Die Suche ergab 185 Treffer

von Ewu
Mo 4. Jan 2021, 05:24
Forum: 81. Religion
Thema: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?
Antworten: 1078
Zugriffe: 74103

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

Gott hat es ja nun nicht nötig zu argumentieren...ich meine, als Boss sage ich meine Bedingungen und die Untergebenen haben sich daran zu halten...alles was der Schöpfer zu sagen hatte steht ja in der Bibel. Die aktuellen Übel und Plagen sind nur Warnrufe des Herrn zu Buße und Umkehr!
von Ewu
So 3. Jan 2021, 05:46
Forum: 81. Religion
Thema: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?
Antworten: 1078
Zugriffe: 74103

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

streicher hat geschrieben:(02 Jan 2021, 21:45)

Lasst euren Gott doch einfach mal höchstpersönlich für sich selbst argumentieren.


Gott spricht in Seuchen, Naturkatastrophen, die Er nicht verhindert, Kriegen, Verfall der Moral und der Wirtschaft...Gott will gehört werden, wenn Er spricht! :mad2:
von Ewu
So 3. Jan 2021, 05:39
Forum: 81. Religion
Thema: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?
Antworten: 1078
Zugriffe: 74103

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

(02 Jan 2021, 10:25) Im Grunde genommen ist das Fundament des christlichen Glaubens sozialistisch, denn angeblich geht eher ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Kapitalist in den Himmel kommt. Ich würde eher sagen, es ist ein dritter Weg zwischen amerikanischem Extremkapitalismus und bolschew...
von Ewu
So 3. Jan 2021, 05:32
Forum: 81. Religion
Thema: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?
Antworten: 1078
Zugriffe: 74103

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

(02 Jan 2021, 17:54) Interessanterweise hängt die katholische Kirche gar nicht an die grosse Glocke, dass man das Sakrament der Taufe nicht rückgängig machen kann, und man auch nach dem Austritt weiter dazu gehört. Deshalb sind so viele überrascht, die das hören. Vielleicht sollen sehr sparsame Kat...
von Ewu
Sa 2. Jan 2021, 04:43
Forum: 81. Religion
Thema: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?
Antworten: 1078
Zugriffe: 74103

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

(17 Dec 2020, 20:47) Weil sie ihre Felle davon schwimmen sehen. Sie wissen, sie würden in der Bedeutungslosigkeit versinken, wenn nur noch wirklich gläubige Erwachsene eintreten dürften. Und warum wohl? Weil ihr Gottlosen so gut wie alle Medien besitzt, mit denen unsere Kinder und Jugendliche verdo...
von Ewu
Sa 2. Jan 2021, 04:37
Forum: 81. Religion
Thema: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?
Antworten: 1078
Zugriffe: 74103

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

(17 Dec 2020, 20:33) Ich finde es - egal in welcher Religion - nicht richtig, dass Kinder via Taufe, Shahada Gemurmel oder Geburt in eine Religion gezwungen werden, die sie oftmals nach Auslegung ihrer Religionsgemeinschaft nicht verlassen können/dürfen. Und wenn hier das Argument kommt, man könne ...
von Ewu
Fr 25. Dez 2020, 05:06
Forum: 81. Religion
Thema: Wenn Christen das Weihnachtsfest als un-christlich verachten ...
Antworten: 23
Zugriffe: 977

Re: Wenn Christen das Weihnachtsfest als un-christlich verachten ...

(24 Dec 2020, 11:40) Ist doch mit Ostern und Pfingsten genau so. Sind Frühlingsfeste ... Frühlingsfeste hat jedes Volk und jede Zivilisation. Aber in der Bibel wird genau beschrieben, dass Jesus am jüdischen Paschafest gekreuzigt wurde (Er ist von nun an das wahre Osterlamm, das geopfert wird). Das...
von Ewu
Fr 25. Dez 2020, 04:53
Forum: 81. Religion
Thema: Wenn Christen das Weihnachtsfest als un-christlich verachten ...
Antworten: 23
Zugriffe: 977

Re: Wenn Christen das Weihnachtsfest als un-christlich verachten ...

Ist doch logisch, wenn man das Prinzip des Biblizismus hat - denn in der Bibel steht nichts von Weihnachten.
Allerdings ist der Biblizismus ja erst eine späte Erfindung der Protestanten; weder Jesus noch Urkirche hätten je verlangt, dass nur das Wort der Bibel gelten soll.
von Ewu
Mo 7. Dez 2020, 05:29
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe
Antworten: 241
Zugriffe: 5439

Re: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe

Selbstmord wird in der Bibel nicht ausdrücklich verboten und auch der Massenselbstmord der Juden von Massada bezeugt das ja. Aber wir gehören nicht uns selber, sondern sind Gottes Eigentum, der uns ja auch erschaffen hat: https://www.youcat.org/de/news/selbstmord Im Alten Testament ist das Blut Sinn...
von Ewu
Mo 7. Dez 2020, 04:15
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe
Antworten: 241
Zugriffe: 5439

Re: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe

Das Grundgesetz beginnt mit den Worten "in Verantwortung vor Gott". Folglich kann der deutsche Staat weder Abtreibung noch Beihilfe zum Selbstmord erlauben!
von Ewu
So 6. Dez 2020, 05:31
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe
Antworten: 241
Zugriffe: 5439

Re: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe

Je mehr unproduktive und teure Alte sterben, umgebracht werden oder man ihnen dabei hilft, sich umzubringen, desto besser für den Staat, die Arbeitenden und die Rentenkasse! Das erste was das neue Regime nach dem Davoser Great Reset tun wird, wird die Einführung der allgemeinen Euthanasie sein. Scho...
von Ewu
Fr 4. Dez 2020, 03:32
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe
Antworten: 241
Zugriffe: 5439

Re: Schirachs Gott - Suzidbeihilfe

(26 Nov 2020, 17:53) Ich habe mit ja gestimmt. Den Ausführungen von Stoner oder auch Naddy schließe ich mich desalb auch vollumfänglich an. Mein Leben gehört mir. Mein Bauch auch. ;) Ferdinand von Schirach ist schon eine juristische Instanz...Der Film war in meinen Augen sehr sehenswert. Wie kommst...
von Ewu
Mi 2. Dez 2020, 04:43
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Belgischer Bürgerdialog - ein interessantes Experiment
Antworten: 14
Zugriffe: 618

Re: Belgischer Bürgerdialog - ein interessantes Experiment

In einem demokratischen System wird man den nötigen Reset des Finanzsystems nicht bewerkstelligen können, da die ganzen Schuldenberge ja von der beherrschten Masse bezahlt werden müssen (und nicht etwa von der herrschenden Oberschicht). Deshalb prophezeit ja auch Klaus Schwab vom Davoser Wirtschafts...
von Ewu
Sa 21. Nov 2020, 08:56
Forum: 81. Religion
Thema: Gottes Werk und Teufels Beitrag (ist das noch Monotheismus?)
Antworten: 51
Zugriffe: 1510

Re: Gottes Werk und Teufels Beitrag (ist das noch Monotheismus?)

Der Vatikan hat schon vor fast 20 Jahren zu diesem Problem gesagt, dass die christliche Erlösungslehre von der Existenz eventueller Außerirdischer nicht berührt werde, da es in der Bibel ja nur heißt, dass Adam, also der Mensch, gesündigt habe! Von nichtmenschlichen Existenzen ist also gar keine Red...
von Ewu
Sa 21. Nov 2020, 07:03
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Altersstruktur des Forums
Antworten: 235
Zugriffe: 4696

Re: Altersstruktur des Forums

Realist2014 hat geschrieben:(12 Nov 2020, 16:41)

Das sind aber alles keine Diskussionsforen.
Sondern eher "Präsentations" oder "Shout-Out" Plattformen.
Einige auch noch zur "Koordination" innerhalb von Gruppen geeignet.


Darf da auch mehr als nur eine Zeile schreiben?
von Ewu
Sa 21. Nov 2020, 05:33
Forum: 81. Religion
Thema: Gottes Werk und Teufels Beitrag (ist das noch Monotheismus?)
Antworten: 51
Zugriffe: 1510

Re: Gottes Werk und Teufels Beitrag (ist das noch Monotheismus?)

(20 Nov 2020, 07:23) Jesus starb für meine Sünden.....also ich habe ihn nicht darum gebeten. :s Das ist ja auch nur ein Angebot. Wer das göttliche Versöhnungsopfer für sich annimmt, der darf dann aber auch in den Himmel zu Ihm! Deswegen ist die neue deutsche Übersetzung von PRO MULTIS ja auch eigen...
von Ewu
Fr 20. Nov 2020, 08:05
Forum: 81. Religion
Thema: Bibelchristen in den USA und der Corona-Virus
Antworten: 298
Zugriffe: 10326

Re: Bibelchristen in den USA und der Corona-Virus

Passend zur Corona-Verschwörung Psalm 2: Psalmen Kapitel 2 Ps 2:1 Was toben die Heiden und sinnen die Völker nichtige Pläne? Ps 2:2 Die Könige der Erde treten zusammen, Machthaber verschwören sich gemeinsam wider den Herrn und seinen Gesalbten: Ps 2:3 "Lasst uns ihre Ketten sprengen und ihre Fe...
von Ewu
Do 19. Nov 2020, 06:51
Forum: 81. Religion
Thema: Gottes Werk und Teufels Beitrag (ist das noch Monotheismus?)
Antworten: 51
Zugriffe: 1510

Re: Gottes Werk und Teufels Beitrag (ist das noch Monotheismus?)

Allerdings, im Christentum und der Bibel ist es so, dass der Himmel eines Tages auf die Erde kommen wird - dass also das Böse ganz ausgemerzt sein wird und auch keine Option mehr sein wird. Das Böse wird in die Hölle verbannt, den sogenannten Schwefelsee, wo sie brennen werden immerdar! „Und Jesus e...
von Ewu
Do 19. Nov 2020, 04:58
Forum: 81. Religion
Thema: Bibelchristen in den USA und der Corona-Virus
Antworten: 298
Zugriffe: 10326

Re: Bibelchristen in den USA und der Corona-Virus

(18 Nov 2020, 07:35) Gibt ja noch sehr viele Frauen, die das gern mitmachen. Selbstachtung geht anders. Kann es denn etwas Edleres, ja Göttlicheres geben als (zusammen mit dem Schöpfer und dem Ehemann natürlich) ein neues Menschenkind zu zeugen? Dahinter verblasst doch jede Frage nach ein bisschen ...

Zur erweiterten Suche