Die Suche ergab 4917 Treffer

von streicher
Di 27. Sep 2022, 08:32
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Inwiefern ist der Generalsekretär der UN zuständig oder befugt im Namen der Ukraine zu verhandeln? So, wie ich Selina verstanden habe, braucht es jemanden, der vermitteln könnte. Vermittlung zählt zu den Aufgaben des UN-Generalsekretärs. Im Rahmen dieser repräsentativen Tätigkeit ist er dazu verpfl...
von streicher
Di 27. Sep 2022, 08:29
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Finde ich ein wenig naiv. (...) Im Ukraine-Krieg von 2022 sind Gräueltaten von russischer Seite begangen worden, damit funktionieren die Gleichungen nicht mehr - Putin und sein Regime haben das System aus der Balance gebracht - daher haben sie ihre Niederlage nicht nur verdient, sondern ihr Unterga...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 20:48
Forum: 38. Mittel- und Südamerika
Thema: Kuba
Antworten: 115
Zugriffe: 21222

Re: Kuba

Bei einem Referendum hat eine klare Mehrheit der abstimmenden Bevölkerung für eine Reform des Familienrechts gestimmt und für die gleichgeschlechtliche Ehe.
https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... m-mehrheit
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 20:40
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Russland Sammelstrang
Antworten: 3098
Zugriffe: 216830

Re: Blick nach Russland Sammelstrang

Der US-Whistleblower Snowden konnte einiges über den NSA enthüllen, einige Infos den russischen Geheimdiensten flüstern, und hätte nun Gelegenheit gehabt, mehr als ein halbes Jahr lang, den russischen Angriffskrieg zu verurteilen. Das bekommt er nicht hin. Dafür bekommt er die russische Staatsbürger...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 20:37
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Zum Beispiel sich Lösungen für die beiden Gebiete im Donbass einfallen lassen. Aber wie gesagt, dass können nur sehr kluge, international anerkannte Persönlichkeiten sein, (...) Eine Lösung, die keine Annexion bedeutet? Eine international anerkannte Person wäre doch zum Beispiel der Generalsekretär...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 20:32
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Studierende in Stuttgart haben Angst vor Abzocke
Antworten: 19
Zugriffe: 365

Re: Studierende in Stuttgart haben Angst vor Abzocke

Geschlossen, bis entschieden ist, was mit diesem Thread passiert.
streicher
Mod
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 11:09
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Das Regime scheint für diese Situation nur die Gewalt als Antwort zu kennen. Die Bevormundung durch die Geistlichen geht auch einigen Frommen auf die Ketten. Dann weitete sich der Fokus rasch. Die getötete Mahsa Amini wurde das Gesicht eines Kampfes gegen die religiös begründete Bevormundung durch G...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 09:33
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Die Frage ist wie gross ist der Widerstand? Ist er gross genug um das ganze zum Scheitern zu bringen? Das mag ich nicht beurteilen. Da müssen wir die Entwicklungen beobachten. Auf jeden Fall wird das Regime in Russland unter Putin restriktiver: unter dem Volk werden sich viele gegen das Regime wend...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 09:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Putinunterstützer in Deutschland
Antworten: 105
Zugriffe: 2963

Re: Sammelstrang Putinunterstützer in Deutschland

Seidenraupe hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 08:49 O, danke. so kann man sehen, wie ein und derselben Fakt ganz verschieden dargestellt werden kann.

Oder instrumentalsiert werden kann.
Ja, man muss genau hinsehen. Vielleicht haut er ja noch einen Satz gegen das Putin-Regime raus, um etwas klarzustellen. Wer weiss.
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 09:05
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Bei der Rekrutierung hat ein Mann in der Region Irkutsk zur Waffe gegriffen. 08.46 Uhr: Ein russischer Mann hat in einem Gebäude für die Rekrutierung neuer Soldaten auf den Militärkommandanten geschossen. https://www.focus.de/politik/ausland/kriegsverlauf-in-der-ukraine-im-ticker-selenskyj-weitere-m...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 08:33
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Putinunterstützer in Deutschland
Antworten: 105
Zugriffe: 2963

Re: Sammelstrang Putinunterstützer in Deutschland

sünnerklaas hat geschrieben: So 25. Sep 2022, 23:55 Putin-Fan dreht auf Twitter frei - aus Wut Wohnung auf über 30 Grad geheizt. "Ihr könnt mich mal!"
Laut eigenen Angaben hat er lediglich Holz nachgelegt und das Zimmer geschlossen gehalten. Insgesamt stellt er sich aber gegen die Energiepolitik der Regierung.
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 08:30
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wird Italien (wieder) faschistisch?
Antworten: 97
Zugriffe: 2853

Re: Wird Italien (wieder) faschistisch?

Billie Holiday hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 08:23 Ja
Sollen sie weinen? :?:
Wenn irgendwo Linke gewinnen, freuen sich die Linken in der EU ja auch einen Bagger. Oder so.
Und der Kreml dürfte sich einen Bagger freuen.
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 08:18
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wird Italien (wieder) faschistisch?
Antworten: 97
Zugriffe: 2853

Re: Wird Italien (wieder) faschistisch?

Die Rechtspopulisten haben gewonnen und die Rechten in der EU freuen sich einen Bagger.
von streicher
So 25. Sep 2022, 20:22
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wird Italien (wieder) faschistisch?
Antworten: 97
Zugriffe: 2853

Re: Wird Italien (wieder) faschistisch?

Interessant: die Wahlbeteiligung ist sie niedrig, wie sie schon lange nicht mehr war, dabei geht es wirklich um die Richtung.
Italien vor historisch niedriger Wahlbeteiligung

Auf die ersten Hochrechnungen müssen wir wohl noch ein wenig warten... Oder gibt es schon welche?
von streicher
So 25. Sep 2022, 20:16
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Studierende in Stuttgart haben Angst vor Abzocke
Antworten: 19
Zugriffe: 365

Re: Studierende in Stuttgart haben Angst vor Abzocke

jack000 hat geschrieben: Mi 21. Sep 2022, 17:07 25€ pro Semester (=50€/Jahr) machen die Studenten ja völlig pleite. Wie kann die Verarmung der Studenten in Stuttgart vermieden werden?
Genauer gesagt: 25€ Erhöhung der Semestergebühren, von 74 auf 99 Euronen. Für die Studis bedeutet das also: auch hier eine Teuerung.
von streicher
So 25. Sep 2022, 20:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Dagestan scheint sich zum ersten Zentrum des Widerstands gegen die Mobilmachung zu entwickeln: Es wurde schon angesprochen, aber Minderheiten waren von der Rekrutierung besonders betroffen, schon zuvor. Das muslimisch geprägte Dagestan gehört zu den Regionen Russlands, aus denen Beobachtern zufolge...
von streicher
So 25. Sep 2022, 19:57
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

NicMan hat geschrieben: So 25. Sep 2022, 18:51 Der Oblast Rostow verbietet wehrfähigen Männern die Ausreise:
Das wird innen zu noch mehr Spannungen führen.
von streicher
So 25. Sep 2022, 19:55
Forum: 81. Religion
Thema: Kindesmissbrauch in der katholischen kirche, ab wann wird es System?
Antworten: 441
Zugriffe: 44394

Re: Kindesmissbrauch in der katholischen kirche, ab wann wird es System?

Das Thema Kindesmißbrauch in der Kirche bewegt seit Jahren die polnische Öffentlichkeit. Tatsächlich verlassen zunehmend mehr Polen voller Empörung die Kirche... berichtet ebenfalls die Gazeta Wyborcza. Sooo sehr unterscheidet sich unsere deutsche Gesellschaft auf diesem Gebiet gar nicht von der po...
von streicher
Sa 24. Sep 2022, 21:51
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Putin greift mal wieder direkt ins Kriegsgeschehen ein und verbietet seinen Truppen den Rückzug aus Cherson. Angesichts zunehmender Niederlagen im Ukraine-Krieg übernimmt Russlands Präsident Putin US-Berichten zufolge wichtige Entscheidungen in der Kriegsführung selbst. https://www.n-tv.de/politik/P...
von streicher
Sa 24. Sep 2022, 21:49
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Biden Administration
Antworten: 1990
Zugriffe: 55681

Re: Biden Administration

Das US-Kabinett unterstützt die Internetfreiheit im Iran. Der Politiker im Kabinett von Joe Biden hatte zuvor geschrieben: „Wir haben heute Maßnahmen ergriffen, um die Internetfreiheit und den freien Informationsfluss für die iranische Bevölkerung zu fördern.“ So solle ein besserer Zugang zur digita...
von streicher
Sa 24. Sep 2022, 21:28
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Moderation des Forums 5
Antworten: 480
Zugriffe: 120384

Re: Moderation des Forums 5

Inhaltslosen Post aus dem ÖR-Strang in die Ablage verschoben.
streicher
Mod
von streicher
Sa 24. Sep 2022, 21:16
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Es ist auch ein Kampf um die Wahrheit, wobei sich das Regime als verlogen beweist. Innenminister Ahmad Wahidi bekräftigte am Samstag die Sicht der Regierung: „Die medizinischen Untersuchungen und jene der Gerichtsmedizin zeigen, dass es weder Schläge (seitens der Polizei) noch einen Schädelbruch geg...
von streicher
Sa 24. Sep 2022, 21:10
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Russlands Außenminister Segerj Lawrow heute vor der UN Vollversammlung gab die gewohnten "russischen Märchen" zum allerbesten: Lawrow: " (...) Ach ja, ein typischer Lawrow eben, ich male mir die Welt wie sie mir gefällt. :rolleyes: Lügen-Lawrow eben. Gleichzeitig durchkämmen Soldaten...
von streicher
Sa 24. Sep 2022, 20:56
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Wenn das richtig blöd läuft, dann wird das ein Bürgerkrieg. In so einem Myanmar-Format, wo sich ethnische Minderheiten, die hin und wieder schon gegen die Zentralmacht gekämpft haben, mit unzufriedenen Leuten der Mehrheit zusammen schließen und es so zu Guerilla-Kämpfen in den Randregionen aber auc...
von streicher
Sa 24. Sep 2022, 20:53
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Es wird mittlerweile scharf auf die Demonstranten geschossen. Es ist gerade heute mit sehr vielen Opfern zu rechnen. :( Heute Abend liest man von bislang über 50 Toten. Gegendemonstranten sind auch aktiv. 19.59 Uhr: Bei der gewaltsamen Niederschlagung der Proteste im Iran nach dem Tod von Mahsa Ami...
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 17:46
Forum: 81. Religion
Thema: Kindesmissbrauch in der katholischen kirche, ab wann wird es System?
Antworten: 441
Zugriffe: 44394

Re: Kindesmissbrauch in der katholischen kirche, ab wann wird es System?

Der Artikel ist hinter einer Bezahlschranke. Aber seine Überschrift finde ich so passend, dass ich diese verlinke: Schnell vergeben, nicht aufarbeiten Das gilt übrigens nicht nur für die katholische Kirche, diese Strategie haben auch schon andere Gemeinden oder Freikirchen angewandt. Mit "Verge...
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 17:42
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Das Regime hätte den Fall Amini lieber unter Verschluss gehalten. Nun werden Journalisten gefangengenommen, die über den Fall berichtet und ihn somit bekanntgemacht haben.
https://www.n-tv.de/politik/Iranische-P ... 08589.html
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 12:21
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Kriegsverbrechen der Streitkräfte Russlands
Antworten: 213
Zugriffe: 14951

Re: Kriegsverbrechen der Streitkräfte Russlands

Es ist dokumentiert.
Aufgeschlitzte Kehlen, Vergewaltigungen von Kindern, Folter: Die Uno hat Gräueltaten der ersten Kriegswochen in der Ukraine untersucht – und Kriegsverbrechen der Kremltruppen festgestellt.
Uno-Menschenrechtsrat dokumentiert zahlreiche russische Kriegsverbrechen
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 11:17
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Misterfritz hat geschrieben: Fr 23. Sep 2022, 11:14 Hier wird es noch deutlicher
https://www.spiegel.de/ausland/silvio-b ... 2dd8ce5a0d
Der arme Putin wurde in den Krieg gedrängt ...
Der redet so was von an der Wahrheit vorbei.
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 11:16
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Russland Sammelstrang
Antworten: 3098
Zugriffe: 216830

Re: Blick nach Russland Sammelstrang

Entgleitet nun der Rückhalt aus der Bevölkerung für den Kreml?
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 11:13
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Misterfritz hat geschrieben: Fr 23. Sep 2022, 11:08 Noch so ein "Stratege" ...
Von Berlusconi habe ich schon immer nichts gehalten, aber nun, nach solchen Kommentaren zum Ukraine-Krieg - eine Verhöhnung sondersgleichen - beweist er, dass er weiter ins Unterirdische abzudriften vermag.
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 09:30
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Vier Scheinreferenden haben begonnen.
7:57 Uhr + 7:22 Uhr
https://www.sueddeutsche.de/politik/ukr ... -1.5660932
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 09:20
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60135
Zugriffe: 780053

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Wir haben in Luxemburg z.b. zurzeit nur Zeit etwa 100Infektionen täglich, Zur Hochzeit Anfang des Jahres waren es noch fast 10mal mehr. (...) Man mus dazu auch sagen, dass es kaum noch neue Infektionen gibt. Fast nur noch 2t Infektionen oder Infektionen von Personen die doppelt geimpft sind. D.h. d...
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 09:18
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60135
Zugriffe: 780053

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Ja, auf den 9€-Trip komme ich gern zurück. Der war höchstwahrscheinlich kein zu großes Risiko, weil erstens in der etwas wärmeren Jahreszeit Erkältungen nicht so häufig sind wie in der Übergangszeit. Einen "kleinen" Unterschied zu einem Volksfest ist es eben doch. Auf einem Volksfest wird...
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 08:43
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Das heißt es wird keinen Genozid geben, aber es wird exzessive Gewalt geben. Die Frage ist, ob das diesmal noch reicht, ob das in Zukunft immer reichen wird. Schon gestern Abend war von 17 Toten die Rede. Bei den Protesten in Dutzenden Städten kamen bislang mindestens 17 Menschen ums Leben. Unter d...
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 08:37
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Beim Lesen vieler Beiträge hier könnte man den Eindruck gewinnen, die ukrainische Arme stünde zehn Kilometer vor Moskau und Wladimir Putin habe sich in einem Bunker verschanzt und bereite seinen Selbstmord vor. Nein, kann man nicht gewinnen, da Ukraine keine russischen Gebiete besetzen will. Man ka...
von streicher
Fr 23. Sep 2022, 08:29
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60135
Zugriffe: 780053

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Wieviel waren auf der Rave The Planet Parade (ehemals live parade) ? 200.000 Masken?? nun ja...Hatte das Virus da gerade kein Ansteckungspotential? Bloss gut, dass auch kaum jemand nach Corona beim 9€ ticket gefragt hat. Die Nahverkehrzüge waren ein viertel Jahr lang brechend voll. Masken wurden zu...
von streicher
Do 22. Sep 2022, 21:16
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 3512
Zugriffe: 202048

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Zumindest darf nun das Justizministerium die beschlagnahmten Dokumente wieder auswerten - Entscheidung eines Bundesgerichts. https://www.stern.de/politik/ausland/frueherer-us-praesident---us-justizministerium-darf-trump-dokumente-weiter-auswerten-32748700.html?dicbo=v2-cfd762f286086536445f6e48d465a1...
von streicher
Do 22. Sep 2022, 21:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Russland Sammelstrang
Antworten: 3098
Zugriffe: 216830

Re: Blick nach Russland Sammelstrang

Gleichzeitig findet ein indirekter Genozid an den indigenen Völkern statt - bzw. sie werden zum Verlassen Russlands veranlasst. Die Menschen in Burjatien fliehen in die Mongolei. (...) Das ist AUCH gut für Putin und seine Russifizierungspolitik. Dass Soldaten von anderen Völkern in der Armee teilwe...
von streicher
Do 22. Sep 2022, 21:02
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Das Jahr im Garten
Antworten: 1177
Zugriffe: 106676

Re: Das Jahr im Garten

Irgendwann werde ich wohl die Firstwand abnehmen müssen, um diesen Luftstrom wieder zu ermöglichen, indem ich die verlassenen Nester entferne. Aber erst einmal habe ich das Vergnügen, dem Treiben dieser Tierchen zusehen zu können! Da sind wir ganz froh, dass sie bislang keine großen Nester gebaut h...
von streicher
Do 22. Sep 2022, 20:58
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Einige Stimmen aus dem Iran zu den Protesten finden sich hier.
"Es geht heute um mehr als den Hijab"
von streicher
Do 22. Sep 2022, 20:48
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60135
Zugriffe: 780053

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Wenn man nicht krank ist sollte man auch nicht testen. Macht doch keinen Sinn mehr. Vor der Wiesn war die Frage, ob es als Superspreadevent einzuordnen sei. Wenn man grob hochrechnet, dass 2 von 100 infiziert auf die Wiesn gehen und jede eine weitere Person ansteckt, wo käme man dann ungefähr hin.....
von streicher
Do 22. Sep 2022, 20:44
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1073
Zugriffe: 159346

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Liest man das "Iranische Strafrecht" - gibt es in deutscher Übersetzung - so fällt auf, dass feiges Abschlachten und Misshandeln in vielen Fällen an vorderster Stelle stehen. Weist man homosexuellen Männern den Geschlechtsakt nach, dann steht die Ermordung fest. Bei Frauen sind es die ers...
von streicher
Do 22. Sep 2022, 20:38
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60135
Zugriffe: 780053

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Kölner1302 hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 14:08 Vorher Impfen wäre möglich und besser.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass die beiden Personen, die positiv getestet waren, durchaus geimpft waren. Man bemerkt möglicherweise die eigene Infektion nicht.
von streicher
Do 22. Sep 2022, 20:37
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Russland Sammelstrang
Antworten: 3098
Zugriffe: 216830

Re: Blick nach Russland Sammelstrang

Und anscheinend will Putin solche Demonstranten zum Totschießen als Kanonenfutter an die Front schicken. https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Russland-beruft-wohl-Demonstranten-direkt-nach-Festnahme-ein-article23604710.html Ja, das hat genau diesen Anstrich. Er benutzt den Krieg dafür, Krit...
von streicher
Do 22. Sep 2022, 09:57
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Panarin hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 09:55 Vor ein paar Monaten hat man noch von Schauprozessen gegen die Asow-Führung gesprochen und jetzt lässt man sie frei.
Das ist ein Schwenk, den Nationalisten nicht hinnehmen wollen. Sie interpretieren es als Schwäche.
von streicher
Do 22. Sep 2022, 09:56
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Platon hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 09:29 Der Krieg wird doch wegen der Entnazifizierung der Ukraine geführt und jetzt hat man die Nazis vom Azov-Regiment die man gefangen nehmen konnte zurück in die Ukraine geschickt...
Gut, klar. Dann müssen Faschisten natürlich toben.
von streicher
Do 22. Sep 2022, 09:32
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 3512
Zugriffe: 202048

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Christdemokrat hat geschrieben: Mi 21. Sep 2022, 23:02 Der Generalstaatsanwalt von New York ist ein Politiker der Demokraten.
Und? Die Richterin, die die Ermittlungen gestoppt hat, ist von Trump ernannt worden. Der Sondergutachter ist ebenfalls ein ausgesuchter Mann. Die Sache ist schon längst politisch und nicht mehr nur juristisch.
von streicher
Do 22. Sep 2022, 09:26
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34232
Zugriffe: 592487

Re: Russland greift die Ukraine an

Panarin hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 09:18 Die russischen Nationalisten toben im Internet.
Warum toben sie? Ist ihnen die Teilmobilmachung zu wenig? Fehlt der Erfolg? Sind sie gegen den Gefangenenaustausch?