Die Suche ergab 748 Treffer

von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 22:01
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

(16 Jul 2019, 21:51) Wieso hatten die Sozis eigentlich Probleme mit Uschi? Sie ist doch eine lupenreine Sozialdemokratin. Und in den letzten zwei Wochen ist sie den Roten und Grünen regelrecht in den Hintern gekrochen, mit ihrem Klimaextremismus und klarem Bekenntnis zu noch mehr Brüsseler Zentrali...
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 22:01
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

Senexx hat geschrieben:(16 Jul 2019, 21:49)

"Wir sind Kommissionspräsident!"

Wir sind Kompromisspräsident triffts wohl eher.
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 21:07
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

(16 Jul 2019, 20:49) Ja klar, ohne Glück heißt glücklos, und das wollen wir Freunde einer immer enger zusammenarbeitenden europäischen Gemeinschaft unserer EU-Kommissionspräsidentin doch nicht wünschen. Im Gegenteil: Viel Glück, und schöne Aussichten obendrein! Ha ha ha, you made my day. Oder ist d...
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 20:44
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

(16 Jul 2019, 20:32) Dann ist ja rund um die Ämterbesetzungen der EU alles noch einmal gut gegangen, so daß jetzt Zeit für die offenen Arbeiten bleibt: Demokratischer Rechtsstaat nach EU-Vertrag, Einführung des Euros als Gemeinschaftswährung gemäß Beitrittsvertrag, gemeinsame Regelung des Zuwandere...
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 20:23
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

(16 Jul 2019, 20:18) Den Polen ist sofort aufgefallen, dass die Christdemokratin in ihrer ganzen Rede nicht einmal das Wort "Christlich" oder "Gott" vorkommen ließ. Stattdessen hat sie die ganze linksgrüne Agenda durchdekliniert. Also entweder ein begnadetes Chamäleon oder eine ...
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 20:06
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

Vongole hat geschrieben:(16 Jul 2019, 20:04)

Schuldumkehr funktioniert wohl eher bei den vorgenannten "Herren" samt ihren deutschen Steigbügelhaltern.

Wen meinst du damit? In Bezug auf Orban die Union?
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 20:05
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

Vongole hat geschrieben:(16 Jul 2019, 19:59)

Die Möchtegern- Abwracker der EU heißen Orban, Salvini, Morawiecki und Farage.
Die zur Stillegung ins Trockendock zu bringen traue ich v.d. Leyen zu.

Zweckoptimismus? Kaum angebracht in Anbetracht dessen was sie bislang bewegt hat.
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 19:58
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

John Galt hat geschrieben:(16 Jul 2019, 19:54)

Super Wahlergebnis.

Ich hoffe sie hat sich noch ausreichend Zeit für die Untersuchungsauschüsse eingeplant.

Das, und das garantiere ich, wird unter den Tisch gekehrt werden.
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 19:57
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

Vongole hat geschrieben:(16 Jul 2019, 19:45)

Dumm Tüch, der Kommissionspräsident ist nicht die EU und kann sie auch nicht "abwracken".

Abwarten, wir werden bluten! Das Grosskapital selbstverständlich nicht.
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 19:54
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

Kohlhaas hat geschrieben:(16 Jul 2019, 19:42)

Warum sollten jetzt bei Trump und den Briten die Sektkorken knallen?

Eine leichtgewichtigere Verhandlungspartnerin hätten sie sich kaum wünschen können. Viel reden, wenig sagen.
Ich sehe schlechte Zeiten voraus, vor allem für die Umwelt, Arbeitnehmer und sozial Schwächere.
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 19:36
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

In 5 Jahren ist die EU abgewrackt wie die Gorch Fock. Bei Trump und den Briten knallen die Sektkorken.
Wenn Günther Oettinger sagt "ein guter Tag für Europa" sollte das einen stutzig machen.....
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 19:25
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

Die Katastrophe hat ihren Lauf genommen. Das wird das Ende der EU.
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 19:03
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Ursula von der Leyen gibt ihr Amt als Bundesverteidigungsministerin auf.

JJazzGold hat geschrieben:(16 Jul 2019, 18:49)

Tun wir es einfach. :D Ich bin immer schon gerne gegen den Strom geschwommen.

Warum sollten wir etwas tun was du gern tust?
von Klopfer
Di 16. Jul 2019, 18:23
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019
Antworten: 301
Zugriffe: 3042

Re: Wahl zum Kommissionspräsidenten/präsidentin 2019

Ein schwarzer Tag für die EU und für Europa, man opfert Glaubwürdigkeit und Demokratie einer ehrgeizigen Karrieristin die nur ihren eigenen Vorteil im Blick hat. Die nächste Wahlbeteiligung auf EU-Ebene wird minimal sein. Da hat Deutschland diese Chance nach 60 Jahren und bringt nichts anderes als j...
von Klopfer
Di 9. Jul 2019, 08:26
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europawahl 2019
Antworten: 1262
Zugriffe: 34180

Re: Europawahl 2019

Ger9374 hat geschrieben:(08 Jul 2019, 22:15)

Die SPD ist im Moment etwas unpässlich;-)

Das kommt auf die Union sicherlich auch noch zu, vor allem in Anbetracht ihrer jüngsten Entscheidungen, dazu bedarf es nicht mal blauer Haare. ;)
von Klopfer
Di 9. Jul 2019, 08:24
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europawahl 2019
Antworten: 1262
Zugriffe: 34180

Re: Europawahl 2019

Anscheinend ist der überwiegende Teil der deutschen Bevölkerung auch etwas unglücklich mit der Nominierung:
https://civey.com/umfragen/5575/wie-bew ... iert-wurde
von Klopfer
Mo 8. Jul 2019, 15:52
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europawahl 2019
Antworten: 1262
Zugriffe: 34180

Re: Europawahl 2019

(08 Jul 2019, 15:44) Sie brauchen sich auch nicht darüber aufregen, dass ich mit der EU Parlamentswahl zufrieden bin, das bin ich mit oder ohne Sie. Auch darüber habe ich mich nicht aufgeregt, ich habe nur die Gründe dargelegt. Deine Zufriedenheit ist mir so was von egal. Und auch das weisst du! So...
von Klopfer
Mo 8. Jul 2019, 15:48
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europawahl 2019
Antworten: 1262
Zugriffe: 34180

Re: Europawahl 2019

(08 Jul 2019, 15:43) Nein, hat sie nicht. Kommissionsmitglieder müssen kein Madat haben. Akzeptieren Sie doch einfach mal die Regeln. Auf deine Akzeptanz werde ich pochen wenn die VDL abgeschmiert ist. Auch war und ist sie kein EU-Kommissionsmitglied sondern wurde durch Geschacher nominiert. Wer ig...
von Klopfer
Mo 8. Jul 2019, 15:40
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europawahl 2019
Antworten: 1262
Zugriffe: 34180

Re: Europawahl 2019

(08 Jul 2019, 15:34) Sie können mich ignorieren. Ich habe ihr zusammenhangloseses Posting charakterisiert. Mich nicht über Sie geäußert. Wofür Weber kandidiert hat? Für einen Sitz im EU-Parlament. Und er wurde gewählt. Von den Bayern. Sonst von keinem. https://www.tagesspiegel.de/politik/europawahl...
von Klopfer
Mo 8. Jul 2019, 15:38
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europawahl 2019
Antworten: 1262
Zugriffe: 34180

Re: Europawahl 2019

(08 Jul 2019, 15:31) Sie selbst waren es, der hier öffentlich verkündete, zur EU Wahl nicht mehr wählen zu gehen. Wenn Sie sich jetzt darüber aufregen, dass ich Sie beim Wort nehme, dann scheint Ihr Wort nicht verlässlich zu sein. Darüber dass du mich beim Wort nimmst rege ich mich nicht auf. Und d...

Zur erweiterten Suche