Die Suche ergab 128 Treffer

von Kohlhaas
Sa 23. Mär 2019, 19:14
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien
Antworten: 103
Zugriffe: 1315

Re: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien

(23 Mar 2019, 18:56) Ich erkenne vor allem einen Unterschied in der Einwanderungs politik ! Der Weg von Afghanistan nach Japan ist nur 1000km länger. Gäbe es da ein ähnliche Politik wie in Deutschland (großzügiges Sozialsystem + offene Grenzen + kaum Abschiebung), wäre Japan jetzt mit Migranten übe...
von Kohlhaas
Sa 23. Mär 2019, 17:46
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien
Antworten: 103
Zugriffe: 1315

Re: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien

(23 Mar 2019, 17:23) Da werden Kinder ausgesetzt und würden elendig verhungern weil sie von "bösen geistern " besessen seien. Bei denen ist Vergewaltigung Alltag. Bei Bürgerkriegen gerne auf der vorher mit Macheten zerhackten Leiche des Exgatten . ein Menschenleben zählt nicht viel in Afr...
von Kohlhaas
Sa 23. Mär 2019, 17:19
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien
Antworten: 103
Zugriffe: 1315

Re: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien

Selbst wenn die Flüchtlinge es (evtl. zuerst durch Pakistan und Indien und danach) quer durch ganz China bis zur Küste schaffen würden: Von dort aus ist der Seeweg nach Japan viel gefährlicher als die "kurze Überfahrt" über das relativ ruhige Mittelmeer. Japanische Schiffe finden immer mal...
von Kohlhaas
Sa 23. Mär 2019, 17:05
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(23 Mar 2019, 16:55) May hat schon mehrfach erklärt dass sie Online-Petitionen Null interessieren. Im Juni 2016 haben über 17 Mio Briten für den Austritt aus der EU gestimmt, deren Auftrag muß von der Politik umgesetzt werden und sonst gar nichts. Zustimmung in einem demokratischen Sinne muss immer...
von Kohlhaas
Sa 23. Mär 2019, 16:53
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien
Antworten: 103
Zugriffe: 1315

Re: Feiger Angriff auf Kinder durch Flüchtlingsaktivist in Italien

Ebiker hat geschrieben:(23 Mar 2019, 15:55)

Gibt es so etwas überhaupt ? Der Mann ist nicht irre, Gewalt gehört einfach bei denen zur Normalität. Darauf ist unsere Kuschelgesellschaft nicht mehr vorbereitet

Auch "bei denen" ist es äußerst unüblich, Busse mit Kindern anzuzünden.
von Kohlhaas
Fr 22. Mär 2019, 22:53
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Senexx hat geschrieben:(22 Mar 2019, 20:08)

Was Sinn macht, bestimmt das Parlament selbst, und nicht unberufene Wertungsrichter wie Sie.

Das Parlament handelt also ausschließlich in eigenem Interesse und nicht etwa im Interesse all der "unberufenen Wertungsrichter", von denen es eingesetzt wurde?
von Kohlhaas
Fr 22. Mär 2019, 20:06
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Wer soll hier Verbote gefordert haben?

Von einem Parlament sollte man allerdings erwarten können, dass es nicht nur sinnfrei debattiert und ergebnislos abstimmt. Ein Parlament hat neben "Debatte" und "Abstimmung" schon auch die Aufgabe, konkrete Probleme zu lösen.
von Kohlhaas
Fr 22. Mär 2019, 19:52
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Senexx hat geschrieben:(22 Mar 2019, 19:46)

Solange dei Fristen nicht abgelaufen sind, kann abgestimmt werden.

So ist das in einer Demokratie.

Das, was in GB gerade abläuft, soll beispielgebend für Demokratie sein? So soll das angeblich in einer Demokratie laufen? Das glaubst Du doch selbst nicht.
von Kohlhaas
Fr 22. Mär 2019, 18:34
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Mir erschließt sich nur mühsam, warum die EU einer Verschiebung des Austritts zugestimmt hat. Es wird immer unwahrscheinlicher, dass eine Lösung gefunden werden kann. Die "Verlängerung" hat demnach wohl nur den Hintergrund, dass die EU sich nicht vorwerfen lassen will, sie habe GB "ra...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 19:43
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(21 Mar 2019, 19:05) I0m Kontext einer Tendenz und durchaus gezielt eingesetzer politischer Schwächungs- und Zersetzunsstrategien, die das Brexit-Referendum des Blindgängers Cameron der zweitgrößten EU-Volkswirtschaft "sehr gerne" nutzten, um das eigentliche Ziel, die Schwächung, Spaltung...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 19:16
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(21 Mar 2019, 18:35) Ein Kommentar von Christoph Mayer, Professor für europäische und Internationale Politik am King's College London, der eigentlich alles ausdrückt, was ich über den Brexit und den jetzigen Umgang der EU mit UK denke. Meayer betrachtet nicht nur die aktuelle Situation, sondern auc...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 18:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(21 Mar 2019, 16:54) Handelsbilanz: Ist dies die Ursache für den Brexit? https://de.statista.com/statistik/daten/studie/252105/umfrage/handelsbilanz-der-eu-laender/ https://finanzmarktwelt.de/grossbritannien-groesstes-handelsbilanzdefizit-seit-aufzeichnung-der-daten-1955-30484/ Nein, das ist nicht ...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 18:22
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(21 Mar 2019, 17:59) EU-Abwracker Macron will Briten so schnell wie möglich draußen haben. Wenn sie nicht Mays Deal absgnen, seien sie draußen ohne Deal, sagt er. Ja, klar. Damit spricht er den britischen Politikern, die Du so gern verteidigst, doch aus der Seele. Da könnte man fast auf die Idee ko...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 13:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Mar 2019, 18:20) Ist das nicht inhaltlich das, was mit dem Austrittsdeal geregelt werden soll und dem in London nicht zugestimmt wurde? Ja, im Prinzip ja. Nur sollte der Austrittsdeal auf zwei Jahre geschlossen werden. Mir ging es eher um eine kurze Frist (drei Monate z.B.), um rein "techn...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 13:31
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Mar 2019, 21:54) Es geht nicht darum, dass die Briten gemäß der Amerikaner spuren werden, es geht darum, dass vor allem Putin an einer Schwächung der EU gelegen ist, und Trump fast ebenso. Gerade denen wäre es vermutlich lieber, wenn es nicht zu einem harten Brexit kommt. Die würden eher jubeln...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 13:23
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Lügenpresse oder Realitätspresse
Antworten: 1670
Zugriffe: 139657

Re: Lügenpresse oder Realitätspresse

(21 Mar 2019, 01:31) @Skeptiker, ich will jetzt nicht die ganze Diskussion über Journalisten und ihre politische Vorliebe aufrollen. Ich würde aber gerne noch mal auf den Aspekt Zeitungsmarkt und Bereitschaft für Informationen in den Medien Geld auszugehen eingehen. Es scheint mir schon so, dass ge...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 12:56
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Lügenpresse oder Realitätspresse
Antworten: 1670
Zugriffe: 139657

Re: Lügenpresse oder Realitätspresse

(20 Mar 2019, 21:15) Stelle das ruhig weiter in Abrede und tue ruhig weiter so als wenn das Ergebnis nicht eindeutig ist. Die Zahlen sprechen für sich und dieses nicht als eindeutig anzuerkennen ist nur Wasser auf die Mühlen derjenigen, die schon jetzt sagen "die wollen nur vernebeln - die Sac...
von Kohlhaas
Do 21. Mär 2019, 12:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(21 Mar 2019, 08:16) Ja, natürlich; solange sie noch Mitglied sind, dürfen sie mitbestimmen. Jeder von uns kann ja auch z.B. den Bürgermeister des Noch-Wohnortes mitwählen, und 3 Tage danach in einen anderen Ort ziehen, oder auswandern. Genau das wollen viele EU-Politiker aber nicht hinnehmen. Sie ...
von Kohlhaas
Mi 20. Mär 2019, 19:41
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9939
Zugriffe: 435217

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Maikel hat geschrieben:(20 Mar 2019, 18:19)

Warum nicht?
Wenn die Briten zum 29. März austreten würden, wären deren EU-Abgeordneten-Plätze ja auch plötzlich unbesetzt.

Das kommt sehr darauf an, wann sie austreten. Sie könnten vorher zum Beispiel noch über die Besetzung wichtiger EU-Positionen mitbestimmen.
von Kohlhaas
Mi 20. Mär 2019, 19:36
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Lügenpresse oder Realitätspresse
Antworten: 1670
Zugriffe: 139657

Re: Lügenpresse oder Realitätspresse

(20 Mar 2019, 19:23) Was bei den Qualitätsmedien schief läuft, ist immerhin bekannt: "Der journalistische Qualitätsgrundsatz, aus neutraler Sicht sachlich zu berichten, wird in rund der Hälfte der Berichterstattungen nicht durchgehalten. Insbesondere die Art und Weise, wie über die Positionier...

Zur erweiterten Suche