Die Suche ergab 393 Treffer

von Papaloooo
Fr 17. Mai 2019, 13:12
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Homöopathie
Antworten: 669
Zugriffe: 50454

Re: Homöopathie

(09 May 2019, 17:17) Möglicherweise war da einfach noch anderer Dreck in dem Nepp-Kügelchen, wenn die Arsen-Dosis selbst um den Faktor 20 niedriger lag als der WHO-Grenzwert bei Trinkwasser ist. Naja rechne das Mal hoch bei einem Menschen der, sagen wir mal so 10 Kügelchen täglich über Jahre hinweg...
von Papaloooo
Do 16. Mai 2019, 06:34
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint
Antworten: 59
Zugriffe: 2136

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Ich möchte Folgendes noch mal ausführen: Wenn Herr Lindemann sagt: Deutschland du hast viel geweint, dann hält er das bewusst neutral, also ambivalent. Wenn ein perfider Verbrecher danach ins Gefängnis kommt, dann ist er in der Knasthierarchie auch ganz unten, er wird mit Sicherheit am häufigsten du...
von Papaloooo
Di 14. Mai 2019, 13:10
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?
Antworten: 81
Zugriffe: 10464

Re: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?

(13 May 2019, 12:27) "Umweltfreundlich"? In solchen Kraftwerken existiert eine extrem hohe Neutronenstrahlung, die den Schutzmantel auf Dauer beschädigt. Dann gibt es wieder ähnliche Diskussionen wie in Tihange, die Betreiber wollen sparen, und das geht auf Kosten der Sicherheit. Außerdem...
von Papaloooo
Mo 13. Mai 2019, 11:58
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?
Antworten: 81
Zugriffe: 10464

Re: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?

(13 May 2019, 10:03) Beim besten Willen kann ich überhaupt kein Energieproblem in Europa erkennen. Im Gegenteil, Deutschland z.B. generiert viel mehr Strom als es verbraucht. Zwar prognostizierten die Energieriesen häufige Stromausfälle für den Fall des Ausstiegs aus der Kernenergie, aber das hat s...
von Papaloooo
Mo 13. Mai 2019, 07:43
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?
Antworten: 81
Zugriffe: 10464

Re: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?

(09 May 2019, 14:29) Nur erstens wird es erwiesenermaßen tendenziell immer weniger schattig und dunkel auf der Welt. Und vor allem zweitens befinden sich die Weltgegenden mit dauerhaft und mehr als ausreichender Sonneneinstrahlung nur eben in politisch instabilen Regionen. Viel viel klüger als nun ...
von Papaloooo
Do 9. Mai 2019, 13:56
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?
Antworten: 81
Zugriffe: 10464

Re: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?

(09 May 2019, 09:09) Jede technische Anlage, die in irgendeiner Art und Weise Sonnenenergie nutzt, ist bereits heute und nicht erst in 30 sondern seit 125 Jahren eine Anlage zur Nutzung von Kernfusionsenergie. Stimmt schon, hilft aber wenig, sobald es schattig oder gar dunkel wird. Mal abgesehen vo...
von Papaloooo
Do 9. Mai 2019, 06:47
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?
Antworten: 81
Zugriffe: 10464

Re: Kernfusionsenergie - der Durchbruch?

(09 May 2019, 06:36) https://www.businessinsider.de/100-millionen-investition-amazon-chef-bezos-und-microsoft-kaufen-sich-in-energie-startup-ein-2019-5 https://en.wikipedia.org/wiki/General_Fusion Der Durchbruch könnte schneller passieren, als manche denken. Interessant ist auch, dass die Kernfusio...
von Papaloooo
Di 7. Mai 2019, 20:08
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wohnungsnot - Sind Enteignungen eine Lösung?
Antworten: 286
Zugriffe: 7488

Re: Wohnungsnot - Sind Enteignungen eine Lösung?

(07 May 2019, 15:35) Der entscheidende Faktor bei der Subprime-Krise war, dass eine sehr große Zahl privater Kreditnehmer ihre Kredite nicht mehr bedienen konnten. Dadurch gerieten die Immobilienpreise unter Druck, die Gläubiger blieben auf einem sehr großen Teil der Forderungen sitzen. Und das hat...
von Papaloooo
Di 7. Mai 2019, 14:44
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wohnungsnot - Sind Enteignungen eine Lösung?
Antworten: 286
Zugriffe: 7488

Re: Wohnungsnot - Sind Enteignungen eine Lösung?

(16 Apr 2019, 18:19) Eigentlich können die Zinsen überhaupt nicht mehr steigen, weil im Fall steigender Zinsen praktisch niemand mehr seine Schulden zurückzahlen kann. Weder Privatleute, noch einfache Firmen, noch große Konzerne. Das lass mal das Problem der Banken sein, die die Kredite gewährt hab...
von Papaloooo
Fr 3. Mai 2019, 16:35
Forum: 60. Fußball
Thema: Meine zugegebenermaßen provokante These:
Antworten: 29
Zugriffe: 799

Re: Meine zugegebenermaßen provokante These:

Möglicherweise werden dabei ja auch archaische Hirnareale die Menschen erweckt. Denn sicherlich waren es die unserer Vorfahren, die im Kampf um die Jagdreviere, am meisten angefeuert und bewundert wurden, die erfolgreich waren. Und von denen haben wir schließlich unsere Gene bekommen. Es war wohl au...
von Papaloooo
Do 2. Mai 2019, 18:14
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Terroranschläge auf Sri Lanka
Antworten: 400
Zugriffe: 5422

Re: über Lesarten

(02 May 2019, 10:28) Die Dogmen der Chinesen sind noch wesentlich älter als die des IS. Gerade die Flexibilität, sich auch neue, durch die rasante technologische Entwicklung bedingte, veränderte Situation einzustellen (und diese geschickt für die eigene Macht zu nutzen), zeugt nicht von Dogmatismus...
von Papaloooo
Di 30. Apr 2019, 08:45
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 7650
Zugriffe: 711670

Re: Grundsatzdiskussion Islam

Wer die Gelegenheit hat, sollte sich den Film "Die Kinder des Kalifats" anschauen.
Starke Nerven sind aber vorausgesetzt!
von Papaloooo
Mo 29. Apr 2019, 17:31
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Terroranschläge auf Sri Lanka
Antworten: 400
Zugriffe: 5422

Re: über Lesarten

(25 Apr 2019, 14:26) Auch den Erhalt der Machtstrukturen lass ich hier nicht als Ausrede gelten. China zeigt ja wie sich Machtstrukturen erhalten lassen und gleichzeitig das Vorantreiben von Technik und Naturwissenschaft möglich ist. Die chinesische Regierung unterdrückt Menschen mit Gewalt, das tu...
von Papaloooo
Mo 29. Apr 2019, 08:27
Forum: 60. Fußball
Thema: Meine zugegebenermaßen provokante These:
Antworten: 29
Zugriffe: 799

Re: Meine zugegebenermaßen provokante These:

(29 Apr 2019, 07:57) Mal abgesehen davon, dass einige Fußballfans weitaus primitiver sind als die Summe aller Handball- oder Eishockeyfans, finde ich es völlig ok, sich als Fan mit seiner Mannschaft zu identifizieren und diese zu unterstützen. Die Mehrheit geht nach Hause und ist sich bewußt, dass ...
von Papaloooo
Mo 29. Apr 2019, 07:36
Forum: 60. Fußball
Thema: Meine zugegebenermaßen provokante These:
Antworten: 29
Zugriffe: 799

Re: Meine zugegebenermaßen provokante These:

(28 Apr 2019, 21:28) Hallo, bitte nicht Dinge ins Zitat rein nehmen die ich nicht gesagt habe, das verfälscht meine Nachricht. Aber zu deiner Antwort: Relevant oder nicht, es stimmt eben nicht, wenn sie dann herumrrufen "wir haben gewonnen", denn das haben sie nicht, das haben andere! Es ...
von Papaloooo
So 28. Apr 2019, 21:22
Forum: 60. Fußball
Thema: Meine zugegebenermaßen provokante These:
Antworten: 29
Zugriffe: 799

Meine zugegebenermaßen provokante These:

Fußballfans schmücken sich gern mit fremden Lorbeeren: Sie schreiben sich selbst Tore zu, für die sie keinerlei Beitrag geleistet haben! Ausrufe wie "wir haben gewonnen" sind sachlich völlig falsch, wenn man selbst nicht mitgespielt hat. Ich möchte behaupten, dass Leute die im Leben eigene...
von Papaloooo
Fr 26. Apr 2019, 08:05
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Terroranschläge auf Sri Lanka
Antworten: 400
Zugriffe: 5422

Re: Terroranschläge auf Sri Lanka

(24 Apr 2019, 11:47) Dein Ansinnen ist lobenswert aber versuch mal einem fundamentalistischen Fanatiker deine Theorie schmackhaft zu machen! Ich waere da gerne die Fliege an der Wand :) Weißt du, ich habe ja schon darauf geantwortet, möchte es aber nochmals deutlicher tun, um noch klarer zur stelle...
von Papaloooo
Mi 24. Apr 2019, 15:16
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Terroranschläge auf Sri Lanka
Antworten: 400
Zugriffe: 5422

Re: Terroranschläge auf Sri Lanka

(24 Apr 2019, 11:47) Dein Ansinnen ist lobenswert aber versuch mal einem fundamentalistischen Fanatiker deine Theorie schmackhaft zu machen! Ich waere da gerne die Fliege an der Wand :) Davon war überhaupt nicht die Rede, lieber man from down under. Ich würde einfach sagen der Großteil der Muslime ...
von Papaloooo
Mi 24. Apr 2019, 10:15
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Terroranschläge auf Sri Lanka
Antworten: 400
Zugriffe: 5422

Re: Terroranschläge auf Sri Lanka

(24 Apr 2019, 01:24) Alles schoen und gut aber das alles loest das Problem des islamischen Fundamentalismus und dem damit verbundenen Terror nicht. Potentielle Terroristen gehen nicht in main stream mosques und besuchen keine gemeinsame Gottesdienste. Letzteres sehen sie als Blasphemie an und wuerd...
von Papaloooo
Di 23. Apr 2019, 16:52
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Terroranschläge auf Sri Lanka
Antworten: 400
Zugriffe: 5422

Re: Terroranschläge auf Sri Lanka

(23 Apr 2019, 14:52) Viel Glück beim Versuch denen dies zu erklären. :p Naja wenn man in den Foren so mitliest, könnte man diese Aufklärung bei einzelnen arg anzweifeln. Ich Vermute du irrst dich diesbezüglich stark. Das hat aber nix mit dem Christentum zu tun, sondern mir unserer freiheitlichen Ge...

Zur erweiterten Suche