Die Suche ergab 4956 Treffer

von streicher
Sa 1. Okt 2022, 18:17
Forum: 38. Mittel- und Südamerika
Thema: Der Regenwald wird immer mehr zerstört
Antworten: 2
Zugriffe: 192

Re: Der Regenwald wird immer mehr zerstört

Sollte in Brasilien ein Regierungswechsel stattfinden, könnte zumindest dort die Zerstörung des Regenwaldes gebremst werden.
von streicher
Sa 1. Okt 2022, 17:57
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1083
Zugriffe: 159656

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Es gibt dort also Solidarität über die ethnischen Zugehörigkeiten hinaus.
von streicher
Sa 1. Okt 2022, 17:53
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Frank_Stein hat geschrieben: Sa 1. Okt 2022, 16:37 Was den eisernen Vorhang zu Fall brachte, war nicht das Wettrüsten, sondern die Entspannungspolitik. Die Logik des Wettrüstens hat versagt.
Das stimmt. Dazu muss der Willen vorhanden sein bzw. auch das Interesse, zum eigenen Vorteil abzurüsten.
von streicher
Sa 1. Okt 2022, 17:48
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Ich glaube, ein Staat, in dem Krieg ist, kann nicht aufgenommen werden. Ja, geht wohl erst, wenn keine Kampfhandlungen mehr sind oder offiziell Frieden geschlossen ist (Muss man mal recherchieren). Also ist es in Russlands Interesse, eine Situation zu schaffen, in der kein Frieden möglich ist und K...
von streicher
Sa 1. Okt 2022, 17:46
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Moderation des Forums 5
Antworten: 483
Zugriffe: 120483

Re: Moderation des Forums 5

Zwei Vollzitate im "Richard David Precht-Strang" gekürzt.
Vollzitate bitte vermeiden.
streicher
Mod
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 22:44
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sabotage an Nord Stream 1 und 2
Antworten: 440
Zugriffe: 7579

Re: Sabotage an Nord Stream 1 und 2

Frank_Stein hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 22:35 Methan ist ja ein zig mal stärkeres Treibhausgas als CO2. Möglicherweise hilft es uns ja nun (...)
Allerdings. Wer also hat das Zeug dazu, das in Kauf zu nehmen...
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 22:43
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sabotage an Nord Stream 1 und 2
Antworten: 440
Zugriffe: 7579

Re: Sabotage an Nord Stream 1 und 2

Nachdem Putin heute die "Angelsachsen" beschuldigt hat, hinter den Explosionen zu stehen, rudert der Sicherheitschef des russ. Sicherheitsrats zurück: Interessant, dass er zurück rudert. Das Tauziehen um Erklärungen wird noch eine Weile dauern, Mal sehen, welche finalen Versionen gegenein...
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 22:40
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

So lange wir hier alle noch leben (in unserer Lebenszeit) werden wir das wohl nicht mehr erleben, denn so lange die Krim besetzt ist (und sei es nur das Sewastopol zu Russland gehört was vertraglich bis 2047 gesichert ist) kann es leider keinen NATO-Beitritt geben. Die Ukraine als Staat kann doch a...
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 22:37
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

jellobiafra hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 17:02 Den wird sie nicht kriegen.
Das beschleunigte Verfahren? Und grundsätzlich - eine Mitgliedschaft?
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 16:31
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Die Ukraine beantragt eine beschleunigte Aufnahme in die Nato.
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 16:20
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Putin verdreht Geschichte und schreibt seine eigene.
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 16:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Russland Sammelstrang
Antworten: 3103
Zugriffe: 217223

Re: Blick nach Russland Sammelstrang

Eiskalt hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 10:34 Steht Gerhard Schröder auch drauf?
Hat er sie vielleicht schon?
von streicher
Fr 30. Sep 2022, 16:10
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 13805
Zugriffe: 412645

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

busse hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 10:58 mach mal dicht,, es sei denn dir ist nicht aufgefallen das das Gendern im ÖR fast schon alltäglich ist....
busse
Gerät es hier tonal in die Schieflage oder gleitet das Thema ab, ist es eine Option nebst dem Aussortieren.
streicher
Mod
von streicher
Do 29. Sep 2022, 10:13
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Abgehörte Telefonate russischer Soldaten, eine kleine Sammlung: Sergey (zu seiner Mutter): „Mama, ich habe hier nicht einen Nazi gesehen. Dieser Krieg fußt auf einer falschen Annahme. Niemand braucht den. Die Menschen hier leben ein normales Leben. Wie in Russland.“ Über die Massaker an Zivilisten: ...
von streicher
Do 29. Sep 2022, 09:09
Forum: 37. Afrika
Thema: Ethopia 2020
Antworten: 98
Zugriffe: 4168

Re: Ethopia 2020

Warum liest man über den Tigray-Konflikt sehr wenig? Eine Grund liegt darin: es ist kaum jemand dort, um zu berichten. Möglichkeiten der Recherche werden unterbunden. Was genau vor Ort passiert, ist schwer zu recherchieren. Denn die äthiopische Regierung und ihre Verbündeten verhindern, soweit irgen...
von streicher
Do 29. Sep 2022, 09:06
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1083
Zugriffe: 159656

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Erwägt Raisi nun tatsächlich Reformen? Einerseits will Raisi weiter hart gegen die Demonstranten vorgehen, die repressive Gesetze für Frauen im Iran abschaffen wollen. Andererseits kündigt der iranische Präsident an, dass Gesetze "revidiert" werden könnten, um die "Toleranzschwelle&qu...
von streicher
Do 29. Sep 2022, 08:46
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sabotage an Nord Stream 1 und 2
Antworten: 440
Zugriffe: 7579

Re: Sabotage an Nord Stream 1 und 2

Gäbe es Gründe für Russland - sie wurden hier schon angesprochen, Analyst Peters führt diese zwei Gründe aus: Ein Grund sei sicherlich, ein "starkes Signal" an Europa zu senden, vor allem an Deutschland und Polen, dass man dasselbe auch mit Pipelines machen könnte, die für unsere Versorgun...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 22:25
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sabotage an Nord Stream 1 und 2
Antworten: 440
Zugriffe: 7579

Re: Sabotage an Nord Stream 1 und 2

Radikale NGO, Staat oder Terrororganisation: wer es auch immer war, der nimmt in Kauf, dass eine Menge Treibhausgas ganz schnell in die Atmosphäre gerät. Welche NGO würde das zum Beispiel in Kauf nehmen? Der Kreml weist die Verantwortung von sich und ist laut eigener Aussage an einer operativen Zusa...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 13:52
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 6850
Zugriffe: 160766

Re: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen

Amerikanische Bürger werden aufgefordert, Russland so schnell wie möglich zu verlassen. Unter der Überschrift „Sicherheitsalarm für US-Bürger in Russland“ schreibt die Botschaft, dass besonders Menschen mit zwei Staatsangehörigkeiten gefährdet wären. Die Russen würde die amerikanische Staatsbürgersc...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:43
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sabotage an Nord Stream 1 und 2
Antworten: 440
Zugriffe: 7579

Re: Sabotage an Nord Stream 1 und 2

Platon hat geschrieben: Mi 28. Sep 2022, 12:38 Na was sollen die schon groß erzählen, außer dass die USA schuld sind...
Schuld - das werden sie von sich weisen. Sicher.
Und den altbekannten Nebel werden sie auch wieder unterstützen.

Auf Befunde (in den kommenden Wochen) werden sie auch reagieren müssen.
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:41
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russische Propaganda
Antworten: 1980
Zugriffe: 125410

Re: Russische Propaganda

sünnerklaas hat geschrieben: Mi 28. Sep 2022, 12:37 Schau Dir Leute, wie Fuellmich, Schiffmann, Ballweg etc. an. Die haben Millionen eingsammelt. Und die "Schenker" und "Spender" und "Zahler" haben denen auch noch freiwillig die Taschen gefüllt.
Sie "verkaufen" ihre Botschaften. Du hast schon recht.
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:40
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Oder etwas anderes: Soldat muss kaufen. Für eigenes Geld. Muss kaufen bei Firma von Oligarch. Und wehe, er kauft nicht! Oder mit weniger Verdacht: man will nochmal ein wenig Konsum generieren. Es bleibt eine unglaubliche Handlung gegenüber den eigenen Rekruten, ein übles Beiwerk zum ohnehin unglaub...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:37
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sabotage an Nord Stream 1 und 2
Antworten: 440
Zugriffe: 7579

Re: Sabotage an Nord Stream 1 und 2

soweit ich weiß, nein. Die Ursachenforschung an den pipelines kann vermutl auch erst stattfinden, wenn die Röhren leergeflossen sind, was 1-2 Wochen dauern könnte https://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/34-robuste-reaktion-34-eu-geht-von-pipeline-sabotage-aus-europaeischer-gaspreis-springt-hoc...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:27
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Potenzieller nuklearer Angriff auf Europa oder Ukraine
Antworten: 310
Zugriffe: 8052

Re: Potenzieller nuklearer Angriff auf Europa oder Ukraine

Man hätte für so Diktatoren nie Wasserstoffbomben zulassen dürfen. Die Forschung hat da nicht unterschieden. Noch gibt es eine übergeordnete Instanz, die einen Riegel vorschieben kann. Es gibt Abmachungen und Verträge - die probieren derzeit insbesondere Diktaturen zu unterlaufen. Ich vermute, dass...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:23
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sabotage an Nord Stream 1 und 2
Antworten: 440
Zugriffe: 7579

Re: Sabotage an Nord Stream 1 und 2

Gibt es denn eine Stellungnahme aus dem Kreml?
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:14
Forum: 38. Mittel- und Südamerika
Thema: Quo Vadis Brasilien?
Antworten: 1
Zugriffe: 142

Re: Quo Vadis Brasilien?

Herausforderer Lula liegt laut Umfragen deutlich vorne. Aber ein Staatsstreich gehört zu den Befürchtungen. https://www.deutschlandfunkkultur.de/brasilien-wahlkampf-sonza-100.html Wenige Tage vor der wichtigen Abstimmung kann Herausforderer Luiz Inacio Lula da Silva einer Umfrage zufolge seinen Vors...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:09
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Die neu rekrutierten Soldaten müssen sich vieles selber besorgen: "Die Mobilisierten bekommen in den Militärkommissariaten mittlerweile ganze Listen ausgehändigt, was sie alles besorgen und am nächsten Tag mitbringen sollen", berichtete Sergej Kriwenko, der Leiter der Rechtsschutzorganisat...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 12:04
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russische Propaganda
Antworten: 1980
Zugriffe: 125410

Re: Russische Propaganda

Und ganz wichtig bis zur erwarteten Wiederkehr: Spenden, Geldschenkungen machen. Und: Devotionalien im Shop einkaufen. Und wer sollte nicht schon alles "zur gegebenen Zeit" kommen, könne sich aber nicht zeigen, müsse im verborgenen bleiben, weil er sonst "umgebracht" würde... (....
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 10:55
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1083
Zugriffe: 159656

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Die Tochter des Ex-Präsidenten Rafsandschani ist festgenommen worden. Faezeh Haschemi ist seit Jahren in der Opposition aktiv und wird immer wieder in Gewahrsam genommen. Der jüngste Vorwurf: Sie habe zur Teilnahme an den Protesten aufgerufen. https://www.sueddeutsche.de/politik/rafsandschani-tochte...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 10:52
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60148
Zugriffe: 781036

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Ab 60 und 3 Monate, soviel ich weiß. Da meine Freundin Risikopatientin ist, lasse ich mich mit BA1 zum vierten Mal impfen, obwohl ich noch nicht 60 bin. Für den neuesten Impfstoff BA4/5 gab es nur Tierversuche. Das erscheint mir zu riskant. Danke. Es wird sich bald zeigen, wie risikoreich die neuen...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 10:50
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Nach der "Annexion" könnte der Kreml in besetzten Gebieten Ukrainer zwangsrekrutieren. Wladimir Putin rekrutiert Männer für seinen Ukraine-Krieg. Nicht nur in Russland geht die Angst um. Denn bald könnte es auch Ukrainer treffen. Nach einer möglichen Annexion der besetzten Gebiete sollen d...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 10:45
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!
Antworten: 1961
Zugriffe: 77611

Re: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!

China droht historischer Einbruch Stand: 27.09.2022 10:49 Uhr Laut der jüngsten Prognose der Weltbank büßt China in diesem Jahr die Rolle als Wachstumsmotor Asiens ein. Erstmals seit 1990 werden andere aufstrebende Volkswirtschaften wahrscheinlich stärker wachsen. https://www.tagesschau.de/wirtscha...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 10:36
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60148
Zugriffe: 781036

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Seit heute ist im hiesigen Impfzentrum der neue BA4-5-Impfstoff verfügbar, für den es bekanntlich nur Tierversuche gibt, und der User Platon war heute morgen unter den ersten, die sich den Stoff haben spritzen lassen. :) Sehr gut. :) Wie ist denn derzeit die Empfehlung - wie groß sollte der Abstand...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 09:24
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60148
Zugriffe: 781036

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Ein steiler Anstieg der Infektionszahlen würde ich jetzt aber nicht ausschliessen. Ich schliesse nur einen steilen Ansteig der Krankenhausaufenthalte aufgrund von Covid aus. Ich gehe also davon aus dass die Infektionen meist glimpflich verlaufen. Der steile Anstieg geschieht gerade. Die Krankenhaus...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 09:09
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 6850
Zugriffe: 160766

Re: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen

Sabotage, hausgemacht. Die EU droht wegen der Pipeline-Lecks mit Sanktionen. 8:53 Uhr: Auch die Europäische Union erklärt Sabotage als Ursache für die Lecks an den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 offiziell für wahrscheinlich und droht jetzt mit Gegenmaßnahmen. "Alle verfügbaren Informationen ...
von streicher
Mi 28. Sep 2022, 08:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 13805
Zugriffe: 412645

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Wollt ihr hier den ÖR oder das Gendern diskutieren oder einfach nur rumbashen? Dann mache ich hier bald mal dicht.
streicher
Mod
von streicher
Di 27. Sep 2022, 22:54
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!
Antworten: 1961
Zugriffe: 77611

Re: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!

China war bereits auf Platz 2 was Touristen weltweit angeht hinter Frankreich???? Echt jetzt??? Im Fischer-Weltalmanach waren diese Statistiken zu verfolgen - die VR kletterte hinter Frankreich. Asien hat viele Einwohner, die haben es nicht so weit, aber auch weltweit reisten viele Touristen an. Be...
von streicher
Di 27. Sep 2022, 22:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Moderation des Forums 5
Antworten: 483
Zugriffe: 120483

Re: Moderation des Forums 5

Kompletten Strang zu Semestergebühren nach Absprache in die Ablage verschoben. Der Thread wurde zum Bashen genutzt, ein Niveau + eine Art, dass die Moderation nicht haben möchte.
streicher
Mod
von streicher
Di 27. Sep 2022, 08:32
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Inwiefern ist der Generalsekretär der UN zuständig oder befugt im Namen der Ukraine zu verhandeln? So, wie ich Selina verstanden habe, braucht es jemanden, der vermitteln könnte. Vermittlung zählt zu den Aufgaben des UN-Generalsekretärs. Im Rahmen dieser repräsentativen Tätigkeit ist er dazu verpfl...
von streicher
Di 27. Sep 2022, 08:29
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Finde ich ein wenig naiv. (...) Im Ukraine-Krieg von 2022 sind Gräueltaten von russischer Seite begangen worden, damit funktionieren die Gleichungen nicht mehr - Putin und sein Regime haben das System aus der Balance gebracht - daher haben sie ihre Niederlage nicht nur verdient, sondern ihr Unterga...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 20:48
Forum: 38. Mittel- und Südamerika
Thema: Kuba
Antworten: 115
Zugriffe: 21245

Re: Kuba

Bei einem Referendum hat eine klare Mehrheit der abstimmenden Bevölkerung für eine Reform des Familienrechts gestimmt und für die gleichgeschlechtliche Ehe.
https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... m-mehrheit
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 20:40
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Russland Sammelstrang
Antworten: 3103
Zugriffe: 217223

Re: Blick nach Russland Sammelstrang

Der US-Whistleblower Snowden konnte einiges über den NSA enthüllen, einige Infos den russischen Geheimdiensten flüstern, und hätte nun Gelegenheit gehabt, mehr als ein halbes Jahr lang, den russischen Angriffskrieg zu verurteilen. Das bekommt er nicht hin. Dafür bekommt er die russische Staatsbürger...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 20:37
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Zum Beispiel sich Lösungen für die beiden Gebiete im Donbass einfallen lassen. Aber wie gesagt, dass können nur sehr kluge, international anerkannte Persönlichkeiten sein, (...) Eine Lösung, die keine Annexion bedeutet? Eine international anerkannte Person wäre doch zum Beispiel der Generalsekretär...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 11:09
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 1083
Zugriffe: 159656

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Das Regime scheint für diese Situation nur die Gewalt als Antwort zu kennen. Die Bevormundung durch die Geistlichen geht auch einigen Frommen auf die Ketten. Dann weitete sich der Fokus rasch. Die getötete Mahsa Amini wurde das Gesicht eines Kampfes gegen die religiös begründete Bevormundung durch G...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 09:33
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Die Frage ist wie gross ist der Widerstand? Ist er gross genug um das ganze zum Scheitern zu bringen? Das mag ich nicht beurteilen. Da müssen wir die Entwicklungen beobachten. Auf jeden Fall wird das Regime in Russland unter Putin restriktiver: unter dem Volk werden sich viele gegen das Regime wend...
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 09:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Putinunterstützer in Deutschland
Antworten: 105
Zugriffe: 2991

Re: Sammelstrang Putinunterstützer in Deutschland

Seidenraupe hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 08:49 O, danke. so kann man sehen, wie ein und derselben Fakt ganz verschieden dargestellt werden kann.

Oder instrumentalsiert werden kann.
Ja, man muss genau hinsehen. Vielleicht haut er ja noch einen Satz gegen das Putin-Regime raus, um etwas klarzustellen. Wer weiss.
von streicher
Mo 26. Sep 2022, 09:05
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34776
Zugriffe: 605445

Re: Russland greift die Ukraine an

Bei der Rekrutierung hat ein Mann in der Region Irkutsk zur Waffe gegriffen. 08.46 Uhr: Ein russischer Mann hat in einem Gebäude für die Rekrutierung neuer Soldaten auf den Militärkommandanten geschossen. https://www.focus.de/politik/ausland/kriegsverlauf-in-der-ukraine-im-ticker-selenskyj-weitere-m...