Die Suche ergab 390 Treffer

von Sanity
Fr 24. Mai 2019, 17:19
Forum: 22. Parteien
Thema: Was stimmt mit unserer Innenpolitik nicht
Antworten: 344
Zugriffe: 9214

Re: Was stimmt mit unserer Innenpolitik nicht

(24 May 2019, 16:38) Den Faktencheck der FAZ fand ich recht ausgewogen, sowohl was Zustimmung, als auch Korrektur betraf, als auch Kritik an verkürzter Darstellung betraf. Er vermittelte, zumindest mir, nicht den Eindruck, der You Tuber wisse nicht, von was er rede. dann empfehle ich kritische Disk...
von Sanity
Fr 24. Mai 2019, 15:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Was stimmt mit unserer Innenpolitik nicht
Antworten: 344
Zugriffe: 9214

Re: Was stimmt mit unserer Innenpolitik nicht

(24 May 2019, 08:33) Sie haben recht, das Video interessiert mich nicht, allenfalls der Faktencheck dazu. Das muss es auch nicht, da ich in der Lage bin selbstständig zu beurteilen und faktenbasierende Kritik zu üben, dort wo ich sie für angebracht halte. Das ist, ganz im Gegenteil, nicht arrogant,...
von Sanity
Fr 24. Mai 2019, 12:53
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die EZB und die wunderbare Geldvermehrung zur Rettung von systemrelevanten Banken
Antworten: 279
Zugriffe: 17358

Re: Die EZB und die wunderbare Geldvermehrung zur Rettung von systemrelevanten Banken

(24 May 2019, 10:48) Du kannst übrigens jederzeit Gold kaufen. Und wenn eine Golddeckung so vorteilhaft ist, kann ja z.B. Argentinien eine Golddeckung einführen. natürlich kann man Gold kaufen, aber heute nicht zu einem festen Preis. Im bretton-woods-system war der Preis festgelegt auf 35 Dollar je...
von Sanity
Fr 24. Mai 2019, 10:36
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die EZB und die wunderbare Geldvermehrung zur Rettung von systemrelevanten Banken
Antworten: 279
Zugriffe: 17358

Re: Die EZB und die wunderbare Geldvermehrung zur Rettung von systemrelevanten Banken

(22 May 2019, 16:10) Doch ist sie. Weiterhin total falsch. Auch grundsätzlich. :) mfg falls du mehr als einen "Blödelkommentar" zu diesem Thema beitragen kannst, kannst du gerne folgendes Wikipedia-Zitat widerlegen: "Bis zu Beginn der 1970er-Jahre war die Deutsche Mark indirekt über ...
von Sanity
Mi 22. Mai 2019, 14:36
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die EZB und die wunderbare Geldvermehrung zur Rettung von systemrelevanten Banken
Antworten: 279
Zugriffe: 17358

Re: Die EZB und die wunderbare Geldvermehrung zur Rettung von systemrelevanten Banken

(18 May 2019, 12:29) Ein durchaus interessanter Beitrag. Allerdings sollte man sich weiter informieren. Manches ist doch arg verkürzt. Da wird z. B. behauptet, bis 1971 sei "das Geld" goldgedeckt gewesen. Das war aber "nur" der US-Dollar. Für die so hochgelobte und stabile D-Mar...
von Sanity
Mi 8. Mai 2019, 13:17
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(07 May 2019, 12:52) Das ist eine schulbuchmässige Herleitung aus dem Marxismus/Leninismus oder wie das Fach jetzt heißt. offenbar verstehst du viel von Marx oder sind es doch nur deine Vorurteile gegenüber linken Vorstellungen ;) aber dennoch - niemand muss Hunger leiden, niemand braucht Angst vor...
von Sanity
Di 7. Mai 2019, 12:20
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(07 May 2019, 11:30) Warum sollten die Wähler das nicht mit"spielen". Bei aller Kritik, auch die berechtigte, es geht den Menschen in der Marktwirtschaft besser als ohne. Und darauf kommt es an. ich würde es mit etwas weniger "romantischen" Unterton ausdrücken: der Kapitalismus ...
von Sanity
Di 7. Mai 2019, 11:08
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

Tom Bombadil hat geschrieben:(07 May 2019, 10:58)

Der Kapitalismus als solcher kann gar nicht scheitern, Krisen sind lediglich der eingebaute Resetmechanismus.

solange die Wähler das Spiel mitspielen ;)
von Sanity
Di 7. Mai 2019, 10:56
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(07 May 2019, 10:17) Das ist nicht das Problem, das Problem ist eher, das mit dem Wirtschaftssystem Sozialismus nicht wirklich gut gefahren wurde. Es ist eben nicht "was neues denken" sondern "wir probieren nochmal aus was bis jetzt noch nie funktioniert hat, weder in Demokratien noc...
von Sanity
Di 7. Mai 2019, 10:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(06 May 2019, 19:31) An dich geht die gleiche Frage wie an Kühnert: Wenn du nicht sozialistische Planwirtschaft befürwortest, was stattdessen? Oder wird doch sozialistische Planwirtschaft befürwortet, nur wird die betreffende Redewendung durch eine andere ersetzt wie "gerechte Wirtschaft"...
von Sanity
Di 7. Mai 2019, 10:12
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(06 May 2019, 18:36) Danke für deinen Hinweis auf Jeffrey Sachs. Als Befürworter von Enteignung, Kollektivierung und sozialistischer Planwirtschaft ist er nicht bekannt geworden - und darum dürfte es hier im Thread am Anschluss an Kühnert gehen. das war eine Antwort auf dein Hayek-Zitat zum Sozials...
von Sanity
Mo 6. Mai 2019, 18:06
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(06 May 2019, 14:12) Diese Verwendung des Begriffs "Neoliberalismus" möchte ich mir nicht zu eigen machen, zumal m. E. Hayek als Ökonom und Sozialphilosoph sowie Thatcher als Politikerin je auf ihren Gebieten wesentliche Einsichten in gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge be...
von Sanity
Mo 6. Mai 2019, 17:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(06 May 2019, 16:17) Kühnert will eine Gerechtigkeitsdebatte führen? Mit wem? Müsste er dazu nicht erst einmal abklären, was jeder seiner gewünschten Gesprächspartner unter “gerecht“ versteht? wer Kühnert in verschiedenen TV-Sendungen gesehen hat, der weiß, dass er schlau genug ist, das Thema "...
von Sanity
So 5. Mai 2019, 14:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(05 May 2019, 03:27) Mich würde wirklich mal interessieren, wie der kleine Kevin sich das genau vorstellt. Also mal angenommen BMW wurde zwangsweise verstaatlicht. Wer würde das Unternehmen dann leiten? Und was genau würde die neue Unternehmensleitung an dem Unternehmen dann verändern? Was würde da...
von Sanity
So 5. Mai 2019, 01:46
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(02 May 2019, 15:00) BMW dient nicht dem "Allgemeinwohl"? Fährt nicht die Allgemeinheit mit den PKWs etc. herum? Sind die Inhaber der Aktien im Streubesitz nicht Teil der "Allgemeinheit"? Sind die BMW-Angestellten in Lohn und Brot nicht Teil der Allgemeinheit? Und dann nicht zul...
von Sanity
So 5. Mai 2019, 01:44
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(02 May 2019, 14:58) Und ich nahm ernsthaft an, Linke würden sich hinsichtlich des aktuellen Sozialismus-Desasters in Venezuela lernbereit zeigen (nachdem das DDR-Desaster schon aus der Erinnerung entwichen zu sein scheint). wie lernfähig sind sie angesichts einer Insolvenzquote von Neugründungen i...
von Sanity
So 5. Mai 2019, 01:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(02 May 2019, 14:59) Da bewegen wir uns aber schnell in einem sehr persönlichen Blickwinkel. Wie, wer stellt zweifelsfrei fest, daß z.B. BMW nicht mehr dem Allgemeinwohl dient? Welche Parameter nimmst du an. Arbeitsplätze , Kapital, wohin wandern Gewinne...ect.? wie läuft eine solche Bewertung denn...
von Sanity
So 5. Mai 2019, 01:19
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(02 May 2019, 10:56) Man könnte fast meinen der Kühnert ist von irgend jemandem (evtl. der Linken? :? ) in die SPD geschickt worden um sie endgültig abzuwracken... ;) :D vielleicht hat er auch einfach nur seinen Verstand eingesetzt, um gewisse Zusammenhänge zu erkennen, ohne typisch bürgerliche Den...
von Sanity
So 5. Mai 2019, 01:12
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(02 May 2019, 14:25) Interessant ist dieser Bezeichnerwandel, von der harten Enteignung zur Verstaatlichung zur Vergesellschaftung zur Kollektivierung nun. Die Frage ist nur, inwiefern damit auch ein inhaltlicher Wandel einhergeht oder ob da nur begrifflich abgelenkt und verharmlost werden soll. Da...
von Sanity
So 5. Mai 2019, 00:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 11143

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

Skull hat geschrieben:(02 May 2019, 13:48)

Nö.

Da solltest DU ENDLICH und irgendwann mal ... DEINE Hausaufgaben machen.

Gewisse Phantasien sind ... ausgeschlossen. :)

mfg


deine ausgeschlossenen Phantasien sind ausgenommen, zumindest, solange es demokratisch zugeht ;)

Zur erweiterten Suche