Die Suche ergab 4549 Treffer

von Papaloooo
Do 28. Apr 2022, 15:25
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Ich finde auch, dass sind von der Politik ein paar Weichen falsch gestellt werden. Bis vor kurzem durften Golden Delicious Äpfel noch als Bio gelten, Nun dürfen sie es nicht mehr weil sie durch Radio Mutter Genese erzeugt wurden. Aber das waren ja nur deren Vorfahren, wenn man so will. Letztendlich ...
von Papaloooo
Do 28. Apr 2022, 12:11
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Es geht aber nicht darum, was du glaubst, sondern ganz konkret darum, ein einziges Protein bzw Enzym - nämlich RoBisCO - aus Pflanzen zu extrahieren und darauf die gesamte Nahrungsmittelherstellung aufzubauen und das bedeutet Nahrungsmittel grundsätzlich aus dem "Chemiebaukasten". Überseh...
von Papaloooo
Do 28. Apr 2022, 11:16
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: "Blackbox" im privaten Kfz?
Antworten: 46
Zugriffe: 5581

Re: "Blackbox" im privaten Kfz?

Teeernte hat geschrieben: Do 28. Apr 2022, 08:36 Zuordnung Fahrer zu Pkw ist damit nicht erfolgt....
Muss auch nicht mehr.
Früher hat es gereicht, zu sagen, keine Ahnung wer da mit meinem Auto gefahren ist,
ich verleihe das ja ständig.
Inzwischen haftet eben der Fahrzeughalter,
wenn er den (angeblich anderen) Fahrer nicht nennen kann, oder will.
von Papaloooo
Mi 27. Apr 2022, 17:47
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Nun, ich bin solchen Techniken gegenüber mal grundsätzlich offen. Dass man dazu dann ein ganz besonderes spezielles Enzym benötigt, und dieses und eben nur dieses, wohl kaum. Ja sicherlich wird künftig mehr uns mehr Nahrung in BIO-Reaktoren hergestellt werden. Grund ist die viel bessere Skalierbarke...
von Papaloooo
Mi 27. Apr 2022, 15:42
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

firlefanz11 hat geschrieben: Mi 27. Apr 2022, 15:38 Ich persönlich mach mir als Fleischersatz für Burger lieber Quinoa Patties. Ist gesund, schmeckt super u. hat keine unnützen Inhaltsstoffe...
Ich habe als Beilage gerne mal panierte Champignons.
von Papaloooo
Mi 27. Apr 2022, 15:41
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

... Ich esse das natürlich täglich, und du auch. Das ist in so ziemlich jeder Pflanze enthalten, und ist ein Grundbaustoff, der für die Fotosynthese zuständig ist. Kannst du auch auf Wikipedia nachlesen. Das ist aber nun notwendig sei, dies in großen Mengen zu extrahieren, und zu irgendeinem fragwü...
von Papaloooo
Mi 27. Apr 2022, 14:37
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Poste ich hier Schwanzlänge oder gevögelte Mädels ? ....das ist für andere GENAU so interessant - was Du Dir irgendwo hinschiebst... 1% sind in D "vegan" - eine GERINGste MINDERHEIT - die sich aufbläst wie ...Säuglingsnahrungsesser.... nur mit mehr Kirche. Es gibt mehr Windelträger ! ...w...
von Papaloooo
Mi 27. Apr 2022, 13:02
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Schrieb ich weiter oben schon. Dieses Zeug ist ein industriell hochverarbeitetes Lebensmittel. Die sind per se ungesunder als "the real thing" da das nur aus Fleisch, Salz u. Pfeffer besteht. Stabilisatoren, Maltodextrin(Zucker), Öle, die nur wenige ungesättigte Fettsäuren enthalten, und ...
von Papaloooo
Mi 27. Apr 2022, 06:53
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Habe bereits weiter oben geschrieben, dass ich nichts gegen eine Zusammenlegung dieses neuen Threads mit meinem vorherigen "Vegane Zukunft dank Gentechnik" hätte. https://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?p=5205231#p5205231 Das verbindende beider Threads ist der Hinweis auf moderne Techn...
von Papaloooo
Mi 27. Apr 2022, 06:46
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: "Blackbox" im privaten Kfz?
Antworten: 46
Zugriffe: 5581

Re: "Blackbox" im privaten Kfz?

https://www.bw24.de/auto/blackbox-pflicht-autos-ueberwachung-verhalten-fahrer-aufzeichnung-daten-uebermittlung-polizei-91209519.html Kommt nun doch, ab Mitte 2022 ist dann in den Neuwagen der EU verbaut. Daraus: "Für ebenso viel Ärger wie die Geschwindigkeitskontrolle dürfte jedoch der Umstand ...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 20:07
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Umweltfreundliches Auto
Antworten: 17
Zugriffe: 1470

Re: Umweltfreundliches Auto

Das beste Auto könnte allenfalls Umweltneutral sein.
Umweltfreundlich wäre es erst dann, wenn man es kompostieren könnte.
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 20:04
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Teeernte hat geschrieben: Di 26. Apr 2022, 19:52
Da sage ich nur: Amen!

Und:

Zum Glück gibt es ja hier nicht so viel Meinungs-Konformität.
Denn sonst würde das Schreiben alsbald ermüden,
und in sich in Litaneien, wie der diesen, ergießen.
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 19:50
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Teeernte hat geschrieben: Di 26. Apr 2022, 19:45 DEINE Religion.

Nicht meine.
Danke Gleichfalls.
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 19:24
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Nebenbei - Pflanzen können sich gut merken wo kein Wasser ist ....und wachsen da nicht -- und "teilen" sich zB. untereinander mit - wann "Knospensprung" ist ... über 100e Kilometer... >> Drahtlose Kommunikation. Die "Relativierung" Deines Vogelkäfigs//der Gesellschafts...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 18:23
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: CERN und LHC
Antworten: 90
Zugriffe: 16973

Re: CERN und LHC

Wir werden bei CERN wohl noch einen langen Atem haben müssen. Wenn die Erweiterung verwirklicht sein wird, dann werden wohl noch weitere, schwerer zu detektierende Teilchen erzeugt. Dann werden sich vielleicht die Frage nach der Massenanomalie des W-Bosons klären. Die Frage wird dann sein, wenn man ...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 18:17
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Dass Tiere Schmerzen empfinden, habe ich nie bestritten, aber sie leiden nicht. Schmerzen empfinden und Leid empfinden sind zwei völlig verschiedene Dinge. Leid empfinden setzt Selbst bewusstrein bzw Selbst reflektion voraus, heißt die Fähigkeit über eine Situation nachdenken und sie bewerten zu kö...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 18:04
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Bei Menschen ? >>. Die Mädels schreien jedesmal HURAAAAA bei der Kindsgeburt...? Sich selbst über andere ERHEBEN - und DENEN vorzuschreiben - was sie zu essen haben ->> ist schon ein STARKES STÜCK !! Die arme kleine Kunstofftüte - was die zu leiden hat - ....einfach aus einer MAschine gepresst...un...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 14:54
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Dass sich bezüglich der Menge des Fleischkonsums und der Tierhaltung einiges ändern sollte bzw muss, bin ich ganz bei dir. Hat aber mit Tierwohl recht wenig zu tun. Wer von Tierwohl redet, der vermenschlicht die Tiere Hast du schon mal in Kuhställen gearbeitet? Schon mal geholfen, ein Kalb aus dem ...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 13:27
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: CERN und LHC
Antworten: 90
Zugriffe: 16973

Re: CERN und LHC

W-Bosonen rütteln am Standardmodell.

https://www.wissenschaft-aktuell.de/art ... 90935.html

Glaube ich nicht ganz.
Da wird wahrscheinlich ein neues, und bislang unbekanntes, Elementarteilchen dahinterstecken,
das diese Abweichung verursacht.
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 13:02
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

In meinem Umfeld konzentrieren sich die Leute auf ihren eigenen Teller. Was der andere isst oder nicht isst, ist den meisten völlig egal. Weder kenne ich militante Veganer noch blutrünstige Fleischfresser, ich kenne nur Veganer und Fleischesser, denen die Essgewohnheiten anderer am Allerwertesten v...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 11:20
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Fullquote Ja sicherlich kann man weder als Heranwachsender, noch als Schwangere sich rein vegan ernähren, das wäre in der Tat ungesund. (Könnte sich durch Beyond-Meat & Co in den nächsten Jahrzehnten ändern. Wenn Prozesse wie die Entstehung von Milch und Muskelgewebe aus dem lebenden Organismus...
von Papaloooo
Di 26. Apr 2022, 06:36
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Fahrrad-Überholverbot in Stuttgart-Kaltental
Antworten: 15
Zugriffe: 596

Re: Fahrrad-Überholverbot in Stuttgart-Kaltental

Würden die Leute Verkehrskonform fahren, dann bräuchte man das Schild nicht mal.
Man sieht von selbst, dass der erforderliche Abstand vom Radfahrer auf dieser Straße nicht eingehalten werden kann.

-sorry den Diktiermodus genutzt und nicht nachgelesen-
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 21:16
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Es ist sehr schwer sich nicht ausgewogen zu ernähren. Darin stimme ich Grundsätzlich mit dir überein. Wer nicht gerade anorektisch ist, der nimmt in der Regel alles zu sich, was er braucht. Es ist eher das Problem, dass es oftmals zu viel Kohlenhydrate oder Fette sind. Man beachte die allgemeine Fe...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 21:13
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Wer kein Fleisch und auch sonst keine tierischen Produkte isst, der muss insbesondere das Protein mit den darin enthaltenen essentiellen Aminosäuren durch pflanzliches Protein ersetzen. Man muss eben nichts ersetzen, denn pflanzliches Protein ist ja nicht ein Ersatz für das tierische Protein. Es si...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 21:01
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Hier mal ein paar Infos: Vitamine Werte pro 100g Vitamin A – Retinoläquivalent 38 μg Vitamin A – Retinol 0 μg Vitamin A – Beta-Carotin 230 μg Vitamin D – Calciferole 0.00 μg Vitamin E – Alpha-Tocopheroläquivalent 400 μg Vitamin E – Alpha-Tocopherol 400 μg Vitamin B1 – Thiamin 1000 μg Vitamin B2 – R...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 19:02
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Veganer? Vegetarier bin ich auch seit vielen Jahren, mit seltenen Ausreissern (Fisch). Wenn du das unter "Fleischersatz" verstehst, dann teile ich deine Kritik. Ich meinte mit Fleischersatz den Ersatz der Nährwerte, nicht des Aussehens. Man brauch aber keinen Ersatz für die Nährwerte vom ...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 18:45
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Adam Smith hat geschrieben: Mo 25. Apr 2022, 17:51 Mit zuätzlichem Ketchup auf die Currywurst würde eine mangelfreie Ernährung aber schon wieder funktionieren.
Wegen dem Vitamin K wie Ketchup!
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 16:51
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Du störst dich offenbar an dem Wort, vielleicht weil "Fleisch" darin vorkommt. Mag sein, dass es ungeschickt von mir war, das Wort zu verwenden. Ich meinte damit Dinge wie zB. Tofu. Esse selber viel Tofu. Daneben gibt es in der Werbung Begriffe wie "Veggie-Burger". Auch hier neb...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 16:36
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Teeernte hat geschrieben: Mo 25. Apr 2022, 16:16 Es gab auch Versuche zur Verfütterung von Zeitungspapier an Rinder.
In indischen Städten ist das ein Hauptbestandteil der Ernährung der mageren heiligen Kühen.
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 12:30
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

Das "ausgewogen" ist das Problem. Bei Fleischersatz dominieren heute die Hülsenfrüchte. [...] Und an die Gentechnik-Gegner: Das Verfahren kommt ohne Gentechnik aus. Man braucht keinen Fleischersatz! Ich bin seit 1978 Vegetarier, lebte auch Mal einige Jahre ohne Ei-Produkte. So ein Zeug br...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 10:45
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Zukunftsangst, war früher alles besser?
Antworten: 158
Zugriffe: 2534

Re: Zukunftsangst, war früher alles besser?

Deswegen haben wir steigende "Kinderarmut".... Wenn die Kinder im Kindergarten sind, dann können die Mütter durchaus einen Halbtagsjob verrichten. Aber wie gesagt, bei einem Wechsel- oder Nestmodell als Standard, wären die Mütter ja gar nicht im Nachteil. So würden auch die Kinder profiti...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 10:42
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Ich kann Dich beruhigen ....auch vollkommen "ohne" Autos und Motorräder wird das nicht anders ! Ja, ich hatte es auch schon mal geschrieben, ein adipöser Radfahrer hat mich zügig überholt und ist mit seinem Lenker an meinem hängengeblieben. Mich hat das richtig zur Seite geschleudert, Sch...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 06:34
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Zukunftsangst, war früher alles besser?
Antworten: 158
Zugriffe: 2534

Re: Zukunftsangst, war früher alles besser?

Richtig, ich begrüße es - in der neueren Zeit - dass Väter in Nachtrennungsfamilien (schlimm genug das wir immer noch keine Wechsel- oder Nestmodell haben) wenigstens nicht mehr einen dauerhaften Trennungsunterhalt an die Mütter zahlen müssen, der Kindesunterhalt selbst bringt sie oft schon in finan...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 06:26
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Leider nicht. Die Autofahrer, die mich mit zu geringem Abstand überholen, sind noch nicht ausgestorben. Ja das ist schon ein Hammer, wie knapp die schon an mir vorbeigefahren sind, einmal bei einem LKW bin ich nach rechts in die Wiese ausgewichen. Ein andermal bin ich einer alten Dame hinterhergera...
von Papaloooo
Mo 25. Apr 2022, 05:58
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Vegane Zukunft: RuBisCO
Antworten: 107
Zugriffe: 2198

Re: Vegane Zukunft: RuBisCO

RuBisCO ist einfach nur ein Enzym, welches die Photosynthese ermöglicht. Es besteht, je nach Gattung der Art in der es vorkommt, aus etwas mehr als 100 oder etwas weniger als 500 Aminosäruren. Klar kommen dann wohl auch alle 20 Aminosäuren darin vor. Das gilt auch für andere Lebensmittel die nicht v...
von Papaloooo
So 24. Apr 2022, 15:27
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Zukunftsangst, war früher alles besser?
Antworten: 158
Zugriffe: 2534

Re: Zukunftsangst, war früher alles besser?

Auch da war es durchschnittlich 1,5 bis 2° wärmer als heute, damals wurde in Bayern Wein angebaut. Wird auch heute noch, und ich würde doch meinen, schon seit Jahrhunderten. Je nach Hanglage ist das z.B. an den Böschungen des Mains sehr gut möglich. In 100 Jahren werden es dann wohl bei dem bayrisc...
von Papaloooo
So 24. Apr 2022, 11:01
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht bzw. Wehrpflicht
Antworten: 331
Zugriffe: 3335

Re: Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht bzw. Wehrpflicht

Bleibtreu hat geschrieben: So 24. Apr 2022, 10:56 Das war mal - die muessen jetzt auch ran ;)
Richtig, die Ultraorthodoxen hatten zwar heftig dagegen protestiert,
hat ihnen am Ende aber nichts geholfen.
Da sie eine vergleichsweise hohe Kinderschar haben,
war es eine Frage der Zeit, bis auf sie eben nicht mehr verzichtet werden konnte.
von Papaloooo
So 24. Apr 2022, 10:29
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Zukunftsangst, war früher alles besser?
Antworten: 158
Zugriffe: 2534

Re: Zukunftsangst, war früher alles besser?

Angst ist - besonders in unseren Breitengraden eher unbegründet. Ja. es wird zu Veränderungen kommen. Vor Putins Atomkoffer braucht man eher keine Angst haben. Das atomare Gleichgewicht wird ihn abhalten, und wenn nicht, dann wird man wohl nicht mehr sehr lange zu leiden haben, oder es ist eine Frag...
von Papaloooo
Sa 23. Apr 2022, 11:25
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Die Größe des Fahrrad Kennzeichens ist nicht nur für die Identifizierung der Verkehrsrowdys wichtig. Richtig proportioniert, würde es, ich denke da etwa an die Größe von Ortsschildern, auch Geschwindigkeitsübertretungen durch den hohen CW-Wert praktisch unmöglich machen. Nicht bei einem kräftigen R...
von Papaloooo
Sa 23. Apr 2022, 07:17
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Kamikaze hat geschrieben: Sa 23. Apr 2022, 06:43 Deshalb funktioniert es wohl bei E-Tretrollern und Motorrädern auch nicht, oder doch? ;)
Genau!
Vor allem gibt es ja auch zum Beispiel Situationen, in denen der Radfahrer einen Fußgänger anfährt, selbst zu Fall kommt, dann aber wieder aufsteigt und abhaut.
von Papaloooo
Sa 23. Apr 2022, 07:09
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Geblitzt wegen Geschwindigkeitsüberschreitung wird man sowieso nie, Sorry, aber das ist ein Unsinn, in verkehrsberuhigten Zonen gilt 6 kmh. Ein Schüler meines Vaters musste wegen einem Spass, möglichst schnell durchzuradeln danach in die Verkehrserziehung. Der Polizist war ihm bis zur nächsten Kreu...
von Papaloooo
Fr 22. Apr 2022, 17:14
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Mendoza hat geschrieben: Fr 22. Apr 2022, 16:26 Ich z.B. habe ein Schutzblech zum abnehmen (Rennrad) und nutze das höchstens mal, wenn es regnet. Würde also so gar nicht funktionieren.
Dann musst du es dir eben auf deinen Rücken kleben.
Geht auch!
von Papaloooo
Fr 22. Apr 2022, 16:05
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Teeernte ist eben wie ein junger Mann, der einem hübschen Mädchen im Dunkeln zuwinkt. Er weiß ganz genau was er sagen will - nur niemand anders. Um mal beim Thema zu bleiben: Wie groß wünschen sich denn die Befürworter ein Nummernschild fürs Rad? Wenn man es so groß macht wie beim Auto sieht es ung...
von Papaloooo
Do 21. Apr 2022, 09:19
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Das ist eine Straftat und sollte daher unterlassen werden. https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__223.html Genau deshalb kann auch die Polizei nur die Fahrradfahrer aufhalten, die freiwillig anhalten. Wer einfach weiterradelt kommt de facto IMMER straffrei davon. Es trifft also nur die ohnehin W...
von Papaloooo
Do 21. Apr 2022, 06:29
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Eine Verrohung der Situation hat insgesamt schon stattgefunden. Vor einem Autofahrer, der aggressiv die Kurve schnitt musste ich schon mal vom Rad abspringen, und auf den Gehweg springen. Umgekehrt ist es auch so, dass mich als Fußgänger eScooterfahrer auf dem Gehweg wegklingeln wollen. Dann schaue ...
von Papaloooo
Do 21. Apr 2022, 06:14
Forum: 82. Gender
Thema: Gibt es eine ernstzunehmende Männerrechtsbewegung?
Antworten: 375
Zugriffe: 5984

Re: Gibt es eine ernstzunehmende Männerrechtsbewegung?

Zumal ist gar nicht sicher, dass man Menschen die aus diesen Ländern zu uns geflohen sind, langfristig von unseren westlichen Wertevorstellungen überzeugen kann - sieht nicht so rosig raus. Und wenn das schon nicht klappt, wie soll man es dann in solchen Ländern schaffen. "Man" schafft es...
von Papaloooo
Mi 20. Apr 2022, 13:31
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Leben wir in einer Scheindemokratie?
Antworten: 434
Zugriffe: 4436

Re: Leben wir in einer Scheindemokratie?

Die wurden doch abgeschafft.. Wir haben eher zu viele, die studieren... Und Fachkräfte fehlen besonders bei den "Nicht-Studierten".... Okay sorry, du bist da mehr drin in der Materie. Wobei einiges an Wandel derzeit in Umwelt, Technik und Gesellschaft ansteht, und uns sicherlich vor neue ...
von Papaloooo
Mi 20. Apr 2022, 12:58
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?
Antworten: 357
Zugriffe: 26030

Re: Wie soll zunehmender Fahrradverkehr geregelt werden?

Natürlich gibt es genügend Menschen,
für die ein Auto ein Prestigeobjekt ist.
Aber wenn es nur das wäre,
und kein Gebrauchsobjekt,
dann bliebe es ja wohl auch dauerhaft in der Garage stehen.

Für diese nie bewegten Autos stimmt es dann:
sie sind kein Gebrauchsobjekt.
von Papaloooo
Mi 20. Apr 2022, 12:56
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Leben wir in einer Scheindemokratie?
Antworten: 434
Zugriffe: 4436

Re: Leben wir in einer Scheindemokratie?

Meine Eltern waren waren beileibe keine Großverdiener u. trotzdem hab ich es zum Ingenieur gebracht... :rolleyes: Es führt vom Thema weg, und klar ist das nicht immer so. Hier ein Link der die Tendenz untermauert... https://www.giga-hamburg.de/de/publikationen/giga-focus/die-illusion-der-chancengle...
von Papaloooo
Mi 20. Apr 2022, 12:50
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Leben wir in einer Scheindemokratie?
Antworten: 434
Zugriffe: 4436

Re: Leben wir in einer Scheindemokratie?

Realist2014 hat geschrieben: Mi 20. Apr 2022, 12:23 Für was genau sollte mehr Geld bereit gestellt werden?
Zum Beispiel geringere Studiengebühren,
fiele mir da auf Anhieb ein.
Dass da eben mehr zugeschossen wird,
um mehr Menschen in die Studien zu bringen.

Wir haben einen Fachkräfte- und Ingenieurmangel.