Die Suche ergab 639 Treffer

von peterkneter
Fr 23. Okt 2020, 09:36
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

(23 Oct 2020, 09:24) Man hat Trump gezähmt :?: Wird das bei den Proudboys, ich meinte natürlich die Trumpisten, nicht als Schwäche gesehen :?: Also nach den Debatten steht es demnach 3:0 für Biden und 1:0 für Harris. Aber das ist auch klar. So war es bekanntlich 2016 auch schon (3:0 für Clinton). U...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 17:47
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 932
Zugriffe: 21823

Re: Supreme Court

(22 Oct 2020, 17:00) Trump wird das sicher auch versuchen, wenn er deutlich hinten liegt. Ich habe es schon oft geschrieben: Kavanaugh und Barrett (zusammen mit Roberts) haben Bush jr. 2000 in Florida zum Präsidentenamt verholfen. Trump hat Kavanaugh und Barrett gewiss nicht aus Spaß an der Freude ...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 17:45
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

(22 Oct 2020, 17:43) Da wir keine Demokratie sind, darf man sich in Deutschland nur für einen der beiden Kandidaten aussprechen. Besser wäre eine neutrale Berichterstattung und soviel demokratischen Respekt, dass man es den Amerikanern überlässt, wen sie wählen. Hä? Kapier ich nicht. Dann bräuchte ...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 16:47
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 932
Zugriffe: 21823

Re: Supreme Court

(21 Oct 2020, 17:57) Die erste Runde vor dem Supreme Court haben die Republikaner verloren. Es zeigt aber, warum die Republikaner Barrett so schnell wie möglich bestätigt wissen wollen. Es wird bestimmt nicht der letzte Marsch zum Supreme Court gewesen sein, um den Ausgang der Wahl zu beeinflussen....
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 16:37
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 3085
Zugriffe: 76688

Re: Trumps Wiederwahl 2020

Ich habe hier im Zusammenhang 2 Artikel gefunden, die allerdings nicht davon ausgehen, dass es "silent Voters" oder "hidden voters" gibt. Sie reden eher von Unentschiedenen Wählern, die sich kurzfristig entschieden haben. Davon soll es vor der 2016 Wahl 14% gegeben haben und heut...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 16:18
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 3085
Zugriffe: 76688

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(21 Oct 2020, 00:38) Es gibt ein Umfrageinstitut, darüber habe ich einen längeren Bericht gelesen, (wenn ich Link wiederfinde - > PN), welches die Schweigespirale einbezieht. Und die gehen von einem Sieg Trumps aus. das finde ich interessant. Gerade die, die sich nicht trauen zu Trump zu stehen abe...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 16:12
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

Raph hat geschrieben:(22 Oct 2020, 15:13)

Es gibt keine Email Affäre.


Bekanntlich gab es 2016 auch keine, aber allein, dass das FBI 2 Wochen vor der Whal angab gegen Clinton zu ermitteln hat ihr die letzten Prozente gekostet. Das könnte Biden auch passieren....
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 16:11
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

(22 Oct 2020, 16:02) Ich sage, dass Trump das Popular vote verliert, wenn er wiedergewählt wird, ändern sich meine Meinung über ihn trotzdem nicht und bleibt weiterhin negativ na damit lehnen Sie sich ja auch nicht weit aus dem Fenster. Dass Trump das popular Vote gewinnt - davon geht ja wirklich k...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 12:32
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

(22 Oct 2020, 11:16) Also nur rechtspopulistischen Müll gefördert hat, woran sich Trolle wie Sie erfreuen. Außerhalb des Internets trifft man Leuten wie Sie nicht an. In der Filterblase Internet lässt sich leicht trollen, außerhalb in der absoluten Minderheit geht sowas nicht. ich möchte ihren zwis...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 07:19
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

(22 Oct 2020, 07:16) Wieso nicht? Zur Erinnerung: Biden gewinnt wenn er in den klassischen Battlegrounds über der schwarzen Null bleibt ODER in EINER der ehemals republikanischen Hochburgen wie Georgia, North Carolina und Texas überrascht. das mit Texas wird überschätzt. Hier liegt Trump in Umfrage...
von peterkneter
Do 22. Okt 2020, 07:17
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

(22 Oct 2020, 07:08) Aha, die Wähler erhalten "fälschlicherweise" Schreiben mit Ansendersngabe "Proud Boys'. Sieht nach Versuchen aus, Trump zu diskreditieren. Es soll suggeriert werden, dass er mit denen zusammenarbeitet. Tja, Democrats scheinen kein Halten mehr zu kennen... Gott sc...
von peterkneter
Mi 21. Okt 2020, 17:12
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 29276
Zugriffe: 350925

Re: Spahn Corona positiv

Sören74 hat geschrieben:(21 Oct 2020, 17:08)

Nicht gut, weil Kritiker jetzt sagen können, dass AHA-Regeln nichts bringen. :|


vielleicht gibt er ja zu, dass er sich die Hände nicht gewaschen hat...
von peterkneter
Mi 21. Okt 2020, 16:49
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 3085
Zugriffe: 76688

Re: Trumps Wiederwahl 2020

Ich bleibe dabei. Trump holt auf und gewinnt wieder. Ohio, Iowa, Pennsylvania und Florida wird er holen und das reicht. https://www.realclearpolitics.com/elect ... nd-states/ Biden liegt in fast allen wichtigen Swingstates hinter den Umfrageergebnissen von Clinton von vor 4 Jahren: Florida nur noch ...
von peterkneter
Mi 21. Okt 2020, 16:43
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 1736
Zugriffe: 49516

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

(20 Oct 2020, 23:55) Nach RCP ist der Vorsprung von Biden in den Battlegrounds weiter zurückgegangen. Ja, Biden liegt in fast allen wichtigen Swingstates hinter den Umfrageergebnissen von Clinton von vor 4 Jahren: Florida nur noch 1,4 % vor Trump (clinton damals 2,3 % vor Trump und Trump gewann Flo...
von peterkneter
Di 20. Okt 2020, 10:34
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 3085
Zugriffe: 76688

Re: Trumps Wiederwahl 2020

...und laut RCP liegt Biden in Pennsylvania, Wisconsin, Michigan und Florida unter den Werten von Clinton zur gleichen Zeit.
Selbst in Texas sind Trumps Umfragewerte besser als vor 4 Jahren ...entgegen vieler Stimmen.
von peterkneter
Di 20. Okt 2020, 10:28
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 3085
Zugriffe: 76688

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(19 Oct 2020, 22:31) Vor 4 Jahren lagen beide weit daneben. Lediglich einzelne Umfragen zu nehmen und dann zu sagen "der Vorsprung ist geschrumpft", ist gerade in den USA nicht sinnvoll. Grund hierfür sind nunmal die teilweise völlig unterschiedlichen Werte bei Umfragen. Teilweise Abweich...
von peterkneter
Di 20. Okt 2020, 10:14
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 1736
Zugriffe: 49516

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

Fest steht, Biden ist ein schwacher Kandidat. Seine lange Zeit in der Politik in der er nicht viel vorzuweisen hat sprechen gegen ihn. Was auch immer an dem Hunter Biden Ding dran ist, es setzt sich fest wie die Emailblasen von Clinton. Des Weiteren werden Arbeiter aus Kohle und Fracking Industrie n...
von peterkneter
Mo 19. Okt 2020, 22:09
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 3085
Zugriffe: 76688

Re: Trumps Wiederwahl 2020

Demok hat geschrieben:(19 Oct 2020, 20:26)

RCP nimmt nur bestimmte Umfragen auf. Besser ist 538. (...).


Wie weit lag denn 538 vor 4 Jahren daneben und wieviel RCP? Daran könnte man ja ablesen welche Methode "sicherer" vorhersagt...
von peterkneter
Mo 19. Okt 2020, 22:04
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020
Antworten: 1800
Zugriffe: 24145

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020

(19 Oct 2020, 19:48) Da wäre es doch schön, wenn ihr, peterkneter und du, eure Auffassungen näher darlegt und diskutiert. :-) c Ich sehe das so: seit einer Woche steigt die rote Linie (Trump) und fällt die blaue Linie (Biden). Kann man das anders interpretieren als "Trump holt auf"? https...

Zur erweiterten Suche