Die Suche ergab 1087 Treffer

von Arcturus
Fr 19. Apr 2019, 06:59
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 761
Zugriffe: 127020

Re: Nachrichten aus dem Iran.

(18 Apr 2019, 23:50) Nur dass Saudi Arabien mitnichten expansiv agiert. Der Iran hat in den letzten Jahren durch Mittelsmänner und Terrorfinanzierung im Prinzip die Macht in drei/vier Hauptstädten anderer Staaten übernommen: Sanaa, Beirut, Damaskus und indirekt auch Bagdad. Welche äquivalente Zahl ...
von Arcturus
Do 18. Apr 2019, 17:32
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Präsidentencasting Ukraine 2019: Die deutsche Wahl?
Antworten: 211
Zugriffe: 4517

Re: Präsidentencasting Ukraine 2019: Die deutsche Wahl?

(18 Apr 2019, 17:28) Ich mache die FAZ nicht selbst. Für Detailfragen zur redaktionellen Gestaltung ist Carsten Knop verantwortlich im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH Hellerhofstraße 2-4 60327 Frankfurt am Main Tel.: 0049 (0)69 7591-0 E-Mail: Info@faz.net. Du musst d...
von Arcturus
Do 18. Apr 2019, 16:56
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: neue Wikileaks-Leaks
Antworten: 14
Zugriffe: 329

Re: neue Wikileaks-Leaks

Nudelholz hat geschrieben:(18 Apr 2019, 16:22)

Hab ma das Merkel pdf gelesen. Was ist denn, wenn ich behaupte, dass das fake ist? Könnte ich auch geschrieben haben. Daher bin ich ja nach Paraguay geflüchtet. :x


Das riecht ziemlich nach Fake, würde ich sagen
von Arcturus
Do 18. Apr 2019, 16:55
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: neue Wikileaks-Leaks
Antworten: 14
Zugriffe: 329

Re: neue Wikileaks-Leaks

Liegestuhl hat geschrieben:(18 Apr 2019, 16:18)

Leider immer noch keine Dokumente, die uns verlässliche Auskünfte über die wahre Form der Erde verraten.

Scheinst nicht so der Fan von investigativem Journalismus zu sein. Wie kommt's?
von Arcturus
Do 18. Apr 2019, 16:28
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Präsidentencasting Ukraine 2019: Die deutsche Wahl?
Antworten: 211
Zugriffe: 4517

Re: Präsidentencasting Ukraine 2019: Die deutsche Wahl?

(18 Apr 2019, 16:26) Noch 2014 wurde eine Parlamentsmehrheit für die NATO-Orientierung erwartbar. https://www.sn-online.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Weltweit/Ukraine-macht-Weg-fuer-Nato-Beitritt-frei Es ist ja auch einfach ein bestechendes Argument, wonach die Neutralität, die Budapester Gara...
von Arcturus
Do 18. Apr 2019, 16:27
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 761
Zugriffe: 127020

Re: Nachrichten aus dem Iran.

(17 Apr 2019, 19:12) Oder man wird auch hierzulande einfach mal einsehen dass es an ein System wie im Iran schlicht keine Annäherung geben kann. Eine Welt wo eine Person (der Revolutionsführer) schlicht der Souverän ist, und eine religös begründete politisch expansive Agenda verfolgt. Eine Welt die...
von Arcturus
Do 18. Apr 2019, 16:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Präsidentencasting Ukraine 2019: Die deutsche Wahl?
Antworten: 211
Zugriffe: 4517

Re: Präsidentencasting Ukraine 2019: Die deutsche Wahl?

(17 Apr 2019, 20:18) https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/mehrheit-der-ukrainer-will-aufnahme-in-die-nato-13285927.html Mit jedem Kriegsmonat hatte sich die Zustimmung zur NATO erhöht. Dabei war die Ausgangslage komplett anders. Hast du zufällig die Zahlen der im Artikel erwähnten ser...
von Arcturus
Sa 13. Apr 2019, 13:39
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

Alexyessin hat geschrieben:(13 Apr 2019, 13:25)

Menschen die es anders sehen wollen sind aber Verschwörungstheoretiker. Sonst würden sie es nicht anders sehen.


Also jeglicher Erklärung durch offizielle Stellen muss Glauben geschenkt werden, ansonsten ist man Verschwörungstheoretiker? Altobelli...
von Arcturus
Sa 13. Apr 2019, 11:57
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 1450
Zugriffe: 27938

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(13 Apr 2019, 11:53) Wenn fliegen für die Masse nicht mehr erschwinglich ist, setzen sie sich wieder vermehrt ins Auto und fahren in die Urlaubsorte, 2000km sind da auch kein Hindernis. Was hat man dann gewonnen? Wird dann auch nicht gehen, da auch das Autofahren (Sprit) ziemlich teuer sein wird. F...
von Arcturus
Sa 13. Apr 2019, 11:55
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

Alexyessin hat geschrieben:(13 Apr 2019, 11:23)

...- ändert nichts an der Tatsache, das die beste Erklärung die Offizielle Ausführung ist.


Kann jeder halten, wie er will - aber Menschen, die das anders sehen, pauschal als Aluhüte, Verschwörungstheoretiker oder Dummköpfe abzustempeln, ist einfach nur stumpf.
von Arcturus
Sa 13. Apr 2019, 10:48
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

Schnitter hat geschrieben:(13 Apr 2019, 10:43)

Achso, die 3000 sind die Erleuchteten.

Ich sags doch: Sekte ;)


Ok
von Arcturus
Sa 13. Apr 2019, 10:31
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

(13 Apr 2019, 10:14) Die restlichen geschätzt 100 Millionen Ingenieure und Architekten werden denken: Ja :p Die restlichen 100 Millionen Architekten und Ingenieure beschäftigen sich nicht mit der Materie, die 3000 von dir als Aluhüte beschimpften schon... Pssssst.: Es handelt sich um eine amerikani...
von Arcturus
Sa 13. Apr 2019, 07:17
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

(12 Apr 2019, 23:41) Die geisteskranken Aluhüte "kritisieren" Psiram nicht nur sondern es hagelt auch Morddrohungen. Dachschaden bleibt eben Dachschaden. Dummerweise belegt Psiram sämtliche Informationen anhand seriöser Quellen, von "Diffamierung" kann also keine Rede sein. Ja, ...
von Arcturus
Fr 12. Apr 2019, 17:27
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

Vongole hat geschrieben:(12 Apr 2019, 17:11)

Nur mal als Verständnisfrage: Kann man VTler diffamieren?


Man kann Personen, die eine gewisse Meinung haben, diffamieren. Wo ist denn da das Verständnisproblem?
von Arcturus
Fr 12. Apr 2019, 17:26
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

(12 Apr 2019, 17:07) Hast du mal ein Beispiel, wo Psiram lügt? Kann dir nur raten, bei google mal nach Kritik zu Psiram zu suchen. Habe leider keine Zeit, dir da jetzt auf Anhieb was ruszusuchen. Ich weiß nur, dass ich früher mal viel da gelesen habe und eigentlich nur mit dem Kopf schütteln konnte...
von Arcturus
Fr 12. Apr 2019, 17:06
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

(12 Apr 2019, 17:01) Super, wird bei Psiram auch als Quelle benutzt. Bei Wikipedia steht auch alles über die verrückt gewordenen, geldgeilen ehemals halbwegs seriösen sog. Journalisten drin. Wenigstens versucht Wikipedia, seriös rüberzukommen. Psiram ist nichts anderes als ein Diffamierungsinstrume...
von Arcturus
Fr 12. Apr 2019, 16:56
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

Nudelholz hat geschrieben:(12 Apr 2019, 16:41)

Ich mag Psiram, da ist alles schön zusammengefasst und sie geben auch Quellen an, im Gegensatz zu den VTlern.
Was wäre dir denn lieber, Russia Today?


Vielleicht Wikipedia?
von Arcturus
Fr 12. Apr 2019, 16:03
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

Kritikaster hat geschrieben:(12 Apr 2019, 15:56)

Was muss man bei Dir über die namentliche Nennung der gemeinten Person hinaus noch tun, damit Du richtig verstehst?


Irgendwie ist der letzte Satz mir flöten gegangen, scusi :)

Die Falschbehauptung Satoris ist aber immer noch nicht belegt.
von Arcturus
Fr 12. Apr 2019, 15:44
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

Kritikaster hat geschrieben:(12 Apr 2019, 15:42)

Wieso beziehst Du allgemein auf VTler bezogene Aussagen auf Dich, wo Du dich doch von denen distanzierst? :?:


Ich werde zitiert, dann denke Ich nun mal, dass ich gemeint bin?
von Arcturus
Fr 12. Apr 2019, 15:40
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?
Antworten: 22695
Zugriffe: 733126

Re: Elfter September - wer stand wirklich dahinter?

(12 Apr 2019, 14:50) Hier mal ein paar Lebensläufe bekannter VTler, die mir spontan einfielen: https://www.psiram.com/de/index.php/Udo_Ulfkotte https://www.psiram.com/de/index.php/Oliver_Janich https://www.psiram.com/de/index.php/Daniele_Ganser https://www.psiram.com/de/index.php/Ken_Jebsen Kopp Ve...

Zur erweiterten Suche