Die Suche ergab 534 Treffer

von peterkneter
Do 28. Mai 2020, 16:28
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

In Nationalen Umfragen liegt Trump ca. 5 % hinter Biden.
Das war aber 2016 im Mai auch schon so. Da lag Trump 4 % hinter Clinton.

Man muss also auf die swing States schauen.
Florida: +3 Biden
North Carolina:+3 Trump
Ohio: +6 Trump
Iowa: +3 Trump

Das sieht alles noch nicht schlecht aus für Trump.
von peterkneter
Do 28. Mai 2020, 10:30
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(25 May 2020, 13:23) Florida ist eng - und Trump kann da nur mit dem Trick gewinnen, indem das Wahlrecht erst dann zugesprochen wird, wenn die Haftkosten beglichen sind. Das ist rechtlich hochgradig problematisch, denn die Strafe ist nach der Entlassung verbüsst. Und dass Fox vorsichtig auf Distanz...
von peterkneter
Mo 18. Mai 2020, 18:25
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(18 May 2020, 11:53) Die Statistik in Sachen zweiter Amtszeit spricht für Wiederwahl. Aber es sieht freilich knapp aus. Wie klar wurde Bush wiedergewählt? Bush hatte 286 Wahlmänner von 272 geforderten. Also war jetzt nicht sooo super aber auch nicht so knapp wie seine erste Wahl. So in der größenor...
von peterkneter
Mo 18. Mai 2020, 18:22
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 13355
Zugriffe: 1082378

Re: FC Bayern München

(18 May 2020, 11:38) Wenn Du mal 300 Millionen mehr pro Jahr regelmäßig sponsern willst..... Bayern ist dankbar. Entschuldigung es gibt limits financial Na z.B. könnte der FC statt 3-4 Spieler aus der Bundesliga mal 1-2 internationale Spitzenleute kaufen. Bundesliga bleibt dadurch balanciert und in...
von peterkneter
Mo 18. Mai 2020, 11:13
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

zurück zu Trumps Wiederwahl: zum jetzigen Zeitpunkt ist Trump 1213 Tage im Amt. Nach 1213 Tagen hat er eine Zustimmung von ca. 44% durchschnittlich Nach 1213 Tagen hatte Obama eine Zustimmung von 48,9 % und wurde wiedergewählt Nach 1213 Tagen hatte Bush Jr. eine Zustimmung von 44,9 % und wurde wiede...
von peterkneter
Mo 18. Mai 2020, 10:35
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 13355
Zugriffe: 1082378

Re: FC Bayern München

(18 May 2020, 09:40) Der letzte CL-Gewinn liegt 7 Jahre zurück, was mit Blick auf die europäischen Konkurrenten so schlecht nicht ist. Andere können eben auch Fussball spielen. ;) Was gerne übersehen wird ist, dass die Bayern auf internationaler Ebene sich gerade an dem gegenseitigen Überbieten für...
von peterkneter
Mo 18. Mai 2020, 08:38
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 13355
Zugriffe: 1082378

Re: FC Bayern München

(17 May 2020, 23:08) Was ich "weiß" ist, dass die Vereine der Neider des FCB selbst nicht in der Lage waren, entsprechend klug und vorausschauend zu wirtschaften. Anders als die Bayern verloren andere, die auch mal auf europäischer Ebene erfolgreich waren, danach sofort den Bezug zur Lebe...
von peterkneter
So 17. Mai 2020, 12:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: @Corona-Demonstranten
Antworten: 2001
Zugriffe: 27367

Re: @Corona-Demonstranten

Das interessante ist, dass doch sehr viel mittlerweile auch über digitale Medien möglich ist - ohne Reisen. Viele Unternehmen entdecken gerade erst die Möglichkeiten - dank Corona. Sonst würden wir noch länger hinterher hinken. Adobe Connect, Skype, Zoom, Blue BUtton und co sind da nur die Spitze de...
von peterkneter
Fr 15. Mai 2020, 00:37
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(14 May 2020, 13:00) Die Mehrheit davon ist sehr fromm und hat panische Angst vor Röm., 13; 1-2. Paulus droht da allen mit der Hölle, die sich gegen die von Gott gesandte Regierung stellen. Der für die Republikaner einzig gangbare Weg wäre, die Präsidentschaftswahl wegen Corona erst einmal für läng...
von peterkneter
Do 14. Mai 2020, 12:02
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(14 May 2020, 10:35) Ich teile den Pessimismus, aber ich denke mir, dass Trump überwiegend von den Verlierern der letzten Krise gewählt wurde – Stichwort Rust Belt – und diese 30 Mio. Arbeitslosen, innerhalb der letzten Wochen, werden wohl nicht den gleichen Fehler machen und den Verursacher wählen...
von peterkneter
Do 14. Mai 2020, 12:00
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(14 May 2020, 03:38) Krisenmanagement? Welches Krisenmanagement? Erst erklaeren das Coroa nicht schlimmer sei als Grippe, dann den Leuten empfehlen Desinectant zu trinken? Den eigenen Experten widersprechen und Journalisten beschimpfen und rassistisch beleidigen wenn sie berechtigte und unbequeme F...
von peterkneter
Mi 13. Mai 2020, 17:29
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(12 May 2020, 23:08) Sein absurdes vabanque Spiel. Alles auf eine gezinkte Karte. Und jeder weiß, dass sie nicht sticht. So geht das traurige Schauspiel aus. Solange schönes Wetter herrschte, konnte der Goliath USA den in Trump personifizierten Ungeist ertragen, so sehr dieser den Goliath auch pies...
von peterkneter
Mi 13. Mai 2020, 17:26
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

[quote="sünnerklaas"] (01 May 2020, 19:40) (...)Jetzt eine Pandemie, eine Krankheit, die alle treffen kann und trifft, unabhängig wie reich oder wie arm oder was für eine Hautfarbe er hat. (...) übereinstimmenden Medienberichten zu folge leidet besonders die arme und Scharze Bevölkerung un...
von peterkneter
So 10. Mai 2020, 15:51
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Die Situation in Thüringen 2020
Antworten: 5834
Zugriffe: 57209

Thüringens Ex-Ministerpräsident sorgt für Schlagzeilen

Um mal wieder was in Sachen Thüringen zu posten:
https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 1768e2c6a1

der Herr Kemmerich kann einem leid tun, er lässt wohl kein Fettnapf aus...
von peterkneter
So 5. Apr 2020, 14:38
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(05 Apr 2020, 13:12) Den Eindruck bekommt man durch die Umfragen nicht unbedingt bestätigt. Seine Anhänger bleiben ziemlich geschlossen hinter ihm, das stimmt. Aber absetzen kann er sich nicht. Biden begeistert nicht, das ist wohl sein Problem. Aber es ist noch hin, für eine Pandemie ist bis zu den...
von peterkneter
So 5. Apr 2020, 14:36
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(05 Apr 2020, 10:39) Dass die Beliebtheitswerte bei einer von außen kommenden Bedrohung steigen, ist völlig normal. Um das Ganze einzuordnen, empfehle ich einen Blick auf die Seite https://projects.fivethirtyeight.com/trump-approval-ratings/ Da kann man sehen, dass Trumps Gewinn an Zustimmung im Ve...
von peterkneter
Sa 4. Apr 2020, 23:59
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

streicher hat geschrieben:(04 Apr 2020, 15:06)

Die stehen vor einer riesigen Katastrophe, keine Frage.


Und das heißt sie stehen wie ein Mann hinter ihrem Präsidenten. Sie werden alles mittragen, was seine Regierung sich so einfallen lässt....und ihn wiederwählen...
von peterkneter
Fr 27. Mär 2020, 14:40
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 1414
Zugriffe: 38690

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(27 Mar 2020, 12:55) Trump hat fertig. Die Corona-Pandemie trifft die USA bisher mehr als jeden anderen Staat, und das hat handfeste Gründe. Mr. President sucht Schuldige. Zuerst waren es die Chinesen, dann die US-Demokraten, letztens die Europäer. Das hilft aber alles nicht im Kampf gegen die Ausb...
von peterkneter
Mi 18. Mär 2020, 18:04
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 909
Zugriffe: 27786

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

(18 Mar 2020, 16:44) Kommt auf Bidens Kampagne an - und darauf, wir Trump mit Corona umgeht. Trump ist alles andere, als souverän und neigt zu hysterischen Überreaktionen. Wenn Biden den besonnenen soveränen Staatsmann gibt, der sich nicht aus der Ruhe bringen lässt und von dem man weiß, dass er al...
von peterkneter
Mi 18. Mär 2020, 11:39
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 909
Zugriffe: 27786

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

(18 Mar 2020, 07:52) Das wars für Sanders. Ich denke mal, dass er nun aussteigt. Der demente Greis wird der Präsidentschaftskandidat der Demokraten. Sanders könnte auch noch länge im Rennen bleiben. Das wird sich erst noch zeigen. Für Biden sehe ich allerdings schwarz gegen Trump. In wichtigen swin...

Zur erweiterten Suche