
Zugriffe: 6611

Re: Köln erlaubt Moscheegemeinden Muezzin-Ruf zum Freitagsgebet

(19 Oct 2021, 13:50) Für die Gesellschaft? Sitzt du in einem Leuchtturm, dass du die Spannungen, die es überall gibt, nicht mitbekommst? Vom Leuchtturm aus hat man einen besseren Überblick über das Gesamtgeschehen als unten, wenn man zwei oder drei Muslime in seiner Nähe sieht und den Rest nur noch...

Zur erweiterten Suche