Die Suche ergab 568 Treffer

von Maikel
Mi 17. Feb 2021, 08:50
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Sparen war gestern
Antworten: 251
Zugriffe: 13016

Re: Sparen war gestern

(16 Feb 2021, 20:17) Weil die Finanzwirtschaft von der Realwirtschaft entkoppelt wurde. Das Geld wird nicht mehr auf den Markt geworfen, besonders das neu gedruckte landet in überbewerteten Aktien. Das Geld bleibt aber nicht in den Aktien stecken. Die Ansicht, daß man Geld "in Aktien steckt&qu...
von Maikel
Di 16. Feb 2021, 13:53
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Gesammelte Klimawissenschaften
Antworten: 2408
Zugriffe: 55674

Re: Gesammelte Klimawissenschaften

H2O hat geschrieben:(16 Feb 2021, 09:01)

Was diese Temperaturstürze wohl für die endemischen Lebewesen (Pflanzen und Tiere) in der Landschaft bedeuten werden? Vertragen die solche Kälteeinbrüche?

Pflanzen und Tiere sind idR. nicht so zimperlich wie wir Menschen (geworden sind).
von Maikel
Sa 13. Feb 2021, 09:13
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Das Ansehen der EU sinkt
Antworten: 152
Zugriffe: 2151

Re: Das Ansehen der EU sinkt

(12 Feb 2021, 18:15) Ihnen wäre sicher lieber gewesen, daß unsere weniger begüterten Partnerstaaten sich in der Impfstoffbeschaffung hinten anstellen. Mir wäre das nicht lieber gewesen. Ich sehe aber den Sinn so einer gemeinsamen Bestellung nicht wie geschehen darin, sich nach den Schwächsten zu ri...
von Maikel
Fr 12. Feb 2021, 08:39
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Das Ansehen der EU sinkt
Antworten: 152
Zugriffe: 2151

Re: Das Ansehen der EU sinkt

(11 Feb 2021, 22:01) Oder man hat damals versucht sich einen gemischten Warenkorb an allen möglichen Impfstoffen zu sichern, weil man noch nicht wusste wer wann fertig ist und wie effizient die einzelnen Vakzine sind. Das nun eines davon am Schnellsten war und auch die höchste Immunität hat, ist in...
von Maikel
Do 4. Feb 2021, 18:51
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wen würdet Ihr zum Kanzler Wählen
Antworten: 143
Zugriffe: 2453

Re: Wenn würdet Ihr zum Kanzler Wählen

Christian Lindner. Nachdem der Staat beim Drama um die FFP2-Masken mal wieder gezeigt hat, daß er auch Nebensächliches kaum vernünftig organisiert kriegt. Die Idee im November, FFP2-Masken an Ältere zu verteilen, war ja noch gut. Die Bürokratie machte daraus die Notwendigkeit, fälschungssichere Bezu...
von Maikel
Di 2. Feb 2021, 08:37
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Immer mehr PKWs statt "Verkehrswende"
Antworten: 56
Zugriffe: 963

Re: Immer mehr PKWs statt "Verkehrswende"

(01 Feb 2021, 19:14) Wer, wenn er nicht muss, möchte gern mit Bus und Bahn fahren? (Vgl.: Preise, Taktung, Pünktlichkeit, Anschluss, Kriminalität, Coronapolitikangst.) Menschen, die während der Fahrt lesen oder arbeiten wollen. vielleicht stricken; mit den Kindern etwas spielen, oder auch unter Erw...
von Maikel
So 31. Jan 2021, 18:11
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Immer mehr PKWs statt "Verkehrswende"
Antworten: 56
Zugriffe: 963

Re: Immer mehr PKWs statt "Verkehrswende"

Wie oft wurde die Verkehrswende schon ausgerufen?
Wenn man so oft wendet, muß man schon mitzählen, um letztlich in die "richtige" Richtung zu fahren.
von Maikel
Fr 8. Jan 2021, 08:58
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: (Mega-)Trends und deren Auswirkungen auf unsere Gesellschaft
Antworten: 81
Zugriffe: 2163

Re: (Mega-)Trends und deren Auswirkungen auf unsere Gesellschaft

(08 Jan 2021, 00:36) Es wird also auch nach Corona zu Arbeitsplatzabbau in der Automobilindustrie kommen. Denn 1. haben Elektroautos nicht so viele Einzelteile, die verbaut werden müssen. Man braucht weniger Arbeiter. 2. wird auch die Robotik und die Digitalisierung dafür sorgen, dass es zu Entlass...
von Maikel
So 27. Dez 2020, 12:27
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

(27 Dec 2020, 10:27) Aber es ist doch auch logisch, [...] Ja, sicherlich. Ich hatte schon anfangs geschrieben, daß es unmöglich ist, alle anstehenden Parameter rational zu ermitteln, zu bewerten und zu gewichten. So bauen wir notgedrungen unsere logischen Schlüsse auf der Basis unvollständiger Para...
von Maikel
So 27. Dez 2020, 09:46
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

(26 Dec 2020, 18:32) Wäre sie uns gegenüber evtl. im Vorteil, dass sie es durch den Flaschenhals der Umweltvernichtung schafft, woran die Menschheit evtl. scheitern wird? Oder wäre diese auf Logik aufgebaute Gesellschaft viel zu lethargisch, um die eigene Art zu erhalten, weil im Arterhalt keine zu...
von Maikel
Sa 26. Dez 2020, 15:55
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

BlueMonday hat geschrieben:(26 Dec 2020, 14:53)
Eine Gesellschaft der "reinen Logik" wäre eine ziellose Gesellschaft und damit tot und nicht lebensfähig.

Welches Ziel hat denn unsere Gesellschaft? Bzw. wir Menschen?

Ist die Tierwelt, oder die ganze Natur, nicht eigentlich ziellos?
von Maikel
Sa 26. Dez 2020, 12:54
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

(26 Dec 2020, 09:59) Zu deinen zweiten Gedanken möchte ich das Programm AlphaZero im Schach einbringen: Es hat alle Lösungsansätze selbst entwickelt, indem es 2 Stunden gegen sich selbst spielte. Eine Emotion ist für die Erarbeitung und Abwägung von Lösungsansätzen nicht zwingend erforderlich. Scha...
von Maikel
Sa 26. Dez 2020, 09:08
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

(25 Dec 2020, 20:27) Genauer genommen: Wie sähe wohl eine reine emotionslose, rationale, vernunftbasierte Gesellschaft aus? Erster Gedanke: Langweilig. Aber das würde man als Vulkanier vielleicht gar nicht merken. Zweiter Gedanke: Mit Vernunft alleine kommt man auch nicht weiter. Es ist einfach nic...
von Maikel
So 20. Dez 2020, 09:18
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona
Antworten: 610
Zugriffe: 22371

Re: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona

(20 Dec 2020, 05:11) Paketsteuer für Versender im Online-Handel: So etwas hätte ich von der SPD erwartet, aber (zumindest in früheren Zeiten) nicht von der CDU. Da bleibt es mal wieder an der FDP hängen, nicht zusätzliche Steuern zu fordern, sondern, für den gleichen Effekt, Einkäufe in Geschäften ...
von Maikel
Sa 19. Dez 2020, 18:07
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 14707
Zugriffe: 607227

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Eiskalt hat geschrieben:(19 Dec 2020, 12:43)

Die EU bietet ja auch einen Zugang zum Markt an.
Warum darf die EU dann nicht Zugang zu den Fischgründen haben?

Zugang zum Markt = Es darf gegen Geld ge- und verkauft werden.

Zugang zu den Fischgründen = Die Fische werden den Briten ohne entsprechende Bezahlung weggefischt.
von Maikel
Sa 19. Dez 2020, 08:57
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 14707
Zugriffe: 607227

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(19 Dec 2020, 08:44) SZ 18. Dezember 2020 Die Fangquoten von EU-Fischern sind der größte Streitpunkt https://www.sueddeutsche.de/politik/brexit-grossbritannien-johnson-von-der-leyen-1.5152623 "... Der Premier kritisierte vor allem die "schlichtweg nicht zumutbare" Brüsseler Haltung b...
von Maikel
Fr 18. Dez 2020, 18:11
Forum: 81. Religion
Thema: Gottesdienste in einer Pandemie
Antworten: 203
Zugriffe: 3858

Re: Gottesdienste in einer Pandemie

Alle diejenigen, die die Kirche für überflüssig halten, und neidisch sind auf manch geringfügige Sonderstellung der Kirchen sollten mal darüber nachdenken, wem sie die freien Tage zu Weihnachten, Ostern, Himmelfahrt, Pfingsten usw. verdanken. Wir sind nun mal in mancherlei Hinsicht immer noch eine v...
von Maikel
Mo 14. Dez 2020, 18:28
Forum: 81. Religion
Thema: Gottesdienste in einer Pandemie
Antworten: 203
Zugriffe: 3858

Re: Gottesdienste in einer Pandemie

(14 Dec 2020, 08:36) Was die berechtigte Frage aufwirft, warum diese Veranstaltung anders bewertet wird, als andere Veranstaltungen. Werden sie nicht. Aus den aktuellen Bestimmungen für Schleswig-Holstein (von https://www.hl-live.de/text.php?id=142262 ): (allgemein) "An Versammlungen dürfen kü...
von Maikel
Sa 12. Dez 2020, 10:18
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 16901
Zugriffe: 617975

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(11 Dec 2020, 23:03) Du hast so die gängigsten Pro und Contra Argumente zusammen gestellt bzw in die Disskusdion mit eingebracht ja dass Contra Argumente dass bei einem BGE keiner mehr arbeiten wollen würde ist allerdings pure Spekulation die dich nicht beweisen lässt da es kein BGE gibt. Verallgem...
von Maikel
Mi 9. Dez 2020, 13:47
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 16901
Zugriffe: 617975

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(09 Dec 2020, 06:10) "Dann wuerde ja niemand mehr arbeiten" Falsch! Der Hoehlenmensch musste auch nicht die Hoehlen bemalen, hat es aber trotzdem gemacht. Das steckt in den menschlichen Genen. Schönes Beispiel. Mit BGE könnten wir alle zu Höhlenmalern werden. Das Problem dabei ist nur, da...

Zur erweiterten Suche